Zum Inhalt springen

3. Runde: GAK - Weiz, Dienstag 18.08. (!!), 19:02


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 230
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

jaja, das sind diese Partien, die man gewinnen muss! Weiz hat gezeigt, wie man uns weh tun kann, aber mal ehrlich: nach dem 1:0 haben wir aufgehört, Fußball zu spielen. Ohne Roli hätten wir heuer noch keine 4 Punkte zu Hause geholt.

 

Aber immerhin, das war sicherlich ein sauwichtiger Punkt, wenngleich man wirklich mal den Hebel hinten ansetzen muss, 6 Tore aus 3 Spielen sind eindeutig zu viel meine herren!

 

Ich bin mir aber sicher, dass es in St. Andrä wieder viel besser läuft, denn die Kärntner müssen auch was tun, sie spielen zu Hause und sind jetzt schon hinter uns. Nicht die schlechteste Ausgangslage.

 

noch ist nichts passiert, viele solcher Ausrutscher darf man sich aber nicht leisten, wenn man am Ende vorne stehen will...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist dass heute zur richtigen zeit gekommen, dass man sieht das man nicht nur a bissl ball hin und her schieben kann und glaubt so auch noch spiele zu gewinnen, sondern auch kämpfen und für den siegen arbeiten muss

 

Defensive gut oder schlecht ist da net wirklich die Frage, denn bei den beiden spieler auf der flanke (Rauter, Schütz) gibt es halt nicht wirklich defensivarbeit und dann schau die viererkette halt manchmal auch schlecht aus und wenn dann noch die beiden in der mitte dazukommen die wirklich einen schlechten tag erwischt haben, dann bekommt man halt auch mal 3 tore.

 

Aber auch die Offensive hat heute keinen Sterntag erwischt, denn wenn man mindestens 10 topchancen 3 tore macht und dann auch noch aus einem elfmeter des dritte tor, dann muß man ehrlich zugeben dass das heute eher ein gewonnener punkt als 2 verlorene waren.

 

Aber das schlechtest an diesem spiel war nicht der Gak oder die verlorenen punkte sondern eigentlich die geschätzten 1000 leute, die bei der auswechslung von tieber der sich klatschent verabschiedet nicht klatschen sondern pfeifen.

Fans erwarten sich immer loyalität von kickern gegenüber dem verein, wo bleibt den die loyalität der fans gegenüber kickern. Schlechte leistung von ihm ist sicher kein grund so zu reagieren aber manchen menschen scheint loyalität und manieren einfach kein begriff zu sein !!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber das schlechtest an diesem spiel war nicht der Gak oder die verlorenen punkte sondern eigentlich die geschätzten 1000 leute, die bei der auswechslung von tieber der sich klatschent verabschiedet nicht klatschen sondern pfeifen.

Fans erwarten sich immer loyalität von kickern gegenüber dem verein, wo bleibt den die loyalität der fans gegenüber kickern. Schlechte leistung von ihm ist sicher kein grund so zu reagieren aber manchen menschen scheint loyalität und manieren einfach kein begriff zu sein !!

 

Da gebe ich dir Recht, scheint eine Unsitte in Österreich zu sein. Tieber war heute nicht gut, aber bei uns wird viel zu schnell gepfiffen. Das muss nicht sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab aus Belgien mitgezittert. Schade, dass nach dem 1:0 das so ein Krampfspiel wurde: Und noch mehr schade, wenn da fast 3.200 Zuschauer da waren, da hätte man sich sicherlich bei einem guten Spiel (und v. a. Sieg) noch einen oder anderen Dauerkartenkäufer "angeln" können.

 

Wie schon am Ende der letzten Saison gesagt: leicht wird es nicht und Heimspiele MÜSSEN gewonnen werden. Hoffentlich fehlen uns am Ende nicht genau diese Punkte, sonst gehen die Lichter wirklich aus ...

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber das schlechtest an diesem spiel war nicht der Gak oder die verlorenen punkte sondern eigentlich die geschätzten 1000 leute, die bei der auswechslung von tieber der sich klatschent verabschiedet nicht klatschen sondern pfeifen.

