Zum Inhalt springen

22. Runde GAK vs. FC Wels, 20.4.2012, 19.00 Uhr, UPC Arena


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 152
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Das "Problem" Oved ist wohl sehr komplex und sicher nicht allein durch die Sätze "der MUSS einfach spielen" oder "solange er XY nicht macht darf er nicht spielen" zu beschreiben oder gar zu lösen.   1

Man kann natürlich verlieren - aber bitte nicht so !   Eine echt grausliche Vorstellung unserer gesamten Mannschaft, die nur dann "Sinn gehabt" hat, wenn die richtigen Schlüsse daraus gezogen werden.

Nachdem der user 3 GAK 3 sein posting gelöscht hat, nehme ich das Zitat auch raus; mein Statement lass ich aber als " Präventivmaßnahme trotzdem drinn:     Ich kann Euch garnicht sagen wie sehr mir d

@geidorf for ever

 

wer keine gerüchte ertragen kann hat im forum nix verloren...ich sags nochmal,es ist dazu da um etwas zu diskutieren....meine güte!!!

 

gewisse dinge muss man akzeptieren wie sie sind und,und wenns um gerüchte geht und du sie nicht ertagen kannst darfst sportseiten nicht mehr lesen.....so einfach ist das,will dich nicht anmachen aber wennst in einem forum net mehr diskutieren kannst über gerüchte na dann serwas

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@geidorf for ever

 

wer keine gerüchte ertragen kann hat im forum nix verloren...ich sags nochmal,es ist dazu da um etwas zu diskutieren....meine güte!!!

 

gewisse dinge muss man akzeptieren wie sie sind und,und wenns um gerüchte geht und du sie nicht ertagen kannst darfst sportseiten nicht mehr lesen.....so einfach ist das,will dich nicht anmachen aber wennst in einem forum net mehr diskutieren kannst über gerüchte na dann serwas

 

Wenn man bei deinem post, beim Wort Gerüchte das "t" weglässt liest es sich sehr lustig.

 

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diskutieren und gerüchte streuen sind aber schon oft zwei paar schuhe, insofern gebe ich geidorf schon recht. so eine aussage hat vor einem spiel hier nichts verloren. sollte heute tatsächlich der pösendorfer auf der bank sitzen, können wir gerne drüber diskutieren, warum und wieso. aber vorher schon zündstoff rein bringen, ist aus meiner sicht eher sinnfrei. für klatsch und tratsch ist der dominik heinzl zuständig, nicht das forum hier..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oved war sicherlich auch deswegen nicht vorhanden, weil er sich bei seiner einzigen guten Aktion, dem Torschuss, ca. 2 Minuten nach seiner Einwechslung, anscheinend verletzt hat. Warum er sich nicht auswechseln hat lassen - keine Ahnung.

 

Erste Halbzeit schauerhaft, zweite ein wenig besser. Einziger Lichtblick: Leitgeb mit zwei Toren zum Debut.

 

All in all: Grauenhaft.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Endeffekt war dieses Spiel die beste Werbung fürn Michi Hofer.

 

naja...leitgeb hat eh zweimal getroffen,ich weiß zwar nicht viel aber steiner im zentralen mittelfeld habe ich nicht ganz verstanden und heute hat anscheinend auch mal weissenbacher die chance gehabt sich zu beweisen....in jeder saison kann man mal schlechte tage haben nur 4 gegentore sind einfach zuviel gegen wels

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

viel gibts nicht zu sagen, außer: grottenschlecht. zu den "neuen":

 

steiner: bitte nie wieder, egal auf welcher position. spätestens jetzt muss jeder kapiert haben, dass der nicht kicken kann (so wie ich von anfang an hier im forum geschrieben habe)

 

weissenbacher: siehe steiner, in der form nicht kampfmannschaft-tauglich!

 

oved: hat sich aus meiner sicht nicht verletzt, ist 1min nach dem "ziagerl" ganz rund weitergelaufen. das spiel lief völlig an ihm vorbei, jeder pass mit einer aufreibenden lässigkeit, brachte nichts nach vorne. wenn das seine form ist, wissen wir, warum er nicht in der startformation steht. nur geigen spielt sich nicht, schon gar nicht in der RLM.

 

leitgeb: lichtblick. dürfte von der klasse her ein ebenbürtiger hofer-ersatz sein.

 

bitte abhaken und nächste woche wieder fussball mit herz spielen - danke!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ööööhm... ja...

Mund abputzen und bitte versuchen sich gegen den Lask nicht so ausspielen zu lassen! Und vielleicht mit anderer Einstellung aufzutreten. Es is nix passiert und wir wissen die Mannschaft kann mehr, aber was teilweise bei Zweikämpfen geboten wurde und wie viel Platz die Welser (Gratulation zu deren Leistung!!!) hatten, war nicht mehr feierlich...

 

Dennoch: Auf die Roten!

