Zum Inhalt springen

ÖDL - die österreichische Dorfliga...


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Seit gestern ist es fix, Wolfsberg spielt in Österreichs höchster Liga... Frage: Wer braucht diesen Klub ganz oben? Österreichs Fußball-Bundesliga verkümmert immer mehr zu einer Dorfliga, das Niveau w

Dazu kommt dann noch die aktuelle Lizenz-Situation, ein Zwangsabstieg, die nach wie vor nicht wirklich gut gelöste Aufstiegsregelung aus den Regionalligen etc. etc. etc.   W.

vienna, sportklub, bw linz, bregenz waren ja immer schon zuschauermagneten wadmira acker hat halt 6 auswärtsspiele zuhause im jahr gegen rapid, austria und sturm und kann dadurch seinen zuschauerschni

Gut, die Frage nach "konvertiert" oder nicht, stellt sich ja nicht - wenn wer zu einem bestimmten Klub ins Stadion geht (und das vielleicht mehrfach), dann ist da zumindest Interesse da (auch wenn man im Geiste vielleicht woandershin tendiert).

 

In den 10 Jahren seit unserem Zwangsabstieg in die Regionalliga liegt der Zuschauerschnitt bei denen über 10.500, in der Zeit davon schon drunter (bei knapp 9.500). Ungeachtet der sportlichen Entwicklung, ist da sicherlich was passiert, v. a. die Jugend wird natürlich eher in Richtung schwarz-weiß tendiert sein. Da ist auch nix Ehrenrühriges dabei, sondern ganz normal.

 

W.

 

Dass Rote mit Schwarzen Freunden ins Stadion gehen um mal wieder BuLi zu sehen (wahrscheinlich gerade gegen Rapid), steht ja außer Frage. Soll sicher öfter vorkommen.

Was der Obermüllmann da jedoch neben Krammer gesagt hat hinsichtlich Konvertiten, ist wirklich.... Pressewirksamer Obermüll.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kapfenberg werden 6 Punkte wegen Lizenzverstössen abgezogen: http://sport.orf.at/#/stories/2270227/ - der Artikel in der KleZe ist kaum verständlich: http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/ersteliga/ksv/5183985/Lizenzverstoesse_Kapfenberg-werden-sechs-Punkte-abgezogen

 

Und hier was zum Thema "Reform": http://sport.orf.at/stories/2270180/2270181/

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.laola1.at/de/red/fussball/erste-liga/news/der-lask-bleibt-auch-bei-einem-aufstieg-in-pasching/

 

Finde ich Interessant, wir sind immer dagegen gewesen woanders unsere Spiele auszutragen, das sieht der Lask wohl etwas anders. Die Gugl scheint zu teuer zu sein, aber warum findet man da keine Einigung? Haben sie lieber nur einen Pächter mit Blau Weiss anstatt beide Vereine? Wie kann es sich Blau Weiss leisten dort zu spielen und der Lask nicht? 

 

Pasching scheint sich trotzdem mehr zu lohnen, die Zuseher werden es annehmen und man scheint dort auch die Gastro zu haben, bin gespannt ob sie da auch mal was am Stadion machen können. Das hat der Lask womöglich gar nicht mal so blöd gemacht, das damalige Pasching gibt es nicht mehr und vielleicht hat man gleich deren Fans mit übernommen und es kommen immer wieder auch einige Paschinger ins Stadion. Aber das ist von mir nur Spekulation. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.laola1.at/de/red/fussball/erste-liga/news/der-lask-bleibt-auch-bei-einem-aufstieg-in-pasching/

 

Finde ich Interessant, wir sind immer dagegen gewesen woanders unsere Spiele auszutragen, das sieht der Lask wohl etwas anders. Die Gugl scheint zu teuer zu sein, aber warum findet man da keine Einigung? Haben sie lieber nur einen Pächter mit Blau Weiss anstatt beide Vereine? Wie kann es sich Blau Weiss leisten dort zu spielen und der Lask nicht? 

 

Pasching scheint sich trotzdem mehr zu lohnen, die Zuseher werden es annehmen und man scheint dort auch die Gastro zu haben, bin gespannt ob sie da auch mal was am Stadion machen können. Das hat der Lask womöglich gar nicht mal so blöd gemacht, das damalige Pasching gibt es nicht mehr und vielleicht hat man gleich deren Fans mit übernommen und es kommen immer wieder auch einige Paschinger ins Stadion. Aber das ist von mir nur Spekulation. 

