Zum Inhalt springen

Dienstag als Spieltag für die GAK I?


Empfohlene Beiträge

Ich trinke übrigens gerade ein finnisches Bier namens Lapin Kulta.

Da dürfte der Hopfen zuerst in Wodka "vorbehandelt" worden sein. Der Geschmack selbst ist für Steirer ungewohnt. Aber dann :devil2--

 

Wenn das in der UPC ausgeschenkt werden würde :roll: Alter Fuchs, da kommt dann wirklich die alte Trinkübung wieder in Mode: "Stehend frei" bis "liegend aufgelegt".

 

Nicht umsonst ist es das beliebteste Bier in Finnland und in Schweden. Aber sicherlich nicht wegen dem reinen Wasser aus Lappland.

http://www.bierpost.com/Biershop_Lapin_Kulta.htm

 

Übrigens für Biertrinker: http://www.oesterreichbier.de/?Internationale_Biersorten:Lapin_Kulta_Bier

und den Namen des jeweiligen Bieres anklicken.

 

Hier erst nach dem 3. Bier anklicken, vorher ist es nicht verständlich: http://www.lapinkulta.fi/ :D

Ja, ja … die gepflegte Kultur, auch beim Genuss von Hopfenblütentee, wird hier die Historie ausführlichst behandelt!

 

Wie war Deine Empfehlung, Hawaii? Zuerst 2 Biert trinken, dann ein Cola um dann wieder beim 1. Bier anfangen. War doch so … oder?

 

Hopfen und Malz - Gott erhalts!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bier - Bier - Cola........

Aber nur für Benutzer der Öffis und der Taxis!!

Hast Du ernstlich an etwas anderes gedacht?. Ich gehe meistens zu Fuss nach Hause, strassenvermessend. Aber das ist ein anderes Thema … lol

 

Ich auch. Wer glaubts wohl hat die neue Autobahn über die Pack vermessen ?

 

Red-Devil und ich :lol:

 

P.S: wir sind auch schon bei den Vermessungsarbeiten für die Abfahrten Gurnitz und Wayerfeld am arbeiten !!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich auch. Wer glaubts wohl hat die neue Autobahn über die Pack vermessen ?

 

Red-Devil und ich :lol:

 

P.S: wir sind auch schon bei den Vermessungsarbeiten für die Abfahrten Gurnitz und Wayerfeld am arbeiten !!!!!

Bitte: hier nicht Namen genau zu nennen! lol.

 

Das beste Erlebnis hatte ich als Autofahrer, als am Verteilerkreis Webling (Achtung: Kreisverkehr!!) paar Tage nach der Eröffnung einer im Retourgang entgegen kam. Aber das war um 10 Uhr Vormittag! Und nicht nach einem GAK-Spiel. Es war an einem Freitag.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab halt so gerne recht! Deshalb druck ich Euch jetzt mein posting vom 10.8. auf Aug:

 

Ich werde mich öffentlich in diese Diskussion nicht mehr einmengen es ist nämlich alles gesagt der Rest ist Dogmatik und Polemik. Nur soviel, die Stadt Graz wird keine Freude haben, wenn man weniger einnimmt als möglich, daher haben wir die Möglichkeit unmögliche Termine abzulehnen.Das war schlicht Pech für die Verwaltung, hätte es so am Vormittag geregnet wäre das Spiel abgesagt worden.

 

mig - dabei seit 1974

 

1) Wie definiert man "unmöglicher Termin"?

 

2) Wie lehnt man ab, wenn die Gegenseite genau weiß, dass man keine Alternative hat?

 

So lange das "Stadionmonopol" in Liebenau liegt können sie uns tupfen wie sie wollen.

 

-Und das werden sie auch tun!

 

Denkt dran wenn Ihr Euch am Dienstag bückt!

Ich kanns mir -Gott sei Dank- aus beruflichen Gründen ersparen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...viel unmöglicher als das geht aber auch nicht mehr... :D

 

Ich hab sicher keine Freude damit.

 

Es werden aber auch die englischen Runden dienstags oder mittwochs abends gespielt.

 

So wie die Mannschaft zuletzt agiert hat, sind vielleicht 4 Tage mehr Pause/Vorbereitungszeit gar nicht so schlecht.

 

Ich denke, manchen geht's nur ums Prinzip daß wir wegen der Anderen am Dienstag spielen müssen ......

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich denke, manchen geht's nur ums Prinzip daß wir wegen der Anderen am Dienstag spielen müssen ......

 

Ja genau! Da gehts mir ums Prinzip!! Wenn Du Dir gerne vom Herrn Foda vorschreiben lässt wann wir spielen- Ok!- Ich finds zum Kotzen!

 

Wir haben eh schon alles verloren. Dürfen wir bitte wenigstens unsere Würde behalten?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich denke, manchen geht's nur ums Prinzip daß wir wegen der Anderen am Dienstag spielen müssen ......

 

Ja genau! Da gehts mir ums Prinzip!! Wenn Du Dir gerne vom Herrn Foda vorschreiben lässt wann wir spielen- Ok!- Ich finds zum Kotzen!

 

Wir haben eh schon alles verloren. Dürfen wir bitte wenigstens unsere Würde behalten?

 

Man muß es zumindest auseinander halten ob's ums Prinzip wegen der Ä..... geht, oder ob jetzt Dienstag, 1900 wirklich ein absolut unmöglicher Termin für ein Spiel ist ......

