Zum Inhalt springen

3. Runde: Grazer AK vs. A. Klagenfurt, Fr. 19.08, 19 Uhr


Empfohlene Beiträge

In der letzten Saison gab es daheim eine 2:4 Niederlage gegen die Austria aus Klagenfurt.

 

Thomas Murg u. Roli Kollmann erzielten dabei unsere zwei Tore.

 

Für die Austria traffen Dollinger, Pink 2x u. Sablatnig.

 

Beide Teams haben in der laufenden Saison ihre zwei Spiele gewonnen u. noch kein Gegentor kassiert, somit kommt es nun am Fr. zum Megakracher in der UPC-Arena.

 

Ich hoffe mein Tippnäschen bleibt mir auch in dieser Runde erhalten, der GAK wird dieses Spiel nach sehr harten Kampf mit 2:0 gewinnen.

Auf die Schützen der Tore möchte ich mich nicht festlegen.

Ich hoffe es finden sich mehr als 3.800 euphorische GAK-Fans im Stadion ein u. treiben unsere Reds zum nächsten Erfolg!

 

PS: Wo ist eigentlich der Threaderöffner der es sonst macht?????!!!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 159
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

"Der GAK kann sich nur selber schlagen", "GAK, eindrucksvoll und souverän", "da kann keine andere Mannschaft mithalten" etc.etc.

 

Nur ein kleiner Auszug über Statements, Interviews und Headlines, die es wieder einmal über unseren GAK zu lesen gibt.

Kommt doch irgendwie bekannt vor, oder ?

 

Genau diese Meinungen gab es im Mai dieses Jahres und uns wurde so lange "Honig ums Maul geschmiert", bis wir für die Konkurrenz endlich außer Tritt waren.

 

Wir sind gut gestartet, aber nicht mehr und nicht weniger.

 

Die erste Zwischenbilanz läßt sich mMn erst nach Runde 5 ziehen, wenn wir die Begegnungen gegen Klagenfurt und Gratkorn hinter uns haben.

 

Gegen Klagenfurt wird es sicherlich sehr schwer, da sie einige Routiniers (Dollinger, Hota, Reich) in den Reihen haben und für die obendrein der Aufstieg nicht zwingend ist.

 

Wenn unsere Jungs wieder von der 1. Minute konzentriert ans Werk gehen und die Chancenauswertung besser wird, dann werden wir dieses Spiel gewinnen, sollte man aber nicht 100 % geben, dann kanns auch eine böse Überraschung werden !

 

Wunschelf:

Pösendorfer

Steiner, Deutschmann, Kammerhofer, Schilling

Hofer, Nutz

Durlacher, Rauter, Murg

Brauneis

 

Tipp: 2:1, Brauneis, Deutschmann, 3.831 Zuseher

 

PS:

Es sind auch Schüsse aus der 2. Linie erlaubt meine Herren !!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gegen Klagenfurt wird es sicherlich sehr schwer, da sie einige Routiniers (Dollinger, Hota, Reich) in den Reihen haben und für die obendrein der Aufstieg nicht zwingend ist.

Wenn ich die Regeln richtig interpretiere, ist für die der Aufstieg nicht nur "nicht zwingend", sondern unmöglich. Sie sind ja noch immer im Konkursverfahren. Oder gibt es die Regel nicht mehr, dass ein Verein, über den ein Konkursverfahren lauft / gelaufen ist, keine Lizenz erhalten darf?

 

Zum Rest: vollste Zustimmung. Die Situation erinnert sehr stark ans Frühjahr, wo die Gegner auch nicht müde wurden zu behaupten, wie stark und quasi unschlagbar der GAK doch wäre...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was mir heurer aber gefällt ist, dass man auch selber noch offensichtlich gut genug weiß , wie das im letzten jahr/in den letzten jahren war. man tritt auch entsprechend bissiger auf, zumindest noch.

man will den sieg unbedingt und drückt den gegner entsprechend nieder-hab ich zumindest in steyr so gesehen. und das hat was mit einstellung zu tun - das macht viel aus.

also werden wir auch gegen klangenfurt siegen, nicht so deutlich aber schon.

 

die gradmesser für mich werden gratkorn (mit robert pflug als trainerfuchs) und der vsv. gegen die jeweils 2 siege einfahren und dann schauts schon gut aus.

 

grazer ak - klagenfurt irgendwas 3:1, brauneis (2), durlacher

2800 zuseher, schönes wetter

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klagenfurt sieht momentan stärker aus als sie wirklich sind ! Unterschätzen brauchen wir jedoch trotzem niemanden.

 

Gestern war die erste Anhörung im Konkursverfahren und sind neue Forderungen aufgetaucht. Gläubiger, die schon ihre Zustimmung zugesagt hatten, haben vorerst wieder zurückgezogen.....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Wunschelf:

Pösendorfer

Steiner, Deutschmann, Kammerhofer, Schilling

Durlacher, Rauter, Murg

Brauneis

 

 

Bissl Arrogant, wenn wir schon so gut sind, dass wir aufs Zentrale Mittelfeld verzichten können ;)

Weiters spielt Rauter mE vor dem Mittelfeld. Finds noch immer geil, dass alle nach diesem "System" suchen. Jedes spielt zeigt mir, dass wir einfach nur ein offensives 4-4-2 spielen, denn nix anderes ist das. Aber Zahlenspiele sind natürlich ok :D

 

Auf Hofer und Nutz würd ich trotzdem nur ungern verzichten :D

 

@Kempes: Das bissige Attackieren war auch nach dem 3-0 gegen Sturm noch vorhanden.

