Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 15,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Macron wäre mega - haben immer sehr ansprechende eigene Designs, sofern wir überhaupt a individuelles Trikot bekommen sollten.

Da allerdings durch die Juniors bereits a Kontakt zu Joma besteht, tippe ich auf die Spanier, was auch absolut in Ordnung wäre!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb devilinaman:

sorry, dass ich mal wieder lästig bin: heißt das jetzt dauerts mit dem sondertrikot nicht mehr lange?

Genau das heißt es ;) Es wird eines der ersten Spiele damit gespielt werden und rechtzeitig davor bekommt es jeder zugeschickt. Es ist seit geraumer Zeit schon mit Macron in Produktion.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Sub7ero:

Genau das heißt es ;) Es wird eines der ersten Spiele damit gespielt werden und rechtzeitig davor bekommt es jeder zugeschickt. Es ist seit geraumer Zeit schon mit Macron in Produktion.

Dann werden aber viele mit der Größe nicht zufrieden sein, wenn die shirts vonMacron wirklich so klein geschnitten sind, wie ein user auf asb geschrieben hat, dass man um 2 Nummern größer als sonst bestellen sollte.🤔

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So dramatisch wie der Kollege beschreibt ist es definitiv nicht :)

Zumindest die Modelle der Kollektion die wir zum probieren bekommen haben sind sehr ähnlich geschnitten, eine Spur kleiner das stimmt aber nicht so dramatisch wie beschrieben. Anbei die Größentabelle:

 

Bildschirmfoto 2021-06-10 um 10.17.36.png

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

Ein gutes Zeugnis für den Klub von einer anderen Seite. Der GAK wurde in der aktuellen Spielerumfrage des VdF hinter Liefering und knapp vor BW Linz Zweiter: https://kurier.at/sport/fussball/vereinigung-der-fussballer-salzburg-und-liefering-allen-voran/401442058

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210713_OTS0088/younion-vdf-tabelle-der-anderen-art-zeigt-nachholbedarf-bei-ausruestung

Bei den Punkten Pünktlichkeit der Zahlungen, Klarheit der Verträge und Lohnfortzahlung bei Verletzungen hat der GAK das Punktemaximum (10), bei allen anderen Punkten jeweils 9 von 10 Punkten (Informationsaustausch, Image, Med. Betreuung und Ausrüstung).

https://www.facebook.com/VdF-Vereinigung-der-Fußballer-156447914751/photos/pcb.10159939553314752/10159939549399752/

Auch ein gutes Zeichen für die hervorragende Arbeit in unserem Verein!

Gratulation an die Verantwortlichen!

W.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ist es ja nett das man Fan Impfen will. Aber Kinder damit zu locken ist für mich ein No-Go. Verstehe nicht wenn das eingefallen ist und als tolle Werbung sieht. Gibt's Kohle dafür?

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich absolutes No Go! Komplett unverständlich das der Verein da einsteigt. 

Ich arbeite tagtäglich mit 17 bis 21 jährigen, wir sind an einem Punkt wo JEDER der möchte in dieser Altersgruppe binnen 1 Woche einen Termin bekommt. Es gibt also genügend Möglichkeiten. Das der Verein meines Herzens auf diesen Zug aufspringt tut mir einfach nur weh. LG von einem Vollimmunisierten (berufsbedingt konnte ich es mir nicht aussuchen)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb rote ag:

JEDER der möchte in dieser Altersgruppe binnen 1 Woche einen Termin bekommt. Es gibt also genügend Möglichkeiten.

Und eben hier eine Möglichkeit mehr, wo ist das Problem?

Auch liebe Grüße von einem berufsbedingt Vollimunisierten (und es war ein Kampf, es zu werden!). Ich wäre froh gewesen, so ein Angebot zu bekommen und nicht jeden Tag zum Test zu rennen bzw. einen Zuhause machen zu müssen, weil ich z. T. mit mehr als 150 Leute auf engem Raum zu tun habe.

Vielleicht auch einmal nachgedacht, dass es für die Jugendlichen gerade im Sport sinnvoll sein könnte, v. a. wenn wieder notwendigerweise Einschränkungen erfolgen und dann trotzdem der Sportbetrieb weiterlaufen kann, zumindest für die ab 12jährigen (und hoffentlich bald auch für die darunter)?

Wenn das nämlich so ist, bin ich dafür, jeglichen Alkoholausschank im Stadion zu verbieten, Alkohol ist nämlich die Droge Nr. 1 in Österreich  mit entsprechenden Todesfolgen (z. B. im Straßenverkehr - wo es also auch andere treffen kann) - oder kann man sich als Zuschauer etwa selbst entscheiden, ob man ein Bier trinkt oder eine Limonade?

Das ist übrigens ein gutes und aktuelles Beispiel, warum solche Aktionen (von denen es hoffentlich steiermarkweit noch viel mehr geben wird) notwendig sind: https://www.laola1.at/de/red/fussball/oefb-cup/news/oefb-cup--sv-kuchl-gegen-blau-weiss-linz-muss-verschoben-werden/

W.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Und eben hier eine Möglichkeit mehr, wo ist das Problem?

Auch liebe Grüße von einem berufsbedingt Vollimunisierten (und es war ein Kampf, es zu werden!). Ich wäre froh gewesen, so ein Angebot zu bekommen und nicht jeden Tag zum Test zu rennen bzw. einen Zuhause machen zu müssen.

Vielleicht auch einmal nachgedacht, dass es für die Jugendlichen gerade im Sport sinnvoll sein könnte, v. a. wenn wieder notwendigerweise Einschränkungen erfolgen und dann trotzdem der Sportbetrieb weiterlaufen kann, zumindest für die ab 12jährigen (und hoffentlich bald auch für die darunter)?

Wenn das nämlich so ist, bin ich dafür, jeglichen Alkoholausschank im Stadion zu verbieten, Alkohol ist nämlich die Droge Nr. 1 in Österreich  mit entsprechenden Todesfolgen (z. B. im Straßenverkehr - wo es also auch andere treffen kann) - oder kann man sich als Zuschauer etwa selbst entscheiden, ob man ein Bier trinkt oder eine Limonade?

W.

Was du für einen Blödsinn schreibst ist net mehr feierlich. Aber ist schon Normal

  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...