Zum Inhalt springen

Die neue Saison 2010/2011


Empfohlene Beiträge

Freu` mich über die Aufbruchstimmung die unter den roten Fans herrscht, möchte (muss) aber auf die sportlichen Entwicklungen hinweisen, die dzt im Zuge des Tribünenbaues, Stadionnamen etc. etwas untergehen.

 

Das absolute Sparprogramm in der Kadererstellung im Frühjahr war notwendig und gut. Dass wir mit dieser "neuen" Mannschaft nicht die Erfolge des Herbstes weiterführen werden war auch klar.

3 Runden vor Ende der Meisterschaft kann man schon so was wie "Bilanz" ziehen und auf die Schwachstellen im Kader hinweisen, bzw die Positionen durchgehen. Die Jungen haben nun bereits 12 Meisterschaftsspiele hinter sich und noch 3 Runden vor sich um RL-Tauglichkeit zu erlangen.

 

Aber mit August ist Schluß mit lustig. Dann kann man nicht mehr vom Punktekuchen des Herbstes zehren, dann herrscht purer Kampf um den Klassenerhalt, für den (lt. Statistik) 40 Punkte notwendig sind.

 

Wie schwer es mit DIESER Mannschaft werden würde zeigen die nackten Zahlen der Frühjahrstabelle:

 

14. Grazer AK 12 3 3 6 13:21 12

 

Demnach würden wir auf einem Abstiegsplatz liegen und auch wenn wir noch ca. 4 Punkte holen, hätten wir 16 Punkte x2 = hochgerechnete 32 Punkte, das hiesse ABSTIEG in die Landesliga !!!

 

Kaderdurchforstung:

 

Tor:

Leitner war, ist und bleibt eine Schwachstelle. Mindestens 1 Tor pro Spiel geht auf seine Kappe, mit Petrovcic haben wir aber eine starke Alternative, Waltl kenne ich zuwenig.

 

Abwehr:

Deutschmann (bitte wieder als Innenverteidiger) und Snofl sind gesetzt. Schilling kommt als LV wieder zurück. Die Schwachstelle ist der RV, denn weder Berger und schon gar nicht Fink (gestern katastrophal) zeigen RL-Reife. Raudner als Kaderspieler ok.

 

Mittelfeld:

Kramberger links und Hofer im Zentrum gesetzt, Gschiel zeigt im RM Talent mit vielen Höhen und Tiefen. DAS Problem ist der 2. Mann im Zentrum. Weder Nutz, Gillhofer noch Unterweger konnten überzeugen und daher ist Michi Hofer auch als alleiniger Ideenbringer überlastet.

Inwieweit die Rückkehr von Kecanovic hilft wird sich weisen.

 

Sturm:

Rauter und Roli sind gesetzt, wobei der Roli natürlich auch nicht jünger und beweglicher wird. Rother ist mir noch viel zu "grün" und konnte sich bei keinem seiner Einsätze durchsetzen. Weitere Stürmer ???

 

Handlungsbedarf herrscht daher mMn beim rechten Verteidiger, im zentralen Mittelfeld und im Sturm.

Ob bei den Amas, in der "Akademie" noch ein "Schütz" oder ein "Tieber" schlummert weiss ich nicht, aber der Kader gehört auf jeden Fall verstärkt. Da wir dafür sicherlich kein Geld haben, sollte man bereits jetzt Augen und Ohren offenhalten um das eine oder andere Talent, bzw. den einen oder anderen Routinier aus den unteren Ligen zu uns zu lotsen.

 

Dass da sicherlich einige darunter sind beweisen Snofl und Kramberger, die wir aus der Oberliga holten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 265
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Ich bin deiner Meinung.

 

Die nackten Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache. Die Mannschaft ist wohl für diese Liga (noch) nicht stark genug und hat nächstes Jahr noch das große Problem, das einiges an Druck (aufgrund des Punktepolsters heuer, war der Abstieg nie ein Thema) auf sie zukommen wird.

 

Wie Realist richtig analysierte, brauchen wir wohl in jedem Mannschaftsteil mindestens eine Verstärkung. Man muss sich hier mal in den Kadern von Allerheiligen, Weiz, Flavia mal umsehen ob da der eine oder andere brauchbare und finanzierbare dabei ist. Weiters gibts in der LL sicherlich auch den einen oder anderen. Die können nicht die Welt verdienen und sollten das Niveau der Mannschaft auf jeden Fall heben.

 

Ich vertraue hier aber unserem Trainer. Der macht einen guten Job und weiß ganz genau wo er noch jemanden benötigt. Der kennt auch die Ligen darunter gut genug und wird sicherlich Verstärkung finden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Interessierte stell ich mal die Frühjahrstabelle hier rein.

