Zum Inhalt springen

7. Runde: Vöcklamarkt vs. Grazer AK, Fr 17.09. 19:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

Warum unsere Heimspiele nicht im TZ ausgetragen werden können wurde in Gleinstätten leider " eindrucksvoll " bewiesen.

 

ähm, IN gleinstätten wurde eindrucksvoll bewiesen, warum keine heimspiele im TZ ausgetragen werden können?

 

wären die vorkomnisse nicht eher ein hinweis daruf, dass GLEINSTÄTTEN seine heimspiele besser wo anders austragen sollte?

 

Kleiner Denkfehler! ;-)

 

Mit Ausnahme von 1-2 Spielen in der Saison spielen sie (nahezu) ohne Auswärtsfans also besteht kein Problem.

 

Wir haben die Platzbegeher allerdings immer dabei! ;-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 143
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

ähm, IN gleinstätten wurde eindrucksvoll bewiesen, warum keine heimspiele im TZ ausgetragen werden können?

 

wären die vorkomnisse nicht eher ein hinweis daruf, dass GLEINSTÄTTEN seine heimspiele besser wo anders austragen sollte?

Gleinstätten hat bei 14 Heimspielen pro Saison keine Probleme mit den Zuschauern, also ist deine Schlussfolgerung falsch. Es ist in Gleinstätten von den Veranstaltern vermutlich nicht alles richtig gemacht worden, das Hauptproblem dort waren aber ganz sicher die paar Volldeppen in unseren Reihen, die sich wieder in Szene setzen mussten.

 

Eine gewisse Personengruppe beweist Spiel für Spiel, dass wir im Moment nicht reif genug sind, um unsere Heimspiele im derzeitigen TZ auszutragen. Seien es die Platzbegehungen bei Auswärtsspielen oder seien es das schon zur Routine gewordene Bewerfen von Spielern und Linienrichter mit Feuerzeugen etc. beim Corner bei Heimspielen - solange wir diese Personen, die mit den Emotionen bei Fußballspielen nicht richtig umgehen können, nicht in den Griff bekommen bzw. nötigenfalls vom GAK fernhalten, brauchen wir über ein Austragen der Heimspiele im TZ gar net weiter nachdenken. Ich will gar net daran denken, wie das Spiel GAK - Austria Klagenfurt im TZ geendet hätte. Es kann mir keiner weis machen, dass dieses Spiel zu Ende gespielt hätte werden können...

 

Ich bin auch nach wie vor für eine eigene Heimstätte in Weinzödl, unter den gegebenen Umständen ist es aber einfach nicht möglich, weil der Anteil der Trottel unter uns noch zu hoch ist. Aber es besteht ja durchaus Hoffnung, dass auch ein Trottel einmal gscheiter wird...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die letzten Spiele habe ich nicht gesehen, wie war Pösendorfer? Haben wir trotz der Gegentore endlich einen guten Goalie?

 

Ja, Pösendorfer hat an den Toren in meinen Augen keine Schuld gehabt.

Ich finde sowieso das er bis jetzt sehr starke Leistungen zeigt und mit Abstand unsere klare Nummer 1 sein sollte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bis auf das 1:1 gegen Austria Klagenfurt. Da trau ich mich einem Herrn Almer auch nicht zu widersprechen.

Was hat er da gesagt?

Dass es ein Fehler war bei dieser Distanz eine 4-Mannmauer aufzustellen, wenn zusätzlich noch zwei Klagenfurter drin stehen. Dann hat er nämlich weit im langen Eck stehen müssen um den Ball zu sehen, oder hat ihn erst nach passieren der Mauer gesehen. Beides ist nicht optimal. Auch wenn der Schuss selbst wirklich gut war.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

endlich wird hier wieder gepostet, gestritten und diskutiert!

 

bezüglich der aktuellen situation möchte ich folgendes anmerken:

 

+

wir sind noch immer der GAK, auch wenn einige stockwerke tiefer, mit einem fetten minus am konto, aber wir sind zum glück der GAK (noch)!

