Zum Inhalt springen

ÖDL - die österreichische Dorfliga...


Empfohlene Beiträge

 

Kommt drauf an, WER, WEN, WIE foult.

Nicht alle sind gleich. Einige sind gleicher.

 

Wir haben sogar in der D-Jugend hier z.B. einen Kicker .....

 

Ich traue mir fix zu sagen: Ein Deutscher Junge hätte hier alles ausgefasst, was möglich ist.

Man kann natürlich die Strafen im Jugendfußball nicht mit Profis vergleichen.

Aber tendenziell unterstelle ich den Verbänden weiche Knie, wenn es um gewisse Herkunftsgruppen geht.

.....

Klingt jetzt schon ein bisserl paranoid...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 887
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Seit gestern ist es fix, Wolfsberg spielt in Österreichs höchster Liga... Frage: Wer braucht diesen Klub ganz oben? Österreichs Fußball-Bundesliga verkümmert immer mehr zu einer Dorfliga, das Niveau w

Dazu kommt dann noch die aktuelle Lizenz-Situation, ein Zwangsabstieg, die nach wie vor nicht wirklich gut gelöste Aufstiegsregelung aus den Regionalligen etc. etc. etc.   W.

vienna, sportklub, bw linz, bregenz waren ja immer schon zuschauermagneten wadmira acker hat halt 6 auswärtsspiele zuhause im jahr gegen rapid, austria und sturm und kann dadurch seinen zuschauerschni

Veröffentlichte Bilder

"....... Christian (35), hat seit Jahren Hausverbot bei den Veilchen. Offizielle Erklärung dafür gab es nie, allerdings gehören einige seine Freunde zum rechtsextremen Fanclub "Unsterblich". "

Naja- wenn die Herren Oberveilchen keine Erklärung bezüglich des Verbots abgeben können/wollen, dann ist das wohl in Frage zu stellen...
Die Tatsache, "zu" rechte, linke, große, kleine, dicke, dünne usw Bekannte zu haben könnte sonst nämlich dazu führen, daß sämtliche Stadien leer bleiben.

Aber wie auch immer - es bleibt zu hoffen, daß sich die "unverdächtigen Personen" in Gestalt einer Freundin und deren Mutter wohl ordentlich benehmen werden :prost--

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unglaublich, da hebelt die dritte Instanz die ersten beiden aus und Hartberg darf rauf. Und das mit diesem Stadion, dagegen war ja Grödig das Wembley. Viel Spaß mit Rapid und Co.

 

Die Bundesliga ist so derart uninteressant geworden, und es wird immer ärger.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unglaublich, da hebelt die dritte Instanz die ersten beiden aus und Hartberg darf rauf. Und das mit diesem Stadion, dagegen war ja Grödig das Wembley. Viel Spaß mit Rapid und Co.

 

Die Bundesliga ist so derart uninteressant geworden, und es wird immer ärger.

Was ich weiß spielen die gegen Rapid in der Merkur Arena....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mich tierisch nervt an diesen neuen Stadien ist das Bargeldlose zahlen. Nennt mich altmodisch, aber ich zahle grundsätzlich nur in bar. Wenn diese Möglichkeit nicht gegeben ist wäre das für mich ein Grund daheim zu bleiben. Völlig egal wer da spielen sollte.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und genau das Bargeldlose zahlen hat mich bei der Eintracht so "fasziniert". Man erspart sich diese lästige Kleingeld-Sucherei und hat einfach eine Karte - ein Traum. 

Aber so verschieden sind die Präferenzen. ^^

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Da hat man wegen der Deutschen Bundesliga Sky und man muss somit auch die ÖDL "mitfressen". Habe gerade einige Minuten Hartberg - Admira angeschaut und es ist einfach nur peinlich, dass ein Verein wie Hartberg  - noch dazu mit diesem "Stadion" in Österreichs oberster Liga spielt. Auf der einen Seite steht hinter dem Tor eine neue Tribüne, statt Werbebannern oder sonstigem hängt dort eine schwarze Plane. Auf der anderen Seite steht eine Tribüne, auf der wahrscheinlich der Hartberger Gemeinderat Freiluftsitzungen abhält ... Da reden wir jetzt nur mal von dem, was einem ins Auge springt. Eigentlich sollte es ja um Fußball gehen, aber dort wird wirklich was gespielt, das mit Fußball nur sehr wenig gemeinsam hat ...

 

Foto von der "Gemeinderattribüne":

https://www.stadionwelt.de/sw_stadien/index.php?head=Hartberg-erhaelt-Stadion-Zulassung-fuer-die-erste-Liga&folder=sites&site=news_detail&news_id=18167

 

Übrigens sind 3.100 Leute dort ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...