 

Interessant finde ich die Placierung von Voitsberg und SAK, sowie von DSV Leoben, die sich ja auch in einem Konkursverfahren befinden:

 

1 FC Pasching 12 7 3 2 25:10 24

2 ASK Voitsberg 12 7 3 2 26:14 12 24

3 SAK Klagenfurt 12 6 3 3 22:19 3 21

4 FC Blau-Weiß Linz 12 6 3 3 16:14 2 21

5 SC St. Stefan/L. 12 7 0 5 16:15 1 21

6 WAC/St. Andrä 12 5 4 3 21:12 9 19

7 Donawitzer SV Leoben 12 5 4 3 23:15 8 19

8 SV Allerheiligen 12 5 4 3 21:14 7 19

9 Union St. Florian 12 5 2 5 23:18 5 17

10 FC St. Veit 12 5 2 5 22:20 2 17

11 FC Wels 12 5 1 6 17:18 -1 16

12 SK Sturm Graz II 12 5 0 7 24:20 4 15

13 SC Weiz 12 4 3 5 17:21 -4 15

14 Grazer AK 12 3 3 6 13:21 -8 12

15 SV Leibnitz Flavia Solva 12 1 5 6 13:23 -10 8

16 SV Bad Aussee 12 0 0 12 5:50 -45 0

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich bin ganz eurer Meinung. Für die kommende Saison müssen - möglichst kostengünstige - Verstärkungen aus den unteren Ligen bzw. unseren Nachwuchsmannschaften her, damit eine realistische Chance auf den Klassenerhalt gegeben ist, der mit der momentanen Mannschaft wohl nur schwer realisierbar wäre! Bei so vielen Zwangsausgleichen braucht man sich keinerlei Utopien bzgl. Aufstiegsgedanken hingeben, man sollte erstmal schauen, dass man sich finanziell konsolidiert und sportlich dem Abstieg entrinnt! Erst wenn das mal einige Zeit so läuft kann man unter Umständen vielleicht mal über Größeres reden, aber dafür ist im Moment einfach noch nicht der richtige Zeitpunkt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zitat von Walter Koleznik in G7:

 

Da wird auch Walter Koleznik, Urgestein des GAK, dabei sein. „Wir haben bereits 1980 Dauerkarten für die nächste Saison verkauft und ich weiß, wenn sich alles beruhigt hat und der sportliche Erfolg kommt, dann müssen wir wieder ins Liebenauer Stadion vor lauter Fans.

 

Ich hab nicht gewusst, dass man schon Dauerkarten für die nächste Saison kaufen kann. Oder wie ist das gemeint?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was uns im Kader mMn fehlt sind auf guat steirisch "a paar gstandene Mannsbilder".

Darauf sollte bei der Kaderplanung unbedingt geachtet werden.

 

In dieser Liga sind in 1. Linie körperliche "Qualitäten" gefragt. Gerade Pasching hat es uns gezeigt, wo jeder Spieler um 1 Kopf größer war als unsere "Henderltruppe". Ein Hofer, Fink oder Nutz hatten da einfach keine Chance und wurden ganz einfach "verräumt".

 

Wennst nicht unbedingt 1.85m+ bist, dann musst zumindestens zu schnell und wendig sein wie zB Rauter oder Kramberger, ansonsten hast einen schweren Stand.

 

Vielleicht kommt der eine oder andere rote Abwanderer (Asii, Lindschinger, ...) wieder zurück, wenn unser GAK wieder Boden unter den Füssen gefunden hat !?

 

Im Sturm würde ich mir einen Rottensteiner, Hack oder Brauneis wünschen.

 

Der Kader muss auf jeden Fall (nach finanziellen Möglichkeiten) verstärkt werden,

denn wenn der GAK in der RL !!! um den Abstieg spielt, dann nutzt das schönste Stadion nichts und der Zuseherschnitt

sinkt unter 1.000.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was uns im Kader mMn fehlt sind auf guat steirisch "a paar gstandene Mannsbilder".

Darauf sollte bei der Kaderplanung unbedingt geachtet werden.

 

In dieser Liga sind in 1. Linie körperliche "Qualitäten" gefragt. Gerade Pasching hat es uns gezeigt, wo jeder Spieler um 1 Kopf größer war als unsere "Henderltruppe". Ein Hofer, Fink oder Nutz hatten da einfach keine Chance und wurden ganz einfach "verräumt".

 

Wennst nicht unbedingt 1.85m+ bist, dann musst zumindestens zu schnell und wendig sein wie zB Rauter oder Kramberger, ansonsten hast einen schweren Stand.

 

Vielleicht kommt der eine oder andere rote Abwanderer (Asii, Lindschinger, ...) wieder zurück, wenn unser GAK wieder Boden unter den Füssen gefunden hat !?

