Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

Vienna und Sportklub haben seit Jahren - eher Jahrzehnten - Probleme. Zwischendurch sah es um die Vienna besser aus und der Sportklub stand eher schlechter da - derzeit scheint es umgekehrt zu sein...

Ich glaube aber, dass es die Vienna wieder einmal schaffen wird. Ich war erst im Herbst mit einem Roten im Cup Vienna gg FAK - war wieder mal einen Besuch wert!

 

Wenn ich 10 Vereine aufzählen müsste, die Tradtition, Erfolge und Kult aufzuweisen haben - Vienna und Sportklub wären dabei! Hoffentlich bleiben uns die beiden Vereine erhalten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,3Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Bei seiner Leistungsbilanz kann eine Schubserei allein kein Grund für eine "Freistellung" sein. Zumal ich annehme, dass die Kalsdorfer seinen Vertrag weiterzahlen müssen und er dort sicher nicht der schlechteste Verdiener ist. Sein Kontrahent, Mikolin Demaj, ist meiner Einschätzung nach nicht die Übergretzn, der eine Rauferei provoziert. Das ist auch ein Ex-Roter, der mir persönlich wesentlich besser gefallen würde.

 

Laut seiner Aussage bei Fanreport versteht er es ja auch nicht, schwer zu sagen was da wirklich war. Aber wie schon erwähnt, kann man in der Emotion schon mal gewisse Dinge tun wo man sich hinterher auf den Kopf greift. Trotz alldem hat er sicher immer alles gegeben, das zeigt auch seine Torquote. Gibt auch Profis denen das passiert ist, sogar in Deutschland. 

 

Sportlich wird es für Kalsdorf schwer werden. Diese 3 Abgänge muss man auch erst einmal kompensieren. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal was anderes. Die Krone berichtet heute was ohnehin schon jeder wusste, keiner will in die heute für übermorgen sky go ADEG 2. Division. Von allen Regionalligisten stellen nur Ritzing und Hartberg einen Antrag auf Lizenz.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zeit wirds dass daraus endlich eine Amateurliga wird. Mit entsprechenden niedrigen Auflagen, vor allem was das Stadion angeht.

 

Die Ligareform war längst überfällig.

 

Die Zeiten in der man in der Regionalliga als Vollzeitler kicken kann werden hoffentlich auch der Vergangenheit angehören.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur dann wird der Schritt zwischen 1. und 2. Liga sehr groß (zumal ja auch die Farmteams/Amateure der Großklubs spielberechtigt sind, die sicherlich eher profimäßig arbeiten, also ein klarer Fall von Wettbewerbsverzehrung) - außerdem  gibt es Überschneidungen beider Ligen (Playoffs), was wiederum die niedrigeren Auflagen bezüglich der Stadion verunmöglicht. Zusammengefasst: die Reform ist ein großer Sch ...

 

W.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur dann wird der Schritt zwischen 1. und 2. Liga sehr groß (zumal ja auch die Farmteams/Amateure der Großklubs spielberechtigt sind, die sicherlich eher profimäßig arbeiten, also ein klarer Fall von Wettbewerbsverzehrung) - außerdem  gibt es Überschneidungen beider Ligen (Playoffs), was wiederum die niedrigeren Auflagen bezüglich der Stadion verunmöglicht. Zusammengefasst: die Reform ist ein großer Sch ...

 

W.

Ich verstehe ja nicht, warum die Amateurmannschaften der Bundesligisten nicht in einer eigenen Liga spielen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier eine Meldung zur Situation bei der Vienna: http://wien.orf.at/news/stories/2828560/

 

W.

Bitter. Aber zumindest soll es weitergehen.