So schlecht ist Pasching nicht. Ausnahme ist der Auswärtssektor. Die Lage, naja... Irgendwas zwischen Weinzödl und Gratkorn wahrscheinlich.

Vom Fassungsvermögen her für den LASK aber gerade ideal. Trotzem eine Schande, dass die Stadt Linz es nicht schafft, dass der LASK auf der Gugl spielt - vor allen, da sie aufsteigen werden...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So schlecht ist Pasching nicht. Ausnahme ist der Auswärtssektor. Die Lage, naja... Irgendwas zwischen Weinzödl und Gratkorn wahrscheinlich.

Vom Fassungsvermögen her für den LASK aber gerade ideal. Trotzem eine Schande, dass die Stadt Linz es nicht schafft, dass der LASK auf der Gugl spielt - vor allen, da sie aufsteigen werden...

 

Genau das verstehe ich eben auch nicht, aber wir würden uns sicher auch alle 10 Finger abschlecken, hätten wir so ein Stadion für die Zukunft. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.laola1.at/de/red/fussball/erste-liga/news/der-lask-bleibt-auch-bei-einem-aufstieg-in-pasching/

 

Finde ich Interessant, wir sind immer dagegen gewesen woanders unsere Spiele auszutragen, das sieht der Lask wohl etwas anders. Die Gugl scheint zu teuer zu sein, aber warum findet man da keine Einigung? Haben sie lieber nur einen Pächter mit Blau Weiss anstatt beide Vereine? Wie kann es sich Blau Weiss leisten dort zu spielen und der Lask nicht?

 

Pasching scheint sich trotzdem mehr zu lohnen, die Zuseher werden es annehmen und man scheint dort auch die Gastro zu haben, bin gespannt ob sie da auch mal was am Stadion machen können. Das hat der Lask womöglich gar nicht mal so blöd gemacht, das damalige Pasching gibt es nicht mehr und vielleicht hat man gleich deren Fans mit übernommen und es kommen immer wieder auch einige Paschinger ins Stadion. Aber das ist von mir nur Spekulation.

Naja dagegen ist so eine Sache.

Meiner Meinung nach gibt es nur 3 Stadien die , außer Weinzödl, möglich wären.

 

Gratkorn : teuer ( nicht vergessen die Gemeind Gratkorn hat für ihre Bürger die Angaben erhöht wegen den Schulden bon Fc Gratkorn) und kein Ausschank( wahrscheinlich) , aber sehr nah an Graz.

 

Leoben: keine Ahnung wie teuer und Ausschank, aber weit von Graz entfernt.

 

Kapfenberg: detto , wie leoben

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja dagegen ist so eine Sache.

Meiner Meinung nach gibt es nur 3 Stadien die , außer Weinzödl, möglich wären.

 

Gratkorn : teuer ( nicht vergessen die Gemeind Gratkorn hat für ihre Bürger die Angaben erhöht wegen den Schulden bon Fc Gratkorn) und kein Ausschank( wahrscheinlich) , aber seh nah an Graz.

 

Leoben: keine Ahnung wie teuer und Ausschank, aber writ von Graz entfernt.

 

Kapfenberg: detto , wie leoben

Für mich ist keines der drei genannten eine option!!!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja dagegen ist so eine Sache.

Meiner Meinung nach gibt es nur 3 Stadien die , außer Weinzödl, möglich wären.

 

Gratkorn : teuer ( nicht vergessen die Gemeind Gratkorn hat für ihre Bürger die Angaben erhöht wegen den Schulden bon Fc Gratkorn) und kein Ausschank( wahrscheinlich) , aber sehr nah an Graz.

 

Leoben: keine Ahnung wie teuer und Ausschank, aber weit von Graz entfernt.

 

Kapfenberg: detto , wie leoben

Leoben wird es eh net mehr lang geben. Das Stadion meine ich.

 

http://www.ligaportal.at/stmk/landesliga/51257-verkauft-dsv-leoben-sein-stadion

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Vergleich zwischen LASK-Pasching und GAK-Leoben/Kapfenberg ist keiner. Denn:

Beim Paschinger Waldstadtion reden wir von max. 8 km Distanz, ist Linz schon fast einverleibt.
Das Waldstadion wäre für den LASK perfekt. Das "Plus" ist in der Nähe ist auch ein logistischer Anziehungspunkt mit toller Unterhaltungsmöglichkeit, von dem Pasching sehr profitieren wird. Man ist zu Fuß in 15 Minuten drüben und kann parken. Eine super Kombi.

