Zum Inhalt springen

13. Runde: GAK vs. SAK, Samstag 24.10.2009, 15:30 Uhr


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 119
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Gast Luca_Modric
Luca Modric hat geschrieben:

 

Ja Tradition habt ihr eh hab ja keinen beleidigt oder? Gesunder Wettbewerbsgeist hat noch keinem geschadet

 

Und so soll es auch bleiben lieber Freund, denn bedenke wessen Namen du trägst:

 

Wikipedia:

"Luka Modrić gilt als äußerst intelligenter Spieler".

 

Also schön brav sein !!! :wink:

 

Hab auch nicht vor jemanden zu beleidigen, zeige auch Konkurrenten den Respekt den ich von anderen erwarte. Freu mich schon auf das direkte Duell und auf ein faires Spiel. Wenns so läuft wie zur Zeit kann der WAC hoffen das ein Punkt drin ist. 3 wirds nur mit Glück geben, aber mal schauen ;)

 

@gak86: Solltest auch mal lernen was Respekt heißt, und dich nicht durch jede minimal-Kritik an deinem Verein gleich persönlich beleidigt fühlen. Ich mein so wenig Selbstvertrauen kannst doch auch nicht haben oder? ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Verdammtes Wetter

 

und das wäre?

nicht das wir umsonst rausfahren.....

 

Naja, es regnet und regnet und regnet

 

na solange es nicht schüttet passts eh und lt wetter.at dürfte es am nachmittag ja aufhören.

 

Na, als schütten würd ichs eh net bezeichnen...Spiel findet sicher statt (hoff ich doch)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pasching 5-0

WAC 1:0 (bin ICH Der User Luica Modric- man weiss es nicht *kopfschüttl*)

BW Linz 4:0

 

Ui ui Ui das wird immer schwerer für euch ...

Was haben die anderen Ergebnisse mit unserem Spiel gegen den SAK zu tun? SAK wird heute nicht den Funken einer Chance haben.

 

WAC punktet zwar konstant, bekleckert sich aber auch nie mit Ruhm. Die brechen noch ein.

 

Zum selben Zeitpunkt des Vorjahres hatten wir 12 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer, wir sind also heuer schon um 5 Punkte besser.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus dem Austrian Soccer Board, zwecks Away-support:

 

Add Auswärtsfanss: Ich rechne mit genau 7: Die Gebrüder Wieser, 2 Mitarbeitern der ORF-Minderheitenredaktion und 3 tatsächliche SAK-Fans die bei jedem Auswärtsspiel dabei sind. Ihr Support ist atemberaubend biggrin.gif

 

Quelle: http://www.austriansoccerboard.at/index.php?showtopic=71313&pid=2782128&st=0entry2782128

 

Eins noch: Hat nicht einer der Gebrüder Wieser nach dem 0:6 damals die Mannschaft zur Unterzeichnung einer eidesstattlichen Erklärung aufgefordert?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zum selben Zeitpunkt des Vorjahres hatten wir 12 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer, wir sind also heuer schon um 5 Punkte besser.

 

Sehts, so gefällt mir das - ganz meine Meinung: am Ende sind wir dann mit 5 Punkten Vorsprung Meister! 8)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ungefährdeter 3:1-Sieg, überhart geführte Partie mit jeder Menge gelber Karten. Interessante Geste zu Beginn des Spiels: Die Mannschaft drehte sich kollektiv um und verweigerte den SAKlern den Handschlag vor dem Spiel, einzig Vuksanovic begrüßte den Kapitän der Klagenfurter beim Münzwurf.

 

Zum 3:1: War es Bernhart oder Rauter?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nicht alle

 

Laut diverser "Qualitätsmedien" sehr wohl, das dürfte wohl nicht entgangen sein. Nahezu skandalös, dass die drei Auswärtsfans nicht von einem raubenden, mordenden und brandschatzenden Mob durch die Stadt gejagt wurden, um dann am Hauptplatz geschächtet und auf der Erzherzog-Johann-Statue den roten Göttern geopfert zu werden.

