Zum Inhalt springen

7. Runde: GAK vs. Wels, Donnerstag, 10.09.2009, 19:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 97
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

SG

 

Schwarze Grüße? 8) :D

 

Fand das Spiel heute irgendwie langweilig, aber war vlt. subjektiv da ich den ganzen Tag schon etwas müde war. Die Abwehr stand ganz gut, Wels ist nicht so ein Jausengegner, die sind oben dabei.

 

Alles in allem ein hochverdienter Sieg, der souverän eingefahren wurde. Weiter so...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zufrieden: drei Tore gemacht, keines bekommen. Abwehr stand viel besser, hat nur eine einzige Chance für Wels zugelassen (gleich nach Wiederanpfiff).

 

Also Gott sei Dank einmal ein ZU NULL

 

Ansonsten war der Kick nicht berauschend, wir waren weiterhin schwach (besser als zuvor, aber trotzdem noch viel zu wenig), wels war halt noch schwächer.

 

Weiß jemand von euch warum Rauter nur Ersatz war?

 

und vielleicht kann mir jemand erklären wie lange früstük und spirk noch so einen mist spielen!

´

 

Ich versuch' mal deine Fragen zu beantworten:

 

Rauter war deswegen Ersatz, weil nur 11 spielen können. Ständig werden irgendwelche Varianten gefordert, zB mit Schenk, dann ist es halt auch klar, dass irgendwer draußenbleiben muss :shock:

 

Früstük und Spirk spielen übrigens absichtlich einen "Mist". Hab gestern mit beiden gesprochen, sie waren hoch erfreut darüber, dass sie endlich mal wieder richtig Mist gebaut haben.

 

 

So, und nun im Ernst: wir haben 3:0 gewonnen, klarer Aufwärtstrend erkennbar, haben den Welsern kaum eine Chance gelassen. So kanns weitergehen, mit welcher Aufstellung auch immer!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand das Spiel auch nicht gerade berauschend doch endlich haben wir wieder einmal zu 0 gespielt.

 

Was ich an dieser Stelle noch erwähnen muss: Ich apelliere an alle im Sektor 22 das Politik absolut NICHTS in der Kurve verloren hat! Wenn ich ein Lied nicht einmal mehr singen kann, da immer wieder Zwischenrufe mit Anspielungen gebracht werden , stört mich das ungemein. Es sind zwar nur ein paar Leute aber das ist wirklich Fehl am Platz!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Endlich einmal zu Null gespielt, wenngleich die Welser sicher nicht gerade berauschend spielten.

Krasser stand sicher, ließ sich auf keine Dummheiten ein und spulte seinen Part staubtrocken ab. Sein Führungstor gab ihm zusätzliche Sicherheit.

Warum manche Schenk so in den Himmel loben weiß ich nicht, er rackerte brav, aber in 60 Minuten hatte er 3 gute Aktionen, eine in Hälfte 1 und 2 in Hälfte 2, dazwischen sah man ihn oft gar nicht, verlor genauso viele Zweikämpfe wie manch andere, ebenso verhielt es sich mit den Fehlpässen. Faktum ist : egal ob Rauter oder Schenk, Amerhauser können wir bis dato nicht ersetzen.

Spirk und Frühstück im Mittelfeld : abwechselnd Licht und Schatten, zudem hatten sie sicher auch den Auftrag sehr viel für die Defensive zu tun, es fehlt eben ein echter Spielmacher, den haben wir nicht.

Schütz rackerte rechts sehr viel, war auch für einige gefährliche Situationen verantwortlich, wie wir allgemein über rechts gefährlicher sind.

Toth harmonierte mit Kollmann sehr gut, zudem kann er ebenfalls wie Roli mit hohen Bällen etwas anfangen, den ball halten und dann weiterleiten.

Kollmann : der beste Mann auf den Platz, war fast immer anspielbar, verteilte die Bälle gut, arbeitete auch defensiv ( rutschte sogar noch inder 90!! Minute auf der Mittelline ), ein Tor erzielt, eines vorbereitet, das war einfach Klasse.

Wollen wir hoffen das es so weiter geht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte auch die Leistung von Markus Sammer hervorheben: Er hat sehr umsichtig mit viel Wortwitz und Fachverstand das Spiel entsprechend einer Vereinshomepage aus Sicht des Vereins wiedergegeben.

 

Generell großes Lob an die Webmannschaft. Die Berichte sind fundiert, die Interviews sehr informativ und bei aller Zuwendung zum Verein ist es sicher keine lobhudelnde "Hofberichterstattung". Danke da auch an Hawaii, der viel Schwung ins Webteam eingebracht hat und an alle die da emsig und ohne große Wellen (und VIP Karten, sowie Parplatzwünsche wie der Herr L.) eine super Arbeit verrichten.

 

mig - dabei seit 1974

 

Muss wieder einmal gesagt werden, weil man alles was gut läuft schnell einmal als selbstverständlich annimmt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da schließe ich mich dem mig an! gak.at macht wieder richtig Freude!

