Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

Schade, daß vernünftige Fragen keine Antwort provozieren konnten.

 

kommt schon noch. der herr mag. schroll (<- sehen sie? ich habe nicht das andere geschrieben) arbeitet sich von unten nach oben durch und es wird nicht mehr lange dauern, dann wird er alle fragen zu unserer vollsten zufriedenheit beantwortet haben :wink:

 

aber hier hat er doch eh schon alles wichtige beantwortet:

 

http://www.gak.at/gak/_rubric/detail.php?nr=2538&rubric=Aktuelles

 

der za ist durch, der GAK ist schuldenfrei und wenn du die richtige credidkarte benutzt, dann kommt das auch noch dem GAK zu gute. reichen dir diese grossartigen neuigkeiten nicht?

der herr egi ist von einem schiedsrichter (der noch dazu strum-fan ist) brutal zusammen geschlagen worden und alles andere ist schlicht und einfach erlogen. ausserdem hat sich der herr egi sowieso schon in die hinteren reihen zurück gezogen.

 

wir sollten uns also gut überlegen, womit wir den herrn mag. schroll da überhaupt belästigen - schliesslich ist er ein vielbeschäftigter mann der sehr viel zu tun hat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,8Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

heute habe ich eine mail von ihm bekommen (wobei ich mich frage, wie er an meine mail-adresse gekommen ist? da wird doch nicht etwa jemand -aus versehen natürlich- gegen den datenschutz verstossen haben? nein, das glaube ich NICHT!!!)

 

Er hat (so nehme ich an) einfach auf den Button "Email" unterhalb von deinem Posting geklickt - also ein regulärer Vorgang.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
heute habe ich eine mail von ihm bekommen (wobei ich mich frage, wie er an meine mail-adresse gekommen ist? da wird doch nicht etwa jemand -aus versehen natürlich- gegen den datenschutz verstossen haben? nein, das glaube ich NICHT!!!)

 

Er hat (so nehme ich an) einfach auf den Button "Email" unterhalb von deinem Posting geklickt - also ein regulärer Vorgang.

 

wie gesagt, ich habe ja geschrieben das ich NICHT glaube, dass herr mag. schroll gegen datenschutzbestimmungen verstossen würde. der button "email" war mir bis dato gar nicht aufgefallen :shock:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wie gesagt, ich habe ja geschrieben das ich NICHT glaube, dass herr mag. schroll gegen datenschutzbestimmungen verstossen würde. der button "email" war mir bis dato gar nicht aufgefallen :shock:

Du hast ja auch kein E-Mail-Button aktiviert, ich habe auch nicht meine Mobilnummer für Andere frei gegeben. Trotzdem beehrte mich ein Anruf von anderer Seite, die dem GAK nicht zugehörig ist und man wollte mich damit einschüchtern.

 

Aber: Die Ehre gebührt Dir, denn Mag. Schroll meldet sich fast nie. Er dürfte die Funktion der Controllers als Sektionsleiter des GAK sehr, sehr ernst nehmen. Er hat inzwischen ein U-Boot-Dasein eingenommen. Gefährlich, gefährlich! Nicht einmal der Masseverwalter des GAK konnte ihn erreichen, wenn es notwendig war.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber: Die Ehre gebührt Dir, denn Mag. Schroll meldet sich fast nie. Er dürfte die Funktion der Controllers als Sektionsleiter des GAK sehr, sehr ernst nehmen. Er hat inzwischen ein U-Boot-Dasein eingenommen. Gefährlich, gefährlich! Nicht einmal der Masseverwalter des GAK konnte ihn erreichen, wenn es notwendig war.

 

ganz ehrlich, ich war auch furchtbar überrascht - quasi erschrocken...stell dir vor du rufst ahnungslos deine mails ab und plötzlich ist eine mail vom weihnachtsmann, nessi oder einem anderen phantom dabei. du hörst gerüchte, dass es ihn geben soll, keiner hat ihn gesehen und plötzlich hast du eine mail...spooky, kann ich dir sagen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BZÖ-Chef Gerald Grosz konnte sich mit seinem Antrag zur Abschaffung des Handy-Verbotes nicht durchsetzen. Die Grünen sind an der Seite der ÖVP geblieben. Wie auch überraschender- weise in Sachen GAK. Obwohl sie den Vertrag mit der Investorengruppe nicht mitgetragen haben, haben sie die entsprechende Ferialverfügung gemeinsam mit ÖVP und FPÖ positiv zur Kenntnis genommen. "Ein Abstimmungsfehler", räumte Vize-Klubchefin Christina Jahn zerknirscht ein. SPÖ und KPÖ stimmten dagegen.

