Zum Inhalt springen

Betrugsversuch von Hartberg


Empfohlene Beiträge

jetzt wird es langsam Zeit, dass Hartberg ganz offiziell Stellung nimmt zu diesen Vorwürfen!

 

Pech für Funktionär Riedl, dass er sich für seine Wortmeldung so ein Publikum ausgesucht hat. Aber da gibt es ja auch ein Sprichwort mit Hochmut etc.

Riedl ist ja bekannt für seine große Pappn. Ist mir zumindest die ganze Saison über schon aufgefallen. Z.B. als er sich über die St. Veiter lustig machte, als sein Verein zuhause jene mit Ach und Krach besiegt hat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,3Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

hihi dass ist aber lustig einmal meldung da u. wieder weg!!

 

ich glaub dass diee bombe noch in den nächsten 24 stunden platzen wird, hab ich mal so das gefühl, ich glaub in klagenfurt haben einige schon ihre krawatten weggelegt, der hals dürfte zu sehr angeschwoleln sein!

 

Jap das mit den 24 Stunden hört sich gut an !! VORSTAND DES GAK: VOLLE ATTACKE ! Es geht um uns !!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
würd mich interessieren wie die besagten 3 Leute zu den Clubs stehen?

Sind das Leute vom SAk?

Sind es vielleicht Odner???

 

Glaub kaum dass SAKler beim Spiel GAK-HB in Liebenau im Kabinengang gestanden sind

 

Uppsss...... lesen sollt man können :lol:

hab gelesen das es in Hartberg war

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und vor zwei Jahren hab ich noch gedacht, die Bundesliga wäre ein Kasperltheater...

 

Irgendwie erinntert mich das ganze an die nordburgenländische Schutzliga, da haben sich meine beiden Nachbardörfer auch abgesprochen wegen der Tordifferenz nur halt ein wenig offensichtlicher 20:0 :lol:

 

Ich hoffe natürlich auch, dass die Wahrheit ans Tageslicht kommt und wir und Hartberg Gerechtigkeit erfahren. Dabei sollten wir uns aber auch auf eine weitere Saison in der Regionalliga vorbereiten, nicht das wir am Ende mit leeren Händen da stehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kenn mich da rechtlich net aus, aber was wäre, wenn man gegen den spieler anzeige wegen des verdachs von betrug u. manipulation stellt, er würde ja einvernommen werden müssen oder reichen hierfür die fakten noch nicht aus?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich kenn mich da rechtlich net aus, aber was wäre, wenn man gegen den spieler anzeige wegen des verdachs von betrug u. manipulation stellt, er würde ja einvernommen werden müssen oder reichen hierfür die fakten noch nicht aus?

 

Naja gegen welchen Spieler? Den Kontaktierten? Der is ja auch bis dato unbekannt

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Michael2015
ich kenn mich da rechtlich net aus, aber was wäre, wenn man gegen den spieler anzeige wegen des verdachs von betrug u. manipulation stellt, er würde ja einvernommen werden müssen oder reichen hierfür die fakten noch nicht aus?

 

Naja das kann sich zeitlich mehrere Monate hinziehen. da hat die Meisterschaft ja schon längst begonnen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dann wäre Hr. Riedl von Hartberg wohl das gesuchte Schneewittchen. Der 7. Zwerg ist nach wie vor (uns) unbekannt.

 

Die Namensgleicheit ist sicher nur Zufall. Im Ernst. So dämlich kann man gar nicht sein, hier was anzuzetteln und dann den Kicker nehmen mit dem man auch noch verwandt ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich kenn mich da rechtlich net aus, aber was wäre, wenn man gegen den spieler anzeige wegen des verdachs von betrug u. manipulation stellt, er würde ja einvernommen werden müssen oder reichen hierfür die fakten noch nicht aus?

 

Naja das kann sich zeitlich mehrere Monate hinziehen. da hat die Meisterschaft ja schon längst bekonnen

 

Umso mehr Interesse sollte die Liga haben, schnell Licht in die Sache zu bringen. Denn wenn nach Spieltag 15 rauskommt, dass sich Hartberg in die Liga gekauft hat, dann wird die Sache für irgendwen teuer. Und dem Ansehen der Liga wäre es - gelinde gesagt - nicht besonders zuträglich!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Michael2015
ich kenn mich da rechtlich net aus, aber was wäre, wenn man gegen den spieler anzeige wegen des verdachs von betrug u. manipulation stellt, er würde ja einvernommen werden müssen oder reichen hierfür die fakten noch nicht aus?

