Zum Inhalt springen

Betrugsversuch von Hartberg


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,3Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Tipp an den Hrn Oberösterreichredakteur der Feymannkrone.Viel Platz freimachen für euren Vorzeigeklub Ried - die Gschichte wird geil,der berühmte Rechtsanwalt Vogel besucht seit wenigen Tagen Sprachkurse,die Staatsanwaltschaft in OÖ braucht präzise Infos von ihm.

Also ,schau ma mal

 

das muss ich jetzt nicht unbedingt verstehen, oder?

 

gruss,

elrond

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ludwig Wittgenstein hat Folgendes geschrieben:

 

Tipp an den Hrn Oberösterreichredakteur der Feymannkrone.Viel Platz freimachen für euren Vorzeigeklub Ried - die Gschichte wird geil,der berühmte Rechtsanwalt Vogel besucht seit wenigen Tagen Sprachkurse,die Staatsanwaltschaft in OÖ braucht präzise Infos von ihm.

Also ,schau ma mal

 

 

das muss ich jetzt nicht unbedingt verstehen, oder?

 

gruss,

elrond

 

Lieber elrond, wenn WIR BEIDE das schon nicht verstehen, was muss das für eine komplexe Geschichte sein...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das habe ich gerade in einem anderen forum gefunden....

 

"Liebe Freunde, leider hat das leidige GAK Hartberg Thema nun auch unser Forum erreicht. Als Hartberger kann ich euch versichern, dass alles mit rechten Dingen abgelaufen ist und der GAK ein noch schlechterer Verlierer ist als ich gedacht habe."

 

na sicher, tolle ansage, gratulation.... :evil:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Persönliche Stellungnahme von Kurt Riedl (Klubsekretär) des TSV Hartberg zu den gegen ihn erhobenen Anschuldigungen

 

Mit großem Entsetzen musste ich in den letzten Tagen die in den Printmedien und diversen weiteren elektronischen Medien gegenüber meiner Person erhobenen Vorwürfe der Spielmanipulation zur Kenntnis nehmen. An dieser Stelle erlaube ich mir jedoch, in der Außenwirkung gegenüber den Medien und der interesierten Öffentlichkeit, den mir zur Last gelegten Vorwurf der Spielmanipulaton auf das entschiedenste zurückzuweisen.

 

In meiner langjährigen Funktionärstätigkeit waren die sportliche Fairness, Loyalität und Korrektheit einer meiner Leitprinzipien, die mich begleitet haben. In diesem Zusammenhang erlaube ich mir festzuhalten, dass die diesezüglichen gegenüber meiner Person getätigten Anschuldigungen völlig haltlos und unbegründet sind, da ich mir nicht der geringsten Schuld bewusst bin.

 

In diesem Sinne darf ich die Öffentlichkeit daher ersuchen, weitere diesbezügliche Anschuldigungen meiner Person gegenüber zu unterlassen. Im Falle eines weiteren Zuwiderhandelns von Medien und anderen Institutionen sehe ich mich schon jetzt veranlasst, gegen diese Personen rigoros vorzugehen.

 

Im Sinne der sportlichen Fairness verbleibe ich mit

 

sportlichen Grüßen

 

Kurt Riedl

 

---------

 

Kurti Kurti gibt acht, dein Schatten schleicht durch die Nacht

Was hat du verbotens gemacht? Kurti Kurti gib acht

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Persönliche Stellungnahme von Kurt Riedl (Klubsekretär) des TSV Hartberg zu den gegen ihn erhobenen Anschuldigungen

 

Mit großem Entsetzen musste ich in den letzten Tagen die in den Printmedien und diversen weiteren elektronischen Medien gegenüber meiner Person erhobenen Vorwürfe der Spielmanipulation zur Kenntnis nehmen. An dieser Stelle erlaube ich mir jedoch, in der Außenwirkung gegenüber den Medien und der interesierten Öffentlichkeit, den mir zur Last gelegten Vorwurf der Spielmanipulaton auf das entschiedenste zurückzuweisen.

 

In meiner langjährigen Funktionärstätigkeit waren die sportliche Fairness, Loyalität und Korrektheit einer meiner Leitprinzipien, die mich begleitet haben. In diesem Zusammenhang erlaube ich mir festzuhalten, dass die diesezüglichen gegenüber meiner Person getätigten Anschuldigungen völlig haltlos und unbegründet sind, da ich mir nicht der geringsten Schuld bewusst bin.

 

In diesem Sinne darf ich die Öffentlichkeit daher ersuchen, weitere diesbezügliche Anschuldigungen meiner Person gegenüber zu unterlassen. Im Falle eines weiteren Zuwiderhandelns von Medien und anderen Institutionen sehe ich mich schon jetzt veranlasst, gegen diese Personen rigoros vorzugehen.