 

Zum Spiel:

 

Es war nicht das Gelbe vom Ei, aber für unsere derzeitige Verfassung waren sowohl Spiel als auch Ergebnis sehr ok. Auch wenn die Feldüberlegenheit nicht wirklich vorhanden war, man hatte nie das Gefühl, dass da was schiefgehen könnte. Die Abwehr stand wirklich sehr sicher (auch wenn ich mich anfangs geärgert habe, dass Schütz praktisch Außendecker spielen musste weil Deutschmann als 3. IV agierte), wir haben nach Ewigkeiten wieder einmal zu null gespielt und auch nach vorne ist zum Teil ja doch was gegangen.

 

Wir haben im Moment nicht die Form, um den Offensiv-Power-Fußball vom Frühjahr zu praktizieren, drum müss ma schauen, dass wir aus einer gesicherten Defensive heraus effizient spielen. Zwar fürs Auge nciht das beste, aber für die Tabelle. "Der Angriff gewinnt Spiele, die Abwehr Meisterschaften."

 

Weiters: Pötscher zeigt richtigerweise, dass KEINER sein Fixleiberl hat, auch ein Rauter nicht. Jeder muss um seinen Platz rennen und kämpfen. Und das ist gut so.

 

Wels war ein dankbarer Gegner, da sie aufgrund der Tabellensituation glaubten, mithalten zu können, aber trotzdem eine Klasse schlechter waren.

 

Mein "Hero of the Day": Der Wettanbieter neben dem Fancenter, bei dem man auf Seoane (Quote 7) und Amerhauser (Quote 14) als 1. Torschützen tippen konnte!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SG

 

Schwarze Grüße? 8) :D

 

Fand das Spiel heute irgendwie langweilig, aber war vlt. subjektiv da ich den ganzen Tag schon etwas müde war. Die Abwehr stand ganz gut, Wels ist nicht so ein Jausengegner, die sind oben dabei.

 

Alles in allem ein hochverdienter Sieg, der souverän eingefahren wurde. Weiter so...

 

Society Graz

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was ich an dieser Stelle noch erwähnen muss: Ich apelliere an alle im Sektor 22 das Politik absolut NICHTS in der Kurve verloren hat! Wenn ich ein Lied nicht einmal mehr singen kann, da immer wieder Zwischenrufe mit Anspielungen gebracht werden , stört mich das ungemein. Es sind zwar nur ein paar Leute aber das ist wirklich Fehl am Platz!

 

Schließe mich dem Appell an. Da vergeht's einem wirklich, wenn man sich die kahlrasierte Idioten-Ansammlung anschauen und -hören muss, die bei jedem "Sieg Hey" entweder den Text verändern oder mit sehr ausdrucksstarken Gesten begleiten. Stadionverbot für solche Trotteln. Die gleiche Gruppe fängt dann noch an mit "Roli Kollmann"-Rufen nach einem Fehlpass begleitet von erhobenen Arschloch-Gesten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jesus Maria, immer gibts einige denen fad is und öffentlich (!) dann mitm Aufbauschen anfangen...Lassts eure Finger da lieber von da Tastatur!!!

 

Was mich gestört hat war jedoch eine Gruppe im 22er hinter mir die 90min nichts anderes zu tun hatte als den Pötscher und jeden einzelnen (GAK-)Spieler zu beschimpfen...Das halt ich für diskussionswürdiger

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jesus Maria, immer gibts einige denen fad is und öffentlich (!) dann mitm Aufbauschen anfangen...Lassts eure Finger da lieber von da Tastatur!!!

 

Wette gegen mich selbst gewonnen. Wie jedes Mal bei diesem Thema kommt innerhalb weniger Stunden der Franzos zur Verteidigung rechtsradikaler Ausfälle geritten und patzt die Überbringer der schlechten Nachricht als Schuldige an.

 

Du bist der, der hier politisiert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jesus Maria, immer gibts einige denen fad is und öffentlich (!) dann mitm Aufbauschen anfangen...Lassts eure Finger da lieber von da Tastatur!!!

 

Was mich gestört hat war jedoch eine Gruppe im 22er hinter mir die 90min nichts anderes zu tun hatte als den Pötscher und jeden einzelnen (GAK-)Spieler zu beschimpfen...Das halt ich für diskussionswürdiger

 

Kennst du das Sprichwort: " Der schweigt stimmt zu"?! Ich und 99% der anderen sind gegen solche Idioten und sowas gehört aufgezeigt. Solche Leut gibt es überall und ich möchte hervorheben, dass sowas bei uns absolut nichts verloren hat und ich das auch in keinster Weise toleriere!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jesus Maria, immer gibts einige denen fad is und öffentlich (!) dann mitm Aufbauschen anfangen...Lassts eure Finger da lieber von da Tastatur!!!

