Zum Inhalt springen

Investorengruppe zahlt Fortführungkaution!


Empfohlene Beiträge

Na immerhin im Jahr 2007 gehen wir nicht tschari.

 

Mehr als eine weiteres Geld für die Fortführungskaution habe ich mir nicht erwartet.

 

Bei einem seriösen Willen und Herangehen an das Problem, den Zwangsausgleich zu schaffen, war die Frist zu kurz und wird es auch endlich ernsthafte Gespräche und Angebote geben müssen.

Mein Tipp:

 

Das ganze geht mit zitzerlweiser Finanzierung der Fortführungskaution bis nach der Gemeinderatswahl in Graz: Dann wissen die "Investoren" mit wem sie über das TZ reden können und müssen.

 

Kruzimuzi, daran hab ich wieder nicht gedacht. Das kommt ja auch noch dazu. Poah, das wird dann am 15. genauso laufen. Und dann wieder einen Monat so weitergehen, bis es wahrscheinlich irgendwann Anfang Februar zur Entscheidung kommen wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 397
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Für mich ist das Um und Auf folgendes:

 

Ich denk die "Retter" oder "Investoren" , die hat der Fischl schon im Griff, denn wie schon beschrieben von allen Vorpostern schei**** sich die eh an und wollen nur ihre Haut retten, demnach gute Position für den Verein.

 

Mein Sorge an der Sache: die Fans bzw. Mitglieder. Der Egi, der klane Dreckshund, wird mit seiner Propaganda net aufhören. Und dann kommt es im schlimmsten Fall zu einer Wahl eines neuen Vorstandes, der den GAK dann endgültig vernichtet. Das macht mir Sorgen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Meinung: das hat alles nichts mehr mit Fussball zu tun. Mir geht das ganze Getue ehrlich gesagt schon sowas auf die Nerven, dass es mich schon gar nicht mehr interessiert. Wir sind doch schon seit Jahren nur noch der Spielball für irgendwelche Befindlichkeiten. Ich weiss, der Großteil von Euch ist dagegen, aber ich bin für einen kompletten Neuanfang. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende. In Salzburg hat es funktioniert, wieso also nicht auch bei uns?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja sicha und dann gleich a lizenz kaufen das ma gleich wieder oben spielen

 

wenn ein neuer verein gegründet werden muss,dann erst wenn da richtige gak tot ist

 

und mitn lizenzkauf is a net gerade as beste wie man jetzt bei SK austria kärnten sieht die schon überlegen obs die lizenz net wieder verkaufen

weils sie net daforn mögen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich weiss, der Großteil von Euch ist dagegen, aber ich bin für einen kompletten Neuanfang. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende. In Salzburg hat es funktioniert, wieso also nicht auch bei uns?

 

Ich hatte mit dem GAK eigentlich auch schon abgeschlossen und mich auf einen Neuanfang eingestellt, aber solange es für den alten Verein noch Hoffnung auf ein "würdiges" Leben gibt, bin ich dafür eine Rettung zu versuchen. Aber auch nicht um jeden Preis, und damit meine ich, dass wir nach einer "Rettung" bald womöglich gleich besch... dastehen, wie ohne. Für eine Neugründung besteht ja genug Pufferzeit, vor dem Herbst wäre da sowieso kein Spielbetrieb möglich. Also nur keine falsche Hast.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kärnten ist ja tatsächlich ein Retortenverein der ohne "Fanbedarf" gegründet wurde. Ich sehe da schon einen Unterschied. In unserem Fall wären das (optimistisch) 2000 Fans, die einen Verein brauchen. Und wenn ichs mir aussuchen kann, dann nehme ich den Ferrari (Landesliga aufwärts) und nicht den Lada (1.Klasse).

 

Aber warten wirs ab, vielleicht bleibt uns ja der Rolls Royce

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut oder böse?

Fischl oder Egi?

Rot oder Weiss?

 

Ja - wenns so einfach wäre...

 

Heute um 11:30 Uhr war die notwendige Fortführungskaution noch nicht vollständig aufgetrieben, um 11:45 hat den Rest eine Kreditkartenfirma übernommen, gegen 12:30 hat der Richter eine Fortführung baw. genehmigt.

 

War das jetzt schlecht oder gut, oder pro Egi und contra Fischl, oder contra dzt. Führung (ups) und pro alte?

 

Oder klammere ich mich an den berühmten seidenen Faden, in der Hoffnung, dass alle roten Herzen mit Ihrem größten Weihnachtswunsch belohnt werden - GAK 1902 bis in alle Ewigkeit (danke mig)?

 

Ich bin überzeugt wir alle haben das gleiche Ziel vor Augen und jedem sei freigestellt welchen Weg er zur Erreichung des Zieles beschreitet und welche Hürden zu umschiffen oder zu überspringen sind.

 

Abschließend wünsche ich auch uns Roten ein wenig Weihnachtsfrieden, vorallem aber das große Weihnachtswunder bzw. -geschenk.

 

GAK will never die!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eines muss ich doch loswerden, obwohl ich eigentlich nichts mehr zu diesem ganzen pokerspielen und ja-nein-vielleicht-wenn-aber-doch-auch-nicht überleben seit ca. unendlicher zeit schreiben wollte,

 

ich bin froh, dass mich ein Strablegg Leitner Sauvignon Blanc 2006 (ein wirklich vorzüglicher tropfen!) so weit es geht ablenkt, und

 

ein dank an "gak68" - deine beiträge bringen mich immer wieder zum schmunzeln.

