Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 14,8Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Wen wundert's?

 

"Der GAK ist der gefragteste Unterhausklub"

 

Was eine Frage aufwirft...

 

Wie ist Unterhaus in Österreich definiert?

Ist alles unterhalb der 1. Bundesliga Unterhaus? Wäre arrogant. Oder alles, was sich nicht mehr bundesweit misst?

Was meint ihr?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles bis incl. LL würde ich definitiv ons Unterhaus packen.

RL ist so ein Grenzbereich. 1. und zweite Liga sind zu überregional.

So würd uchs teilen wenn man die regionalotät als kriterium nimmt.

 

Misst man das ganze an der Professionalität dann ganz klar nur 1.Liga und alles drunter ist als Amateur-nahes Unterhaus zu klassifizieren.

Selbst Profivereine in der 2. Liga weisen zum Teil einfach keine Strukturen auf die den Begriff Profi-Fußball rechtfertigen würden.

 

Traurige wahrheit aber so dünn sieht's nunmal aus in Ö.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einerseits sehr schade, weil ich den Typen einfach cool gefunden habe, andererseits bin ich froh, dass er uns erhalten bleibt. Vielleicht schnürt ja das Trainerteam der 2er auch noch manchmal selbst die Kickschuhe, wenn die Null hinten stehen muss :cool:. Alles Gute und viel Erfolg (Aufstieg!!!) mit den jungen Roten und danke für alles Stefan Karre!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Das wording ist natürlich bewusst gesalzen und aus unserer Sicht berechtigt es wohl tatsächlich Kopfschütteln.

 

Nichtsdestotrotz muss man auch Verständnis in der Sache aufbringen. Es ist ihr gutes Recht diesen Aufruf so durchzuziehen. Das wir uns tatsächlich über die Kohle freuen würden ist ja mehr als richtig.

Ich wüsste nicht, wie eine Disskussion darüber bei umgekehrten Rollen ausgehen würde.

 

Auf zur Steinigung... :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...