Zum Inhalt springen

Tradition einmal anders


Empfohlene Beiträge

gut, die haben den link offenbar jetz gelöscht weil er wohl falsch war.

 

hier die gschichte:

 

Traditionelle Prügelei in Rumänien eskalierte

Die rumänische Polizei hat heute Früh die traditionelle Silvesterprügelei im Dorf Ruginoasa mit einem Tränengaseinsatz beendet. In dem Ort nahe der Stadt Iasi gehen alljährlich zu Silvester junge Männer, mit Schafspelzen kostümiert und in Gruppen aufgeteilt, mit Schlagstöcken aufeinander los, um den Mädchen zu imponieren.

 

Weil es dabei in den vergangenen Jahren auch Verletzte gegeben haben soll, war die Polizei jetzt mit 200 Mann in Kampfmontur in Ruginoasa präsent, wie der rumänische Sender Realitatea TV berichtete. Viele Dorfbewohner gingen daraufhin auf die Beamten los und zertrümmerten dabei einige ihrer Schutzschilde. Wie viele Verletzte es gab, wurde nicht berichtet.

 

Bei der ursprünglich als symbolische Handlung gedachten Neujahrsschlacht von Ruginoasa erringt die "siegreiche" Truppe Vorrechte beim Werben um die Mädchen.

 

http://orf.at

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaub du meinst dass:

 

Traditionelle Prügelei in Rumänien eskalierte

zurückDie rumänische Polizei hat heute Früh die traditionelle Silvesterprügelei im Dorf Ruginoasa mit einem Tränengaseinsatz beendet. In dem Ort nahe der Stadt Iasi gehen alljährlich zu Silvester junge Männer, mit Schafspelzen kostümiert und in Gruppen aufgeteilt, mit Schlagstöcken aufeinander los, um den Mädchen zu imponieren.

 

Weil es dabei in den vergangenen Jahren auch Verletzte gegeben haben soll, war die Polizei jetzt mit 200 Mann in Kampfmontur in Ruginoasa präsent, wie der rumänische Sender Realitatea TV berichtete. Viele Dorfbewohner gingen daraufhin auf die Beamten los und zertrümmerten dabei einige ihrer Schutzschilde. Wie viele Verletzte es gab, wurde nicht berichtet.

 

Bei der ursprünglich als symbolische Handlung gedachten Neujahrsschlacht von Ruginoasa erringt die "siegreiche" Truppe Vorrechte beim Werben um die Mädchen.

 

Hab sogar ein Video gefunden:

http://www.realitatea.net/playlive2.php?file=/media/video/video_001_00129296_1199114859_00.flv

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gut, die haben den link offenbar jetz gelöscht weil er wohl falsch war.

 

hier die gschichte:

 

Traditionelle Prügelei in Rumänien eskalierte

Die rumänische Polizei hat heute Früh die traditionelle Silvesterprügelei im Dorf Ruginoasa mit einem Tränengaseinsatz beendet. In dem Ort nahe der Stadt Iasi gehen alljährlich zu Silvester junge Männer, mit Schafspelzen kostümiert und in Gruppen aufgeteilt, mit Schlagstöcken aufeinander los, um den Mädchen zu imponieren.

 

Weil es dabei in den vergangenen Jahren auch Verletzte gegeben haben soll, war die Polizei jetzt mit 200 Mann in Kampfmontur in Ruginoasa präsent, wie der rumänische Sender Realitatea TV berichtete. Viele Dorfbewohner gingen daraufhin auf die Beamten los und zertrümmerten dabei einige ihrer Schutzschilde. Wie viele Verletzte es gab, wurde nicht berichtet.

 

Bei der ursprünglich als symbolische Handlung gedachten Neujahrsschlacht von Ruginoasa erringt die "siegreiche" Truppe Vorrechte beim Werben um die Mädchen.

 

http://orf.at

Jo mei, sie nennen es Silvesterprügelei. Bei uns nennt sichs Fußball-Stadtderby. :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...