Zum Inhalt springen

ÖFB-Cup 2011/12 Vorrunde Gratkorn - GAK


Empfohlene Beiträge

Wer von Euch wär denn bereit die Kosten für einen neuen Trainer zu übernehmen?

 

Wie soll das finanziert werden? Durch die, von einigen geforderte, Senkung der Eintrittspreise?

 

Eben, deshalb, Unruhestifer zum Schweigen bringen und Ceh Zeit zum Arbeiten geben. Was anderes geht einfach nicht. Und für die schlechte, 1000de Zuseher kostende Stimmung sind wohl die hysterischen Ceh-Raus-Poste hier im Forum verantwortlich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 307
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Eben, deshalb, Unruhestifer zum Schweigen bringen und Ceh Zeit zum Arbeiten geben. Was anderes geht einfach nicht. Und für die schlechte, 1000de Zuseher kostende Stimmung sind wohl die hysterischen Ceh-Raus-Poste hier im Forum verantwortlich.

 

Hände falten, Goschn halten, oder wie?

 

Soll jetzt jeder in Jubelstimmung ausbrechen oder so tun, als ob nix wär??

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem ist, dass Stöger einen sensationellen Draht zu allen Spielern hatte und wirklich totales Fußballverständnis hat (vor allem taktisch). Das Gespann Stöger/Sabitzer passte einfach perfekt zu unserer jungen Mannschaft.

 

Ceh ist einfach ein ganz anderer Trainer-Typ. Die komplette Freude, die Stöger bei jedem Training in die Mannschaft gebracht hatte, ist bereits in der ersten Trainingswoche verschwunden - nicht verwunderlich dass es Probleme wischen Mannschaft + div Trainern mit Ceh gibt. Taktische defensive Maßnahmen (die auch funktioniert haben und auch den Klassenerhalt der KM 2 gesichert haben), die Stöger den Jungs beigebracht hatte, wurden von Ceh abgelehnt und neu gelernt. Deswegen auch die große Anzahl an gegentoren bisher.

 

Weiters hat Ceh nur ein System im Kopf, das wusste die sportl Leitung von Anfang an. Denn das war auch von Anfang an Thema bei den Vertragsgesprächen (lt Vorstand). Das System lautet 4-3-3 und von diesem wollte Ceh bis jetzt nicht abrücken. Will AC Erfolg haben, dann muss er von diesem System abrücken, denn das funktioniert beim GAK zur Zeit nicht.

 

Bin auch gespannt, wie seine slowenischen Freunde bei uns einschlagen werden. Sind nämlich beides Wunschspieler des Trainers und ich glaube, dass wir diese nicht gebraucht hätten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gehts nicht um die Niederlage in Gratkorn, sondern um das WIE, wie wir verloren haben. Das war reine Katastrophe was uns in der ersten Halbzeit geboten wurde ! Wollen wir heuer aufsteigen, sollte das System schon längst gegriffen haben, und nicht erst getestet werden ! Ich gebe Ceh noch zwei spiele, spätestens dann muss es laufen, wenn nicht, dann können wir die Meisterschaft abhacken !!

 

rg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...

Weiters hat Ceh nur ein System im Kopf, das wusste die sportl Leitung von Anfang an. Denn das war auch von Anfang an Thema bei den Vertragsgesprächen (lt Vorstand). Das System lautet 4-3-3 und von diesem wollte Ceh bis jetzt nicht abrücken. ...

 

wenn dem tatsächlich so ist, dann gibt's eh nur eine adresse für die ganze kritik hier: vorstand! wo gibt's das, dass ein trainer eingestellt wird, der VOR der sichtung der spieler schon sein system kennt??? :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@stipe

Eben, deshalb, Unruhestifer zum Schweigen bringen und Ceh Zeit zum Arbeiten geben. Was anderes geht einfach nicht. Und für die schlechte, 1000de Zuseher kostende Stimmung sind wohl die hysterischen Ceh-Raus-Poste hier im Forum verantwortlich.

Für den Zuschauerandrang sind einzig und alleine die Resultate und das Spiel der Mannschaft verantwortlich.

