Zum Inhalt springen

30. Runde: Linz - GAK, 12.06.2009, 19:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

@udinese

 

ich kann deine emotionen verstehen, aber lies deinen beitrag nochmal durch und editier ihn...ob österreicher, deutscher oder slowene sollte beim fussball keine explizite erwähnung finden...egal welche nationalität, es sind alles fussballspieler und wir alle lieben das spiel - auch wenns manchmal traurige momente gibt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 272
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Mein Inet hat nicht funktioniert und jetzt das Ergebnis. Ich bin verzweifelt dauernd auf "refresh" und wie es dann funktioniert hat das Ergebnis. I drah mi ham. Was wollen die gsch... HB´s in der Adeg. Des kanns net sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pötscher, das wars! Tschüss! :evil:

 

Falls das so gemeint ist, wie ich es auffasse, dann hau lieber selbst ab...

 

 

word!

 

und nächstes Jahr schaffen wir es bestimmt!

Nicht die Köpfe hängenlassen, wir sind der GAK und sind eine Familie. Es kann nur bergauf gehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Michael2015

Sowas tut als Fan verdammt weh.

Verdientt habt ihr euch das nicht ...

 

Der Titel wurde halt schon früher verspielt im 1. Durchgang der Meisterschaft.

Schade - das so fair muss man sein, Hartberg hat es sich verdient.

Man kann jetzt nur hoffen, das dfer GAK finaziel ein gutes Team wieder stellen kann in der RL.

 

Leichter wird es sicher nicht

 

-Unsere Amas werden wieder angreifen

-Die Absteiger Leoben und Vöcklabruck sind stark,

- Linz un der WAC wollen es auch wissen

- Pasching wahrscheinlich auch ...

 

Kopf hoch, es kommen wieder bessere Zeiten, wer weiss wie es in genau 1 Jahr aussieht

 

Lg. Michi

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin nicht traurig weil wir nicht aufgstiegen sind, weil ich bleib dem gak treu..ich hoff nur das wir keine probleme bekommen...wie schauts denn jetz mit sponsoren aus??

 

jungs ihr seids die besten, und wenn alle bei dieser mannschaft bleiben dann schaffen wir den aufstieg nächstes jahr ganz bestimmt!!!!

 

mein herz blutet

die tränen rinnen

doch wer dran glaubt

der wird gewinnen!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ isa

...also so realistisch sollten wir schon sein, das dieser Kader noch eine Saison in der RL nicht zu halten sein wird!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und ich bin mir sicher, das ein Deutschmann, Schütz, Tieber nicht..... nicht zu halten werden sind :cry: , und wenn sie noch so ein Rotes Herz haben, man darf es diesen jungen AUSNAHMEKICKERN nicht übel nehmen, wenn sie sich nun verabschieden :cry:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr geehrte Vereinsfunktionäre des SAK Klagenfurt,

 

ihr Verein ist ein Musterbeispiel dafür, wie Meisterschaften am letzten Spieltag entschieden werden. Ihr Verein hat in 29 Spielen im Schnitt 1,38 Tore erhalten, im letzten gleich 6 und somit den Gegner zum Meister gemacht. Kein Dankeschön für diese skandalöse Vorstellung.

 

Schämt euch für eure Vorstellung!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jungs ich sitz hier mit tränen im gesicht aber eins sag ich euch:

 

Wir sind ROTE und wir werden immer rote bleiben!!!!!!!!!!!

wir sind die besten fans Österreichs!

 

und wir werden nächstes jahr in die adeg liga fahren, die super hartberger werden e gleich wieder runter kommen.