 

+

auch wenn unsere spieler noch sehr jung und unerfahren sind, gegen +

unmittelbare teams in der RLM sollte doch mehr herausschaun.

 

+

bez. der kosten des teams: spielen in den anderen mannschaften die kicker gratis? jeder spieler kostet geld, das problem gibt es nicht nur bei uns.

und gerade in der heutigen zeit, wo jedewr spart, gibt es genug kicker, die um ihren job bangen.

 

+

das wir keine brecher mehr haben ist klar, da ist es unverständlich warum der vuks gegangen ist. aber die jungen sollen einfach etwas frecher kicken, nicht immer klein bei geben, sondern die ellbogen ausfahren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ghört ein Trainer her der erfahrung hat und nicht ein Herr karner der Kumberg trainierte aber wenn ma absteigen wollen lass ma doch denn herrn Karner!!!

 

Ich wär dafür den Skelly zu holen und einen Trainer der Erfahrung hat und im Winter viele in die zweite runter zu tund sie haben keine Rlmitte Klasse das muss ma einsehn bevor es zu spät ist

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe nur das es wirklich am sportlichen liegt.

Denn wie wir wissen haben wir in den letzten Jahren des öfteren einen sportlichen Einbruch erlebt weil nicht bezahlt wurde.

Bin nur ein vorbelasteter Fan und sehr vorsichtig mit Gewissen Fakten.

Darum wäre ich sehr froh wenn es nur eine kleine sportliche Unform wäre.

 

Und wie schon gepostet aufsteigen werden wir dieses Jahr sowieso nicht.

Also hoffen das wir nicht absteigen vorausgesetzt wirtschaftlich ist wirklich alles OK. Und dann nächste Saison Voll Gas.

 

lg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es ghört ein Trainer her der erfahrung hat und nicht ein Herr karner der Kumberg trainierte aber wenn ma absteigen wollen lass ma doch denn herrn Karner!!!

Ich versteh ehrlich gesagt auch nicht wieso der hier im Forum offenbar einen Diplomatenstatus genießt (also nicht kritisiert werden darf).

 

Andrerseits ist da doch etwas System in die Truppe vom Frühjahr gebracht worden, wenngleich in der Abwehr noch immer gleich herumgenudelt wird wie schon vor 3 Jahren...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es ghört ein Trainer her der erfahrung hat und nicht ein Herr karner der Kumberg trainierte aber wenn ma absteigen wollen lass ma doch denn herrn Karner!!!

Ich versteh ehrlich gesagt auch nicht wieso der hier im Forum offenbar einen Diplomatenstatus genießt (also nicht kritisiert werden darf).

 

Andrerseits ist da doch etwas System in die Truppe vom Frühjahr gebracht worden, wenngleich in der Abwehr noch immer gleich herumgenudelt wird wie schon vor 3 Jahren...

 

signiert!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"kaa!"LIEBENAU IST AN ALLEM SCHULD!

 

Die UPC ist für die Auswärtsniederlagen in Gleinstätten, Linz und Vöcklamarkt verwantwortlich? :roll:

 

 

 

warum eigentlich nicht? wenn man sich nur die ersparnis der für liebenau ausgegebenen kosten von mehr als 70.000 euro pro saison hernimmt könnte man sich in dieser liga schon den ein oder anderen besseren spieler holen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"kaa!"LIEBENAU IST AN ALLEM SCHULD!

 

Die UPC ist für die Auswärtsniederlagen in Gleinstätten, Linz und Vöcklamarkt verwantwortlich? :roll:

 

 

 

warum eigentlich nicht? wenn man sich nur die ersparnis der für liebenau ausgegebenen kosten von mehr als 70.000 euro pro saison hernimmt könnte man sich in dieser liga schon den ein oder anderen besseren spieler holen!

 

Die Rechnung geht leider nicht auf, da wir nach dem Spiel gegen Klagenfurt sicher schon eine Platzsperre im TZ hätten.

Sorry, aber es muss leider akzeptiert werden, dass solange sich einige wenige nicht im Griff haben bzw. ein Umbau mit Sicherheitsmaßnahmen nicht erfolgt ist eine Austragung im TZ nicht möglich ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...