Zum Inhalt springen

Der GAK verliert seine Jugend


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 50
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Es kursieren Gerüchte, wonach die Akademie an Mateschitz verkauft werden soll. Auch Rapid stellt sich schon an. Was ist an diesen Gerüchten dran?

 

Wenn's wirklich so weit kommen muss, dann sollte man möglichst viel Geld daraus lukrieren. Ich hoffe, das bringt man zusammen.

 

Gefahr besteht darin, dass spitzfindige Klubs wie Salzburg oder Rapid den Preis wegen der Not des GAK drücken ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus den Bestimmungen des StFV:

 

http://www.fussballoesterreich.at/stfv/page/219141690066143162_222659674419936272~222661565816159341_267695047123205130,de.html

Richtlinien zur Durchführung des Meisterschaftsbewerbes im StFV

(unter Landesliga und Regionalliga)

 

Vereine, die mit ihrer Kampfmannschaft in der Landesliga oder Regionalliga spielen, müssen drei Nachwuchsmannschaften in verschiedenen Altersbereichen von U11 bis U19 führen, wovon eine im Altersbereich von U11 bis U15, eine von U17 bis U19 oder II. Kampfmannschaft geführt werden muss und eine dritte Nachwuchsmannschaft von U11 bis U19.

 

Sollte eine II. Kampfmannschaft geführt werden, müssen zwei zusätzliche Nachwuchsmannschaften von U7 bis U19 geführt werden, wovon eine Mannschaft eine U15 oder U17 Mannschaft sein muss.

 

@redmonster

Geld werden wir daraus sicher keines lukrieren, die Jugend und die Akademie wurden ja ausgegliedert, um den Fortbestand möglich zu machen. Die Jugend zumindest soll wieder zurückkommen, sofern der ZA gelingt. Wie das mit der sogenannten Akademie ist, weiß ich nicht. Nachdem sie aber bereits den GAK aus dem Namen der Mannschaften gestrichen haben, ist ihre Liebe zu uns offensichtlich erkaltet. Wir sind sozusagen die Eltern, die ihnen das Leben geschenkt haben, ihnen eine Ausbildung ermöglicht haben, sie durchgefüttert haben, bis sie auf eigenen Füßen stehen konnten und jetzt wollen die undankbaren Fratzen nichts mehr von uns wissen.

Anscheinend - wenn die Gerüchte stimmen - wollen sie sich jetzt auch noch die Jugend einverleiben.

(Mit undankbaren Fratzen sind natürlich nicht die Spieler gemeint, sondern eh schon wissen)

 

Ich gehe davon aus, dass die Vereinsleitung hier unnachgiebig sein wird.

 

Wenn ich dann daran denke, wie diese Akademie immer verhätschelt und verwöhnt wurde, dann steigt mir die Galle hoch.

 

Wenn an dem Gerücht mit Salzburg oder Rapid was dran ist, hoffe ich aber schon sehr , dass dann nicht auch noch mein Geld in Form von Förderungen an die Leutln geht, dann setzt nämlich bei mir das Verständnis völlig aus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der GAK wird mal wieder ausgenommen... Das klingt so als ob man wieder einmal den anderen die Schuld gibt. Finde ich nicht in Ordnung. Die Schuld an dem ganzen ist nur bei den Verantwortlichen des GAK zu suchen. Soll vielleicht Rapid Schuld sen, nur weil sie die Akademie oder die Rechte (keine Ahnung) kaufen?

 

Der GAK wurde, so wie auch andere Vereine, mit öffentlichen Geldern unterstützt. Und nur für die Jugend und weil der Verein so sozial ist, wurde die Akademie auch nicht betrieben. Tatsache ist - unser Verein wurde von Leuten geführt, die leider nicht immer im Interesse des Vereins gehandelt haben, sich ungeschickt angestellt haben (vorsichtig formuliert) usw. Die Folge war der Abstieg in die 3.Liga, 3 Konkursanträge, der Verlust des Trainingszentrums und die Folge wird vielleicht der Verlust der Jugend sein.

 

Ich hoffe immer noch ans Gute. Ich hoffe, dass der GAK auch den 3. ZA übersteht, dabei die Jugend (vielleicht oder hoffentlich in abgeschwächter Form) behält und endlich mal eine solide Basis geschaffen wird. Daa kann nur über ein ausgeglichenes Budget gehen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also wie das von statten gehen soll, ist mir ein rätsel!

 

logieren und trainieren dann sämtliche spieler dann in salzburg (wien, xy)?

 

bleibt der aka-standort liebenau erhalten und man nennt sich dann "red bull salzburg akademie II"??

