Zum Inhalt springen

Aufstieg Erste Liga 2010/2011 : Relegationspiele


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

also sorgen mach ich mir erst, wenn wir am 05.06 aufeinmal zurückliegen sollten. der GAK wird heuer überlegen meister der regionalliga mitte, hat 15 punkte vorsprung und eine tordifferenz von 71:17. w

Diese Kollmann Diskussion kann ich echt nicht mehr lesen.. mit Murg und Oved haben wir am Samstag zwei Offensivspieler eingewechselt, die für mehr Schwung sorgten und großen Anteil daran hatten, das w

Ich möchte nochmal daran erinnern, dass wir auf die Linzer 16 Punkte gutgemacht haben, und die spielen jetzt zweite Liga. Im Fußball kanns so verdammt schnell gehen, dass man aufpassen muss. In der Me

Veröffentlichte Bilder

Also wenn man vom damaligen Cup-Spiel ausgeht: Ich würde mich freuen wenn der FC Lustenau von damals der von heute wäre...Wie wir damals überlegen waren und 3 (in Worten: DREI) Elfmeter nicht kriegt haben.....In da Reli mit am geistig zurechnungsfähigen Schiri würd ma aufsteigen....Und den Platzsturm kann ich bis heute nicht verurteilen, das waren außergewöhnliche Zustände

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich ein wichtiger Auszug aus dem heutigen Artikel:

Wir möchten auch darauf hinweisen, dass, egal ob Dauerkartenbesitzer oder nicht, jeder der ins Büro kommt auch schon jetzt eine Karte bekommt. Die Plätze der Abonnenten sind jedoch noch bis 18. Mai exklusiv für diese auch reserviert.
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wac meisterfeier: 20 spieler, 5 betreuer und 30-40 fans. unglaublich :roll: sportlich natürlich verdienter aufstieg, aber vom gesamtpotenzial eher nicht BULI-reif.

 

unsere reise geht wohl nach wien, entgegen den vermutungen der meisten hier. egal, wir müssen einfach gewinnen, egal wie der gegner heißt.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem ich/wir/viele die Vienna ja vermeiden wollte(n) hab ich mir mal die Rückrundentabelle angeschaut. Und siehe da, rein nach Statistik können wir ja fast froh sein die Vienna zu bekommen, Lustenau hat fünf Punkte mehr gemacht als die Wiener. Mir kommt vor die Vienna hat zwei Gesichter: an einem guten Tag können sie jeden schlagen, an einem nicht so guten aber auch gegen alle verlieren.

 

Die Relegation wird die Hölle, egal wie der Gegner heißt.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem ich/wir/viele die Vienna ja vermeiden wollte(n) hab ich mir mal die Rückrundentabelle angeschaut. Und siehe da, rein nach Statistik können wir ja fast froh sein die Vienna zu bekommen, Lustenau hat fünf Punkte mehr gemacht als die Wiener. Mir kommt vor die Vienna hat zwei Gesichter: an einem guten Tag können sie jeden schlagen, an einem nicht so guten aber auch gegen alle verlieren.

 

Die Relegation wird die Hölle, egal wie der Gegner heißt.

 

Hoffentlich eine rote Hölle :ginsfamily--

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

noch ist nix fix, wir werden es erst nächste woche wissen gegen wen wir definitiv spielen. wenns nach mir gegangen wäre, hätte die vienna heute den 8ten platz fixiert. so kann man nix sagen. hartberg wird sich sicher fürs letzte spiel in der zweiten liga "rausputzen" und bw linz - vienna ist eine 2er partie. für die linzer gehts um nix und vom umfeld her sympathisiert man doch miteinander.

den "schlechtesten" gegner aller drei gibt es für mich nicht, die sind alle gut wenn man so will. unterschätzt wird ohnehin keiner und unabsteigbar ist auch keiner von denen. auch wenns die vienna gerne so hätte-das ist sie nicht.

wir haben es uns heuer einfach verdient und fertig!

und egal wo wir hinfahren-eines ist sicher: WIR haben das messer zwischen den zähnen und WIR geben mehr als 100%.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

noch ist nix fix, wir werden es erst nächste woche wissen gegen wen wir definitiv spielen. wenns nach mir gegangen wäre, hätte die vienna heute den 8ten platz fixiert. so kann man nix sagen. hartberg wird sich sicher fürs letzte spiel in der zweiten liga "rausputzen" und bw linz - vienna ist eine 2er partie. für die linzer gehts um nix und vom umfeld her sympathisiert man doch miteinander.

den "schlechtesten" gegner aller drei gibt es für mich nicht, die sind alle gut wenn man so will. unterschätzt wird ohnehin keiner und unabsteigbar ist auch keiner von denen. auch wenns die vienna gerne so hätte-das ist sie nicht.

wir haben es uns heuer einfach verdient und fertig!

und egal wo wir hinfahren-eines ist sicher: WIR haben das messer zwischen den zähnen und WIR geben mehr als 100%.

 

nihil addendum est :devil--

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist egal ob wir Lustenau oder Vienna bekommen keiner von den beiden ist Weltklasse! Wichtig ist das wir Zuhause richtig Gas geben und gleich zeigen wie der Hase läuft. Zweikampfstärker ist keiner von denn beiden. Und wir sind auch Zweikampfstark den wer in dieser Hackerliga überlegen Meister wird braucht keine Angst haben. Die Vienna ist sicher nicht viel stärker als wir! Warum auch? Der Dospel ist nicht mehr der schnellste,das gleiche auch bei Hattenberger der mehr verletzt ist als das er spielt. Rade Djokic hat schon bei uns keine Bäume ausgerissen und sicher nicht stärker als Rauter oder Brauneis.Wolfgang Mair ist auch nicht mehr das was er zb bei Wacker war. Und von den Jungen ist auch keiner stärker als unsere. Sogar im gegenteil ich sehe keinen Murg oder Durlacher bei ihnen. Einzig auf Markovic muß man aufpassen! Wir schaffen das da bin ich mir sicher!

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist egal ob wir Lustenau oder Vienna bekommen keiner von den beiden ist Weltklasse! Wichtig ist das wir Zuhause richtig Gas geben und gleich zeigen wie der Hase läuft. Zweikampfstärker ist keiner von denn beiden. Und wir sind auch Zweikampfstark den wer in dieser Hackerliga überlegen Meister wird braucht keine Angst haben. Die Vienna ist sicher nicht viel stärker als wir! Warum auch? Der Dospel ist nicht mehr der schnellste,das gleiche auch bei Hattenberger der mehr verletzt ist als das er spielt. Rade Djokic hat schon bei uns keine Bäume ausgerissen und sicher nicht stärker als Rauter oder Brauneis.Wolfgang Mair ist auch nicht mehr das was er zb bei Wacker war. Und von den Jungen ist auch keiner stärker als unsere. Sogar im gegenteil ich sehe keinen Murg oder Durlacher bei ihnen. Einzig auf Markovic muß man aufpassen! Wir schaffen das da bin ich mir sicher!

Kerschbaumer am Ehesten noch. Kröpfl und Erhart noch mit Abstrichen.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe das größte Problem in der Spielgeschwindigkeit die in der 2. Liga gespielt wird.

Vor allem das umschalten von defensive auf offensive wird dort wesentlich schneller gespielt.

Auch haben sie einen körperlichen Vorteil, da die meisten robuster aussehen als die unsrigen.

Von der Technik bzw. von dem Können, sind wir Minimum ebenbürtig bzw. als Meister höher einzustufen.

Ich vertraue auch auf Alec Ceh bzw. auf Sabi, dass sie unsere Roten perfekt darauf einstellen werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...