Zum Inhalt springen

24. Runde: Grazer AK vs. Allerheiligen, So 01.05. 15:30 Uhr


Empfohlene Beiträge

wir dürfen auch nicht überheblich sein, immerhin ging es gegen den tabelleführer. nicht vergessen wo wir vor einigen monaten noch waren und mit welchen leistungen wir uns zufrieden gaben!!!!

 

außerdem haben in den letzten runden auch noch alle für uns gespielt, da können wir uns ein X auch mal leisten!

 

Kann passieren! Man merkt halt doch da uns der eine oder andere routinier fehlt!

 

Schön das aus dem fansektor keine becher auf die gastspieler geworfen wurden!

 

ps: an die experten! Ein brauneis wäre sicher eine verstärkung für uns und aus!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 171
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

natürlich ist es ein schlimmes gefühl, wenn man 2:0 führt, der gegner nie gefährlich wird und er sich plötzlich - mit einer verzweiflungstat - wieder ins spiel zurück bringt und einen punkt und die tabellenführung mitnimmt.

 

auffallend: die halbe allerheiliger mannschaft war mit gelb markiert. in der 2. hälfte durften sie aber nach belieben rangehen, der schiri reagierte nicht mehr darauf.

vor dem corner, der zum 2:2 führte hatte erel den ball, wurde von hinten niedergerissen, der schiri deutete weiterspielen.

 

aber: zur winterpause hatten wir 5 punkte rückstand auf linz, jetzt sind wir 4 vorne. linz wird weiterhin punkte liegen lassen, denke ich. gelegenheit dazu haben sie schon am freitag, denn ich nehme an, der lask wird den stadtrivalen nicht freiwillig gewinnen lassen.

 

rosso!!

 

m

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schade, dem Liveticker zu urteilen, hatte unser Team das Spiel halbswegs im Griff und das bei 2:0. Bis zum 2:1 eine Großchance für Allerheiligen.

Naja, macht nichts. Unser Ziel ist der Aufstieg. Einen Sieg sind wir vor BW Linz - das heißt es zu verteidigen!

 

Mir persönlich kommt vor, als ob wir zur zweiten Halbzeit nicht mehr aus der Kabine gekommen sind. Also im Vergleich zur ersten Halbzeit.

 

Und auch am Spielstand von 2:0 war bei der ersten Hälfte der beiden Treffer der gegnerische Torwart maßgeblich beteiligt.

 

Wenn man ehrlich ist, haben sich solche Gegentreffer, wie wir sie erhalten haben, ab der 1 Minute der zweiten Halbzeit angekündigt. Der Anschlusstreffer zum 2:1 war ja fast ein Elfmeter für Brauneis.

 

Der GAK war bei weitem nicht so dominant, als dass das Ergebnis jetzt alle aus den Wolken fallen lässt.

 

Nichts desto trotz:

- Besucherzahl: TOP

- Stimmung: TOP TOP

- Roli 100er: TOP

- Spiel an sich (für Regionalliga): Gut

- Ergebnis: besser einen Punkt als keinen ... und mit Allerheiligen war tabellentechnisch ja auch nicht irgendwer zu Gast

 

Und in den kommenden Tagen einfach nüchtern analysieren und nicht die Nerven verlieren. Dann passt das schon.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mit dem Punkt zufrieden, denn

1) es sind 3 Stammspieler der Verteidigungskette ausgefallen, abgesehen davon hat Murg gefehlt und Snofl war auch nicht im Vollbesitz seiner Kräfte

2) es ging gegen den Tabellenführer

3) mit Luki Hasler (geb. 10.8.1993) und Christian Tschermanek (geb. 06.01.1993) waren 2 sehr junge Spieler in diesem schweren Spiel am Werk

 

Wieso der Schieri das Foul an Rauter (1. HZ) nicht geahndet hat, ist mir ein Rätsel.

