Zum Inhalt springen

rene pösendorfer


Empfohlene Beiträge

Gewinnen tut immer noch die Mannschaft :wink: Aber du hast Recht, ich weiß auch wie's gemeint ist. Er hat in Voitsberg sehr viel zum erfolgreichen Abschneiden beigetragen, strahlt zudem eine Sicherheit aus, die seinesgleichen sucht.

 

Also, auch von mir: Bravo Pösi, weiter so!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für diese Leistungen nehme ich die Farbe seines Trikots gerne in Kauf. Was mir bei ihm auch sehr taugt, dass er viel mit seinem Vorderleuten reden und auch schimpft, wenn es nötig ist. Außerdem geht er kompromisslos raus,sei es bei Flanken oder 1gg1-Situationen. Kurzum, ein Mann mit dem auch in Liga 2 als Einsergoalie planen kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Für diese Leistungen nehme ich die Farbe seines Trikots gerne in Kauf. Was mir bei ihm auch sehr taugt, dass er viel mit seinem Forderleuten reden und auch schimpft, wenn es nötig ist. Außerdem geht er kompromisslos raus,sei es bei Flanken oder 1gg1-Situationen. Kurzum, ein Mann mit dem auch in Liga 2 als Einsergoalie planen kann.

signed!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
  • 5 Monate später...

Muss diesesn Thread wieder mal aktivieren.

 

Rene Pösendorfer hat sich mMn zu einem wirklich guten Tormann entwickelt, der der Mannschaft einen sicheren Rückhalt bietet, die Abwehr glänzend dirigiert und bei Flanken seine ursprüngliche Schwäche bestens korrigiert hat.

 

Sein Manko ist dzt. noch, dass er sich durch unnötige Kontroversen mit Gegenspielern (gestern in HZ 1) teilweise aus der Konzentration bringen lässt und schneller Ausschießen könnte, aber für sein Alter ist er wirklich bereits sehr weit.

 

Ich hoffe er bleibt am Boden, dann werden wir noch viel Freude mit ihm haben !!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finds gut, das wir einen Tormann haben, der einem "frechen" Gegner schon mal zeigt "Burschi, so gehts net. Da bin i!" Solang es net auf a gelbe rausläuft, gehört auch das zur Präsenz im Strafraum und hinterlässt auch beim Gegner spuren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich finds gut, das wir einen Tormann haben, der einem "frechen" Gegner schon mal zeigt "Burschi, so gehts net. Da bin i!" Solang es net auf a gelbe rausläuft, gehört auch das zur Präsenz im Strafraum und hinterlässt auch beim Gegner spuren.
Da ist auch anzuführen wie er gegen den SAK und in Wels die gegnerischen, heranstürmenden Spieler nach dem Fangen des Balls umgecheckt hat. Das sind wirkliche Statements! (Aussage von ihm bei der Spielerverabschiedung in Wels: "Naja, ich hab ja ich mal Eishockey gespielt.")

 

Sein Manko sehe ich bei aktuell bei den Ausschüssen. Die gehen viel zu oft zum Gegner, bzw. verlieren wir dann im Mitteldfeld zu oft das erste (und meist entscheidende) Kopfballduell. Zweiteres geht halt nicht auf Renes Kappe. Man mekrt aber, dass er wenn möglich mit der Hand auswirft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ohne die leistung seiner vorgänger schmälern zu wollen: der kompletteste tormann, denn wir in der RL je hatten. gefällt mir sehr gut, sehr ausgeglichen, für sein alter erstaunlich konstant und sicher, wobei die abwehr vor ihm da sicher auch einen teil dazu beiträgt. weiter so!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weiter so pösi - ein guter goalmann ist halt schon ein wichtiger faktor in einer erfolgself!

 

da werd ich ihm zu ehren bei einem der kommenden heimspiele mal mein pinkes palermo dress ausführen, das kommt dem seinigen schon recht nahe...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...