Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

der neue stürmer ist lt. transfermarkt.at für die km ll gekommen, auf der Homepage scheint er jedoch im kader der km l auf!?

wofür man im kader 6 stürmer brauch ist mir schleierhaft besonders wenn der Trainer immer nur die gleichen zwei spielen lässt und einem stürmer wie fischer keine keine einsatzzeiten gibt.

ich bin ein absoluter fan von DP (wie sollte man das auch nicht sein nach dem was er bisher geleistet hat) aber wenn er in dieser hinsicht seine Einstellung nicht ein wenig ändert wird er damit spieler wie zb fischer dazu treiben sich einen anderen verein zu suchen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,3Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

das wäre meiner Meinung nach ein fehler, bei drei solch ebenbürtigen stürmern sollte rotiert werden, so kann man alle bei laune halten und wenn mal einer verletzt ist hat man noch immer zwei topstürmer. sollte fischer im winter gehen hat man keinen gleichwertigen ersatz falls rother oder elsneg ausfallen/gesperrt sein sollten...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sag ja nicht das es toll wäre. Aber das irgendwas nicht passt zwischen Spieler und Trainer merkt man. Das er am Freitag nicht einmal auf der Bank war sagt alles. Dabei hat Kiric auch noch gefehlt. Aber so etwas gibt es immer. Hat es bei uns auch geben. GP hat auch nicht jeden Spieler gemocht. Zb Oliver Schöpf der sicher Klassen besser war als die Liga war.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der neue stürmer ist lt. transfermarkt.at für die km ll gekommen, auf der Homepage scheint er jedoch im kader der km l auf!?

wofür man im kader 6 stürmer brauch ist mir schleierhaft besonders wenn der Trainer immer nur die gleichen zwei spielen lässt und einem stürmer wie fischer keine keine einsatzzeiten gibt.

ich bin ein absoluter fan von DP (wie sollte man das auch nicht sein nach dem was er bisher geleistet hat) aber wenn er in dieser hinsicht seine Einstellung nicht ein wenig ändert wird er damit spieler wie zb fischer dazu treiben sich einen anderen verein zu suchen.

Nichts für ungut, aber keiner kennt die Hintergründe, warum Fischer nicht gespielt hat. Leistung, Krankheit, Verletzung, Disziplinäres... in Wahrheit kann es alles sein. Also, warum muss man hier gleich mehr daraus machen, als es ist. Und sei ma net bös, aber nur weil ein junger Bub (der bereits bei uns gespielt hatte) ein Foto im Kader der KM I bekommt.. was soll man dir da erklären? Er ist halt im erweiterten Kader und wird regelmäßig oben mittraineren. Wo ist das Problem? Abgesehen davon, ist Heil rekonvaleszent (vielleicht gibts da mal von Seiten des Vereins eine Info, wie es ihm so geht?), Imsirovic und Berger eher Spieler für die Zukunft - somit bleiben mit Kiric (der da ja im MF aufgeführt wird), Rother, Elsneg und Fischer 4 nominelle Stürmer über. Bei 3 offenen Positionen... ich seh da keinen Überschuss.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe nichts davon geschrieben, dass mir jemand erklären soll warum der spieler ein Foto im kader der km l bekommt. erst mal sinnerfassend lesen und dann kritisieren.

was ich sehr wohl geschrieben habe ist - und dabei bleibe ich - das sechs stürmer in einem kader zuviel sind wenn 4 davon nur sehr kurze bis garkeine einsatzzeiten bekommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde mir an seiner Stelle verarscht vorkommen wenn ich in der 93. Minute eingewechselt werde. In einem Spiel das bereits seit 30 min entschieden ist.

 

Das war meines Erachtens nicht Gentlemanslike von Preiß. Schade, ich weiß nicht ob man sich ähnliche Stürmer wie Fischer für die Regionalliga einfach so aus dem Hut zaubern kann.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich wunderts nur wie Vereine wie Altach, Mattersburg, WAC oder Hartberg diese Mega-Giga Stadion-Anforderungen für die Bundesliga erfüllen können und nicht schon längst ins Verderben geschlittert sind.

 

Aber wart ma mal ab wie sich Weinzödl nach der Adaptierung präsentiert.

Naja des sind halt Punkte die du erfüllen musst, damit das Stadion zugelassen wird. Versteh mich nicht falsch, mir wäre es auch 1000mal lieber wenn man Weinzödl bundesligatauglich machen könnte aber ich denke einfach dass das nicht finanzierbar ist, da wir aufgrund von Platzmangel wahrscheinlich das Stadion abreissen und anders positionieren müssten. Weiters stellt sich mir die Frage bezüglich Parkplätzen. Wo sollen denn so viele Autos parken, wenn wir mal gegen einen großen spielen würden und 6000+ Zuseher hätten?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe nichts davon geschrieben, dass mir jemand erklären soll warum der spieler ein Foto im kader der km l bekommt. erst mal sinnerfassend lesen und dann kritisieren.

was ich sehr wohl geschrieben habe ist - und dabei bleibe ich - das sechs stürmer in einem kader zuviel sind wenn 4 davon nur sehr kurze bis garkeine einsatzzeiten bekommen.

