Zum Inhalt springen

14. Runde: GAK vs. DSV Leoben, Donnerstag 29.10.2009 19:00


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 70
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Ich will jetzt aber schon von jedem wissen, warum sie/er nicht kommen kann! Das sind nämlich die Dinge, die mich interessieren!

i versteh die gonz und kloar!!!

 

i konn normal net weil meine hot Donnerstog die Temp. oba do i normal eh orbeiten muss, und des mei nochbar erledigt wonn in nachmittagschicht hob, donn werd i zum spül kumman!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

A glück das ma net aufgestiegen sind, weil wenn ma aufgestiegen währen würde ja garkeiner mehr kommen da spielens in der 2.liga ja gleich öfters under der woche und samstag wird auch gespielt. Im jammern werden wir immer mehr zur nummer eins :roll: , egal wann gespielt wird es wird immer welche geben die nicht können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zur termingeschichte: früher haben wir oft dienstag, mittwoch oder donnerstag gespielt z.b. im uefacup oder in der cl-quali - und keinen hats gestört.

 

Ja, in der Regionalliga wird mal halt verwöhnt und daher bequem.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A glück das ma net aufgestiegen sind, weil wenn ma aufgestiegen währen würde ja garkeiner mehr kommen da spielens in der 2.liga ja gleich öfters under der woche und samstag wird auch gespielt. Im jammern werden wir immer mehr zur nummer eins :roll: , egal wann gespielt wird es wird immer welche geben die nicht können.

 

so wie einstens bei einer cuppartie, die mangels flutlicht wochentags um 15h ausgetragen wurde, dann doch auch einige neugierig waren:

 

http://www.austriasoccer.at/NAT/1990_99/1996/00089192.htm

 

8)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A glück das ma net aufgestiegen sind, weil wenn ma aufgestiegen währen würde ja garkeiner mehr kommen da spielens in der 2.liga ja gleich öfters under der woche und samstag wird auch gespielt. Im jammern werden wir immer mehr zur nummer eins :roll: , egal wann gespielt wird es wird immer welche geben die nicht können.

 

so wie einstens bei einer cuppartie, die mangels flutlicht wochentags um 15h ausgetragen wurde, dann doch auch einige neugierig waren:

 

http://www.austriasoccer.at/NAT/1990_99/1996/00089192.htm

 

8)

Ich war bei dem Cupspiel, hätts aber später in Erinnerung (Am 8.4. ist schon Sommerzeit, da könnt's sich trotz Einplanung einer Verlängerung und Elferschiessen auch etwas später noch ausgehn).

Aber ich kann mich nach dem Aufstieg an ein Spiel erinnern das um 1400 oder 1430 am Mittwoch angepfiffen wurde.

 

http://www.austriasoccer.at/NAT/1990_99/1995/00088639.htm

 

Hab mir Zeitausgleich genommen und Kopfschütteln meiner lieben Kollegen geerntet :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trotz der "widrigen" Anstoßzeit werd ich heute den Weg ins Stadion finden. Übrigens ist unser dieswöchiges Geburtstagskind wegen der 5. Gelben heute sicher nicht dabei, max. auf der Tribüne. Da unser zweiter "Sechser" auch verletzt ist, könnts im DM ein wenig problematisch werden, bin gespannt, wie der Trainer das lösen wird. Bin für heute aber zuversichtlich und hoffe auf drei Punkte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trotz der "widrigen" Anstoßzeit werd ich heute den Weg ins Stadion finden. Übrigens ist unser dieswöchiges Geburtstagskind wegen der 5. Gelben heute sicher nicht dabei, max. auf der Tribüne. Da unser zweiter "Sechser" auch verletzt ist, könnts im DM ein wenig problematisch werden, bin gespannt, wie der Trainer das lösen wird. Bin für heute aber zuversichtlich und hoffe auf drei Punkte.

