Zum Inhalt springen

Konkursantrag eingereicht


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 183
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/gak/2214715/ein-wenig-zeit-bleibt-dem-gak-noch.story

 

Besonders interessant erscheint mir der Satz des Direktors der HIB-Liebenau:

Müller unterstreicht, dass die HIB-Akademie aber nur einen Vertrag mit dem GAK über die Ausbildung der Spieler hat, ansonsten aber keine finanziellen Verbindungen bestehen.

Und die budgetierten 275.000€?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich das richtig verstehe, ist das Geld ja für die GAK-Akademie budgetiert (also auf GAK Deutsch: längst und mehrfach verbraucht), die wiederum mit der HIB Liebenau (Müller) zusammenarbeitet. Die bekommen vom GAK dann direkt kein Geld, sondern bestenfalls von der GAK-Akademie.

 

(Stimmt das so?)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie ich die Aussage von Müller interpretiere (von der Kleinen Zeitung geschrieben, erfordert immer eine gewisse Vorsicht), haben die vom GAK nie ein Geld bekommen, da ja keine finanziellen Verbindungen bestehen.

 

Könnte aber sein, dass da ein für uns unbekannter Verein zwischengeschaltet ist, der vom GAK bedient wird und das Geld, oder zumindest Teile davon, an die HIB-Akademie (man beachte, dass Dir. Müller nicht GAK-Akademie sagt) weiterleitet.

 

Erscheint auch höchst aufklärungsbedürftig!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So wie ich die Aussage von Müller interpretiere (von der Kleinen Zeitung geschrieben, erfordert immer eine gewisse Vorsicht), haben die vom GAK nie ein Geld bekommen, da ja keine finanziellen Verbindungen bestehen.

 

Könnte aber sein, dass da ein für uns unbekannter Verein zwischengeschaltet ist, der vom GAK bedient wird und das Geld, oder zumindest Teile davon, an die HIB-Akademie (man beachte, dass Dir. Müller nicht GAK-Akademie sagt) weiterleitet.

 

Erscheint auch höchst aufklärungsbedürftig!

 

Der "unbekannte Verein" ist wohl die GAK-Akademie.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum unbekannt?

 

Gibt es nicht den ominösen "Förderverein" vom Hrn. Messner, der die öffentlichen Förderungen für die Jugendarbeit einsteckt, dazu noch eine schöne Stange Geld vom GAK bekommt, aber niemals irgendwie irgendwem Rechenschaft über die Gelder leistet? Oder irre ich mich?

 

Wenn Hr. Dir. Müller meint, nie Geld vom GAK bekommen zu haben, dann msus man vielleicht einmal beim Hrn. Messner nachfragen, was er mit der ganzen Kohle macht...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mich wundert, warum die Staatsanwaltschaft nicht aktiv wird.

Einen dreimalige Insvolvenz in so kurzer Zeit oder hat hier jemand zu gute Verbindungen? :oops:

Was ist los mit den RR, PS, HS, ME, :!: usw ?

SOKO GAK Abzocke, damit der Herr aus der CvHstr. einpaar Häuser zur Stadtmitte umziehen kann.

Dieses besoffene A...... aus Kumberg gleich dazu!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warum unbekannt?

 

Gibt es nicht den ominösen "Förderverein" vom Hrn. Messner, der die öffentlichen Förderungen für die Jugendarbeit einsteckt, dazu noch eine schöne Stange Geld vom GAK bekommt, aber niemals irgendwie irgendwem Rechenschaft über die Gelder leistet? Oder irre ich mich?

 

Wenn Hr. Dir. Müller meint, nie Geld vom GAK bekommen zu haben, dann msus man vielleicht einmal beim Hrn. Messner nachfragen, was er mit der ganzen Kohle macht...

 

Jetzt komm ich mit. Da bin ich wohl auf der Leitung gestanden. Das war ja genau die eine Ecke, aus der nie Informationen zu bekommen waren, was mit dem Geld geschieht. Aber dafür wars die heilige Kuh, die man ja nicht in Zweifel ziehen durfte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was mich wundert, warum die Staatsanwaltschaft nicht aktiv wird.

