Zum Inhalt springen

Hofrat Kürschner im Interview


Empfohlene Beiträge

so hurra united alle zusammen olé wirds net werden.. gewisse herren werden schon schauen wer war für mich und wer war das eben nicht :wink:

 

da wird wieder viel spucke und schleim die mur balkanwärts rinnen müssen um alte haltungen zu korrigieren..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ all

 

Entweder bin i heut scho wieder angsoff'n und will unbedingt ein paar meldungen los werden oder gewisse Leute sind einfach so SAUDEPPERT das ärger net mehr geht

Leute was ist los mit euch lasst das Egi walten und schalten lasst einfach alle arbeiten und dann schau ma mal was wird den schlimmer kanns eh scho nimmer werden

 

@Halbzeitpause

 

Mir is noch immer keine "perfekte" Diskusion eingefallen

LG m

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Toni Kürschner!

Endlich geht´s in die richtige Richtung, nämlich wichtig ist der GAK, nicht die Personen!

Alle an einen Tisch, alle Kräfte bündeln und Schritt für Schritt nach vorne!

Es freut mich, daß auch endlich diese unnötigen Hasstriaden, wüsten Beschimpfungen etc. ein Ende nehmen werden.

Jetzt gilt nur noch ein Motto : Reichen wir einander die Hände, begraben wir das Kriegsbeil und machen das GAK-Schiff fit für die nächsten 100 Jahre!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schränke meine Stellungnahme ein. Sie sollte nicht allgemein wirken.Selbstverständlich gibt es viele konstruktive postings.

Ich meinte dieses ständigen negativen Sch.. wie Ras Tschubai, Mario 78

usw.

Bevor nocht etwas geschieht wird gemault, eingetroschen usw.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schränke meine Stellungnahme ein. Sie sollte nicht allgemein wirken.Selbstverständlich gibt es viele konstruktive postings.

Ich meinte dieses ständigen negativen Sch.. wie Ras Tschubai, Mario 78

usw.

Bevor nocht etwas geschieht wird gemault, eingetroschen usw.

 

Oh, danke. Du hast mich erleuchtet. Ich werde in Zukunft kritiklos hinnehmen wie Egi lügt, wie Roth und Konsorten den GAK vernichten, werde jeden Fink mit offenen Armen begrüßen und mir an allen ein Beispiel nehmen, die jedem Gaukler, der das Blaue vom Himmel verspricht, bedingungslos glauben. :D:D:D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schränke meine Stellungnahme ein. Sie sollte nicht allgemein wirken.Selbstverständlich gibt es viele konstruktive postings.

Ich meinte dieses ständigen negativen Sch.. wie Ras Tschubai, Mario 78

usw.

Bevor nocht etwas geschieht wird gemault, eingetroschen usw.

 

Oh, danke. Du hast mich erleuchtet. Ich werde in Zukunft kritiklos hinnehmen wie Egi lügt, wie Roth und Konsorten den GAK vernichten, werde jeden Fink mit offenen Armen begrüßen und mir an allen ein Beispiel nehmen, die jedem Gaukler, der das Blaue vom Himmel verspricht, bedingungslos glauben. :D:D:D

 

Erstens, der HR Kürschner ist nicht irgendein Gaukler und zweitens bist du einer, der nur ständig nörgelt und an alles und jedem etwas auszusetzen hast ! Ich hoffe nur, du selbst bist die Perfektion in Person, befürchte aber damit danebenzuliegen !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Alamo2203

Niemand hat Kürschner als Gaukler bezeichnet, schon gar nicht ich, ich habe seine Amtszeit erlebt und habe sie in guter Erinnerung. Vielleicht liest du dir einmal meine Postings durch, denkst ein bissl drüber nach, dann können wir weiterreden. Lesen und verstehn, Kollege.

 

Übrigens: Natürlich liegst du daneben :wink:

...und ich bin auch nicht hier um zu applaudieren und zu allem und jedem hurra zu schreien.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wir müssen gemeinsam zur Initiative Kürschner halten.

 

Wir "müssen" zum GAK halten. Ob das das gleiche ist wie die "Initiative Kürschner", wird sich erst zeigen.

 

niemand bezahlt 70000 euro für nix

 

Wegen € 70.000 vertrau ich keinem, der einen 15 Mio-Konkurs verschuldet hat. Da muss schon noch mehr kommen. Und zwar nicht nur Geld.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ras tschubai.

du bist ein ewiger nörgler und mauler. bring einmal etwas konstruktives,

aber wahrscheinlich bist du dazu nicht imstande.

verschone uns endlich mit dem mist.

 

Ich glaube es geht hier nicht um´s nörgeln oder maulen - er will einfach aufzeigen das wir NICHT VERGESSEN wer uns das ganze eingebrockt hat!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@redball:

 

Kritik, Hinterfragen, aufzeigen von Hintergründen ist konstruktiv!

 

Dein Angriff gg. Ras Tschubai ist persönlich "mauler, nörgler..." und genauso destruktiv.

