Zum Inhalt springen

1. Runde: Grazer AK vs. DSV Leoben 06.08. 19:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 201
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

er versteht nicht warum ein regionalliga-verein noch immer in liebenau spielt. und da hat er auch recht!

 

weils in Graz KEINE gscheite Alternative gibt. :roll:

 

Dann sollte man das bereits vorhandene Konzept für's TZ umsetzen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Dann sollte man das bereits vorhandene Konzept für's TZ umsetzen!

 

Ohne Moos nix los.

 

Ich kann mir ja auch keine Eigentumswohnung kaufen, auch wenns auf 5 jahre gerechnet billiger wär als ne Mietwohnung. :roll:

 

---

 

Aber: Ich kenns das Konzept nicht wirklich und lass mich gern eines besseren belehren.

 

Für mich klingts unrealistisch dort was gscheites aufzustellen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber: Ich kenns das Konzept nicht wirklich und lass mich gern eines besseren belehren.

 

Für mich klingts unrealistisch dort was gscheites aufzustellen.

 

Ein Stadion für bis zu 3000 Leute läßt sich ohne weiteres dort hinstellen.

 

Schwarze: Spinnens jetzt, soviel ich weiß gehört das Stadion nicht ihnen, sie sind genauso Mieter wie wir. Wir haben immer die Terminprobleme, weil wir Rücksicht nehmen müssen, und die regen sich auf. Wird wirklich Zeit, dass wir dort verschwinden. Dann werdens jammern, weil die Miete teurer wird...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe gerade in foda seine worte auf der antenne gehört, jösas der hat fast geweint.

"das ist nur in österreich so, dass zwei tage vor einem wichtigen spiel sturm rapid ein regionalligaspiel stattfindet"

 

ganz ehrlich, er soll einfach mal ganz charmant ausgedrückt die fresse halten, die verhältnisse waren für beide teams gleich, typisch schwarze - jammern u. suddan

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war spielerisch eines der besten Spiele, die ich in den letzten Jahren sehen durfte. Technisch waren wir den Leobnern kilometerweit überlegen und die Tatsache, das sie in der 2.HZ nicht mal einen Torschuss hatten, sagt wohl alles über die Leistung aus.

 

Zum leidigen TZ-UPC Thema.. auch ich habe die Entscheidung PRO Liebenau in diesem Fall absolut begrüsst. Auch wenn die Einnahmen nicht so groß waren, wie im TZ... das Spiel konnte stattfinden und die Mannschaft wirklich Werbung für sich machen.

Wobei ich auch zugeben muss, das wir im TZ wahrscheinlich auch nicht am Freitag gespielt hätten(?).

 

Ein besonderes Goodie hatte die UPC aber dennoch.. es war einfach herrlich den armen Foda im Interview jammern zu hörren. Es spricht von wahrer Größe, nach einem Spiel, in dem man aber auch schon überhaupt keine Chance hatte, die Schuld bei den Platzverhältnissen zu suchen. Danke liebe Rote für das Zertreten des Rasens.. schade das es nicht immer so stark schüttet und wir hoffentlich nicht mehr oft in der UPC spielen werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bravo Franco Foda....Sportlich gibts für ihn scheinbar net mehr allzuviel zu holen, jetzt hat er aber (wenn er sie nicht eh schon bereits hatte) die Trophäe für den peinlichsten Trainer in Österreich....Und das soll bei Kollegen wie Pacult und Lederer was heißen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bravo Franco Foda....Sportlich gibts für ihn scheinbar net mehr allzuviel zu holen, jetzt hat er aber (wenn er sie nicht eh schon bereits hatte) die Trophäe für den peinlichsten Trainer in Österreich....Und das soll bei Kollegen wie Pacult und Lederer was heißen

 

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

 

für mich das zitat des monats august!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann mir wirklich nur schwer vorstellen, dass es LANGFRISTIG wirtschaftlich Sinn macht, ins TZ zu wechseln, weil:

 

1) Dort oben gehört uns nichts.

2) Wenn wir Kohle investieren, kann man die Investition zwar in die Bilanz schreiben und dann abschreiben, aber falls wir Kohle brauchen wird uns niemand was für ein Stadion im Norden von Graz geben. Fraglich ob ein neuerlicher Konkurs also durch so eine Sache nicht sogar noch wahrscheinlicher wird als wenn wir einfach in der UPC-Arena spielen.

3) Unglaublich schlechte öffentliche Anbindung im Vergleich zur UPC.

4) Wenn - so wie am Freitag - Böller geschmissen werden landen die vermutlich IM Spielfeld, und jeder vernünftige Schiri wird abbrechen. Das Sicherheitsrisiko im TZ ist nicht zu übersehen.