Einen dreimalige Insvolvenz in so kurzer Zeit oder hat hier jemand zu gute Verbindungen? :oops:

Was ist los mit den RR, PS, HS, ME, :!: usw ?

SOKO GAK Abzocke, damit der Herr aus der CvHstr. einpaar Häuser zur Stadtmitte umziehen kann.

Dieses besoffene A...... aus Kumberg gleich dazu!!

Auf die würd ich mich sowieso nicht verlassen.

 

Bis jetzt hatte noch nicht mal Kartnig seinen Prozess!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was mich wundert, warum die Staatsanwaltschaft nicht aktiv wird.

Einen dreimalige Insvolvenz in so kurzer Zeit oder hat hier jemand zu gute Verbindungen? :oops:

Was ist los mit den RR, PS, HS, ME, :!: usw ?

SOKO GAK Abzocke, damit der Herr aus der CvHstr. einpaar Häuser zur Stadtmitte umziehen kann.

Dieses besoffene A...... aus Kumberg gleich dazu!!

Auf die würd ich mich sowieso nicht verlassen.

 

Bis jetzt hatte noch nicht mal Kartnig seinen Prozess!

Die haben vermutlich auch schon gemerkt, dass der Kartnig a Lercherlschas is gegen das, was beim GAK abläuft...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau das is aber das Problem. Wenn sie nicht mal gegen einen kleinen Fisch - der nachdem er nicht mehr den Sonnenkönig spielen konnte die Arschkriecher und Beziehungen an den Fingern seiner Hand abzählen konnte - ermittelt wird... wie soll dann gegen Leute wie RR und Konsorten was rausschauen?

 

Oder schau an die BAWAG! Die haben auch den Elstner geopfert damit die (vermutlich) wahren Schuldigen ungeschoren davonkommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sag nur Scherbaum. Wenn er MV wird, kann ich mir nicht vorstellen, dass er das macht, schließlich hat er ihn ja zugelassen. Außerdem werden laut Vertrag dann die 2,1 Millionen fällig.

Ich hoffe überhaupt, dass Scherbaum NICHT MV wird. Und wenn, dann soll er uns gleich seinen Bericht übergeben, wie es in der GV beschlossen wurde. Wetten, da gibts dann wieder hundert Ausreden, warum das nicht geht?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immer diese Freunderlwirtschafter..

Können da wiederum wir nicht den MV anfechten etc,wegen Befangenheit oder sonst was..^^

Es gibt doch immer irgendwelche Lücken :)

und das nicht nur in Hollywood Blockbustern und Anwaltsdramen..

Weil über das Stadium sind wir schon längst hinaus,wir sind kein Kassenschlager..sondern ein Kassenprügler :(

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der RR ist ja nicht dumm, der wird die Stadt sowie das Land in der Hand haben, weil wenn Sie Ihm was andichten verlagert er alles in das Ausland, oder er sperrt zu, und wird den Polit Häuplingen sagen, nemmts gleich die Arbeitslosen von meiner Fa. und auf dieses Spielchen lassen sich die da oben sicher nicht ein. Und somit ist der GAK sowas von Bedeutungslos für diese Herren, das ist das traurige an der Gschicht.

Da kann man nur an seine sportliche Vernunft appelieren, Schulden begleichen 1-2 Trainingsplätze als Ärztezentrum oder wie immer das von den Investoren geplant war, als Ausgleich beziehen lassen. Und das wichtigste, den GAK an neue unabhängige Leute (HARA&Mitglieder) übergeben. So könnte er seinen Kopf aus der Schlinge ziehen ohne das er sich den rest seines Lebens fragen muß, was hab ich da angestellt. Natürlich darf er auch als Sponsor auftreten, ich denke das es hierfür keine Einwände geben würde.

 

Eine Anregung

:oops::oops::oops:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

er könnt ja auch einfach hergehen und sagen:

 

"da habts 2 mille. zahlts alles und machts mit dem verein was ihr wollt. wir nehmen das grundstück-auf das wir ohnehin alleine scharf waren-und bauen einen wellnesstempel hin. von mir aus könnts mit dem klub machen was ihr wollt und die leut, die ihr wollt, einstellen. ich hab eh genug geld und andere sorgen, eigentlich brauch ich es nicht"

 

im gegenzug "vergessen" wir auf so manche akte und allen wäre geholfen...