In dem Artikel steht, dass das ÖFB Regulativ vorsieht, dass man bei einem Insolvenzverfahren auf den letzten Platz gereiht wird. Hätte der GAK dann nicht damals in der RL alle 2 Jahre (ich überteibe etwas) auf den letzten Platz gereiht werden müssen? Unser 2. und 3. Verfahren wickelte man während der RL-Zeit ab. Wahrscheinlich ist der Fall der Vienna etwas anders gelagert als es bei uns damals war...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe ja nicht, warum die Amateurmannschaften der Bundesligisten nicht in einer eigenen Liga spielen.

Weil die Bundesligisten dagegen sind. Die sportliche Herausforderung ist ihnen zu gering.

 

Interessant wird aber wie sich die zwangsbeglückten Vereine nach ihrem Aufstieg (ligareform) verhalten. Man weiß ja das viele Auflagen gelockert werden, aber die Kosten steigen für die Vereine trotzdem. Kann mir durchaus vorstellen das einige so schnell wie möglich wieder absteigen wollen. Wird also manch kuriose Ergebnisse geben :-D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur dann wird der Schritt zwischen 1. und 2. Liga sehr groß (zumal ja auch die Farmteams/Amateure der Großklubs spielberechtigt sind, die sicherlich eher profimäßig arbeiten, also ein klarer Fall von Wettbewerbsverzehrung) - außerdem gibt es Überschneidungen beider Ligen (Playoffs), was wiederum die niedrigeren Auflagen bezüglich der Stadion verunmöglicht. Zusammengefasst: die Reform ist ein großer Sch ...

 

W.

Wer aufsteigen will (um die Lizenz für die 1. Bundesliga ansucht) wird sich der höheren Auflagen bewusst sein und diese auch erfüllen.

 

Sonst würde er nicht zu den Play-Offs zugelassen werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was wäre dann das für ein Schwachsinn:

 

1. Amateurklubs plus die Profis der Farmteams und KM II der Bundesligisten

2. unterschiedliche Auflagen für Infrastruktur für die Teilnehmer EINER Liga

3. Nicht-Zulassung zu Playoffs, die sportlich erreicht werden, aber infrastrukturell nicht

 

Das wäre ja eine wirklich sehr "spannende" Liga! Da kann man dann hws. mindestens zwei Tabellen (eine sportliche, eine infrastruktruelle) führen. Die Leute werden dieser Liga "stürmen", weil alles so übersichtlich und klar geregelt und nachvollziehbar ist ...

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt diese Liga wird bestimmt sehr "spannend", was werden wohl die Zuseher davon halten?

 

Wobei der "Titelkampf" in der Regionalliga Mitte heuern bestimmt auch sehr "spannend" sein wird.

 

Es kann tatsächlich sein dass in der zukünftigen 2. Liga die Amateurteams vorne mitspielen dann aber rückgereiht werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2. unterschiedliche Auflagen für Infrastruktur für die Teilnehmer EINER Liga

3. Nicht-Zulassung zu Playoffs, die sportlich erreicht werden, aber infrastrukturell nicht

 

 

Die beiden Punkte kannst streichen. Die Playoffs werden innerhalb der 12er Bundesliga gespielt. Zwischen den beiden Ligen gibt's wie gehabt einen Auf-/Absteiger.

 

Ich hätte auch das eine oder andere an der Reform anders geregelt. Warum die Amateurteams im normalen Ligabetrieb mitmischen, werd ich nie verstehen. Die Reform an sich ist aber völlig alternativlos. Es gibt die 20 Profivereine in Österreich schlichtweg nicht, die man sich über viele Jahre vorgegaukelt hat. Höchste Zeit, dass das Thema angegangen wurde.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein kleiner aber feiner bericht über den GAK.

Ich muss sagen mich freut immer wieder jeder positive (!) Zeitungsartikel, auch wenn er noch so kleine ist, ist eine gute gratis werbung!

 

https://www.meinbezirk.at/graz/sport/waltersdorf-als-letzter-test-gegner-d2046256.html

Perfekt - genau solche Berichte braucht es 1,5 Wochen vor Frühjahrsstart!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...