 

alles andere liegt bei thor oder zeus oder irgendeiner anderer gottheit. so sei es.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mittlerweile bin ich ja schon fast geneigt den GAK den jordan runter gehen zu lassen...und obwohl es mir unendlich weh tun würde, würde ich da immer noch 3 vorteile sehen

 

1. die dumme fresse und fistelstimme vom blutegi nimmer ertragen zu müssen.

2. die verursacher des ganzen desaster so richtig finaziell bluten zu sehen

und

3. fällt diesen heuschrecken dann nicht das tz in die hände

 

was ich absolut nicht ertragen könnte wäre der fall, dass der GAK "gerettet" werden würde, der roth und seine bande irgendwelche rechte an transfers und dem tz hätte, die verursacher ungeschoren aus der sache kämem und zu allem überfluss das egi den grossen GAK-zampano geben würde und über die leute schlecht reden würde, ohne die der GAK wirklich völlig im arsch wäre (HF und sein team)

 

dann wäre der GAK -auch trotz rettung- für mich entgültig gestorben...ein verein in dem ein egi, roth und konsorten ihre spielchen treiben ist definitiv NICHT mein verein!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir waere eine Rettung durch Zwangsausgleich und Investorengruppe sicherlich lieber als eine Neugruendung - wer weiss, ob die ueberhaupt zu Stande kommt und welche Spieler wir dann haben, wie es in der 1. Klasse aussieht etc. Wenn es irgendwie geht, hoffe ich, dass wir Mitte Maerz die Fruehjahrssaison in der RLM weiterspielen koennen, auch wenn es lt. Medienberichten eher unwahrscheinlich ist und leider noch sehr lange Zeit ist bis zum naechsten Spiel!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute Leute wie kann das sein das hier geschrieben wird das es einen mittlerweile schon lieber wäre der Klub soll über den Jordan gehen das wir uns den Egi nicht mehr antun müssen

Was ist los mit euch?

Ich bin auch kein Fan von ihm und auch wenn er in 15 Jahren noch immer im Vorstand sitzt aber der Klub hat das jetzige "Kasperltheater" überlebt soll mir das recht sein

Mir ist wichtig das der GAK weiterlebt und wer den Verein rettet ist mir so etwas von SCH....EGAL hauptsache er ÜBERLEBT

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habts Euch vielleicht schon mal darüber Gedanken gemacht, wieso denn der herr Kürschner plötzlich still und leise ist, hingegen der Egi wieder fürs Weihnachtstauwetter sorgt?

 

Dafür, dass eigentlich BEIDE die Investorengruppe repräsentieren wollten, ist es um die zu tiefst respektierte Person Kürschner sehr sehr still geworden. Leider. Der Vollpfosten hingegen hat aber weiterhin jedes Mikro vor seinem Mund.

 

lg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weil der kürschner erkannt hat, mit wem er sich da eingelassen hat. ganz einfach. obst jetzt mit dem teufel verhandelst oder dem belzebub, das ist ansichtssache.

der hatte einfach keine ahnung, auf was sih der einlässt. er wollte dem gak helfen-und ist auf jene gestoßen, die sich querstellen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@^

 

Ich für mich hab mir ähnliches gedacht: das Kürschner leider (für sich Gott sei dank) überzuckert hat, dass der Weiße Mann mit Bart doch nicht der seelige Saint Nik is, sondern der Wolf im Schafspelz.

 

Anders kann ich mir nun das völlige verstummen von Herrn Kürschner nicht erklären.

 

Wer nun nicht überzuckert, dass hier nichts mehr geht tut mir leid. Mittlerweile sind wir schon tot, doch versucht uns jemand einen angeschlagenen vorzugaukeln, in dem immer (in letzter Sekunde) eine Elektrostimulanz ein paar Nerven zucken lässt. Mehr nicht.

 

Pervers gesprochen: sobald der Puppenspieler seine Hand aus unserem A. zieht fällt der kasperl zusammen.

 

meine persönliche Meinung ...

 

Wenig versöhnlich für Weihnachten aber realistisch ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

stronach sucht, svetits sondiert bereits quer durch ö! gesucht: finanzmarode klubs aus der red prack! lt. kurier sollte ein tiger team mit zukunftperspektive bundesliga gebastelt werden. austria ausstieg fast perfekt. kein neues stadion rothneusiedl. arme veilchen....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich mir vom Christkind wünsche:

 

- Daß der GAK überlebt.

- Daß die Mannschaft im wesentlichen unverändert bleibt.

- Daß Leute den Klub leiten, die ein Herz dafür haben, aber auch etwas von der Sache verstehen.

- Daß er nicht nur gerettet wird um danach bis zum letzten Blutstropfen ausgesaugt zu werden.

- Daß er Sponsoren (Geld rein) statt Investoren (Geld rein und noch mehr raus) bekommt.

- und daß Egi...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstens kann sich der Herr Svetits wieder uber den Wechsel schleichen und zweitens kann ich mir nicht vorstellen das der Frankiboy unseren Klub sponsert den wenn ich mich recht erinnere hat der werte Herr zu einen früheren Zeitpunkt einen Fc Steiermark gesponsert(Fusion GAK-sturm)

 

Und alleine aus diesem Grund gehört der Menge am Hauptplatz gesteinigt

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...