Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Eine Frechheit, was die Tschechen geboten haben. Das hatte mit Fußball nicht viel zu tun. Die Schweizer dürfen mit dem Schicksal hadern.

 

Zugegebener Maßen waren Ceh und Uijfalusi stark, der Rest war sehr dürftig, eventuell noch Sionko brauchbar. Aber von konzentriertem Spielaufbau war wenig zu sehen.

 

Das ist eben Fußball, es gewinnt nicht immer die bessere Mannschaft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alles dazu hier rein.

 

die schweizer haben immerhin österreich schon das "als erster gastgeber zum auftackt verlieren" abgenommen.

etwas glücklicher sieg für tschechien allerdings....

Nein, das hat uns schon Portugal vor 4 Jahren abgenommen :wink:

 

Wenn jetzt alle betonen, wie unverdient der Sieg gewesen ist, weil die Schweizer in der 2.HZ so überlegen waren: in der 1. Hälfte hat nur Tschechien gespielt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
in der 1. Hälfte hat nur Tschechien gespielt.

 

:lol: Da hab ich wohl ein anderes Match gesehen!

 

 

Im 2. Teil der ersten Hälfte hat auch die Schweiz nachgelassen, war zudem auch im ersten Teil zwar bemühter und besser als die Tschechen, hatte aber nur durch mehr oder minder harmlose Distanzschüsse wirklich Chancen (die nicht ganz so harmlos waren, wenn man die Eigenschaften des neuen Balles in Betracht zieht). In der zweiten Hälfte haben sie einen Gang zugelegt und ich muss sagen, sie haben wirklich zu Unrecht verloren, v. a. aufgrund der zweiten Halbzeit, aber auch, weil sie insgesamt wesentlich mehr fürs Spiel gemacht haben. Auch das 0:1, das in ihrer stärksten Phase fiel und aus einem leichten Abwehrfehler (zu spätes Aufrücken der Defensive) resultierte, hat sie nicht aus dem Konzept gebracht und schon allein aufgrund der Doppelchance mit dem Lattentreffer von Vonlanthen wäre zumindest ein Unentschieden hochverdient gewesen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will den Wienern kein Viertelfinale mit türkischer Beteiligung zumuten, daher hoffe ich, dass es Tschechien packt.

 

Die Leistung der Tschechen gestern auf alle Fälle besser als im ersten Spiel.

 

Das zweite innertürkische Spiel (Inlandstürken gegen Auslandstürken) :wink: war vor allem wegen der Wassermassen unterhaltsam.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unglaubliches Spiel mit einem verdienten Sieger, auch wenn ich gern den anderen gesehen hätte.

 

Tragisch, dass gerade einer der besten oder der beste Goalie der Welt mit so einem Fehler Schuld am Ausscheiden hatte.

 

Mei, ich hab so gehofft, dass die Tschechen noch das 3-3 schießen. Ein Elferschießen mit Tuncay im Tor, das wär was gewesen :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tragisch, dass gerade einer der besten oder der beste Goalie der Welt mit so einem Fehler Schuld am Ausscheiden hatte.

 

Blöd auch, dass einer meiner Lieblingskicker Sionko zwar offensiv super war, aber defensiv letztlich an den zwei Toren unmittelbar NICHT beteiligt war, wie im ZDF recht schön aufgelöst wurde. Tja, Stehenbleiben an der Mittellinie gilt heute nicht mehr im Fußball...

 

Ich freu mich für die Wiener, dieses Viertelfinale wird heiß ;-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...