 

die verantwortlichen des SAK rate ich nicht mehr in meine nähe zu kommen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

6 gegentore das ist unmöglich

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ isa

...also so realistisch sollten wir schon sein, das dieser Kader noch eine Saison in der RL nicht zu halten sein wird!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und ich bin mir sicher, das ein Deutschmann, Schütz, Tieber nicht..... nicht zu halten werden sind :cry: , und wenn sie noch so ein Rotes Herz haben, man darf es diesen jungen AUSNAHMEKICKERN nicht übel nehmen, wenn sie sich nun verabschieden :cry:

 

Wir haben ja noch unsere Amas, die trotz der heutigen Niederlage nicht absteigen... wenn von denen wer nachkommt, der nächste Saison reif für die RLM ist, dann haben wir vielleicht Chancen, dass da eine gute Mannschaft zusammenkommt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was soll am da drauf sagen???? afoch zum s.c.h.e.i.s.s.n des ganze.

 

1) Wir hätten in der Halbzeit bereits mit mind. 2:0 Führen MÜSSEN !!!!

2) Das die Oststeirer gewinnen war klar jedoch nicht so eindeutig. Da hat der SAK schon mitgeholfen.

 

Eine harte Zeit steht uns davor und mir bleibt nur die Hoffnung das wir nicht all zu viele Spieler verlieren werden was ich jedoch bezweifel.

Tieber,Spirk und Schütz werden wir wohl zu 90% verlieren.

 

Jetzt heißt es eine gute Mannschaft für die nächste Saison zu formen und dann nächstes Jahr die Meisterschaft holen.

 

Eines ist jedoch klar..... ich werde auch nächste Saison 100% zu MEINEM GAK stehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@GAKinHH: verträgst die wahrheit nicht :-) - einen sch... werd ich tun, ich steh zu meinem posting, meine meinung, glaub du doch was du willst.

 

mein wunsch: sak im ersten heimspiel - RL 2010 - auf ein neues!

*edit by cupsieger2000* leider war der gak heute zu schwach!
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ calcio

...das mag sein, nur meine Aussage war das dieser Kader nicht zu halten ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11

Es sind doch einige dabei, die sich in die Auslage gespielt haben dürften, und man darf diesen Spielern den Weg nich verbauen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Das war eigentlich alles was ich damit aussagen wollte :wink:

Mir persönlich wäre es auch sehr recht, wenn dieser Kader so wie er jetzt steht, bestehen bleiben würde, aber das wird es nicht spielen :cry: LEIDER :cry::cry::cry::cry::cry::cry::cry:

 

ABER ICH WERDE IMMER ZU 100% ZU MEINEN ROTEN STEHEN :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@GAKinHH: verträgst die wahrheit nicht :-) - einen sch... werd ich tun, ich steh zu meinem posting, meine meinung, glaub du doch was du willst.

 

mein wunsch: sak im ersten heimspiel - RL 2010 - auf ein neues!

eider war der gak heute zu schwach!

 

Zu schwach waren meiner Meinung nach in erster Linie die Kärntner Slowenen! Unser Spiel war, auch wenn ich in voller Länge nur das heutige gesehen habe, nehme ich an nicht viel besser, aber auch nicht viel schlechter als z. B. gegen Hartberg und ein 2:0 oder 2:1 auf der Gugl, wo die Linzer vorher nur 2 Heimniederlagen zu Buche stehen hatten, geht schon so o.k., normalerweise! Weil heute hätten wir halt mehr gebraucht, die Mannschaft hätte noch besser spielen müssen, auf einen Kantersieg aus sein, aber wahrscheinlich hat da wirklich auch beim GAK niemand ernsthaft damit gerechnet, dass die Kärntner Slowenen so schwach sein würden! Da muss was getürkt bzw. faul sein, anders kann ich mir das nicht vorstellen! Wenn man sich anschaut, wann die Tore gefallen sind; ich meine, das sagt ja alles: So lange es 0:0 in Linz stand, war Hartberg in Lauerposition, d. h. sorgte mit 3:0 einmal für klare Verhältnisse, so dass man jederzeit bei einem GAK-Tor in Linz locker auf 5:0 kommen kann und dann machen wir ein Tor, prompt steht es 5:0 in Hartberg, wir machen ein zweites, versuchen leider zu wenig, ein drittes zu schießen und prompt (was ja nicht anders zu erwarten war), schießt Hartberg das sechste und wir erholen uns nicht mehr davon, kriegen sogar noch den Anschlusstreffer (der aber in Wahrheit so was von wurscht ist, die Mannschaft hat sich nach dem 6:0 der Hartberger aufgegeben, da bereits die reguläre Spielzeit abgelaufen war, und ob wir jetzt den Aufstieg um 1 oder 2 Tore verpassen, ist doch so was von schmonzes!)!