 

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/graz/1537294/index.do

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der GAK kann sich in der Causa Zwangsausgleich immer noch nicht ganz zurücklehnen. Zwar endete gestern die Rechtsmittel-Einspruchsfrist. Ob allen Gläubigern das Einschreiben des Gerichts auch wirklich zugestellt werden konnte, steht noch nicht fest. „Da wartet Masseverwalter Norbert Scherbaum noch auf die Rückmeldung von der Post“, erklärte Anton Kürschner. Die Fans müssen sich also wie so oft weiterhin noch ein wenig in Geduld üben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutlich ist die Fortführungskaution (sprich die Einnahmen des GAK, die die ganze Saison hätten reichen sollen) noch nicht ganz verbraucht und man will noch ein paar Tage zuwarten...

 

Ich frag mich sowieso, wovon wir nach dem ZA leben sollen? Alle Einnahmen der bisherigen Saison (also auch das ganze Geld aus DK-Verkauf, Mitglieder-Beiträge, etc.) wurden ja ganz bestimmt schon, so wie auch das Geld für Elsneg/Gucher, verblasen.

 

Jetzt sind wir dann zwar theoretisch schuldenfrei (wenn man halt die paar Verpflichtungen gegenüber den Investoren vernachlässigt) - aber wir haben auch absolut nix mehr. Gibts da schon irgendeinen Plan?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bertl du Ungläubiger, Einzelperson und Initiative, was zweifelst du bloß so.

 

Rote herzen, rotes Herzblut und internationales Marketinggeschick werden uns nur so an die Spitze zurückführen.

 

Im Ernst ich hoffe Kü hat ein Konzept.

 

mig - dabei seit 1974

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Im Ernst ich hoffe Kü hat ein Konzept.

 

mig - dabei seit 1974

 

dann bist du also auch so einer bei dem die hoffnung zuletzt stirbt?

 

ich befürchte, dass er mit den kleinigkeiten des lebens (morgens ein trockenes bettlaken oder sich ganz alleine angezogen zu haben) schon zufrieden ist. für konzepte, selbst wenn ihm jemand erklärt was das ist, hat er keinen platz in seinem leben....und wofür gibt es so fleissige und aufopfernde berater wie den herrn w.egi?

 

da wird er nur ein paar unterschriften leisten müssen (brrrrrauchen sie nicht lesen, das sind nurrrrr forrrrmalitäten) und der laden wird von alleine laufen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

laut sport orf at

 

GAK-Konkurs aufgehoben

Der Konkursverfahren des ehemaligen Fußballmeisters GAK ist abgeschlossen. Nachdem die mehr als 100 Gläubiger dem Zwangsausgleich zugestimmt haben, hat der Konkursrichter am Freitag das Insolvenzverfahren abgeschlossen.

 

 

Der Klub war Ende Februar 2007 erstmals zahlungsunfähig und wenige Monate später neuerlich in den Konkurs geschlittert; der Klub war mit rund 15 Millionen überschuldet.

 

Neuer Vorstand muss gewählt werden

Masserverwalter Norbert Scherbaum ist damit seines Amtes enthoben. Der Regionalligaclub muss nun einen neuen Vorstand wählen; im Gespräch ist der GAK-Präsident früherer Jahre, Anton Kürschner.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solange diese Nachricht nicht auf der offiziellen Homepage steht ist es sicher nur ein Gerücht.

 

Oder ist diese nicht auf dem letzten stand was so um den GAK vorgeht? :lol:

 

Schauen wir mal was in den nächsten Stunden alles so verlautbart wird.

 

Wäre ja wirklich toll wenn wir über das Wochenende Schuldenfrei währen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aktuell von http://www.gak.at/gak/_rubric/detail.php?nr=3077&rubric=Aktuelles

Zwangsausgleich: Aktuelle Information

Der GAK freut sich über bereits medial veröffentlichte Meldungen über den positiven Abschluss des Konkursverfahrens, kann diese Meldung derzeit jedoch nicht verifizieren, da keinerlei offizielle Bestätigung vorliegt.

 

Sollte diese einlangen, werden wir umgehend darüber berichten.

 

In der Hoffnung, diese Botschaft nächste Woche offiziell bestätigen zu können,

 

mit sportlichen Grüßen

 

Mag. Peter Schroll

GAK

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
weltklasse,die eigene vereinsleitung hat keine ahnung obs vorbei ist

 

erstaunt dich das? immerhin weiss die vereinsleitung auch nicht, ob sie nun zusammen mit herrn sl egi nach erfolgtem za freiwillig zurück tritt...

 

frage an die juristen hier im forum: würde dieser artikel auf www.gak.at vor gericht als wahrheitsbeweis durchkommen und ich dürfte dann herrn mag. schroll ganz offiziell "lettort einer gewissen cc-firma" nennen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...