5) Bei Regen wird die Besucherzahl im TZ jedenfalls viel mehr leiden als in der UPC (durchgehende Überdachung).

6) Weiters wird bei derartigem Regen wie am Freitag ein Spiel früher abgebrochen als in der UPC. Ich vermute zumindest dass wir keinen Platz haben werden der sehr viel Wasser aufnimmt, weil das kostet Geld. Und die Platzpflege in der UPC sparen wir uns auch, ich vermute die ist im Mietpreis inbegriffen.

7) Der Vergleich, lieber ein Plus mit 200 Fans im TZ als ein Minus mit 1500 Fans in der UPC ist etwas kurzsichtig. Als Sponsor schaue ich mir die Zuschauerzahlen eines Vereines an und nicht ob er dabei ein Plus oder ein Minus macht.

8 ) Es wird Spiele geben, die ganz sicher nicht im TZ stattfinden können.

Aktuell sind das vermutlich 3. (BW Linz, Sturm, SAK). Wollen wir uns ein Stadion bauen für 12 Spiele im Jahr? Weiters gibt es sicher Dauerkartenbesitzer die wenig Freude damit haben, in verschiedenen Stadien zu spielen (zb wg. dem "eigenen" Sitzplatz).

 

Wenn es also langfristig Sinn machen soll, dort oben zu spielen, dann mit Sicherheit nur, wenn wir noch sehr lange in der Regionalliga bleiben, und selbst dann ist es fraglich. Ich jedenfalls will aber auch wieder mal aufsteigen. Natürlich kann aber niemand wissen, ob wir jemals wieder aufsteigen.

Ich bin also schon gespannt auf das Konzept der Vereinsführung.

 

Eines möchte ich aber auch noch festhalten: Die Kurve möchte, dass wir aus wirtschaftlichen Gründen ins TZ gehen, wenn ich das richtig verstanden habe. Bitte merkt euch das Argument, falls wir in ein paar Jahren wieder aus wirtschaftlichen Gründen in die UPC gehen sollten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das war spielerisch eines der besten Spiele, die ich in den letzten Jahren sehen durfte. Technisch waren wir den Leobnern kilometerweit überlegen und die Tatsache, das sie in der 2.HZ nicht mal einen Torschuss hatten, sagt wohl alles über die Leistung aus.

 

 

Geb dir zwar Recht, aber das Spiel ist (noch) kein Grund zur Euphorie....Die 1. HZ war durchwachsen und das furchtbare Spiel in Voitsberg ist von meiner Seite aus noch nicht vergessen...

 

Wenn sie aber das Niveau der 2. HZ in den nächsten Spielen halten können, wär das natürlich fantastisch

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu punkt 8, sak wird nicht mehr als risikospiel in graz gewertet, dafür aber a. klagenfurt.

 

sehr laaaaaaaaaaangfristig gesehen wird es sowieso unmöglich sein in andritz zu spielen, eben wenn wir wieder in die 2. aufsteigen u. noch laaaaaaaaaaaaangfristiger wenn wir wieder buli spielen, dann müssen wir so u. so wieder nach liebenau zurück.

 

ich gebe es offen u. ehrlich zu - ich weiß nicht ob die idee weinzödl umzubauen so ideal ist "zwiespalt" rein was die umbaukosten usw. ausmachen würden u. eben der anschluss an die öffis.

 

herz sagt weinzödl verstand sagt liebenau.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn es eigentlich nicht in diesen Thread gehört:

 

Genau aus diesem Grund, kann ich dem "Kurven-Stimmungs-Boykott" auch wenig positives abgewinnen.

Liebenau kostet sehr viel Geld, darüber brauchen wir nicht diskutieren.. aber wenn man die Zuseherzahlen vergleicht, dann hat man in Liebenau mindestens 500 Leute mehr.

 

Wenn wir mit einem Umzug ins TZ, diese 500 auch noch verlieren, dann können wir wirklich bald Gute Nacht sagen. Bitte nicht falsch verstehen, ich bin biser auch klar PRO TZ gewesen.. aber das Spiel am Freitag hat mich doch ein wenig zweifeln lassen.

 

Aber wie gesagt.. es wird ein Konzept geben, dort werden Zahlen präsentiert und demnach werde meine aktuelle Meinung nochmals überdenken. Aktuell macht der Umzug allerdings wenig Sinn.

 

Achja.. weil gerade gehört.. Dauerkartenwerbung im Radio.. da ist der neue Wind im Präsidium wohl schon spürbar.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
....

Aber wie gesagt.. es wird ein Konzept geben, dort werden Zahlen präsentiert und demnach werde meine aktuelle Meinung nochmals überdenken. Aktuell macht der Umzug allerdings wenig Sinn.

...

 

ich denke auch man sollte diese "konzept" abwarten und dann vernünftig entscheiden!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...