Fans erwarten sich immer loyalität von kickern gegenüber dem verein, wo bleibt den die loyalität der fans gegenüber kickern. Schlechte leistung von ihm ist sicher kein grund so zu reagieren aber manchen menschen scheint loyalität und manieren einfach kein begriff zu sein !!

 

Da gebe ich dir Recht, scheint eine Unsitte in Österreich zu sein. Tieber war heute nicht gut, aber bei uns wird viel zu schnell gepfiffen. Das muss nicht sein.

 

Bin auch eurer meinung, aber man muss auch sagen er spielt viel zuviel eigensinnig und wenn er mal nicht denn ball bekomm regt er sich bei seinen mitspieler auf, und warum rauter im mittelfeld spielt und nicht mehr stürmer ist mir auch ein rätsel.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast angermichl

Petrovcic (dem geb ich heute keine Schuld)

Bernhart (außer, dass er nur den Rauter auf 5 Meter angspielt hat und in der 2. Hälfte ca. 10 schlechte Flanken gesehen hab, is da net mehr drin)

Vuksanovic (ungewohnt unkonzentriert und lässig - leider hat er als eigentlicher Chef in der Abwehr noch immer net zusammengebracht, dass er mit seinen Leuten eine Einheit bildet

(78. Hofer) (leider hat er nicht den Siegestreffer wie beim letzten Weiz-Spiel gschafft, sonst halt i viel von ihm - würd ihn gern amal von anfang an sehen)

Deutschmann (ist für mich generell ein unsicherheitsfaktor, heute unauffällig dafür aber auch unsicher)

Fink (er ist halt nicht der Lindschinger, ansonsten,...:roll:

Früstük (also jeder 2. Ball ist ihm heute 3 meter wegsprungen hat keinen offensiven pass gmacht, sondern nur auf die seite oder zurück, einfach schwach

Schütz (leider ist der Lindschinger noch nicht fit, denn der nimmt ihm die ganze defensivarbeit ab, da kann er sich voll auf die offensive konzentrieren, mitn fink muss er auch amal defensiv sein und des liegt ihm bei gott net :?

(57. Schenk) (Elfer rausgholt ansonsten auch nicht der Wunderwuzzi, ich hätt ihn trotzdem schon viel früher bracht - Schwung bringen kann er immer)

Rauter (als Stürmer ist er glaub ich viel gefährlicher, arbeitet wirklich viel und hat in der 1.hz den kollmann 3 x schön eingesetzt, leider auf der seite halt net so gefährlich wie gegenn allerheiligen am ende - für mich trotzdem noch einer der wenigen respektablen heute)

Spirk (also der glaubt manchmal wirklich der kickt im freibad, unfassbar wie lässig und langsam der weiterspielt, derweil könnt der so vielmehr)

Tieber (a super kicker aber wenn er net mannschaftsdienlicher wird und sich nicht immer ein bis zweimal drehen muss bei jeder ballannahme, dann seh i schwarz für für ihn - für mich heute nicht am platz anwesend hätte in der pause rausghört :evil:

(73. Toth) (hat net wirklich viel einfluß ghabt, is mir jetzt net sonderlich aufgfalln, außer 2 ungefährlichen kopfbällen)

Kollmann (3 tore, muss ma net mehr sagen, gott sei dank)

 

Also i ganzen ganz ganz schlecht!

Bin froh, dass ma noch einen punkt gholt haben, des war nämli gar nix, tut ma leid dass i jetzt so über den tieber drüber fahr aber der geht mir schon a bissl auf die nerven mit seiner dreherei - i hätt den in der hz rausgnommen und den schenk bracht, damit da rauter vorn rein kann.

aber des is geschmackssache

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

find auch das der tieber super kicken kann, nur vergisst er halt oft das es ein mannschaftssport ist, aber das dürften pötscher glaub ich egal sein sonst hätt er in schon mal auf der ersatzbank gelassen oder zur brust genommen, weil mit solchen aktionen schadet er der ganzen mannschaft und perfekte konter für die gegner, wenn er denn ball verliert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin heute enttäuscht. Von der Mannschaft, denn der Kamp und der Wille zum Sieg war mMn nicht vorhanden.