Manche Attacken der 1.11. waren knapp an der Grenze zum Verletzungsvorsatz, vor allem in der 2.HZ.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Realist

...schreibst mir aus der Seele: Ausfälle vor dem Spiel, notwendige Wechsel ...; auch mit dem "Schuß vor den Bug" hast du recht, war vor allem auch für uns Fans vielleicht wirklich notwendig - und insofern bleibt sogar noch etwas Positives.

Das X ist nicht so schlecht, nur das WIE, war den ganzen Heimweg angfressen und jetzt wirds erst langsam weniger frustig.

 

Wir dürfen auch nicht vergessen, dass uns in einigen vorigen Partien auch das (Spiel)Glück hold war, heute wars umgekehrt.

Meine Angst ist nach wie vor, dass die Jungs Nervenflattern kriegen in den letzten Partien und unser Lauf endet, dann wird es noch wirklich hart (mal schauen wie sich BW Linz entwickelt). Da fehlt dann schon die Routine; - Ich vertraue aber Peter Stöger, er ist für mich die Garantie, dass die Jungs von Spiel zu Spiel denken (siehe Rauter Interview G7) und es über die Runden bringen - Dortmund lässt grüßen.

Super war heute auch, dass die Fans trotz der Enttäuschung die Mannschaft nach dem Ende weiter bejubelt und verabschiedet haben. Ich denke dass baut die Jungs auch auf.

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel - auf nach Klagenfurt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich über die 2 verlorenen Punkte ärgern soll, oder über den gewonnenen Punkt freun.

Warum? Die Vorzeichen standen definitiv nicht gut, denn 3 von 4 Verteidigern hergeben, ist nicht ohne!

 

Wir haben in HZ 1 eine tolle Partie gespielt, aufgrund von 2 Toren in HZ 2 aber alles verspielt. Das hätte nicht so kommen dürfen, aber die Burschen haben sich leider nach dem 2:1 ziemlich angesch**** und nur auf den Ausgleich gewartet. Schade, das dieser zu schnell kam, somit war die Partie gelaufen und wir hatten auch kaum was entgegen zu setzen.

Vielleicht hat Stöger Snofl und Roli zu schnell aus der Partie genommen..aber bis dahin war von Allerheiligen genau Null zu sehen.

Brauneis ist schlichtweg ein guter Stürmer und weiß was er macht. 2 Trümmer von dem Klopfer tun zwar weh.. sind aber zu verkraften, denn wir sind weiter im Rennen und haben gezeigt, das wir auch gegen die "starken" Gegner bestehen können.

 

Ich hoffe, die Mannschaft kommt nicht aus dem Tritt und spielt ihr Ding runter.

 

Das Drumherum war perfekt 5800 sind eine tolle Kulisse..wir leben und müssen hinauf! Ich hoffe die Mannschaft macht uns diesen Gefallen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ist wohl das dieser eigenartige Retortenklub (gerade mal 2 Nachwuchsmannschaften) aus dem Gebüsch südlich von Graz nicht in die nächste Liga aufsteigen darf.

 

Welch erfreulicher Anblick im Gegensatz dazu unsere U7 und U14 Mannschaft - Danke an alle Fans, die Lose gekauft haben!!!!!

Ich hoffe, dass da nicht auch Spieler darunter sind, die falls sie zu einem anderen Verein wechseln müssen, weil halt nicht aus jedem Jahrgang 12 Spieler in der Ersten des GAK unterkommen können, dann aus lauter Frust auf alles treten, was ihnen in die Quere kommt wie heute Manuell Suppan und Co.

 

Die Fouls an Nutz waren gezielt, als ob sie in der Kabine Nummern gezogen hätten, wer wann an die Reihe kommt....

 

Dem Schiri sollte man vielleicht einmal Wikipädia ans Herz legen (Das Regelbuch scheint ihm fremd zu sein):

 

"Gründe für einen Platzverweis sind ...... grobes Foul, bei dem der Foulende eine Verletzung des Gegners zumindest billigend in Kauf nimmt"

 

Den Punkt muss man wohl auch positiv sehen, in der Endabrechnung könnte es egal sein, ob man 3 Punkte oder 1 Punkt vor BW Linz liegt, aber es wäre bitter, wenn man punktegleich wäre .....