 

Wette gegen mich selbst gewonnen. Wie jedes Mal bei diesem Thema kommt innerhalb weniger Stunden der Franzos zur Verteidigung rechtsradikaler Ausfälle geritten und patzt die Überbringer der schlechten Nachricht als Schuldige an.

 

Du bist der, der hier politisiert.

 

Geh bitte, net gut genug sein um zu den betreffenden Herren im Stadion zu gehen und sie darauf hinzuweisen und dann groß und stark daheim in die Tastatur zu klopfen is lächerlich...

 

@gak2000

 

Wie wärs mal, wennst schon so ein cooles Sprichwort bringst, mal im STADION hinzugehen und das intern untereinander zu bereden??

 

Aber tuts nur weiter so, die Kleine Zeitung wird sich über euch freuen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Etwas entäuscht wahr ich doch von den zuschauern, aber es wahrn ja gleich viele leute im stadion wir dauerkartenbesitzer, mir kommt vohr das von spiel zu spiel weniger leute kommen.

 

Kommt dir nicht so vor, is so

 

P.S: Es waren leider sogar weniger Leute als DK-Besitzer, könnt aber auch mit dem Termin zsammghängt haben....Jetzt Strum und Lustenau schlagen, dann kommens eh alle wieder :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mit hat das gestrige spiel sehr gut gefallen, weil es das erste in dieser saison war bei dem unsere abwehr sowas wie sicherheit ausgestrahlt und keine großen torchancen zugelassen hat. und das wels schlecht war könnte ja auch am gak liegen, in der tabelle stehen sie ja nicht so schlecht da.

 

obwohl ich ein großer rauter fan bin würd ich im nächsten spiel wieder schenk und toth spielen lassen, die variante hat ganz gut funktioniert und die sturm amas werden sich wie wels auch nur hinten reinstellen. rauter is leider weit entfernt von seiner frühjahrsform.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abwehr war gestern gut eingestellt, Kollmann war ausgezeichnet, teilweise hat er die Welser ja vorgeführt

 

Was mich gestört hat: Ein Konter dauert bei uns gefühlte 10 Minuten, da sollte was getan werden

 

Für mich neben Voitsberg das beste Spiel der Saison, man konnte endlich wieder mal glücklich ausm Sektor rauswanken!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine klare Steigerung zu den letzten Spielen, die mE mehrere Gründe hat:

1.) ENDLICH ist Deutschmann auf rechts raus gerückt! Die Abwehr wirkte dadurch viel stabiler, wobei man fairnesshalber dazu sagen muss, dass

2.) Wels ein erschreckend schwacher Gegner war! In der Offensive nicht mal ein Lüfterl, ohne Lenz werden die da vorne nicht viel reißen.

3.) Schenk spielte im linken Mittelfeld!!! Auch wenn ihm nicht alles aufgegangen ist, hatte er viele gute Aktionen, u.a. war er der Urheber der mE schönsten Aktion im ganzen Spiel! Er sollte auf der linken Flanke auch in den nächsten Spielen bleiben...

4.) Schütz wirkte verbessert, wenn auch noch nicht in der Form des Frühjahrs.

 

Wenn jetzt auch noch Rauter statt Toth beginnen würde - ich glaub ich lass es.

 

3 wichtige Punkte, fürs Torverhältnis hätten wir gestern allerdings viel mehr machen müssen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Abwehr war gestern gut eingestellt, Kollmann war ausgezeichnet, teilweise hat er die Welser ja vorgeführt

 

Was mich gestört hat: Ein Konter dauert bei uns gefühlte 10 Minuten, da sollte was getan werden

 

Für mich neben Voitsberg das beste Spiel der Saison, man konnte endlich wieder mal glücklich ausm Sektor rauswanken!

Das ist mir auch aufgefallen und hat mich sehr gestört. Mir kommt vor, keiner übernimmt hier die Verantwortung (abgesehen von Kollmann) den schnellen tödlichen Pass zu spielen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jesus Maria, immer gibts einige denen fad is und öffentlich (!) dann mitm Aufbauschen anfangen...Lassts eure Finger da lieber von da Tastatur!!!

 

Was mich gestört hat war jedoch eine Gruppe im 22er hinter mir die 90min nichts anderes zu tun hatte als den Pötscher und jeden einzelnen (GAK-)Spieler zu beschimpfen...Das halt ich für diskussionswürdiger

 

Kennst du das Sprichwort: " Der schweigt stimmt zu"?! Ich und 99% der anderen sind gegen solche Idioten und sowas gehört aufgezeigt. Solche Leut gibt es überall und ich möchte hervorheben, dass sowas bei uns absolut nichts verloren hat und ich das auch in keinster Weise toleriere!!!

 

Bitte sei doch so mutig und sag ihnen das ins Gesicht, denn hier den großen Ordnungshüter spielen hilft, um es nett auszudrücken, net sehr viel.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...