 

oder ist das nur ein strohhalm an den man sich klammert, damit ein anderer grazer verein nicht weiter von der misere profitiert???

 

sei's wie's sei: der GAK ist ein regionalligaverein und muß sich endlich den realitäten stellen = leistbare jugendarbeit!

 

und sollte der ausgleich gelingen, wird man auch die erforderlichen nachwuchsmannschaften stellen können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja bitte was is da jetzt los.Da baut der GAK die Akademie auf ,finanziert sie{moechte gern wissen wieviel Geld vom Gak drinnen ist}und dann kommt irgendjemand !!!!!!!!!und holt sich alle Jugendmannschaften ,lasst alle Gak Mitglieder teppert sterben,und sagt des wars.Dann schreibt der Egi noch Brief an die Eltern,macht das was er am besten kann - LUEGEN - und die Gschicht ist gegessen.

Hut ab vor Kuerschner,er hat das Spiel durchschaut,und wird Einhalt gebieten.Wieviel charakterlose Profilierungsneurotiker vertraegt ein Schwerkranker? Solang der Primar Kuerschner heisst,besteht Hoffnung

Vickerl

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[quote="Ras Tschubaiund jetzt wollen die undankbaren Fratzen nichts mehr von uns wissen.

 

.

 

Schade! Jetzt werden auch die letzten vernünftigen Denker zu emotionalen Tieffliegern....

 

Schon vergessen, dass der GAK das dritte mal im Konkursverfahren ist. Schuld daran ist jetzt nur die Akademie? Traumhaft! Bitte Bitte - die Pillen möcht ich auch haben! - Da spürt man ja gar nichts mehr....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schade! Jetzt werden auch die letzten vernünftigen Denker zu emotionalen Tieffliegern....

 

Schon vergessen, dass der GAK das dritte mal im Konkursverfahren ist. Schuld daran ist jetzt nur die Akademie? Traumhaft! Bitte Bitte - die Pillen möcht ich auch haben! - Da spürt man ja gar nichts mehr....

Sinnerfassendes Lesen scheint nicht die Grundlage für dieses Posting gewesen zu sein.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade! Jetzt werden auch die letzten vernünftigen Denker zu emotionalen Tieffliegern....

 

Schon vergessen, dass der GAK das dritte mal im Konkursverfahren ist. Schuld daran ist jetzt nur die Akademie? Traumhaft! Bitte Bitte - die Pillen möcht ich auch haben! - Da spürt man ja gar nichts mehr....

Wo hat er das geschrieben?

 

Die Akademie ist sicher nicht allein schuld dran, dass der GAK das 3. mal im Konkurs ist. Ganz unschuldig ist sie dran aber auch nicht. Denn dass sich ein RL-Verein keine 200.000+ im Jahr für diesen Apparat leisten kann, haben viele schon kapiert, als noch alles eitel Wonne war und vom 3. Konkurs noch keine Spur war.

 

Nur die Leute der Akademie selbst haben die Ausgaben selbst dann noch verteidigt, als schon bekannt war, dass wir wieder mit 1.000.000 in der Kreide stehen.

 

Aber jeder ist sich selbst halt der nächste...

 

Dass wir die Akademie bis heute praktisch umsonst erhalten haben, weil wir bis heute praktisch nur bezahlt und nichts lukriert haben, wird wohl auch dem magra einleuchten, oder?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schade! Jetzt werden auch die letzten vernünftigen Denker zu emotionalen Tieffliegern....

 

Schon vergessen, dass der GAK das dritte mal im Konkursverfahren ist. Schuld daran ist jetzt nur die Akademie? Traumhaft! Bitte Bitte - die Pillen möcht ich auch haben! - Da spürt man ja gar nichts mehr....

Hat aber auch niemand geschrieben daß die Akademie schuld sei

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Schade! Jetzt werden auch die letzten vernünftigen Denker zu emotionalen Tieffliegern....

 

Schon vergessen, dass der GAK das dritte mal im Konkursverfahren ist. Schuld daran ist jetzt nur die Akademie? Traumhaft! Bitte Bitte - die Pillen möcht ich auch haben! - Da spürt man ja gar nichts mehr....

 

Dass die Akademie am Konkurs schuld ist, habe ich nicht behauptet. Sie war nur einer von vielen Sargnägeln. Was mich verwundert (naja, nicht wirklich), dass nun einige Leute sich der Akademie mehr verbunden fühlen, als dem GAK. Ich verstehe auch die Hintergründe, ich bin aber GAK-Anhänger und nicht Akademie-Anhänger. Mir ist daher in erster Linie wichtig, was für den Verein gut ist.

