Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

Wenn die Hütte mal voller Bälle ist, sieht man den nächsten Treffer ja eh nicht mehr. ;-)
Und ja. Mit 31 bin ich noch über den ganzen Platz gesprintet. (zum Sauerstoffzelt) :devil--
Also wirst so einen Schnitzer doch locker ausbessern, oder?

Nun wollen wir nicht böse sein. Das was der Trainer will, ist verdammt schwer zu spielen da hinten.
Das System wird immer anfällig sein. Nur: Wenn es dann mal läuft, kannst wirklich auch in der LL/RL mit der Offensivressource jeden Gegner unter Druck setzen.
Echt ne gewagte Gratwanderung. Eine Änderung mit bewusst 3-5 Meter mehr Sicherheit in der Höhe könnte da als Maßnahme wahnsinnig viel ausmachen.
Abgesehen davon, von der 1. Minute mal wirklich voll da zu sein....

Ansonsten ist unser Spiel doch schon sehr gefällig.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...
  • Antworten 15,6Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

 

Ich lese das Blatt nicht und beim link gibts eine paywall, denke aber auch das musste so kommen und man kann es der Zeitung nicht einmal zum Vorwurf machen.

Immerhin auch eine Form von Medienpräsenz für uns.

Vergangenes bleibt vergangen,  die Zukunft positiv zu gestalten liegt nur an uns, am GAK. Brisanz wird bei Hartberg aber immer dabei sein, alleine schon bei der reinen Möglichkeit eines Zusammentreffens...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lese das Blatt nicht und beim link gibts eine paywall, denke aber auch das musste so kommen und man kann es der Zeitung nicht einmal zum Vorwurf machen.

Immerhin auch eine Form von Medienpräsenz für uns.

Vergangenes bleibt vergangen,  die Zukunft positiv zu gestalten liegt nur an uns, am GAK. Brisanz wird bei Hartberg aber immer dabei sein, alleine schon bei der reinen Möglichkeit eines Zusammentreffens...

 

Ja klar, nur haben sie das 2:0 vor 8000 Leute in einem Regionalliga Spiel nicht erwähnt. Momentan geht der Link nicht mal mehr auf, wurde alles gelöscht?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Ja, eh - die Funktionsperiode endet am 3. Dezember 2016; mal schauen, wie das rechtlich ausschaut, eigentlich ist ja immer noch der Scherbaum da Chef ...

 

Dort findet übrigens die Hauptversammlung statt: https://www.google.de/maps/place/Am+Golfpl.+7,+8292+Neudauberg,+%C3%96sterreich/@47.167211,16.1241687,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x476ef18f1a809573:0x36a688cb6ea2bbf9!8m2!3d47.167211!4d16.1263574 - ist ja nicht einmal in der Steiermark, sondern im Burgenland. Und das Hotel "Das Gogers" scheint auch geschlossen zu sein, ist aber die Firmenzentrale von Harald Fischls Firmenimperium: http://burgenland.orf.at/news/stories/2574660

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist da los? Wollt ihr wieder zum alten Verein zurück? Ich bin Mitglied des GAK 1902 und möchte es auch bleiben. Für den alten Verein habe ich seit dem Konkurs keine Mitgliedsbeiträge bezahlt, interessiert mich auch nicht.

 

Mit dieser Diskussion schadet man nur dem Verein bei der Sponsorsuche. Ohne Scherbaum geschieht ohnehin nichts, also Ruhe bewahren!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und die höhe des Betrages für die Mitgliedschaft kann man sich selbst aussuchen oder wie? (siehe Antragsformular Mitgliedschaft) :mrgreen:

Im Kleingedruckten steht noch folgendes:

"Ich bestätige, dass ich keinem Verein angehöre, dessen Vereinsinteressen mit dem Vereinszweck des GAK nicht vereinbar sind."

Ist das eine Standardfloskel oder zielt das auf den GAK 1902 ab?

Auch die Zeile mit "Angenommen/Abgelehnt" lässt schon Schlüsse zu, die auf eine gewisse Restriktion abzielen.

 

Wäre ja interessant zu erfahren, ob da nur der Vorstand wiedergewählt wird oder da etwas anderes passiert...

 

Allerdings bin ich froh, dass wir mittlerweile wieder eine offizielle eigenständige Sektion des GAK-Stammvereins sind. So kümmern mich die alten GAK-Fussball Nostalgiker, die nicht loslassen können relativ wenig. Außer der Prozess natürlich, obwohl ich da wenig Erwartungen hab.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LOL
Ist ja lustig. Die gibts noch immer? Hau mi weg....
Mich würde interessieren, was "Gegenstand des Vereins" ist.
Die Webseite, oder der Ponyhof?

Im Ernst: Lt. Vereinsgesetz müssen die das ja machen. Für die Papierform. Nur der Gegenstand ist mir unklar, da er nur mehr formal existiert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht geht es darum: Fischl hat ja angekündigt im Namen der Mitglieder sich im Prozess gegen Roth und Konsorten anzuhängen. Vielleicht will er einen eventuellen Schadensersatz nicht mit sen echten Mitgliedern teilen, sondern etwas tricksen.

Ich versteh ja nicht, warum er keinen von uns fragt, ich glaub ich hab auch noch wo eine Mitgliederliste herumliegen und bin da sicher nicht der einzige. :cool:

Na ich hoffe demnächst einen schönen Artikel über diese seltsamen Machenschaften in der Zeitung zu lesen...

 

So hab die "nicht vorhande" Mitgliederliste Stand 2011 an die GAK 1902 Adresse geschickt, falls der Vorstand etwas unternehmen will oder die Liste an den Hrn. Scherbaum ( oder Fischl/Hoyos, dann habens keine depperte Ausrede?) weitergeben will.

 

Aber im Grund egal, wie schon 18.08 gesagt hat, als Mitglieder können sie uns nicht loswerden und wenn die schrägen Vögel sich im intimen Kreis selber wiederwählen wollen, hab ich eigentlich nichts dagegen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mir nicht sicher, ob du damit allen Mitgliedern von damals einen Gefallen getan hast. Ich will eigentlich nicht, dass die Wasteln meine Daten haben und eventuell (für was auch immer) verwenden.

Ich habs an den GAK 1902 geschickt, nicht an Fischl. Aber Hoyos/Fischl sind die Chefs des alten GAK und als solche sollten sie die Daten schon haben, Mitglieder sind wir ja noch immer.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...