Aber vor allem bin ich vom 22er enttäuscht. Da tun ma da Flo, Shorty usw. echt leid, de reißen sie an Arsch auf, aber da Hansi Hintertupf aus Schisserlbrunn bringt net amal am Geburtstag SEINES EIGENEN VEREINES sein sch**** Maul auf. Gerade wenn die Mannschaft hinten is und sie die Unterstützung jedes einzelnen braucht, dann steht da Hansi da und schimpft die Spieler, statt sie zu unterstützen. Aber wenn dann a Tor fallt, dann kann er natürlich wieder Klatschen und Schreien wie ein zugekifftes Afferl. Der setzt sie indn 22er, denn "da is die Stimmung so super, des möcht i ma anschauen", aber das er dafür verantwortlich ist, dass sie gut ist, das hat da Hansi leider noch net kapiert.

Fertig Aus, i zwieda wo anders rum. :x

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute, es war KEINE Niederlage, sondern einfach nur ein Unentschieden in der 3ten (!!!) Runde.....ein Unentschieden können wir verkrampfen, klar es hätte nicht sein müssen, aber jetzt ist es passiert......Ben_1902 mit dem 22er hast du zu 110%-Recht :lol:

 

Mfg, und nicht so viel meckern, ein Unentschieden kann mal passieren!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leute, es war KEINE Niederlage, sondern einfach nur ein Unentschieden in der 3ten (!!!) Runde.....ein Unentschieden können wir verkrampfen, klar es hätte nicht sein müssen, aber jetzt ist es passiert......Ben_1902 mit dem 22er hast du zu 110%-Recht :lol:

 

Mfg, und nicht so viel meckern, ein Unentschieden kann mal passieren!

 

ja klaroo...

 

aber wir haben vor ein paar wochn noch gesehn..das 2 tore uns ALLEs gekostet hat....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leute, es war KEINE Niederlage, sondern einfach nur ein Unentschieden in der 3ten (!!!) Runde.....ein Unentschieden können wir verkrampfen, klar es hätte nicht sein müssen, aber jetzt ist es passiert......Ben_1902 mit dem 22er hast du zu 110%-Recht :lol:

 

Mfg, und nicht so viel meckern, ein Unentschieden kann mal passieren!

 

Du hast Recht, ein Unentschieden darf passieren, ABER wenn du als Aufstiegskandidat 3 Tore machst, dann MUSST du 3 Punkte einfahren, dann MUSST du. Fink sei Leistung war zum Speiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leute, es war KEINE Niederlage, sondern einfach nur ein Unentschieden in der 3ten (!!!) Runde.....ein Unentschieden können wir verkrampfen, klar es hätte nicht sein müssen, aber jetzt ist es passiert......Ben_1902 mit dem 22er hast du zu 110%-Recht :lol:

 

Mfg, und nicht so viel meckern, ein Unentschieden kann mal passieren!

 

Du hast Recht, ein Unentschieden darf passieren, ABER wenn du als Aufstiegskandidat 3 Tore machst, dann MUSST du 3 Punkte einfahren, dann MUSST du. Fink sei Leistung war zum Speiben.

 

...plus frühstück und vuk

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leute, es war KEINE Niederlage, sondern einfach nur ein Unentschieden in der 3ten (!!!) Runde.....ein Unentschieden können wir verkrampfen, klar es hätte nicht sein müssen, aber jetzt ist es passiert......Ben_1902 mit dem 22er hast du zu 110%-Recht :lol:

 

Mfg, und nicht so viel meckern, ein Unentschieden kann mal passieren!

 

Du hast Recht, ein Unentschieden darf passieren, ABER wenn du als Aufstiegskandidat 3 Tore machst, dann MUSST du 3 Punkte einfahren, dann MUSST du. Fink sei Leistung war zum Speiben.