 

so einfach wärs in der welt, wenn da nicht das ego dazwischen stünde

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
er könnt ja auch einfach hergehen und sagen:

 

"da habts 2 mille. zahlts alles und machts mit dem verein was ihr wollt. wir nehmen das grundstück-auf das wir ohnehin alleine scharf waren-und bauen einen wellnesstempel hin. von mir aus könnts mit dem klub machen was ihr wollt und die leut, die ihr wollt, einstellen. ich hab eh genug geld und andere sorgen, eigentlich brauch ich es nicht"

 

im gegenzug "vergessen" wir auf so manche akte und allen wäre geholfen...

 

so einfach wärs in der welt, wenn da nicht das ego dazwischen stünde

 

An alle Mitlesertechnischen Lakaien , äh pardon, Abgesandten, der Invasorengruppe : Bitte sich diese simple und für alle zufriedenstellende Variante durch die Hirnrinde gehen zu lassen ! Genialität kann so einfach sein !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der RR ist ja nicht dumm, der wird die Stadt sowie das Land in der Hand haben, weil wenn Sie Ihm was andichten verlagert er alles in das Ausland, oder er sperrt zu, und wird den Polit Häuplingen sagen, nemmts gleich die Arbeitslosen von meiner Fa. und auf dieses Spielchen lassen sich die da oben sicher nicht ein. Und somit ist der GAK sowas von Bedeutungslos für diese Herren, das ist das traurige an der Gschicht.

 

ich denke du überschätzt den roth und seinen einfluss, vielmehr glaube ich, dass die ganze sache halt ein grund ist, warum man JUS/BWL (in dieser reihenfolge) studiert haben muss (!!!) wenn man sich in dieser welt zurechtfinden will. es ist eine sache, moralisch für etwas verantwortlich zu sein und rechtlich dafür belangt werden zu können. gesellschaftsrecht, ausgliederungen, etc., das ist halt ein feld, wo kategorien wie gut und böse nicht zählen. vll. denkt irgendwer einmal daran, wenn er/sie das nächste mal zu wahl geht, aber ich fürchte, da ist meine hoffnung doch etwas überzogen. wir alle (die generation seit jg. 1990 ausgeschlossen) haben die möglichkeiten mitbeschlossen, die das GAK-schicksal einfach als eine variante ihrer ausschöpfung erscheinen lassen. roth hat nicht notwendigerweise illegal gehandelt, im gegenteil, man wird in den sicher stattfindenden strafverfahren eher den moralisch "unschuldigeren" präsidenten seit roth gesetzwidriges verhalten nachweisen können, als unserem ehrenpräsi...

es ist nur gut, dass die kurve immer "unpolitisch" war, so wie der sport "unpolitisch" ist. eins sag ich euch: die funktionäre sind es nicht. also lasst die hoffnung auf "moralische" gerechtigkeit fahren und hofft mit mir, dass zumindest dem gesetz genüge getan wird... auch wenn am ende der "richtige" mit einem blauen auge davon gekommen ist und die "falschen" bluten werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok was Konkursverschleppung betrifft, sind sicher Sükar und Sticher in der Bredouille.

 

Der Rudi hat allerdings die Errichtung des TZ, die Verwendung von Fördergeldern dabei und die Verwendung der Erlöse aus er Korösistrasse zu verantworten.

 

Da schau ich mir erst einmal an, ob es nur eine moralische und nicht auch noch eine strafrechtlich relevante Verantwortung von RR gibt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschätzter Betriebswirt,geehrter Jurist

Unabhängig aber Von allen moralischen Zwangs oder nicht oder vielleicht ein bißchen Argumenten,beruhigt mich doch die Tasache,daß die Fakten gegen den Ehrenpräs. so erdrückend sind,daß höchstens in der Strafbemessung die Liebe zum Verein(oder was,wer,wie?)per Anwaltsbrief dokumentiert,strafmildernd sein könnte.

Vickerl

3 Jahre Baumschule

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...