 

Sorry, war ein wenig dramatisch überhöht, aber wenns nach einigen Schreiberlingen ginge, hätten solche Szenen passieren müssen, so gewaltbereit, versoffen, gefährlich und hackenkreuzfahnenschwingend wie wir GAK-Fans ja bekanntlich sind.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und nicht mal mein Audi mit KL Kennzeichen wurde beschädigt außer das ein Flyer von ein paar netten Damen oben war :lol:

 

Zum Spiel: die ersten 70 Minuten schweinskick, tolle Parade von Leitner.... ich hab ihn schon drinnen gesehen..... hauptsache 3 Punkte

 

So und jetzt fahr ich die SAKler begrüßen und ja denen den Bus in die Luft damits was zum schreiben haben :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum 3:1: War es Bernhart oder Rauter?

 

Bernhart.

 

Obwohl lt. Stadionsprecher Rauter dafür belohnt wurde. Wir hatten vom Live-Ticker auch den Rauter in Verdacht (ja Reds ... ich weiß, du hast es immer gewußt :-) ) sind dann aber eines besseren belehrt worden.

 

Wir habens im Live-Ticker geändert, nachdem wir uns die Bilder angesehen haben und auch mit der Mannschaft gesprochen haben.

 

Emotionslos betrachtet: 3 Punkte mit überschaubaren spielerischen Highlights (keine Ahnung was passiert wäre, wenn wir wirklich schon in der ersten Minute getroffen hätten). Und am Ende wird die Meisterschaft nach Punkten entschieden - für Schönheit gibts nur ein Trostpflaster.

 

BTW: wenn wir von oben nicht jemanden doppelt gesehen haben (und zwar kollektiv) dann waren 4 Leute im Auswärtssektor

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Celotar

Er ist im Inneren seines Herzens ein Zerrissener. Ein Wort von Petro oder Leitner baut ihn für 1 Woche auf. Und dann gibt es noch Vuksanovic: sein Gott!

Andererseits gilt seine Liebe der Musik: Chor, Flügelhorn und Schlagzeug.

Der hat musikalisch wirklich was drauf: unglaublich

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Obwohl unser Livetickerteam wegen Schiedsrichterkritik um eine Strafe nicht herumkommen wird, sei mir ein Gedanke erlaubt:

In der 1. Halbzeit überspielt Tieber 2 SAK-Spieler und geht in den Strafraum, dort kriegt er einen überaus unsanften Bodycheck (üblicherweise in zivilisierten Regionen klarer Elfmeter), er versucht mit seinen biochmechanischen Fähigkeiten seine Chance auf einen Torschuß zu wahren, kann aber die Körperrotation nicht mehr abfangen und geht zu Boden. Was macht der Schieri? Er ermahnt Tieber keine Schwalbe zu fabrizieren!

Lieber Herr Schiedsrichter, soll ihnen nächstes Mal Herr Tieber Fragmente seines Schienbeins zeigen?

 

2.) Soviele Einsätze wie in diesem Spiel (3mal) hat das Rote Kreuz in Liebenau seit Jahren nicht mehr auf den Rasen gezaubert. Wann endlich greift Präsident Kapl hier durch. Der jeweilige sterbende Schwan vermittelt Schiedsrichter und Zuseher, dass er Abschied vom Diesseits nimmt, lässt sich von der Krankentrage jenseits der Outlinie führen, um dann pumperlsgsund im Sprint wieder ins Spiel einzugreifen.

Das kann es ja wirklich nicht sein, Herr Dr. Kapl.

 

P.S..

Was mich wirklich ärgert!

Seitens der Teufelsrunde hagelt es Beleidigungen und Unterstellungen.

Burschen der Teufelsrunde, wo war euer Support heute?

maddog, wo ist dein Support für die Mannschaft?

Wo war euer Support in den letzten Monaten?

Ich habe nichts davon gehört!

Die von euch so vielgeschmähte Kurve steht hinter der Mannschaft!!

 

Was bringt ihr für den GAK wirklich ein?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hui, was werden die Medien jetzt berichten, nachdem die vorrausgesagten Skandale ausgeblieben sind.

No jo, die werden wahrscheinlich ihren Taschenrechner auspacken, dann werden sie zu rechnen beginnen. Anschliessend wird sie ein Anruf von ihrem Chefredakteur ereilen.

 

Zu guter Letzt dürften sie dann das schreiben dürfen, was ihnen befohlen wurde. Oder irre ich mich?

 

Piroehtte oder so?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...