 

...plus frühstück und vuk

 

...spirk

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke auch es geht nicht ums Meckern, sondern um die Tatsache, dass solche Punkteverluste schlussendlich die Meisterschaft kosten. Da kann man am Schluss Super-Serien hinlegen, wieder knapp scheitern und mit dem Schicksal hadern. Aber wenn man zu Hause gegen eine Mannschaft, die 0 Punkte hat und der 3-4 Schlüsselspieler fehlen nicht gewinnnt, kann das eben ausschlaggebend sein (wobei der eine Punkt anscheinend noch glücklich war).

Aber ok, jetzt kommen noch wichtigere Spiele, da kann man es wieder gutmachen. Nur man darf sich nicht überschätzen, MUSS jedes einzelne Spiel mit 100 % beginnen und mit vollem Einsatz, sonst wirds am Schluss nicht reichen. Es war ja schon gegen Allerheiligen sehr knapp mit dem Dreier.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leute, es war KEINE Niederlage, sondern einfach nur ein Unentschieden in der 3ten (!!!) Runde.....ein Unentschieden können wir verkrampfen, klar es hätte nicht sein müssen, aber jetzt ist es passiert......Ben_1902 mit dem 22er hast du zu 110%-Recht :lol:

 

Mfg, und nicht so viel meckern, ein Unentschieden kann mal passieren!

 

Du hast Recht, ein Unentschieden darf passieren, ABER wenn du als Aufstiegskandidat 3 Tore machst, dann MUSST du 3 Punkte einfahren, dann MUSST du. Fink sei Leistung war zum Speiben.

 

...plus frühstück und vuk

 

...spirk

 

CONTRA..

 

SPIRK war ok...besser wie vuk,fink,frühstück...

 

war ganz ok....net so gut wie sonst.aber ok

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich denke auch es geht nicht ums Meckern, sondern um die Tatsache, dass solche Punkteverluste schlussendlich die Meisterschaft kosten. Da kann man am Schluss Super-Serien hinlegen, wieder knapp scheitern und mit dem Schicksal hadern. Aber wenn man zu Hause gegen eine Mannschaft, die 0 Punkte hat und der 3-4 Schlüsselspieler fehlen nicht gewinnnt, kann das eben ausschlaggebend sein (wobei der eine Punkt anscheinend noch glücklich war).

Aber ok, jetzt kommen noch wichtigere Spiele, da kann man es wieder gutmachen. Nur man darf sich nicht überschätzen, MUSS jedes einzelne Spiel mit 100 % beginnen und mit vollem Einsatz, sonst wirds am Schluss nicht reichen. Es war ja schon gegen Allerheiligen sehr knapp mit dem Dreier.

Stimmt genau so

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@angermichl

Das 3 Tor gehört dem Tormann. Ein Tormann muss auch etwas halten.Und in 2 Heimspielen hat er leider noch keinen einzigigen gefährlichen Schuss gehallten. + Abwehr für den Aufstieg zuwenig.

Nicht die NIE Bewiessenene Bestechung sondern diese Abwehr hat uns den Aufstieg gekostet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Leistung heute war unter aller Sau, und Sau is dafür no gnädig

 

Die Tiefpunkte:

 

-Tieber: Bitte ENDLICH a Pause, des kann man sich net mehr anschauen...Tut mir leid für den sympathischen Michi, einer meiner Lieblingsspieler der letzten Saison, aber des geht echt gar net mehr

 

-Vuksanovic: is der über den Sommer um 100 Jahre gealtert, des is ja nur mehr furchtbar was er da abgliefert hat

 

-Gesamte Abwehr: Bitte wen verpflichten, des is net zum anschauen, mit der Abwehr krieg ma gegen Werndorf a 3 Tore

 

-Früstük: Ich sag nur "Mr. Fehlpass" bzw "Mr. Rückpass"....Grauenhaft

 

+ Kollmann: Wieder 3 Tore gschossen, die Lässigkeit in da ca. 10ten Minute kann ich mir nicht erklären, wieso schießt er den Tormann mit 0,1 km/h an? Nur auf sein schwachen Fuß kann ma des wohl a net zurückführen

 

Alles in allem inferior, da hab ma 3200 Zuschauer, und dann wird denen sowas geboten...So kann man die Leut net an den Verein binden

 

P.S: ABWEHRSPIELER VERPFLICHTEN!!!!!! Sonst is des unser Untergang

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...