Ich hab schon das Gefühl. dass man dir das erklären muss - weil du hast es noch immer nicht verstanden. :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde mir an seiner Stelle verarscht vorkommen wenn ich in der 93. Minute eingewechselt werde. In einem Spiel das bereits seit 30 min entschieden ist.

Das war meines Erachtens nicht Gentlemanslike von Preiß. Schade, ich weiß nicht ob man sich ähnliche Stürmer wie Fischer für die Regionalliga einfach so aus dem Hut zaubern kann.

Man könnte aber auch sagen das er ihn gebracht hat damit er noch die Punkteprämie bekommt. Alles Spekulation

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das wäre meiner Meinung nach ein fehler, bei drei solch ebenbürtigen stürmern sollte rotiert werden, so kann man alle bei laune halten und wenn mal einer verletzt ist hat man noch immer zwei topstürmer. sollte fischer im winter gehen hat man keinen gleichwertigen ersatz falls rother oder elsneg ausfallen/gesperrt sein sollten...

 

Fischer ist halt ein gestandener RL-Kicker der bei Karlsdorf seine Tore gemacht hat der wird sich sicher nicht gern mit der Rolle des Ersatzspielers abfinden, aber wohl auch wissen das es schwer wird sich auf Dauer ggn Rother und Elsnegg durchzusetzen mir wär auch lieber man würde rotieren aber vllt gibts disziplinäre Probleme was bei Fischer  nix Neues wäre.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, mit der Konstellation Rother, Elsneg, Hackinger, Kiric, Fischer sind wir sehr gut aufgestellt (in der Hinterhand haben wir ja noch Junge und den Marco Heil) - und das werden wir auch brauchen, immerhin tanzen wir im Moment in drei Wettbewerben (Liga, ÖFB-Cup, Landescup) und die KM II wird auch "von oben" bestückt werden (deshalb auch drei Goalies).

 

Ich finde, alles richtig - und aufstellen tut der Trainer, der mit den Burschen (fast) täglich arbeitet.

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe, wirklich allen (vor allem jene, die sich am Freitag ewig angestellt haben um es dann wegzuwerfen) ist heute wieder bewusst geworden, wie dumm das Werfen von Becher ist, und wie sehr man sich und seinem so geliebten Verein durch einen einzigen Becher schaden kann.

 

 

Jeder einzelne geworfene Becher oder sonstiger Gegenstand ist einer zu viel und der Werfer darf und sollte umgehend automatisch von den umliegenden Fans des Stadions verwiesen werden. Ob man ein Ziel nun trifft oder nicht, ist dabei völlig irrelevant. Das darf einfach keinen Platz mehr haben!

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe, wirklich allen (vor allem jene, die sich am Freitag ewig angestellt haben um es dann wegzuwerfen) ist heute wieder bewusst geworden, wie dumm das Werfen von Becher ist, und wie sehr man sich und seinem so geliebten Verein durch einen einzigen Becher schaden kann.

 

 

Jeder einzelne geworfene Becher oder sonstiger Gegenstand ist einer zu viel und der Werfer darf und sollte umgehend automatisch von den umliegenden Fans des Stadions verwiesen werden. Ob man ein Ziel nun trifft oder nicht, ist dabei völlig irrelevant. Das darf einfach keinen Platz mehr haben!

 

100% d'accord!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immerhin wurde der gestrige Becherwerfer ausfindig gemacht, das war leider bei unseren Deppen nicht der Fall, warum auch immer. Ein zwei Becher haben den Sturm Goalie, der einfach nur den Ball holen wollte, wirklich knapp verfehlt, man hat gestern gesehen, was da passieren kann. Darum meine Meinung - null Toleranz - und auch keine falsch verstandene Solidarität nur weil man die Deppen halt vielleicht irgendwie kennt.

  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immerhin wurde der gestrige Becherwerfer ausfindig gemacht, das war leider bei unseren Deppen nicht der Fall, warum auch immer. Ein zwei Becher haben den Sturm Goalie, der einfach nur den Ball holen wollte, wirklich knapp verfehlt, man hat gestern gesehen, was da passieren kann. Darum meine Meinung - null Toleranz - und auch keine falsch verstandene Solidarität nur weil man die Deppen halt vielleicht irgendwie kennt.

100% Zustimmung!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist zugleich faszinierend aber auch ärgerlich, wie es unser regionaler Mitbewerber um die Fußballvorherrschaft in dieser Stadt immer wieder schafft, sich reflexartig in die Opferrolle zu begeben. Kein Wort der Entschuldigung, kein Schuldeingeständnis, keine Mitverantwortung. Einfach nur: "....wir sind so arm..." "..die böse Tat eines Einzelnen..." usw..
Und das ganze (Medien)Land verfällt in mitleidiges Geheule. Man hat schon fast den Eindruck der Liri muss sich bei Sturm entschuldigen, dass er genau dort gestanden ist. Spenden um die allfällige Strafe zu tilgen sind natürlich gerne willkommen. Einfach nur zum Zuwispei...
Ein guter Kommentar von Anja Richter zu diesem kollektiven Verleugnen der Fanprobleme war am Sonntag in der Krone.

Mich zipfen Becherwerfer egal von welchem Klub einfach nur an!

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...