 

@bertl: Wenn das Konkursverfahren vor Beginn des Lizenzierungsverfahrens positiv abgeschlossen ist, steht auch diesem Klub nix im weg. Es sei den sie verringern zwischen erster und zweiter Instanz ihr Budget ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Wunschelf:

Pösendorfer

Steiner, Deutschmann, Kammerhofer, Schilling

Durlacher, Rauter, Murg

Brauneis

 

 

Bissl Arrogant, wenn wir schon so gut sind, dass wir aufs Zentrale Mittelfeld verzichten können ;)

Weiters spielt Rauter mE vor dem Mittelfeld. Finds noch immer geil, dass alle nach diesem "System" suchen. Jedes spielt zeigt mir, dass wir einfach nur ein offensives 4-4-2 spielen, denn nix anderes ist das. Aber Zahlenspiele sind natürlich ok :D

 

Auf Hofer und Nutz würd ich trotzdem nur ungern verzichten :D

 

 

Ich würde es als 4-2-3-1 bezeichnen ;-) also eh das thypische bayern system :-D

 

 

tippe auf ein 3:1 für uns natürlich

Tore:Brauneis,Murg,Kollmann

 

3500 leut wenns mehr werden is ma natürlich auch recht :-D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass mehr als 3000 Zuseher ins Stadion kommen werden. Im Prinzip geht's ja noch um nix.

 

Wieviel Zuseher kommen ist in der jetzigen Lage echt schwer einzuschätzen. Allerdings waren im Derby ja alleine schon mindestens 2000 Rote (Man korrigiere mich, wenn es nicht stimmt). Die Mannschaft hatte einen tollen Start, es konnten die wichtigsten Spieler gehalten werden und man bekam attraktive Neuzugänge. Außerdem geh ich davon aus, dass sich viele Rote das Spiel gegen die Sturm Amas auch über den Livestream ansahen und auch die Leistung bei diesen Spiel als Gradmesser nahmen, ob sie sich nun am Freitag das Spiel geben wollen oder nicht. Ich geh aufgrund dieser Fakten schon von 3000 Zuseher aus, zumindest locker 2500, die den Weg ins Stadion finden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass mehr als 3000 Zuseher ins Stadion kommen werden. Im Prinzip geht's ja noch um nix.

 

Wieviel Zuseher kommen ist in der jetzigen Lage echt schwer einzuschätzen. Allerdings waren im Derby ja alleine schon mindestens 2000 Rote (Man korrigiere mich, wenn es nicht stimmt). Die Mannschaft hatte einen tollen Start, es konnten die wichtigsten Spieler gehalten werden und man bekam attraktive Neuzugänge. Außerdem geh ich davon aus, dass sich viele Rote das Spiel gegen die Sturm Amas auch über den Livestream ansahen und auch die Leistung bei diesen Spiel als Gradmesser nahmen, ob sie sich nun am Freitag das Spiel geben wollen oder nicht. Ich geh aufgrund dieser Fakten schon von 3000 Zuseher aus, zumindest locker 2500, die den Weg ins Stadion finden.

 

Ich würd sagen das wenn die Zuschauerzahl mit 4000 gestimmt hat dann waren es 3000 Rote beim Derby, und so viele (oder 500 mehr) werdens glaub ich auch gegen AK werden.

 

Tipp: 3:0 Brauneis und zwei mal Rauts

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass mehr als 3000 Zuseher ins Stadion kommen werden. Im Prinzip geht's ja noch um nix.

 

Wieviel Zuseher kommen ist in der jetzigen Lage echt schwer einzuschätzen. Allerdings waren im Derby ja alleine schon mindestens 2000 Rote (Man korrigiere mich, wenn es nicht stimmt). Die Mannschaft hatte einen tollen Start, es konnten die wichtigsten Spieler gehalten werden und man bekam attraktive Neuzugänge. Außerdem geh ich davon aus, dass sich viele Rote das Spiel gegen die Sturm Amas auch über den Livestream ansahen und auch die Leistung bei diesen Spiel als Gradmesser nahmen, ob sie sich nun am Freitag das Spiel geben wollen oder nicht. Ich geh aufgrund dieser Fakten schon von 3000 Zuseher aus, zumindest locker 2500, die den Weg ins Stadion finden.

 

Ich würd sagen das wenn die Zuschauerzahl mit 4000 gestimmt hat dann waren es 3000 Rote beim Derby, und so viele (oder 500 mehr) werdens glaub ich auch gegen AK werden.

 

Tipp: 3:0 Brauneis und zwei mal Rauts

 

Dann werdens am Freitag normalerweise locker 3000.

 

Mein Tipp für das Spiel:

3:1

Tore: Brauneis, Deutschmann, Murg (falls er wieder dabei ist)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...