 

Im Sturm würde ich mir einen Rottensteiner, Hack oder Brauneis wünschen.

 

Der Kader muss auf jeden Fall (nach finanziellen Möglichkeiten) verstärkt werden,

denn wenn der GAK in der RL !!! um den Abstieg spielt, dann nutzt das schönste Stadion nichts und der Zuseherschnitt

sinkt unter 1.000.

 

realist, du hast den nagel auf den kopf getroffen, gratulation, mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Der vorstand neu sollte unbedingt diese punkte berücksichtigen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielleicht wäre ein gstandener 6er auch was, das unseren jungs weiterhelfen würde. einer, der defensivaufgaben übernimmt und so besser kompensieren kann, wenn die jungs mal im mittelfeld den ball verlieren.ein aufhauser-typ oder so ähnlich. körperlich robust, vom alter her gesetzt und routiniert.

dennoch dürfen dinge wie ein flach herengespielter eckball und daraus resultierendes 2-pässe-kontertor einfach nicht passieren.egal wie jung man ist, das lernt man in der u14.

für rechts hinten würde ich mal nach frohnleiten oder voitsberg schauen. dort sitzen leistbare, gstandene außenverteidiger...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat von Walter Koleznik in G7:

 

Da wird auch Walter Koleznik, Urgestein des GAK, dabei sein. „Wir haben bereits 1980 Dauerkarten für die nächste Saison verkauft und ich weiß, wenn sich alles beruhigt hat und der sportliche Erfolg kommt, dann müssen wir wieder ins Liebenauer Stadion vor lauter Fans.

 

Ich hab nicht gewusst, dass man schon Dauerkarten für die nächste Saison kaufen kann. Oder wie ist das gemeint?

 

Is wahrscheinlich wieder der übliche Fehler der "KLEZE-Schülerzeitung" :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TORMANN - ist das um und auf in der RL. Gegen Pasching wär´s schon mal ein X statt einer Niederlage gewesen...

 

braucht man mMn keinen neuen - Petro und Leitner sind zwar nicht Weltklasse, aber für die RL reicht es, zumal mit Waltl noch ein Torhüter in unseren Reihen is, der vom Talent wohl über den beiden genannten steht, aber noch einige Zeit benötigt...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was uns im Kader mMn fehlt sind auf guat steirisch "a paar gstandene Mannsbilder".

Darauf sollte bei der Kaderplanung unbedingt geachtet werden.

 

In dieser Liga sind in 1. Linie körperliche "Qualitäten" gefragt. Gerade Pasching hat es uns gezeigt, wo jeder Spieler um 1 Kopf größer war als unsere "Henderltruppe". Ein Hofer, Fink oder Nutz hatten da einfach keine Chance und wurden ganz einfach "verräumt".

 

Wennst nicht unbedingt 1.85m+ bist, dann musst zumindestens zu schnell und wendig sein wie zB Rauter oder Kramberger, ansonsten hast einen schweren Stand.

 

Vielleicht kommt der eine oder andere rote Abwanderer (Asii, Lindschinger, ...) wieder zurück, wenn unser GAK wieder Boden unter den Füssen gefunden hat !?

 

Im Sturm würde ich mir einen Rottensteiner, Hack oder Brauneis wünschen.

 

Der Kader muss auf jeden Fall (nach finanziellen Möglichkeiten) verstärkt werden,

denn wenn der GAK in der RL !!! um den Abstieg spielt, dann nutzt das schönste Stadion nichts und der Zuseherschnitt

sinkt unter 1.000.

 

Lindschinger hat auf Grund seines Knies aufgehört, da geht leider gar nichts mehr.

Asii wäre natürlich immer eine Überlegung wert, ebenso ein Krasser, Schenk.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fürchte aber, dass wir nächste Saison tatsächlich nur um den Klassenerhalt spielen werden. Die Truppe ist noch viel zu unerfahren (hat man ja auch gegen Pasching gesehen) und die drei neuen, die hier angesprochen wurden, können max. zur Stabilisierung beitragen. Ich denke, erst in der übernächsten Saison kann man wieder daran denken, in höhere Gefilde vorzustossen.

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hubertat hat geschrieben:

 

Ich fürchte aber, dass wir nächste Saison tatsächlich nur um den Klassenerhalt spielen werden. Die Truppe ist noch viel zu unerfahren (hat man ja auch gegen Pasching gesehen) und die drei neuen, die hier angesprochen wurden, können max. zur Stabilisierung beitragen. Ich denke, erst in der übernächsten Saison kann man wieder daran denken, in höhere Gefilde vorzustossen.

 

100 % Zustimmung, nur sind sicherer Klassenerhalt und Abstiegskampf pur 2 Paar Schuhe.