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hoffentlich spielen wir nicht mal champions league.

da müssen dann alle raunzer von euch zu Hause bleiben wg. dem unmöglichen termin.

 

es geht doch nur darum, WARUM wir am dienstag spielen müssen. wenns ein normaler spieltermin ist regt sich keiner auf, wird wg. einem Strum-Spiel verschoben ist das eine Katastrophe schlechthin, ungerecht und wir brauchen ein eigenes Stadion (wg. 4 Spielen im Jahr) und blablabla...

 

Die Sache ist ganz einfach: Wenn ich Kick schauen will schau ich Kick. Ich werds mir einrichten können. Auch wenn ich dafür 400 Km fahren muss und auch wenns am Dienstag ist. Wenn ich nicht schauen will schau ich nicht.

Dann sag ich aber auch nicht "Der blöde Foda ist schuld, am Freitag oder Samstag wär ich gekommen und am Dienstag geht sichs nicht aus".

Das ist Bullshit. Es wird an jedem Termin Leute geben bei denen es sich nicht ausgeht und ein paar von jenen, die durch die Verschiebung nicht kommen können schreien laut auf. Es gibt aber auch welche die durch die Verschiebung kommmen können!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja es gibt englische runden aber wir spielen "freiwillig" am dienstag!

wir lassen uns verkaufen wie eine billige hure!

 

gut spielen wir am dienstag wenn die schwarzen es wollen und zahlen dafür nicht so viel miete in liebenau was die fans denken ist uns ja egal...

 

@vostand

wenn ihr kein geld für liebenau habt spielt auch nicht dort!

 

@hawaii

du machst dich auch immer für jeden schwachsinn um diesen klub grad!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin für Dienstag da ich in NÖ wohne und das ganze mit einer Dienstreise kombinieren kann wäre es für mich cool wenn wir jeden Dienstag unser Heimspiel austragen. Ich weiß wird nicht gehen, aber da ist mir STRUM eigentlich komplett wurscht was die wollen oder nicht, wenn es ein Vorteil finanziell für den GAK und obendrein für mich ist, kann ich mich darüber nicht aufregen, also von Mo-Do wenn es billiger kommt bin ich nicht unglücklich.

 

lg.

 

DP

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schwimmschulkai

hawaii

du machst dich auch immer für jeden schwachsinn um diesen klub grad

Sicherlich nicht!

Ich versuche nur Emotionen soweit wie möglich zu vermeiden und zuerst über die Realität und die Machbarkeit mancher Wünsche nachzudenken.

Immer nur herumzusudern, bringt den Verein auch nicht weiter.

Wir müssen leider vorerst zur Kenntnis nehmen, dass Strum in der Bundesliga vor etwa +/- 10.000 Zuseher spielt, und wir eben in der Ananasliga vor rund 1.500. Das ist leider Faktum.

 

Mir persönlich wäre ein Freitag oder ein Samstag auch 100x lieber, aber es ist eben nicht so.

Ich verteidige den Termin nicht, lieber Schwimmschulkai, aber wenn ich ein Spiel ansehen will, dann gehen ich eben dorthin. Obwohl ich leicht reden habe, da mein Anfahrtsweg nicht allzu lang ist.

Aber wieso sudern die Fans nicht, die länger als 45 Minuten anreisen, lieber Schwimmschulkai?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir einmal die vorige Saison angesehen:

Dienstag, 18.8.2009

GAK vs. Weiz, 3.185 Zuseher

Dienstag, 15.09.2009

Sturm vs. GAK, 2.500 Zuseher

Donnerstag, 10.9.2009

GAK vs. Wels, 1.841 Zuseher

Donnerstag, 29.10.2009

GAK vs. Leoben, 2.099 Zuseher

Dienstag, 11.5.2010

GAK vs. Bad Aussee, 846 Zuseher (Trainingszentrum)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn die Mannschaft "einen Lauf" hat und in Serie gewinnen würde, könntest auch um Mitternacht spielen.

 

Vor leerem Haus sicher.

 

Im übrigen soll das ganze ein Vergnügen sein, und nicht eine lästige Pflicht. Damit es zum Vergnügen wird, sollte - abgesehen vonb einer akzeptablen Leistung der Spieler - halt auch das Drumherum stimmen, dazu gehört auch ein halbwegs normaler Termin. Termine unter der Woche sind sicher kein Wunsch der Mehrheit der Zuseher, sondern ein notwendiges Übel aufgrund der vielen Spieltermine. Wenn dann noch so lahme Geschichten wie Rasenschonung für den Stadtrivalen dazukommen, dann wirds halt eion bissl zu viel. Und @redsteve: Ja ich will ein eigenes Stadion, aber nicht nur deswegen, ist das jetzt was Schlimnmes?

Meiner Meinung nach gibt es an einem Termin unter der Woche nicht viel zu bejubeln. Wenns die Ausnahme ist, ok, aber dass ich deswegen nicht in Freudentränen ausbreche ist wohl verständlich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bleibt zu hoffen, dass die mutmaßliche Ersparnis (die man durch die Terminverschiebung bei der Miete hat) nicht schon wieder durch fehlende Zuseher "ausgeglichen" wird.

 

Ein super Schritt in die richtige Richung ist aber, dass wir die Trankerl nun selber ausschenken können. Hoffe, dass dies keine Ausnahmen durch diesen Termin ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...