Zum Inhalt springen

GAK vs. DSV Leoben, Freitag 25.5.2012, 18.30 Uhr, UPC Arena


Empfohlene Beiträge

Und dann beruhigen wir uns alle wieder :cool:

 

Nutz hat wie oben bereits erwähnt einen Muskelfaserriss. Er trainiert zwar leicht (laufen), aber hat immer wieder Schmerzen. Für ihn und Mario Steiner (Leistenbruch) wird es mit der Relegation ganz ganz eng...

 

Ich hoffe das Nutz zur Reli fit ist, denn er ist sehr wichtig für die Offenisve aus dem MF heraus und hätte sich das Spiel wirklich verdient!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bitter, bitter. mir war nicht bewusst, dass es den nutz so arg erwischt hat. immerhin war die rede stets nur von "muskulären problemen", das hat für mich immer nach zerrung geklungen und nicht nach einem langwierigen einriss. und steiner: hat er tatsächlich einen leistenbruch, kann er sich die reli abschminken, normalerweise gehört das operiert. wäre aus sportlicher (!) sicht jetzt aber nicht so tragisch mmn. brauneis auch nicht fit für die start-11, na hallelujah - in etwas mehr als 1 woche ist relegation. ich möchte nicht den teufel an die wand malen, aber dass es für derart viele starter eng wird, war mir nicht bewusst - war meines erachtens auch aus keinem bericht so herauszulesen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
brauneis auch nicht fit für die start-11, na hallelujah - in etwas mehr als 1 woche ist relegation. ich möchte nicht den teufel an die wand malen, aber dass es für derart viele starter eng wird, war mir nicht bewusst - war meines erachtens auch aus keinem bericht so herauszulesen...

 

Brauneis ist für morgen deswegen fraglich, weil er nach seiner leichten Gehirnerschütterung erst seit gestern wieder voll trainiert - für ihn wird es zur Reli sicher nicht eng. Für die Reli knapp wird es einzig für Nutz und Steiner - hoffen wir, dass es nicht mehr wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und wenn, so ist man mit hofer/leitgeb sicherlich nicht schlechter aufgestellt. jetzt macht es sich eben auch bezahlt, dass man in "die breite" investiert hat und da der oved ja eher eine ballerina ist als ein kicker und man bis jetzt außer ansätzen nichts zu sehen bekam, wird für mich hofer/leitgeb die MF-variante werden. eh nicht schlecht, eine laufmaschine mit gutem schuss und einer, der den ruhigen pass spielt.

aber unser eigentliches plus ist ja die außenbahn bzw. beide außenbahnen. da würde ich schon auch ein auge auf den fuchshofer haben, der mir persönlich gut gefällt. der durlacher ist zwar einen tick stärker und vor allem torgefährlicher (das hat der fuchsi noch nicht so heraussen...), aber im ansatz ist fuchshofer mit durlacher auf eine ebene zu stellen. gut für die relegation: ein gesetzter und zwei gleichwertige für die außenbahnen.

hinten hoffe ich noch, dass die "maschine" kammerhofer an seine leistungen anschließen kann - aber wenn ist man mit raudner/radakovic auch gewappnet. außen hat man mit schilling einen gesetzten (a.hofer als vielversprechendes talent auf der bank) und berger/fink sind beide gut. auch da keine problematik.

vorne im sturm mit rauter/brauneis sowieso top und sicherlich auch in liga 2 vorne mit dabei.

also ich mach mir um die aufstellung keine sorgen. und das letzte-für mich entscheidende-plus: ceh als trainer. kein kumpel-typ, keiner der das "des moch ma scho" propangiert sondern ein arbeiter und akribischer weiterentwickler. genau das wird heuer unser plus sein: fokussierung auf diese spiele und der aufstieg als "gepolt" in den köpfen unserer jungs.

so gesehen soll und darf der DSV leoben nur ein sparingspartner für uns sein. da gehts darum, dass man sich einspielt und dem hörmann (der sicher im stadion sein wird) mal ein wenig aufzeigt, wie er gak antreten kann und wird...

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das letzte Heimspiel vor der Reli - also ist morgen quasi "Generalprobe".

 

Ich hoffe, dass die dzt. stärktste zur Verfügung stehende Mannschaft beginnt.

Bestärkt hat mich ein Interview mit dem Austrianer Michael Liendl in der aktuellen Sportwoche, als er in etwa meinte "die andauernden Wechsel der Startelf haben uns im Frühjahr total verunsichert, durch die ständigen Wechsel kam nie eine Kontinuität zustande".

 

Bezüglich Oved hat sich durch die leider doch länger dauernde Verletzung von Nutz eine neue Situation ergeben.

 

Im ZM sind Hofer/Leitgeb zu Recht gesetzt.

Den offensiven Nutz-Part für ev. Wechsel könnte nunmehr Oved einnehmen, da er anscheinend bereits morgen eingesetzt werden könnte. Ich würde ihn bereits zur Pause einwechseln, damit er wertvolle Spielpraxis sammeln kann, aber in der Startelf hat er nichts verloren !!!

 

DSV wird sich sicher gut wehren, aber wenn die Jungs konzentriert zur Sache gehen, dann kann der Sieger nur GAK heissen.

 

Wunschelf: (wenn Kammerhofer, Radakovics, Brauneis ausfallen sollten)

Pösendorfer

Berger, Deutschmann, Raudner, Fink

Hofer, Leitgeb

Durlacher, Rauter, Schilling

Fuchshofer

 

Tipp: 2:0, Leitgeb, Fuchshofer - 3.033 Zuseher

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tolle leistung der gesamten mannschaft, obwohl natürlich beide seiten im schongang gespielt haben. trotzdem viel ballkontrolle und tolle tore - ein würdiges letztes liga-heimspiel. oved mit einigen geniestreichen, hoffentlich bringt er sowas auch bei potenziellen relieinsätzen. auch fuchshofer heute sehr aktiv. leitgeb gewohnt stark, wird ein enger kampf ums leiberl im ZM. der rest der stammspieler wie gewohnt mit astreiner leistung, bravo! kann die reli kaum erwarten..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo sind jetzt die Oeved Kritiker. Das heute war erste Sahne und macht Lust auf mehr. Für einen Mann der sich nicht integrieren will und lange verletzt war sah das ganze recht gut aus. Oder?

Man bedenke dass einige hier ihn nicht mal auf der Bank haben wollen.

 

Ich bleib dabei. „Genau so ein Mann kann in der Reli denn Unterschied ausmachen.“

 

PS: Der "Pokal" is a Frechheit. Da gibt´s bei Ebay größere und schönere. :roll:

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...