Wie gegen SAK denk ich daß eine 3er Abwehr reichen würde. Nur diesmal halt

 

Deutschmann Vuk Bernhart

 

Bernhart hat am Samstag eine sensationelle Partie gespielt wogegen Krasser damit nicht zurecht kam.

Daher könnte man Krasser im 5er-MF hinter Hofer und Tieber als Abräumer einsetzen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trotz der "widrigen" Anstoßzeit werd ich heute den Weg ins Stadion finden. Übrigens ist unser dieswöchiges Geburtstagskind wegen der 5. Gelben heute sicher nicht dabei, max. auf der Tribüne. Da unser zweiter "Sechser" auch verletzt ist, könnts im DM ein wenig problematisch werden, bin gespannt, wie der Trainer das lösen wird. Bin für heute aber zuversichtlich und hoffe auf drei Punkte.

Wie gegen SAK denk ich daß eine 3er Abwehr reichen würde. Nur diesmal halt

 

Deutschmann Vuk Bernhart

 

Bernhart hat am Samstag eine sensationelle Partie gespielt wogegen Krasser damit nicht zurecht kam.

Daher könnte man Krasser im 5er-MF hinter Hofer und Tieber als Abräumer einsetzen.

 

Deutschi - Vuk - Krasser - Bernhart in der Abwehr

Hofer wird den Defensivpart übernehmen, sonst bleibt eigentlich alles beim alten... also wie beim SAK Kick. Mein Tipp :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann heute leider nicht nach Graz :cry:

da ich in Wels wohne, in Traun arbeite, erst um 17:00 aufhöre, 250 km fahre und nicht ZA oder Urlaub bekomme( nicht mal eine Stunde)!!

Ich finds total beschissen, werde aber im LiveTicker dabei sein und meine Roten vor dem Laptop anfeuern.

 

Mein Tipp: 3:1

Tore: Scheißegal

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also schon langsam versteh ich die Fans nicht... Heuer laufts halt nicht so Rund wie letztes Jahr wo man den Aufstieg noch vor Augen gehabt hat, jedes Spiel ist Kampf und Krampf (aber das wars letztes Jahr eigentlich auch), aber dass man trotzdem wie heute die guten Aktionen nicht beklatscht und sturmartig nach dem Schlußpfiff das Stadion verlässt, das muss doch wirklich nicht sein...

 

Und zum Leitner: der is vielleicht dafür gut dass er schlecht geschossene Eckbälle und langsame Roller vom Tor abhält aber sonst hab ich das Gefühl isser für nix.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum heutigen Spiel kann man sich lediglich über die 3 Punkte freuen.

Alles andere war gelinde gesagt teilweise INFERIOR !

Mit so einer Verteidigung gewinnt nicht einmal eine Meisterschaft der Gebietsliga. (Die GL Clubs mögen mir den Vergleich verzeihen..)

Der absolute Hammer ist jedoch "Torhüter" Stefan LEITNER. Mit Sicherheit der schwächste Einser Tormann der GAK-Geschichte !

Der Höhepunkt des Abends war jedoch die Bekanntgabe der Zuseherzahl. Die einzige Erklärung für 3.099 kann nur darin liegen, dass man nun die Füsse zählt. Spricht halt alles für die momentan herrschende Ehrlichkeit in unserem Club.

Trotz meines Alters glaube ich noch an WUNDER und hoffe, dass es im Frühjahr auf der gesamten Linie besser wird. (Mit einem neuen Trainer !)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit der Trainerfrage versteh ich auch nicht...

 

Aber der Tormann... Jeder Schuss ein Tor. Eckbälle kann er halten und sonst noch ein paar Sachen die auch ein Verteidiger auf der Linie retten würd.

 

Inferior war für mich die teilweise aussetzende Verteidigung und der Goalie, aber die Chancen vorne worden erarbeitet und vergeben wie eh und jeh... das war nix neues. Ausserdem: 3 Tore, was will man?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...