 

Hoffentlich können die Fans aus dem Spiel in Klagenfurt wieder ein Heimspiel machen ! (Austria Klagenfurt lässt grüßen!)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Sportlichen is schon alles gesagt worden....Bin allerdings schon da Meinung dass da Stöger heut zu früh gewechselt hat...Aber egal

 

Was diese Saubauern allerdings heut (wieder!!!) aufgführt haben, geht gar net, ich denke auch, dass wir uns aus dieser Liga der Wahnsinnigen (Copyright Kollmann) endlich verabschieden sollten..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorsicht wahnwitzige Idee zum Thema Brauneis:

 

Kaufen und in der Oberliga versauern lassen,damit er nie wieder gefährlich werden kann,denn er darf von Minute 0 bis zum Schlusspfiff einfach nie den Ball berühren,sonst wird er augenblicklich lästig...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja bei beiden unseren Treffern hat der Goalie von Allerheiligen gepatzt bzw. abprallen lassen (der Rauter hat das aber wieder mal sehr gut gemacht), zudem habe ich nicht das Gefühl gehabt dass Allerheiligen nicht vorhanden war. Mit Leitner hätten wir 2 Tore mehr kassiert - Endstand 2:4.

 

Sogesehen hätte das schon anders ausgehen können aber wenn man schon mal 2:0 vorne war hadert man natürlich damit.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Punkt mutet bitter an, schlussendlich können wir damit aber recht zufrieden sein... Solche Ausfälle noch so zu kompensieren, gar nicht auszudenken was passiert wäre, wären wir im Herbst in so einer Situation gewesen.

 

Für mich ist das Spiel gekippt, als Snofl verletzt runter musste und dazu auch Nutz die Kraft verlassen hat. Damit wurden wir hinten nicht sicherer, nach vorne ging fast nichts mehr.

 

Dass das überharte Spiel der Gäste nahezu keine Konsequenzen hatte ist eine echte Katastrophe. Da reden die Gscheiten immer davon, man muss die Kreativspieler schützen. Hahaha - wenn dem so wäre, dann wäre Suppan nach der ersten Attacke an Nutz schon mit Rot marschiert. Dem nicht genug: Nutz kommt zuurück aufs Feld und Suppan haut dem Nutzi gleich nochmal die Haxn weg. Die dritte Attacke an Nutz war dann die härteste: aber zur Beruhigung aller gab es eh Gelb :roll: Hier sollte wirklich mal entsprechend der Regeln gehandelt werden!

 

Ich hoffe dass bis nächsten Samstag einige wieder dabei sind, wäre sicherlich kein Nachteil für uns.

 

Die Kulisse war natürlich ein Traum heute, schade dass es dann nicht zum Dreier gereicht hat. Ich glaub' dass wir trotzdem Meister werden!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vorsicht wahnwitzige Idee zum Thema Brauneis:

 

Kaufen und in der Oberliga versauern lassen,damit er nie wieder gefährlich werden kann,denn er darf von Minute 0 bis zum Schlusspfiff einfach nie den Ball berühren,sonst wird er augenblicklich lästig...

 

Manchmal frage ich mich echt bei Dir....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaube es war Ironie ;)

 

 

Wenn ich schon ein Vorsicht "wahnwitzig" davorsetze..dann ist es wahrlich Ironie,also sollen "manche" "manchmal" glauben was sie wollen..mir wurscht.

Der Schokoladen-Eis wurde nicht 95 Minuten kalt gestellt und darin lag heut leider der Sargnagel für die 3 Punkte.Wie jemand anderer schon schrieb,an der Mittellinie umtreten,damit er seinen Goldfuß nimmer rühren kann und gegen Allerheiligen reichen scheinbar 2 Tore nicht,das sah man schon auswärts.