Schlechte Spiel und wenig Punkte = wenig Zuseher

Schlechte Spiele und trotzdem viele Punkte = viele Zuseher

Gute Spiele und viele Punkte = weit mehr als 4.000 Zuseher pro Spiel

Postings hier im Forum für ausbleibende Zuseher verantwortlich zu machen zu wollen, ist eine überaus interessante These.

 

Aber fast 9.300 Aufrufe dieses Threads innerhalb von nur 2 Tagen zeigt, wie brisant dieses Thema ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein "billiger" Trainer kostet Dich aber immer noch 50.000 Euro.

 

Und wieviel kostet es uns zum fünften Mal nicht aufzusteigen, Herr Obergscheit?? Alles!!

 

Da Klub hat es irgendwie trotz widrigster Umstände sowohl 2009 als auch 2011 geschafft, eine tolle Mannschaft zusammenzustellen, ein drittes Mal wird das aber endgültig nicht mehr funktionieren

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

wenn dem tatsächlich so ist, dann gibt's eh nur eine adresse für die ganze kritik hier: vorstand!

 

Der Vollständigkeit halber sollten wir auch noch den Platzwart erwähnen, dann haben wir alle durch, die wir für die Katastrophe, die zwar erst eintreten muß, verantwortlich machen können. :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Mannschaft ein Problem mit dem Trainer hat, so kann sie das über ihre Interessensvertretung, den Kapitän, beim Trainer oder notfalls beim Vorstand zur Sprache bringen.

 

Diese Sache via Fans und Internet in die Öffentlichkeit zu zerren ist aber wirklich letztklassig.

 

Der Seitenhieb von aetschibaetsch ("seine slowenischen Freunde") zeigt eh schon woher der Wind weht. Vermutlich werden die (einer ist doch wohl eher Kroate, oder?; aber egal; für den User aetschibaetsch sinds vermutlich halt alle Jugos) jetzt im Spiel von der restlichen Mannschaft geschnitten.

 

Wenns ein Problem gibt, dann darf der Kapitän die Initiative ergreifen und sonst niemand! Die "Gegenseite" hat die Intervention des Kapitäns ernst zu nehmen und keinesfalls als "Querulantentum" eines Einzelnen zu sehen.

 

So würde es sich bei einem normalen Verein abspielen; beim GAK darf aber scheinbar jeder machen was er will.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein "billiger" Trainer kostet Dich aber immer noch 50.000 Euro.

 

Und wieviel kostet es uns zum fünften Mal nicht aufzusteigen, Herr Obergscheit?? Alles!!

 

Da Klub hat es irgendwie trotz widrigster Umstände sowohl 2009 als auch 2011 geschafft, eine tolle Mannschaft zusammenzustellen, ein drittes Mal wird das aber endgültig nicht mehr funktionieren

 

 

Gut, dann leg das Geld auf den Tisch! Oder gib dem Präsidium zumindest die Möglichkeit Dein Haus mit dem notwendigen Kredit zu belehnen. Einfach nur deppert im Internet maulen is halt doch a bissl wenig, oder?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein "billiger" Trainer kostet Dich aber immer noch 50.000 Euro.

 

Und wieviel kostet es uns zum fünften Mal nicht aufzusteigen, Herr Obergscheit?? Alles!!

 

Da Klub hat es irgendwie trotz widrigster Umstände sowohl 2009 als auch 2011 geschafft, eine tolle Mannschaft zusammenzustellen, ein drittes Mal wird das aber endgültig nicht mehr funktionieren

 

 

Gut, dann leg das Geld auf den Tisch! Oder gib dem Präsidium zumindest die Möglichkeit Dein Haus mit dem notwendigen Kredit zu belehnen. Einfach nur deppert im Internet maulen is halt doch a bissl wenig, oder?

