Zum Inhalt springen

Offizielle Vereinshompage existiert wieder


Empfohlene Beiträge

Lange hab ich überlegt, ob's einen Sinn macht hier "seinen Senf" dazuzugeben...jetzt passiert's doch:

sind wir doch ehrlich: die Berichterstattung auf der offiziellen Seite von den Krainers udergl war ja echt oft im Ton absolut daneben (schon weit vor den großen Schwierigkeiten - selbst im Meisterjahr hab ich mich oft gewundert, wie gewisse Artikel auf einer offiziellen HP erscheinen können) und in letzter Zeit hab ich mich auch gewundert, ob die offizielle HP nur mehr einen Sinn sieht, und zwar: alles "aufzudecken" ohne Rücksicht auf Verluste.

Mir wäre es komplett egal, wenn da die "Schuldigen" an der Misere jetzt die Kohle hinlegen und es dafür meinen GAK weiter geben würde. Neugründung und 1.Klasse wäre der sichere TOD.

Von dem her kann ich den Hr Scherbaum verstehen, dass er diesen Schritt gesetzt hat.

 

Hoffentlich wird soviel wie möglich aufgedeckt - auch im Bezug auf HP Streitereien - ich kann mich zB auch gut daran erinnern, dass kritische Beiträge bezüglich Neugestaltung der gak.at HP vom Redcorner Team sofort gelöscht wurden, ich wurde als User sogar einmal gesperrt, weil ich mir erlaubte zu "harte" Kritik an der Programmierung der alten gak.at Seite zu üben...da hab ich mich damals auch gewundert - vielleicht sollte man nun mit "freier Meinungsäußerung beraubt" da nicht zu laut schreien - denn das gab's auf gak.at bzw. hier im Forum NIE!!!

 

Alle "normalen" GAK Fans haben sicher, so wie ich, beide HPs besucht um sich die nötigen Informationen zu besorgen.

Auf der offiziellen waren die Artikel oft "tief" (zB Schiri- und Gegnerbeschimpfungen) und einer offiziellen nicht würdig, dafür gab's auf der offiziellen keine "Gerüchte". Die inoffizielle punktet mit "schneller" Berichterstattung, natürlich sind dann eben auch "Gerüchte" dabei, die nie eintreten.

 

Also REISST'S EICH ZSAMM!!!

Auf der gak1902.at Startseite steht "Retten wir gemeinsam den GAK!" (übrigens noch verlinkt mit gak.at) - vielleicht sollten WIR ALLE das nicht aus den Augen verlieren!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf der offiziellen waren die Artikel oft "tief" (zB Schiri- und Gegnerbeschimpfungen) und einer offiziellen nicht würdig, dafür gab's auf der offiziellen keine "Gerüchte". Die inoffizielle punktet mit "schneller" Berichterstattung, natürlich sind dann eben auch "Gerüchte" dabei, die nie eintreten.

JaG399 - wie beschreibst Du bitte den Begriff "Gerüchte", damit es ein allgemein gültiger Begriff wird?

 

Für Dich - Gerüchte gab es auf der off. Seite nie.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir wäre es komplett egal, wenn da die "Schuldigen" an der Misere jetzt die Kohle hinlegen und es dafür meinen GAK weiter geben würde. Neugründung und 1.Klasse wäre der sichere TOD.

Von dem her kann ich den Hr Scherbaum verstehen, dass er diesen Schritt gesetzt hat......

 

...Auf der gak1902.at Startseite steht "Retten wir gemeinsam den GAK!" (übrigens noch verlinkt mit gak.at) - vielleicht sollten WIR ALLE das nicht aus den Augen verlieren!

 

vollste zustimmung!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der MV ist ja dafür da um die höchste Summer für die Gläubiger rauszuholen.Alles andere was danach passiert ist im sch... egal.

 

Das ist bei einem Konkurs so, aber bei einem Zwangsausgleich mit Weiterführung des Betriebes (und davon reden wir und darauf hoffen wir) ist das nicht so.

Gläubiger wie Finanz oder GKK haben mehr davon wenn der Betrieb nach 20%igenm Zwangsausgleich weitergeführt wird, sofern dann die Abgaben bezahlt werden ;-), als wenn der Betrieb zerschlagen und die Konkursquote von sagen wir 5,29% auf 7,29% erhöht wird .....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der MV ist ja dafür da um die höchste Summer für die Gläubiger rauszuholen.Alles andere was danach passiert ist im sch... egal.

 

Das ist bei einem Konkurs so, aber bei einem Zwangsausgleich mit Weiterführung des Betriebes (und davon reden wir und darauf hoffen wir) ist das nicht so.

Gläubiger wie Finanz oder GKK haben mehr davon wenn der Betrieb nach 20%igenm Zwangsausgleich weitergeführt wird, sofern dann die Abgaben bezahlt werden ;-), als wenn der Betrieb zerschlagen und die Konkursquote von sagen wir 5,29% auf 7,29% erhöht wird .....

 

Das stimmt natürlich. Nur ist es dem MV egal, von wem und wie und mit welcher Absicht der Verein weitergeführt wird. Wenn der Verein eine Woche später zusperrt und alles ist bezahlt, so what? Wenn auf dem TZ Gelände ein Einkaufszentrum errichtet werden sollte, was hätte er für ein Problem damit? Keines.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der MV ist ja dafür da um die höchste Summer für die Gläubiger rauszuholen.Alles andere was danach passiert ist im sch... egal.

 

Das ist bei einem Konkurs so, aber bei einem Zwangsausgleich mit Weiterführung des Betriebes (und davon reden wir und darauf hoffen wir) ist das nicht so.

Gläubiger wie Finanz oder GKK haben mehr davon wenn der Betrieb nach 20%igenm Zwangsausgleich weitergeführt wird, sofern dann die Abgaben bezahlt werden ;-), als wenn der Betrieb zerschlagen und die Konkursquote von sagen wir 5,29% auf 7,29% erhöht wird .....

 

Das stimmt natürlich. Nur ist es dem MV egal, von wem und wie und mit welcher Absicht der Verein weitergeführt wird. Wenn der Verein eine Woche später zusperrt und alles ist bezahlt, so what? Wenn auf dem TZ Gelände ein Einkaufszentrum errichtet werden sollte, was hätte er für ein Problem damit? Keines.

Ja wird so sein.

Den Standort für ShoppingNord gibt's Gottseidank schon ;-)

http://www.shoppingnord.at/standort.html

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Standort für ShoppingNord gibt's Gottseidank schon ;-)

http://www.shoppingnord.at/standort.html

 

Dann wirds halt ein Parkplatz. Wäre auch keine Premiere, dass auf einem Fussballplatz plötzlich Autos parken. Und wie schön man das alles argumentieren, kann - man bekommt ja bei solchen Sachen oft schon ein schlechtes Gewissen, wenn man dagegen ist... :(

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

google macht uns das leben schwer, doch gak1902 kann bereits gefunden werden, und durch oftmaliges klicken sollte es doch nach vorne gereiht werden?

 

suche gak traumparade und du findest bereits die richtige homepage...

 

ein klick müsste doch helfen, denn nur so kann die neue "echte page" nach vorn gereiht werden!?

 

wenn mal allerdings nur gak sucht findet man die neue page nicht unter den 250 ersten treffern!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...