 

Im Sinne der sportlichen Fairness verbleibe ich mit

 

sportlichen Grüßen

 

Kurt Riedl

 

---------

 

Kurti Kurti gibt acht, dein Schatten schleicht durch die Nacht

Was hat du verbotens gemacht? Kurti Kurti gib acht

 

quelle?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganau Herr Riedl, um Ihre Unschuld zu beweißen sollte ermittelt werden, muß oder sollte auch in Ihrem Interesse sein. Damit wir schlechten Verlierer das auch von Ihrer Warte aus betrachten können.

 

Auf eine sportliche und faire Verhandlung

 

Und Morddrohung, bitte Beweise vorlegen?????????????

8)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da vor dem Match Hartberg-Sturm Am. 2 Sturmspieler SMS mit eindeutigem Inhalt bekamen, soll nun auch dieses Spiel genauer unter die Lupe genommen werden. Angeblich urlauben die beiden gerade 1 Woche im oststeirischen Thermenland. Ein detaillierter Bericht ist bereits an die Kronen Zeitung ergangen.:-(. laut www.rlmitte.at steht in einen forum dort

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Persönliche Stellungnahme von Kurt Riedl (Klubsekretär) des TSV Hartberg zu den gegen ihn erhobenen Anschuldigungen

 

Mit großem Entsetzen musste ich in den letzten Tagen die in den Printmedien und diversen weiteren elektronischen Medien gegenüber meiner Person erhobenen Vorwürfe der Spielmanipulation zur Kenntnis nehmen. An dieser Stelle erlaube ich mir jedoch, in der Außenwirkung gegenüber den Medien und der interesierten Öffentlichkeit, den mir zur Last gelegten Vorwurf der Spielmanipulaton auf das entschiedenste zurückzuweisen.

 

In meiner langjährigen Funktionärstätigkeit waren die sportliche Fairness, Loyalität und Korrektheit einer meiner Leitprinzipien, die mich begleitet haben. In diesem Zusammenhang erlaube ich mir festzuhalten, dass die diesezüglichen gegenüber meiner Person getätigten Anschuldigungen völlig haltlos und unbegründet sind, da ich mir nicht der geringsten Schuld bewusst bin.

 

In diesem Sinne darf ich die Öffentlichkeit daher ersuchen, weitere diesbezügliche Anschuldigungen meiner Person gegenüber zu unterlassen. Im Falle eines weiteren Zuwiderhandelns von Medien und anderen Institutionen sehe ich mich schon jetzt veranlasst, gegen diese Personen rigoros vorzugehen.

 

Im Sinne der sportlichen Fairness verbleibe ich mit

 

sportlichen Grüßen

 

Kurt Riedl

 

---------

 

Kurti Kurti gibt acht, dein Schatten schleicht durch die Nacht

Was hat du verbotens gemacht? Kurti Kurti gib acht

 

quelle?

 

quelle: http://www.rlmitte.at/

 

Im Sinne der sportlichen Fairness verbleibe ich mit

 

sportlichen Grüßen

 

:lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dürft er wirklich selber geschrieben haben, so potschert wie das klingt.

 

Aber der Satz is a Traum (könnt auch von einem ehemaligen Sektionsleiter des GAK sein) :-)

 

"......dass die diesezüglichen gegenüber meiner Person getätigten Anschuldigungen völlig haltlos und unbegründet sind, da ich mir nicht der geringsten Schuld bewusst bin........."

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ludwig Wittgenstein hat Folgendes geschrieben:

 

Tipp an den Hrn Oberösterreichredakteur der Feymannkrone.Viel Platz freimachen für euren Vorzeigeklub Ried - die Gschichte wird geil,der berühmte Rechtsanwalt Vogel besucht seit wenigen Tagen Sprachkurse,die Staatsanwaltschaft in OÖ braucht präzise Infos von ihm.

Also ,schau ma mal

 

 

das muss ich jetzt nicht unbedingt verstehen, oder?

 

gruss,

elrond

 

Lieber elrond, wenn WIR BEIDE das schon nicht verstehen, was muss das für eine komplexe Geschichte sein...

 

Um mit Schiller zu sprechen:

So nehmet auch mich zum Genossen an,

Ich sei, gewährt mir die Bitte,

In eurem Bunde der Dritte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

aus dem krone-artikel:

 

Die Situation eskalierte nach Spielende, als 200 GAK-Anhänger über die Absperrung sprangen und zu randalieren begannen (siehe Bild).

 

i weiß net genau, es is jetz 12.32 uhr. bin i schon so gsoffen oder verzähl ich mich nur? auf 200 gak-fans komm ich bei dem bild eigentlich net.

 

hab 10 mal nachgezählt. ehrlich! :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und mit diesem Interview werden wir alles beenden:

 

http://www.laola1.at/135+M54eed9f8525.html

 

Aha...Möchte wissen welche Beweise es geben muss um etwas zu unternehmen...Wohl nichts unter einem Foto von da Geldübrgabe, am besten noch mit einer Technik die den Koffer durchsichtig macht, es könnte ja auch nur neue Unterwäsche sein was da übergeben wird...Bitte das nächste Mal gleich den CIA einschalten, anders kann man offenbar nix beweisen :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...