 

Solche Blödheiten kommentier i net amal

 

Aber zur finanziellen Frage: Wenn der Herr aus Slowenien so weiter macht, dann geht dem Verein durch inferiore Zuschauerzahlen und mangelndes Interesse von potentiellen Sponsoren wesentlich mehr Geld durch die Lappen, wie wenn man einen neuen Trainer verpflichtet

 

Natürlich ganz abgesehen vom eventuellen Nicht-Aufstieg, der dem GAK wohl endgültig den Gar ausmachen würde

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...

Diese Sache via Fans und Internet in die Öffentlichkeit zu zerren ist aber wirklich letztklassig.

 

Der Seitenhieb von aetschibaetsch ("seine slowenischen Freunde") zeigt eh schon woher der Wind weht. Vermutlich werden die (einer ist doch wohl eher Kroate, oder?; aber egal; für den User aetschibaetsch sinds vermutlich halt alle Jugos) jetzt im Spiel von der restlichen Mannschaft geschnitten.

 

...

 

Du schreibst, als ob die Fans von irgendjemandem als Mittel zum Zweck gegen den Trainer missbraucht werden ...

So ein Blödsinn. Die Dinge, die kritisiert werden, haben die Fans selbst am Platz gesehen!!!!

 

Und irgendwo muss ich aetschibaetsch schon recht geben. Die Optik ist nicht die Beste. Und ihn dann hintergründig als Rassisten abzustempeln ist auch stark. Bravo.

 

Dann die Mannschaft dafür verantwortlich zu machen, dass einige nicht spielen zeugt von großem Wissen. Die Aufstellung macht noch immer der Trainer. Und bei uns auch nicht besonders gut, wie man gesehen hat.

 

 

Gut, dann leg das Geld auf den Tisch! Oder gib dem Präsidium zumindest die Möglichkeit Dein Haus mit dem notwendigen Kredit zu belehnen. Einfach nur deppert im Internet maulen is halt doch a bissl wenig, oder?

 

Das Geld für einen neuen Trainer wird man haben müssen, denn wenn es heuer mit dem Aufstieg nicht klappt, dann schaut's finanziell erst recht schlecht aus!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Der Herr aus Slowenien" Auch sicher nicht unterschwellig rassistisch gemeint- oder?

 

Der Ceh nimmt einen Spieler mit, der in der slowenschen Liga fast alle Partien durchgespielt hat und schon schreien alle "Packelei"!

 

Vielleicht hätt ma Euch Forumsexperten vorher fragen sollen welcher Arier Euch genehm ist?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"Der Herr aus Slowenien" Auch sicher nicht unterschwellig rassistisch gemeint- oder?

 

Der Ceh nimmt einen Spieler mit, der in der slowenschen Liga fast alle Partien durchgespielt hat und schon schreien alle "Packelei"!

 

Vielleicht hätt ma Euch Forumsexperten vorher fragen sollen welcher Arier Euch genehm ist?

 

Ich zitiere dich, denn hier hast du hintergründig Rassismus unterstellt:

 

Vermutlich werden die (einer ist doch wohl eher Kroate, oder?; aber egal; für den User aetschibaetsch sinds vermutlich halt alle Jugos) jetzt im Spiel von der restlichen Mannschaft geschnitten.

...

 

Es geht nicht um seine Nationaliät, du Vollkasperl. Anscheinend willst und kannst du das nicht begreifen ...

 

Es geht darum, dass Ceh einige Spieler wollte, wo man nicht genau wusste, was die können, ob sie was können etc. Da musste man sich auf die Meinung von Ceh verlassen. Um das geht's, werter Herr!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Geld für einen neuen Trainer wird man haben müssen, denn wenn es heuer mit dem Aufstieg nicht klappt, dann schaut's finanziell erst recht schlecht aus!!!

 

Genau so ist es!

Eventuell könnte man ja ein etwas geringeres Gehalt durch eine große Aufstiegsprämie auffetten, denn wenn wir aufsteigen wars das wert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Zeit tickt nicht nur für den Trainer......

Sondern auch für eine hinterfotzige Bagage die herumrennt und die Fans impft um es ein bisserl angenehmer zu haben.

Soo kommt ihr diesmal net davon...das hatten wir schon letzten Herbst.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...