Zum Inhalt springen

17. Runde: SV Spittal - GAK, 20. März 2009


Empfohlene Beiträge

Ich freu mich jedenfalls über den neuerlichen Sieg, super. Auch wenn Hartberg und Voitsberg auch gewonnen haben und sich der Abstand nicht verringert. WAC hat wieder verloren, d.h. das Spitzenquartett setzt sich deutlich ab - und mal schauen was die Amateur-Pest morgen zusammenbringt.

 

Andere Bemerkung: lt. RL-Mitte News haben aus unserer Liga neben uns noch Hartberg und WAC St. Andrä fristgereicht die Lizenzunterlagen einglant. Voitsberg hat wie wir wissen verzichtet, aber was ist mit den Sturm-Amas? Brauchen sie nicht (geht mit 1er Mannschaft mit?), wollen sie auch nicht oder haben sie die Frist versäumt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 123
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Perfekt!!!!!!!!!!!

 

Ich freue mich schon auf Samstag, 3000- 5000 Besucher, ein voller 22, Endspiel Stimmung und hoffentlich ein Sieg gegen den direkten Konkurrenten.

 

Wir Sch….. auf Sturm Graz, wir Sch….. auf Sturm Graz , schah lalalala…. :x

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Perfekt!!!!!!!!!!!

 

Ich freue mich schon auf Samstag, 3000- 5000 Besucher, ein voller 22, Endspiel Stimmung und hoffentlich ein Sieg gegen den direkten Konkurrenten.

 

Wir Sch….. auf Sturm Graz, wir Sch….. auf Sturm Graz , schah lalalala…. :x

 

Die Schwarzen müssen eh voll auf ihre Amas setzen, wenn ihre 1. Mannschaft die Frühjahrsbilanz eines Abstiegskandidaten hat! Da werden wohl nicht so wenige von deren Fans kommen! Und auf der anderen Seite ist zu hoffen, dass eher junge Schwarze bei den Großen eingesetzt werden als umgekehrt, wenn die Großen nichts zu Stande bringen, d. h. gegen uns wird sicher keine 2. Kampfmannschaft spielen!

 

 

Freu mich voll über den Sieg auch von außerhalb Österreichs; jetzt, wo wir psychologisch gesehen so wichtig mit 2 Siegen in die Frühjahrssaison gestartet sind, sollte es wirklich mit dem Aufstieg klappen! Aber dennoch, die Saison ist noch lang und daher gilt es: KÄMPFEN, GAK, KÄMPFEN!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pflicht erfüllt, mehr gibts zum gestrigen Spiel nicht zu sagen.

 

Lt. der beiden Livetickern und Trainer Pötscher (Zeitung) vergaben wir etliche Großchancen und mussten die Fans unnötigerweise (wie leider zu oft) bis zur 92. Minute um den Sieg zittern.

 

An der Chancenauswertung muss unbedingt gearbeitet werden, denn immer hat man keine 5 Hundertprozentigen pro Spiel.

 

Worüber man diskutieren kann:

 

LEITNER:

Aufgrund der Erkrankung von Konrad ist er jetzt die Nr.1 - basta.

Für seine Schwäche bei Flanken ist Trainer Goriup zuständig, um Selbstvertrauen zu tanken können wir Fans mithelfen, indem wir ihm Rückhalt geben.

Ausserdem wurden wir 2004 auch Meister, als sich der Einsergoalie verletzt hat - GUTES OMEN !!!

 

KRASSER:

Habe ihn in der Anfangsformation erwartet. Kenne den Grund seiner Nichtnominierung nicht, aber einen so kopfballstarken Spieler können wir bei Standards sicher gebrauchen.

 

TIEBER:

Aufgrund seiner Dynamik kann er der Mannschaft irrsinnig helfen. Wenn es gilt ein Ergebnis zu verwalten, dann ist Früstük sicher gefragt - wir aber müssen jedes Spiel gewinnen und daher gehört er mMn neben Spirk ins zentrale Mittelfeld und zwar von Beginn an.

 

TOTH:

Hat noch Anpassungsschwierigkeiten, aber gerade gegen die Sturmbubis ist seine körperliche Stärke und sein Kopfballspiel unverzichtbar.

Am Samstag ist sein Tag - ich spürs.

 

Die Mannschaft und die Trainer müssen jetzt ganz ruhig und konzentriert weiterarbeiten.

Verbessert gehören die Chancenauswertung, die Automatisierung der Laufwege und auch aus den Standards ist noch viel mehr herauszuholen.

Auch ist die Mannschaft mental auf den etwaigen Umstand vorzubereiten, wenn wir einmal in Rückstand geraten sollten.

 

Wir haben es nach wie vor in der eigenen Hand Meister zu werden, auch wenn es uns die Bubis und Hartberg nicht leicht machen, aber dass man den Aufstieg quasi geschenkt bekommt, damit konnte man ja eh nicht rechnen.

 

All jene, die nervös sind kann ich beruhigen.

In der 29. Runde (Heimspiel gg. Hartberg) wird der Titel fixiert und der Käse ist gegessen.

 

Vorletzte Meisterschaftsrunde - Heimspiel - Titel fixieren - zum letzten Spiel auswärts mit Buskonvoi mitfahren und große Partie feiern - Meisterteller entgegennehmen ........

 

Bingo, hatten wir 2004 schon - GUTES OMEN !!! :P

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

doch gabs sogar wirklich. irgendwer von uns hat den spittalern an rauchtopf gflaucht. und der war blau. hab mi erst a net auskannt und dacht dass de den umi gworfen ham oda so. haha und ja de auswärtsfahrt war echt a wöd.

nur des bei da heimreise bei da raststation war wieder mal so a richtige sch*** aktion der kiberer. na ja sons wars aber a geiler abend

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KRASSER:

Habe ihn in der Anfangsformation erwartet. Kenne den Grund seiner Nichtnominierung nicht, aber einen so kopfballstarken Spieler können wir bei Standards sicher gebrauchen.

Soweit ich weiß, mag ihn der Pötscher ganz einfach nicht.

 

Auch wenn einige mich jetzt prügeln werden, dann muss er den TOTH über alles lieben. DER kann nämlich gar nix !!! (Zumindest was ich bis jetzt für den GAK gesehen habe) :evil::evil:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@GAK68:

 

deine einschätzung is net so falsch!!! überleg einmal: warum is einer mit so einer körperlichen Konstitution net in der BuLi...??? Was ja eigentlich auch kein ruhmesblatt is...

 

und i mein jetzt in der ersten, net in der adegliga...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@GAK68:

 

deine einschätzung is net so falsch!!! überleg einmal: warum is einer mit so einer körperlichen Konstitution net in der BuLi...??? Was ja eigentlich auch kein ruhmesblatt is...

 

und i mein jetzt in der ersten, net in der adegliga...

Ja, warum sind Vuksanovic, Krasser, Leitner, Konrad, Rauter, Seoane, Tieber, etc. nicht in der Bundesliga? Es ja auch kein Ruhmesblatt für diese...

 

Und ich kenn etliche Leute mit der körperlichen Konstitution vom Toth, die nicht mal in der RL spielen, sondern etliche Klassen drunter...

 

Nix für ungut, aber deine Argumentation ist vollkommener Schwachsinn!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...