 

Dein Aufruf: Seids konstruktiv, im Sinne von Aufruf zum "Gosch'n halten" ist destruktiv, weil schädlich und gefährlich für den Verein.

 

Diesen Aufruf hat es auch bei der GV 2006 vom Höllwarth gegeben: Wir bringen die Marie dafür haltet's ihr (Mitglieder) die "Goschn".

 

Resultat bekannt.

 

Also wäre Dein Aufruf z.B. gg. die Aberkennung der Ehrenpräsidentschaft von RR, dann o.k. Ist momentan kontraproduktiv, wenn genau diese Person wieder zahlen soll - das wäre einmal ein konstruktiver Kommentar und Hinweis.

 

So habe ich ihn halt selbst gebracht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann niemanden verbieten seine "Meinung" zu schreiben.

Allerdings wäre es wünschenwert nicht nur "Kritik" anzubringen, sondern

konstruktive Vorschläge und aktives Mittung an einer Verbesserung.

Genau das unterscheidet meiner Meinung nach Kritik von biergeschwängertem ständigem Maulen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Genau das unterscheidet meiner Meinung nach Kritik von biergeschwängertem ständigem Maulen.

? Biergeschwängert - kommt mir irgendwie bekannt vor.

 

Egal - Kritik muss man akzeptieren, geschätzter redball. Sonst ist man leider ein Ewiggestriger. Dies ist keine Kritik, nur eine absolut richtige Feststellung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann niemanden verbieten seine "Meinung" zu schreiben.

Allerdings wäre es wünschenwert nicht nur "Kritik" anzubringen, sondern

konstruktive Vorschläge und aktives Mittung an einer Verbesserung.

Genau das unterscheidet meiner Meinung nach Kritik von biergeschwängertem ständigem Maulen.

 

Das letzte posting zu diesem Thema, versprochen.

 

Ich habe eine Meinung und keine "Meinung". Ich stelle auch nicht den Anspruch im Besitz der alleinseligmachenden Wahrheit zu sein oder die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben, ich stelle aber sehr wohl den Anspruch, meine Meinung sagen zu dürfen möglichst ohne dafür beschimpft zu werden (wenn doch, halte ich es auch aus). Was mich hier wirklich interessieren würde, welche meiner Bemerkungen dich so in Rage gebracht hat? Es ist ja nicht so, dass ich hier Meinungen vertrete, mit denen ich allein auf weiter Flur stehen würde. Aber egal, man kann nicht mit jedem gut Freund sein, aber man kann zivilisiert miteinander umgehen und dabei möchte ich es jetzt endgültig belassen und mich meinem Bier widmen :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Alamo2203

Niemand hat Kürschner als Gaukler bezeichnet, schon gar nicht ich, ich habe seine Amtszeit erlebt und habe sie in guter Erinnerung. Vielleicht liest du dir einmal meine Postings durch, denkst ein bissl drüber nach, dann können wir weiterreden. Lesen und verstehn, Kollege.

 

Übrigens: Natürlich liegst du daneben :wink:

...und ich bin auch nicht hier um zu applaudieren und zu allem und jedem hurra zu schreien.

 

Deine Postings habe ich gelesen ! Du schreibst viele, aussagekräftig ist keines, bei den meisten kritisierst du nur irgendwen, eigene Vorschläge hast keine und das, das ist das letzte was ich zu Dir und deinen Postings zu sagen habe !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Während die Liste deiner Vorschläge endlos ist. Was für Vorschläge erwartest du? In der Art: Ruhe bewahren, Mund halten, nur keine Kritik? A bissl habe ich das Gefühl, das einige nicht wissen, dass Kritik nicht nur etwas Negatives ist.

 

Sorry, lang hat das Versprechen ja nicht gehalten...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BLABLABLA

 

Dieses Balawa hören wir nun seit .... ach egal kann es halt nicht mehr hören, denn jeder der Großartigen Herrschaften ob nun Fischl,Kürschner oder wie Sie alle heißen mögen klopfen nur Sprüche!!!!

 

Bin seit über 33 Jahren GAK Anhänger und habe meinen GAK in guter Erinnerung ----> ER MÖGE IN FRIEDEN RUHEN<----

lg

´GakChris`

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist jetzt eine harte Zeit. Ich hoffe HR Kürschner weiß wovon er redet udn vor allem mit wem er da redet. Wir können jetzt nur auf den 20.12. warten, da wird die Wahrheit gesprochen. Gibt es da das OK der Gläubiger udn gibt es da nachvollziehbar das Geld, dann können wir in die Zukunft blicken. Dann können wir eine GV andenken, bei der die Mitglieder einen neuen Vorstand (einen neuen Präsidenten?) wählt, mit Umsicht und Bedacht der Erfahrung der letzten drei GVs.

Lang lebe der GAK.

 

mig - dabei seit 1974

 

Nur einer huscht durch die Nacht,

von Weihnachtsfeier zu Adventandacht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...