 

PS: Nicht schlecht, Herr Leitgeb! Feines Freistoßtor und saubere Leistung (wenn auch nicht perfekt). Weiter so!

PPS: Weißenbacher hat sich nicht selbst aufgestellt und auch nicht wirklich schwach gespielt. "Rene Pösendorfer"-Rufe (auch wenn ich viel von Pösi halte) bei Rückstand sind daher nicht angebracht und - wie ich finde - auch ziemlich unfair unserem jungen Goalie gegenüber!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittelfeld Offline phasenweise.

Weißenbacher ist wohl mangels Spielpraxis total verunsichert,traut sich nicht mal einen Abschlag zu,sondern spielt mit der Abwehr Ping-Pong.Der Elfmeter war eine blöde Sache,zwei Tore gehen vermutlich auf seine Kappe,weil er nicht im 5er zum Ball geht.

Leitgeb hat einen super Start in der Mannschaft abgelegt.

Oved war scheinbar tatsächlich angeschlagen nach der schönen Aktion zu Beginn..

Die Abwehr war unnötig unter Druck,da fehlte der Pösendorfer als "Motivator von Hinten"..

Dieses "Experiment" oder was auch immer es darstellen sollte,war unnötig und sinnlos,gegen die beiden Amateur-Truppen muss Pösendorfer definitiv gesetzt sein alles andere ist unnötige "Meisterschaftsspannung".

Vor dem 16er wusste man manchmal nicht,was man mit dem Ball anfängt,nämlich einfach mal aufs Tor schießen,denn auch wenn dieser Welser Keeper auf der Linie oder im 5er ein teilweise unbezwingbares Monster in der 1. HZ war,bei seinen Ausflügen hätte man ihn böse bestrafen müssen..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das war heute wirklich nicht zum anschauen. Nur Murg und in der 2. HZ Leitgeb sind hervorgestochen, der Rest war schwach und ist teilweise meilenweit vom Mann weggestanden. Am erschreckendsten waren aber Steiner - die Unsicherheit pur!

 

Das Spiel am besten so schnell wie möglich abhaken!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Verteidigung in der ersten Hälfte… da hat irgendwas garnicht gepasst. War das anfangs überhaupt eine Viererkette? In der zweiten gings dann etwas besser, aber da kam Wels auch nicht mehr wirklich nach vorne.

Das Mittelfeld hatte heute auch nicht den besten Tag, Durlacher hat wohl in der 1.HZ auf die Defensivaufgaben vergessen. Leitgeb hatte ein gutes Debut, beim 2:4 muss er halt entweder den Kopfball haben, oder Weißenbacher muss rauskommen. Oved (angeschlagen?) hatte vielleicht 2,3 gute Aktionen, Steiner fiel auch eher durch Ballverluste auf. Teilweise war da auf jeden Fall zuviel Lässigkeit und zuwenig Biss.

Vorne habens zwar gearbeitet aber es ging nix. Vielleicht färbt der Ales Ceh zuviel ab, weil schießen traut sich anscheinend keiner...3 Tore nach Standards! (Und blöde Frage, aber verlängert der Brauneis eigentlich den Ball, oder ist er gefühlte zehn mal heute unterm Ball durchghüpft? :) )

 

Also abhaken, wir sind noch immer 12 Punkte vorne, am besten sich am Mittwoch in Linz den Frust von der Seele schießen…

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Steiner war heute leider ganz schwach, und auch wenn Weissenbacher nicht schlecht war, kann ich nicht ganz nachvollziehen warum man den (zumindest in den Meisterschaftsspielen, wie es beim training ausschaut weiß ich natürlich ist aber auch weniger wichtig mmn) bisher solide gut spielenden Pösendorfer unbedingt ersetzen musste.

Ich hoffe beim nächsten Spiel können wir wieder an die Leistung der 3 Spiele nach Klagenfurt anschließen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ööööhm... ja...

Mund abputzen und bitte versuchen sich gegen den Lask nicht so ausspielen zu lassen! Und vielleicht mit anderer Einstellung aufzutreten. Es is nix passiert und wir wissen die Mannschaft kann mehr, aber was teilweise bei Zweikämpfen geboten wurde und wie viel Platz die Welser (Gratulation zu deren Leistung!!!) hatten, war nicht mehr feierlich...

 

Dennoch: Auf die Roten!

 

PS: Nicht schlecht, Herr Leitgeb! Feines Freistoßtor und saubere Leistung (wenn auch nicht perfekt). Weiter so!

PPS: Weißenbacher hat sich nicht selbst aufgestellt und auch nicht wirklich schwach gespielt. "Rene Pösendorfer"-Rufe (auch wenn ich viel von Pösi halte) bei Rückstand sind daher nicht angebracht und - wie ich finde - auch ziemlich unfair unserem jungen Goalie gegenüber!

 

weißenbacher hat sauschlecht gespielt. die tore 3 und 4 (speziell 4) waren grauenhaft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...