Zum Inhalt springen

Die Rettung naht oder wie man ein Wunder inszeniert


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 96
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

@möchtegern

na also wolfi, endlich meldest dich mit einem Dir gebürendem Namen. Aber es ist noch nicht mal alles vorbei und schon haust Dich wieder auf eine andere Seite? Noch dazu von Russland aus? Das geht aber schnell ... (nicht vergessen: noch bist du - leider - GAK Sektionsleiter).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@alle

 

Ich weiß, dass das hier keiner wahr haben will, aber es ist doch so. Was bringt eine neuerliche Rettung des GAK, wenns in einem Jahr wieder so weit wäre. Das potential ist einfach nicht da, stadt und land sollen sich bezüglich förderungen auf den stadtrivalen konzentrieren.

 

Ist alles nicht böse gemeint, aber ist so, ich würde auch gerne derbies noch sehen (vor max. 13000 übrigens wenn der gak veranstalter ist und davon 60 % schwoaze).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@möchtegern

 

He Schwarzer mach di net unglücklich :evil: Kein Fanpotential das kann nur aus einem Mund bzw aus den Fingern eines schwarzen kommen!!!!!!!!!

Mich würde interessieren, wie es bei euren "Fans" ausgesehen hätte wenn es so gekommen wäre wie bei uns 8) Meiner Meinung nach wären dann 150 Leut nach Kumberg oder nach Messendorf gekommen(und davon 80% Rote)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@alle

 

Ich weiß, dass das hier keiner wahr haben will, aber es ist doch so. Was bringt eine neuerliche Rettung des GAK, wenns in einem Jahr wieder so weit wäre. Das potential ist einfach nicht da, stadt und land sollen sich bezüglich förderungen auf den stadtrivalen konzentrieren.

 

Ist alles nicht böse gemeint, aber ist so, ich würde auch gerne derbies noch sehen (vor max. 13000 übrigens wenn der gak veranstalter ist und davon 60 % schwoaze).

 

na ja, trotz ach so grossen potential auch in den ausgleich gegangen, schon wieder vergessen!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@admins: Troll sperren! sch*** auf Forenregeln und auf ihre Auslegung. Ich fühl mich von der Kröte in meiner Ruhe gestört; das reicht völlig.

 

Seh ich genauso. Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Und da ich Admin bin ist möchtegern weg und hier gehts hoffentlich wieder ums Thema.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist zwar ein bisschen offtopic aber hier mal wieder was zu EGI und Rudi Hinterleitner, da merkt man wie verlogen er ist

 

Richtigstellung des Berichtes im "Grazer"

 

Richtigstellung des Berichtes im „Grazer“ zum Artikel „Sportiv“ von Rudi Hinterleitner vom 18.5.2008:

 

In diesem Zeitungsbericht wird behauptet, dass "die Mini Roten (GAK) unseren Nachwuchs, die Sturm Babys, mit 11:0 abgefertigt" haben soll. Somit vertrete der GAK Österreich bei einem EM-Ausscheidungsturnier in Russland. Herr Hinterleitner darauf angesprochen, bestätigte, daß Herr Egi/GAK ihn so informiert hätte. Grundsätzlich ist es nicht die Intention des SK Sturm auf jeden Artikel zu reagieren, aber die Reputation unserer sehr erfolgreichen Nachwuchsarbeit ist uns ein Herzensanliegen.

 

Zur Richtigstellung:

 

In den letzten 2 Jahren gab es nur einen 11:0 Derbysieg, und der fand am 6.09.2006 im Trainingszentrum des GAK statt (siehe STFV). Sturm gewann damals auswärts mit 0:11 !!! Seit diesem historischen 0:11 Auswärtssieg, ging kein einziges Derby nur annähernd so hoch aus. Auch von einem EM Ausscheidungsturnier in Russland ist keine Rede. Österreich ist bei diesem int. Jugendturnier in Russland (Jekaterinburg) mit 3 Mannschaften vertreten, und zwar mit dem SK Sturm Graz, einer Burgenland Auswahl und dem GAK. Ein Bericht zu diesem Turnier in Russland wird folgen.

 

Wir hoffen, daß in Zukunft verzichtet wird Falschmeldungen auf Kosten unseres Nachwuchses zu verbreiten. Der Jugend- und Akademiebereich des SK Sturm leistet hervorragende Arbeit und darauf sind wir sehr stolz.

 

Mit schwarz-weißen Grüßen

 

Das Präsidium

 

Christian Jauk, MBA

 

Vorsitzender des Vorstandes

 

Quelle www.sksturm.at

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was liebe User, möchtest Du mit Deinem Nick erklären!

Möchtest Du gerne groß sein, weil Du klein bist?

Möchtest Du gerne klug sein ,weil Du eher beschienen bist?

Möchtest Du gerne geliebt werden, weil dich keiner mag?

Möchtest Du gerne Fußball speilen aber niemand läßt dich?

Fragen über Fragen...

und eine sehr einfache Antwort auf alle Fragen :

Mangelnde Intelligenz kann man nicht korrigieren, egal ob Du es mit Substral oder Viagra bei der Größe versuchst, egal ob Du dir ein Diplom kaufst, Du bleibst trotzdem ein geistiger Liliputhaner, egal ob Du mit Geldscheinen vor den Mädels wedelst, sie lieben dich trotzdem nicht..

Naja vielleicht hast Du ja soviel Geld, daß Du dir einen Fußballverein kaufen kannst, dann darfst Du wahrscheinlich mitspielen.

So und jetzt wünsch ich Dir noch alles Gute

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur ist der gravierende Unterschied, dass Christian Jauk sich diesen Titel rechtmäßig und ehrlich erworben hat.

Ich für meinen Teil schäme mich für den GAK, dass derartige Informationen von einem "Funktionär" unserer Roten, auch wenn er nur von einigen Schweinzis, Leuks, Eggers, Turnis und RienEsels unterstützt wird und ihn der Rest der Fans nur noch zutiefst verachtet.

Ich kenne einige Sturm-Nachwuchsbetreuer persönlich und kann nur bestätigen, dass diese hervorragende Arbeit leisten und ebenso mit ganzem Herzen bei der Sache sind wie es unsere Roten Nachwuchsbetreuer machen.

 

Liebe Sturm-Funktionäre: ich entschuldige mich ausdrücklich für jene Idioten, die ständig Lügen über andere verbreiten und sich dabei auch noch wichtig vorkommen. Bei uns im GAK nehmen Egi, den Häuptling oben genannter Ignorantenpartie und seine mit VIP-Karten gekauften Vasallen einen nicht mehr wahrnehmbaren Platz in der Bedeutungsskala ein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Sturm-Funktionäre: ich entschuldige mich ausdrücklich für jene Idioten, die ständig Lügen über andere verbreiten und sich dabei auch noch wichtig vorkommen. Bei uns im GAK nehmen Egi, den Häuptling oben genannter Ignorantenpartie und seine mit VIP-Karten gekauften Vasallen einen nicht mehr wahrnehmbaren Platz in der Bedeutungsskala

 

Diesem Statement ist nichts hinzuzufügen und kann man nur 10000000000000% zu unterschreiben

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Threadtitel "Wie man eine Rettung inszeniert" kann ich nur sagen:

 

Ich glaube da steckt weder eine Inszenierung noch ein Regisseur dahinter.

 

Es gibt maximal ein paar Stichworte und Vorgaben und dann geht dann laßt man die Stand-up Comedians, wie z.B. WE einmal spielen und schaut sich das Ganze an.

 

Masterplan, Strategie oder irgensowas gibt es sicher nicht..............

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...