Zum Inhalt springen

GAK - Gleinstätten


Empfohlene Beiträge

Ob 1:0, 2:0 oder 5:0 ist mir egal - Hauptsache 3 Punkte und hinten soll wieder die 0 stehen. 2 Gegentore bisher ist sensationell (und diese in einem Spiel) und dabei soll es bleiben.

Und noch dazu - das Spiel mit den beiden Gegentoren, die die einzigen blieben, gewann man mit 5:2! Das "sensationell" kann ich nur bestätigen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 100
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Ich setze auf Michael Hofer als Torschütze. In seinen bisherigen 114 Einsätzen bei Regionalliga-Spielen des GAK hat er insgesamt 14 Tore erzielt.

Nur Christian Deutschmann ist mit 115 Einsätzen bei RL-Spielen öfter für den GAK tätig gewesen(9 Tore).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann mich noch an die Zeiten erinnern als ich zittern mußte ob wir überhaupt 4 stellig(1000) Zuschauer haben.

3 stellig wäre für mich eine Blamage gewesen.

Und schön langsam kamen die Fans wieder retour.

Deshalb freue ich mich jetzt wenn wir vor über 3000 Zuschauern spielen.

Also Rehlein bleib reallistisch und freue dich mit mir über jedesmal 3000 Fans. Also träume nicht von 4800.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich kann mich noch an die Zeiten erinnern als ich zittern mußte ob wir überhaupt 4 stellig(1000) Zuschauer haben.

3 stellig wäre für mich eine Blamage gewesen.

Und schön langsam kamen die Fans wieder retour.

Deshalb freue ich mich jetzt wenn wir vor über 3000 Zuschauern spielen.

Also Rehlein bleib reallistisch und freue dich mit mir über jedesmal 3000 Fans. Also träume nicht von 4800.

 

Also "Träumerei" ist das nicht....Siehe Gratkorn-Spiel (über 4000)....Dass es das heut net spielen wird, liegt einfach am unattraktiven Gegner...

 

Und alles über 3000 ist für die Regionalliga und den frühen Saisonzeitpunkt sowieso einfach sensationell..Die 4800 hamma dann wieder am Ende der Saison

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich kann mich noch an die Zeiten erinnern als ich zittern mußte ob wir überhaupt 4 stellig(1000) Zuschauer haben.

3 stellig wäre für mich eine Blamage gewesen.

Und schön langsam kamen die Fans wieder retour.

Deshalb freue ich mich jetzt wenn wir vor über 3000 Zuschauern spielen.

Also Rehlein bleib reallistisch und freue dich mit mir über jedesmal 3000 Fans. Also träume nicht von 4800.

 

Also "Träumerei" ist das nicht....Siehe Gratkorn-Spiel (über 4000)....Dass es das heut net spielen wird, liegt einfach am unattraktiven Gegner...

 

Und alles über 3000 ist für die Regionalliga und den frühen Saisonzeitpunkt sowieso einfach sensationell..Die 4800 hamma dann wieder am Ende der Saison

 

Am Gegner wird es nicht liegen, eher an der Uhrzeit.

Beim letzten Spiel gegen Gleinstätten kamen doch einige Südsteirer.

Tipp:

Zu 0

3500 Zuschauer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Unglaublich, Runde 3 reloaded. Wer hat denn diesen Sautrottel von Schiedsrichter aus der Sigmund Freund Klinik fliehen lassen?

 

Das frage ich mich allerdings auch.

 

Das war heute sicher nicht die Glanzleistung der Saison von der Mannschaft, trotzdem hat der grottige Schiedsrichter mmn maßgeblichen Anteil am Ergebniss dieses Spiels!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Unglaublich, Runde 3 reloaded. Wer hat denn diesen Sautrottel von Schiedsrichter aus der Sigmund Freund Klinik fliehen lassen?

 

Das frage ich mich allerdings auch.

 

Das war heute sicher nicht die Glanzleistung der Saison von der Mannschaft, trotzdem hat der grottige Schiedsrichter mmn maßgeblichen Anteil am Ergebniss dieses Spiels!!

 

positiv sehen ;) in dieser saison können uns nur 2 gegner schlagen und das sind wir selbst udn die schiris ;)

 

trotzdem wieder kein gegentor bekommen und wieder nicht verloren ;)

 

und nächste woche dann vollgas gegen Flurl die ohne Zemann und Guselbauer spielen müssen ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Diese Nachgeburt eines FIFA-Schiris. :evil:

ca.65min

Was soll die Aktion: Gelbe Karte nach einer Aktion eines Gleinstättners im Strafraum und dann Abstoß? Hat der was an der Birne?

 

die gab es für das foul am hofer michi davor im MF, das "foul" an durlacher im 16er war mmn auch keines. nichtsdestotrotz kann ich mich nur bam margera anschließen, um die leistung des schiris zu beschreiben:

 

ein satz mit X, das war wohl nix. grottenschlecht, hüben wie drüben.

 

die mannschaft selber war auch weit weg von einer guten leistung - abhaken, immerhin steht die 0! der gegner war ja an fußball auch nicht interessiert, da ging es nur um ein 0:0, koste es, was es wolle (auch so manches sprunggelenk unserer roten - gott sei dank hat sich niemand verletzt), eine typische "bauerntruppe" :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3 Dinge waren heute gegen einen Sieg:

 

1) unsere Jungs haben keinen guten Tag erwischt

2) der Gegener war perfekt eingestellt und hat aber auch sehr unsauber

gespielt

3) der Schiri. Der hat dieses unsaubere Spiel zugelassen und war noch dazu sauschwach.

 

Wäre nur ein Punkt von diesen 3 nicht gewesen, hätten wir gewonnen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@matt6886

 

Danke für die Aufklärung, ist mir entgangen. Aber trotzdem die schlechteste Schirileistung seit Klgf.

Viele Fehlpfiefe zerstörten schon früh das Spiel, danach wurde es immer schwerer.

Heute währe Rolli als Joker bestimmt Gold wert gewesen. Doch nachher ist man immer klüger. Somit holen wir die 3 Punkte halt bei ihnen zu Hause. :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...