 

Naja das kann sich zeitlich mehrere Monate hinziehen. da hat die Meisterschaft ja schon längst bekonnen

 

Umso mehr Interesse sollte die Liga haben, schnell Licht in die Sache zu bringen. Denn wenn nach Spieltag 15 rauskommt, dass sich Hartberg in die Liga gekauft hat, dann wird die Sache für irgendwen teuer. Und dem Ansehen der Liga wäre es - gelinde gesagt - nicht besonders zuträglich!

 

sch**** auf Hartberg, dann geht es darum das IHR betrogen wurdet.

Der GAK spielt ja wegen dem trotz dem nicht in der Adeg :?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dann wäre Hr. Riedl von Hartberg wohl das gesuchte Schneewittchen. Der 7. Zwerg ist nach wie vor (uns) unbekannt.

 

Die Namensgleicheit ist sicher nur Zufall. Im Ernst. So dämlich kann man gar nicht sein, hier was anzuzetteln und dann den Kicker nehmen mit dem man auch noch verwandt ist.

 

Das nehme(n) ich (wir) auch nicht an. Das wäre dann schon mehr als deppert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja EIN Spieler wirds ja auch nicht gwesen sein, da braucht man schon mehrere um sowas zu fabrizieren[/quot

Nein aber es würde schon mal reichen wenn einer Auspacken würde ... und das wird einer weil ihnen den Durchfall schon beim Wadln runter rinnt vor lauter schiss !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich kenn mich da rechtlich net aus, aber was wäre, wenn man gegen den spieler anzeige wegen des verdachs von betrug u. manipulation stellt, er würde ja einvernommen werden müssen oder reichen hierfür die fakten noch nicht aus?

 

Naja das kann sich zeitlich mehrere Monate hinziehen. da hat die Meisterschaft ja schon längst bekonnen

 

Umso mehr Interesse sollte die Liga haben, schnell Licht in die Sache zu bringen. Denn wenn nach Spieltag 15 rauskommt, dass sich Hartberg in die Liga gekauft hat, dann wird die Sache für irgendwen teuer. Und dem Ansehen der Liga wäre es - gelinde gesagt - nicht besonders zuträglich!

 

sch**** auf Hartberg, dann geht es darum das IHR betrogen wurdet.

Der GAK spielt ja wegen dem trotz dem nicht in der Adeg :?

 

Naja, da ist wohl das letzte Wort auch noch nicht gesprochen. Aber zumindest könnte man sich den finanziellen Schaden wieder reinholen. IS ja auch nicht zu verachten.

 

Und: Wenn ich ehrlich bin: Sollte Hartberg da wirklich besch*** haben, dann ists mir schon recht, dass wir sie mit killen, wenn wir schon draufgehen sollten! 8)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die meldung auf der SAK homepage ist wieder da und schaut beiweitem nicht mehr so dramatisch aus. Wurde gezielt zwischen den anderen Abgängen versteckt

 

Aller guten Dinge sind vier!

Vier Spieler wechseln den Verein, vier neue Spieler kommen.

In der neuen Saison 2009/10 werden vier Spieler nicht mehr in der SAK Mannschaft spielen und zwar:

Neidhardt Klaus (macht die Ausbildung zum Lokführer)

Džeko Ognjen (beruflich überlastet, wechselt in die Kärntner Liga)

Tomi Riedl (Vertrag einvernehmlich aufgelöst)

Edo Adilovič (hat Angebote aus der Bundesliga).

Neu beim SAK sind Marko Križnik und Johannes Isopp. Es werden zwei weitere Spieler geholt, auch die Rückkehr des einen oder anderen SAK-ler ist ein Thema.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kurze zusammenfassung:

 

- sak obmann wieser bestätigt (laola1) das es "kontakt" und eine versuchte bestechung von hartberger seite (ob von offiziellen ist unklar) gegeben hat. der betroffene hat jedoch (beim zweiten telefonat) abgelehnt.

 

- wieser "hält für seine spieler nicht die hand ins feuer"

 

- trainer lucic "hält betrug bei einigen seiner spieler für möglich"

 

- wieser teilt mit, dass der gak die namen der betroffenen spieler/funktionäre/etc. erhält und lässt seine spieler eidesstattliche erklärungen unterschreiben

 

- 2 tage nach dem spiel wird der erst kürzlich verlängerte vertrag von einem abwehrspieler (stammspieler) aufgelöst.

 

- 3 personen bestätigen aussagen von hberg vorstand riedl, wonach der sak gekauft sei ...

 

 

wenn das nicht reicht, um das spiel zu annulieren, sollten die zuständigen verbände dafür sorgen, dass bei jeder eintrittskarte zukünftig "Spielfilm" drauf steht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...