An der Einstellung der Kärntner Slowenen darf wirklich gezweifelt werden, anders erkläre ich mir so was nicht! Die Hartberger hätten auch 30:0 gewinnen können gegen die; sie waren immer mit Linz verbunden und wussten somit genau, wie viele Tore sie noch brauchten!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich denke auch, dass das Thema Verschwörungstheorien ganz schnelle verschwinden sollten, weil diese Diskussion in der jetzigen Situation nur Zeitverschwendung sind (man kann wohl davon ausgehen, dass kein Gericht den Ausgang der Meisterschaft anzweifeln wird).

 

Viel wichtiger ist aber, wie es jetzt bei unserem GAK weitergeht. Dass wir den jetzigen Kader nicht halten können, davon ist (leider) auszugehen. Wichtig wäre daher eine schnelle Integration der Amateurspieler bei gleichzeitiger Konzentration auf die Kampfmannschaft. Was hilft es uns, wenn wir nächstes Jahr wieder den Aufstieg nicht schaffen und dann in die Landesliga (dank der tollen Reform der 2. Liga und Abschaffung der RL) abrutschen, wo unsere zweite Mannschaft spielt.

 

Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit unsere "Akademie" verstärkt in die LL-Mannschaft einzubauen, was macht vielleicht Sinn.

 

Darüber hinaus denke ich, dass man allen Ecken und Enden sparen wird müssen. Aber auch bei anderen Dingen muss man wohl zusammenrücken - welchen Sinn macht es z. B., dass wir de facto immer drei Liveticker haben (Off., Unoff., Teufelsrunde) - wäre es nicht besser (trotz der Differenzen) hier an einem Strang zu ziehen?

 

Bin im Moment auch überfragt, wie das mit den Sponsoren weitergehen wird. Eine Minimal-TV-Berichterstattung via Mema-TV wäre auch sehr wichtig.

 

Und: können wir uns Liebenau überhaupt noch leisten? Gerade heute trauere ich der Körösistraße wirklich nach ...

 

Vielleicht sollte man eine Baustein- oder Dauerkartenaktion einführen, in der Hoffnung, dass wir nächste Spielzeit ein paar hundert Abonennten mehr haben, damit etwas Geld in die Kasse kommt.

 

Vielleicht sollte man die jetzige Gelegenheit nutzen, noch verstärkter auf die Mitarbeit der Fans zurückzugreifen - damit könnte der GAK wirklich ein Fan-Verein werden (und damit auch ein bisserl Geld sparen).

 

Ich denke, dass die nächste Saison wirklich die letzte Chance ist den Verein mittelfristig wieder in den bezahlten Fußball zu bekommen. Aufgrund der Rahmenbedingungen wird das nicht gerade einfach sein und der Druck auch nicht viel geringer als in den letzten Wochen, weil beim Scheitern eines neuerlichen Aufstiegs letztlich die Landesliga wartet (auch wenn, dass dann die 3. Leistungsstufe ist). Aber ich befürchte, dass der Leistungsunterschied 2. Liga - LL doch deutlich höher sein wird als jetzt zwischen 2. Liga - LL, was bedeutet, dass die Mannschaft nicht wesentlich billiger sein wird als für die RL (und dass ohne Aufstiegsgarantie!). Ist ein bisserl ein gordischer Knoten, den wir alle zu zerschlagen haben.

 

Schau ma mal ...

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ja ich bin fertig mit der welt bin gerade nachhause

 

das es zu schlägereien kommt war mir klar aber das die polizei dann gegen kleine kinde r tränengas einsetzt ist ne frechheit

 

krasser hat geweint als er das hartberg ergebniss gehört hat

 

aber alles in allen ein geiler support

 

 

GRAZER AK will never die

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...