 

Wenn sich Akademie und Jugend verselbständigen, dann muß der Verein schon aus Selbstschutz trachten, so schnell wie möglich seine eigenen Nachwuchsmannschaften aufzubauen. Diese Auslagerungen sind eine vorübergehende Lösung, nicht mehr.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem ich keinerlei Themen die ich bislang die letzten Monate gelesen habe in irgendeiner Form eine Stellungnahme abgegeben habe, jedoch verfolgt habe, wird es mir zu Bunt.

 

Das Thema GAK Nachwuchs und wieviel der GAK tatsächlich für "seine" Kinder getan hätte bringt mich mittlerweile zum kotzen.

Tatsache ist, dass kein Vereinsführender sich tatsächlich um dieses Thema ernsthaft bemüht hat!! -- Naja ausser die Kostenstelle die mit der unbefristeten Freigabe bis 30.06 gespart wurde! -- Hier gehts immerhin um keine Handelsware meine lieben, hier gehts um Kinder!

 

Und das Leute wie Magra sich sehr intensiv mit diesem Bereich beschäftigt und seine Energie, Überzeugung und Erfahrung einbringt ist wohl legitim oder?

 

Weiters verstehe wer möchte unseren netten alten Herren, der in keinsterweise beabsichtigt einen Kooperationsvertrag zu unterzeichen.

Er hat ja Angst das der GAK keinen Nachwuchs mehr hätte und somit nicht mehr Spielberechtigt ist. Aber wo liegt hier ein Problem lt. Stfv. stünde eine unbefristete Freigabe mit einem Kooperationsvertrag nichts im Weg. Der GAK (und seine Wissenden)stöhnen immer wieder welch Kosten der Nachwuchs und die AKA verursachen würden, ja aber bitte wo hat der GAK den tatsächlich Kosten-- oder in den letzten Jahren große Investitionen getätigt. Die Förderung in etwa?? Diese sind normalerweise Zweckgebunden für die Jugend!!! Dressen?? Nein die werden bislang von den jeweiligen Trainern über Sponsoring akquiriert --geschweige von Bällen oder div. Trainingsutensilien! :wink:

 

Das der GAK im 3 Konkursverfahren steht, ist allein dem Unvermögen div. Funktionäre zu verdanken!! Ach bevor ich es vergesse ich bin kein Wissender!!!!

 

mfg

GakChris

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie sollte es endlich zu jedem durchgedrungen sein - der GAK gibt seit Jahren mehr aus als er einnimmt. Was sollte die Konsequenz sein - sparen! Und irgendwie muss an allen nur möglichen Ecken und Enden angesetzt werden.

 

Zuerst die Mannschaft - wie sollen wir dann aufsteigen. Gehe ich nicht mehr hin....

Dann der Fanshop - braucht der GAK die Einnahmen nicht mehr? Frechheit, jetzt ist jemand tatsächlich extra hingefahren...

Und nun die Jugend, die ja eigentlich garnichts kostet...

 

Hauptsache man beschwert sich über jede Sparmassnahme.

Eine Mannschaft haben wir noch. Die Testspiele schienen nicht schlecht gewesen zu sein. Ich glaube an die Mannschaft - ALLES GUTE Jungs!

Irgendwo und irgendwie wird man Fanartikel noch kaufen können. Das kann doch nicht das Problem sein. Wir befinden uns außerdem im ZA Verfahren!

Für die Jugend wird es auch eine Lösung geben. Aber bitte ohne hochbezahlte Trainer, Mannschaften im Überfluss, eine Akademie die keine ist usw

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hochbezahlte Trainer stimmt allerdings nicht ganz, so viel ich weiß bekommen die meisten (?) nur eine Aufwandsentschädigung (und die nicht, weil....).

 

Die Jugend unbefristet (*) herzugeben kann nicht im Interesse des Vereins sein.

 

(*) es war die Rede von Ausgliederung befristet bis Juni. Danach war plötzlich von unbefristet die Rede, das ist offensichtlich ein Wunsch von Akademie und (einigen? allen?) Jugendtrainern.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Jugend wird es auch eine Lösung geben. Aber bitte ohne hochbezahlte Trainer, Mannschaften im Überfluss, eine Akademie die keine ist usw

 

was meinst du mit Mannschaften im Überfluss??

 

Wo besteht deiner Ansicht nach der Unterschied zw. prof. Ausbildung und Breitensport??

 

naja würd mich interessieren welche Mannschaften nicht benötigt werden?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...