Einen Abstiegskampf möchte ich weder der Mannschaft und schon gar nicht uns leidgeprüften Fans zumuten.

 

mMn sind wir mit dem dztigen Kader sicherer Absteiger. Die von mir erhofften Verstärkungen sollen a) finanziell erschwinglich sein und B) zum sicheren Klassenerhalt (Platz 4 - 10) helfen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der schlüssel liegt mmn in der defensive. ich sehe es gleich, wie die vorposter, in der jetzigen verfassung würden wir wohl um den abstieg spielen.

 

würde mir einen tormann (leitner net rl-tauglich, petro und waltl zu jung/klein), einen 6er und einen innenverteidiger wünschen. mit kollmann und rauter wird man schon das eine oder andere tor schießen.

 

vom aufstieg zu sprechen, wäre blanker hohn gegenüber den anhängern. bitte vernünftig und langfristig denken.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe es gleich wie der Kaa!.

Ziele sollten für nächste Saison nur sein, am Ende eine Schwarze Null und den Verbleib in der RLM zu schaffen. Danach, kann man weiterschauen.

Es geht nix von heut auf Morgen. Langfristig denken ist, wie schon erwähnt, gefragt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geb euch allen quasi recht, vom aufstieg zu sprechen wäre ein schwachsinn.

 

NUR: als sportliches ziel darf ich es nicht sehen das ich nicht absteige, das ist kein ziel, mit diesen vorausstzungen werden wir auch keine zuschauer haben, wenn es von anfang an darum geht nur ja nicht abzusteigen dann wird das nix. meiner meinung nach sollte man sich ein ziel in folgende richtung stecken: WIR WOLLEN DER BESTE STEIRISCHE REGIONALLIST SEIN!!!, das ist auch durchaus realistisch, aber ein sportliches Ziel muss halt einfach her.

 

redbaron

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Frühjahr war immer die finanzielle Unsicherheit in den Köpfen. Zudem wurde das Team in kurzer Zeit extrem dezimiert - das brachte ebenfalls Unsicherheit. Das fällt ab dem Sommer hoffentlich weg. Die Mannschaft hat mehr Zeit zur Vorbereitung und sich abzustimmen. Ich denke, dass wir mit derselben Mannschaft in der nächsten Saison verhältnismäßig mehr Punkte machen werden!

 

Ich habe zwar im Frühjahr nicht viele Spiele gesehen, aber einen erfahrenen Mann in der Defensive in der Mitte und eine solider und ebenfalls erfahrener Mann im defensiven Mittelfeld würde der Mannschaft gut tun.

 

Vielleicht ist dann ein Platz in der oberen Hälfte mit dem Blick auf das oberste Drittel möglich...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin auch der Meinung dass man einen DM und RV dringend benötigt!!!!

 

Als RV würde ich SUPPAN von Allerheiligen vorschlagen!!!!

der war doch mal bei uns und hat recht ansehnliche Leistungen gebracht!!!

 

als DM Spieler hätt ich gerne wieder den Spirki aber der hat jetzt ja einen Vertrag in Kapfenberg bekommmen!!!!

 

forever red

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bin auch der Meinung dass man einen DM und RV dringend benötigt!!!!

 

Als RV würde ich SUPPAN von Allerheiligen vorschlagen!!!!

der war doch mal bei uns und hat recht ansehnliche Leistungen gebracht!!!

 

als DM Spieler hätt ich gerne wieder den Spirki aber der hat jetzt ja einen Vertrag in Kapfenberg bekommmen!!!!

 

forever red

 

Der Manu Suppan ist lt. meinen Infos sowieso nur nach Allerheiligen ausgeliehen.

 

Das mit dem Spirki wird nicht mehr hin hauen. Schauts euch einfach mal den Kader des SK Austria Kärnten an, denn die sind alle ablösefrei zu haben :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Ich würde einen gewissen Thomas Lechner als RV holen.

 

Wird nicht viel kosten da er vereinslos ist.

 

Im ZM würde Ich Sebastian Martinez von Vienna verpflichten oder Dean Maric von den Sturm Am. den wir jA GUT kennen. Der hat uns ja schon gegen uns gezeigt das der Tore schießen kann.

 

Im ST habe ich dem im Kopf der das letzte Bundesliga Tor für den GAK schoss. Phillip Schenk!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also Ich würde einen gewissen Thomas Lechner als RV holen.

 

Wird nicht viel kosten da er vereinslos ist.

 

Im ZM Dean Maric von den Sturm Am. den wir jA GUT kennen. Der hat uns ja schon gegen uns gezeigt das der Tore schießen kann.

 

Im ST habe ich dem im Kopf der das letzte Bundesliga Tor für den GAK schoss. Phillip Schenk!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...