Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 15,9Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Die Stellungnahme ist sehr gut. Schade, dass sie überhaupt notwendig ist.

 

Jeder der die Kurve kennt, weiß wie durchgemischt die Kurve ist - und das in alle Richtungen, Ecken und Winkeln...

Meinungen und Einstellen der Fans kann man nicht verbieten oder ausschalten. Im Großen hat die Politik im Stadion nichts verloren. Im Kleinen wurde bestimmt schon viel diskutiert - Respekt, Argumente und Akzeptanz sind gefragt.

Irgendwie ist die Kurve aufgrund der unterschiedlichen Charaktere und Typen eine geile Kurve - das macht sie auch aus!

 

Ich finde, dass die Kurve selten so geschlossen war. In solchen Situationen hat sich schon oft herausgestellt, dass eine Gruppe dann noch mehr zusammenwächst. Das wird vermutlich auch bei der Kurve passieren. Ich errinnere nur an 2000 - die Belgier und Franzosen mit ihren rechten Parteien haben am lautesten gegen die Schwarz Blaue Koalition gewettert. Geholfen hat es der Koalition, die auf einmal breite Unterstützung fand.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bericht in der KLEZE:

 

Wird GAK bevorzugt? Was er am vergangenen Wochenende beim Spiel der Sturm Amateure gegen den GAK gesehen hat, möchte Friesenbichler so schnell wie möglich vergessen. "In diesem Spiel sind zumindest zwei klare Rote Karten gegen den GAK nicht geahndet worden. Mein Trainer-Kollege Johann Kießner teilte mir mit, dass seine Voitsberger in Wels von Beginn an mit unverständlichen Schiri-Entscheidungen konfrontiert war. Das alles deutet auf eine Schwächung der Konkurrenten des GAK hin und das wäre eine Katastrophe", fürchtet Friesenbichler.

 

Habe selten erlebt, dass sich ein Trainer so direkt mit den Schiedsrichtern,bzw. mit dem StFv anlegt.

Muss ganz schön nervös sein der gute Herr.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bericht in der KLEZE:

 

Wird GAK bevorzugt? Was er am vergangenen Wochenende beim Spiel der Sturm Amateure gegen den GAK gesehen hat, möchte Friesenbichler so schnell wie möglich vergessen. "In diesem Spiel sind zumindest zwei klare Rote Karten gegen den GAK nicht geahndet worden. Mein Trainer-Kollege Johann Kießner teilte mir mit, dass seine Voitsberger in Wels von Beginn an mit unverständlichen Schiri-Entscheidungen konfrontiert war. Das alles deutet auf eine Schwächung der Konkurrenten des GAK hin und das wäre eine Katastrophe", fürchtet Friesenbichler.

 

Habe selten erlebt, dass sich ein Trainer so direkt mit den Schiedsrichtern,bzw. mit dem StFv anlegt.

Muss ganz schön nervös sein der gute Herr.

 

Was isn mit dem los? :lol::roll:

 

Klar, der GAK wird und wurde immer bevorzugt...Was besseres hab ich auch selten glesen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Mann muss einen an der Waffel haben. Wo sollen da zwei Rot-Szenen gewesen sein?

 

um wirklich ehrlich zu sein: Vuk hätte sich nicht beschweren dürfen, hätte er in Hälfte 2 rot gesehen. Attacke von hinten gegen den Mann, wirklich keine Chance auf den Ball und vor allem war er viel zu langsam.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Mann muss einen an der Waffel haben. Wo sollen da zwei Rot-Szenen gewesen sein?

 

um wirklich ehrlich zu sein: Vuk hätte sich nicht beschweren dürfen, hätte er in Hälfte 2 rot gesehen. Attacke von hinten gegen den Mann, wirklich keine Chance auf den Ball und vor allem war er viel zu langsam.

Dann gäbe es viele Rote Karten bei jedem Spiel …

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Geschichte ist ja wohl ein Witz. Da geht Sturm mit einem Abseits-Tor in Führung und dann kann man sich danach anhören, dass der GAK bevorzugt wird. Außerdem hat das ganze mit Voitsberg einfach 0 zu tun. Die haben um keine Lizenz angesucht und können froh sein, wenn sie nicht Meister werden... Völliger Schwachsinn, der Herr Friesenbichler soll a bissi leiser treten, sonst kriegt er ne schöne Bierdusche in der 29. Runde...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dann gäbe es viele Rote Karten bei jedem Spiel …

 

bin ein roter durch und durch, aber so ehrlich muss man nun mal sein... das einzige glück war, das die besagte situation nahe der outlinie war... und mit gelb war er mehr als gut bedient...

 

in dieser situation hat er aber mM nach alles richitg gemacht, da der Sturm spieler (Kröpfl?) sonst alleine richtung tor gezogen wäre... Routiniert unser vuk, routiniert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...