Die Stadt Linz, seit Jahren für den Sport (außer dem Gugl-Meeting) einfach nur destuktiv, (kein Wunder bei dieser asozialen Stadtführung) hat es nicht anders verdient.
Wenn die Black-Wings mal abhausen sollten, ist diese ehemals stolze Sportstadt sportlich mauseTOT. Da kommt nichts nach. In dieser Stadt ist so gut wie alles inzwischen den Geldflüssen zu den Ideologie-affinen ToleranzVereinen mit gleichzeitig für die Bürger sehr begrenzten "(Toleranz)interessen" zum Opfer gefallen. Wenn man sich ansieht, wer dort seit Längerem das Sagen hat und weiß, dass Derjenge (in meinen Augen: Vollblutzer) noch dazu ein klar Blau-Weißer ist, kann man dem LASK nur wünschen: 


"Alles Gute in Pasching!" Alles andere wäre für mich unlogisch.
Denn der LASK hat sich mühsam und redlich zu einer Topmannschaft hochgearbeitet.
 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Ritzing hat heute den Lizenzantrag zurück gezogen. Begründet damit das man mit der adaptierung des Stadions (flutlicht) nicht fristgerecht fertig wird und sich kein Ausweichstadion finden lässt. Somit ist nur noch Hartberg Aufstiegsberechtigt. Sollten die aber nur dritter werden (derzeit nur 2 Punkte Vorsprung) müsste keiner aus Liga 2 absteigen. Bekommt einer in Liga 1 oder 2 keine Lizenz rückt das beste Bundesliga Amateurteam (derzeit Wiener Austria) nach.

 

Also in Kurzfassung:

 

Hartberg belegt Platz 1 oder 2 und steigt auf, aus Liga 2 einer statt 2 dafür ab

 

Hartberg wird dritter, keiner steigt auf und keiner ab

 

Hartberg wird dritter, einer aus Liga 1 oder 2 bekommt keine Lizenz, Austria Amateure (eigentlich gar nicht spielberechtigt in Liga 2) steigt auf

 

Gott bin ich froh das wir in der OL sind und uns den Affenzirkus Bundesliga ersparen.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Nachdem sie Scherb bei Altach gefeuert haben, könnte ich mir gut vorstellen, dass Canadi dort hin zurück kehrt. Offenbar der einzige Klub, der ihn versteht.
Das wär doch ein Ding!  :devil--

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Und der Nächste, der die RL-Notbremse zieht.
Die RL ist und bleibt einfach eine wirtschaftliche "Todesliga". Wer hier nicht einsteigt und schnell nach Oben DURCHsteigt, bleibt hängen. Und dann war es das auch schon wieder.
Man kann geteilter Meinung sein, was beim Pampa-Klub Rietzing vorging. Doch die Aussagen dürften auch nicht ganz unbegründet sein.
http://www.krone.at/fussball/paukenschlag-ritzing-steigt-ab-regionalliga-ende-story-572817

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm ja stimmt es ist eine Totesliga. Auf der anderen Seite sind die Vereine schon selber Schuld so wie es bei uns halt auch war. Es kommt halt viele Faktoren zusammen. Ist es nötig die Spieler so viel Geld in der RL zu bezahlen? Also so viel das sie lieber in der RL kicken als in der 2.Liga. Ist es nötig ein Dorf hoch zu treiben obwohl  nur 160 Leute kommen? Das ist nicht nur Ritzing. Da gab es viele Experten die untergegangen sind. Mir ist schon klar das man der Held im Ort sein will. Doch wäre es nicht besser Mattersburg mit diesem Geld zu helfen oder Eisenstadt wiederzubeleben als das? Natürlich  gibt es auch Positive Geschichten. Zb WAC usw. Aber Negative gibt es mehr. Lösungen sind immer schwer zu finden. Alle 3 RL zur einer 3.Liga machen wäre zu teuer. Da man aus der  neuen 2.Liga einen Sauhaufen macht,wird es noch mehr Vereine geben die nur Geld für Spieler ausgeben bis nix mehr geht. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

ein WAC-Fan träumt übrigens vom CL Finale Barca vs. WAC...sinds nicht lieb unsere Kärntner?lol

 

Lustig. Genau das dachte ich mir heute, als ich heute sah, dass die Klagenfurter Austria die St. Pöltner aus dem Cup rausgekegelt hat.

Da werden sicher bereits die CL-Pläne geschmiedet.

Das Stadion dafür hätten Sie ja schon!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...