 

Vorsicht IRONIE:"K L U K ich bin so klug.." und nun wünscht euch wieder den Ignore Button meine Lieben :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir grade den Spielbericht von steirerliga.at durchgelesen. Ich will ja gar nicht behaupten, dass ich objektiv bin. Aber wenn ihr zwei Akteure nennen müsstet, die gestern die besten waren: wären das für euch Brauneis und Six gewesen? Versteh ich nicht. Brauneis muss man ob seiner Tore vielleicht nehmen, aber Six? Was is dann mit Nutz oder Rauter?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab mir grade den Spielbericht von steirerliga.at durchgelesen. Ich will ja gar nicht behaupten, dass ich objektiv bin. Aber wenn ihr zwei Akteure nennen müsstet, die gestern die besten waren: wären das für euch Brauneis und Six gewesen? Versteh ich nicht. Brauneis muss man ob seiner Tore vielleicht nehmen, aber Six? Was is dann mit Nutz oder Rauter?

 

Genauer lesen!

Das waren die Besten bei 1.11.

Unsere sind mit Herbert Rauter, Roland Kollmann, Matej Snofl

angeführt. :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab mir grade den Spielbericht von steirerliga.at durchgelesen. Ich will ja gar nicht behaupten, dass ich objektiv bin. Aber wenn ihr zwei Akteure nennen müsstet, die gestern die besten waren: wären das für euch Brauneis und Six gewesen? Versteh ich nicht. Brauneis muss man ob seiner Tore vielleicht nehmen, aber Six? Was is dann mit Nutz oder Rauter?

 

Genauer lesen!

Das waren die Besten bei 1.11.

Unsere sind mit Herbert Rauter, Roland Kollmann, Matej Snofl

angeführt. :wink:

 

Uups, mein Fehler. :oops:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war gestern richtig geschockt über das 2:2, aber nach einer ein paar Stunden Abstand sehe ich das Ergebnis anders.

 

1.Es war der Tabellenführer und das ist er nicht umsonst.

 

2.Das der Schiedsrichter zu viele gelbe zeigte aber mit der roten bis zum Schluss wartete.

 

3.Am Ende beinahe die ganze Verteidigung ersetzt werden musste.

 

4.Das wir im Sektor 22 zu früh gefeiert haben und die Burschen so noch mehr unter Druck gesetzt haben.

 

Ein Punkt ist besser wie kein Punkt. Wir haben es immer noch selbst in der Hand und es war sicher der rechtzeitige Schuss vor den Bug.

Es warten 3 Auswärtsspiele die es zu gewinnen gilt und blau weiß Linz wird meiner Meinung nach am Freitag Punkte lassen.

 

Ich sage nur „ Auf nach Klagenfurt zu drei Punkte“

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn wir in den drei awayspielen 6 punkte holen sind wir durch würde ich sagen. ich glaube auch nicht das bwl noch viel mehr zulegen kann/wird. die mühen sich ja in jeder partie und gegen die juniors wird es nicht mehr als 1 punkt werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehen wir es als gewonnenen Punkt. Bei den vielen Ausfällen hab ich schon Schlimmeres befürchtet und wir sind heuer nach wie vor unbesiegt! Aus meiner Sicht ist es bergab gegangen, als Kollman ging und nicht durch einen Stürmer ersetzt wurde. Rauter war dann allein vorne, die Mittelfeldspieler anscheinend müde und die Heiligen sind aufgekommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin der Meinung dass dieses Unentschieden kein Beinbruch ist. Irgendwann reisst jede Siegesserie...

Ich glaube dass bei Fans und auch Mannschaft schön langsam der Glaube eingekehrt ist dass dies immer so weiter geht. (Nach dem 2:0 auch bei mir 8-) ) Daher denke ich dass dieser "Warnschuss vor den Bug" gerade rechtzeitig gekommen ist.

Also jammern hilft nicht und hättitatiwari auch nicht. Daher erwarte ich mir in Klagenfurt gegen den SAK ein "Heimspiel" und natürlich 3 Punkte :D:D:D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...