Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 14,8Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Ist doch vollkommen egal ob er irgendwo mit einem unaussprechlichen Trikot aufgelaufen ist, jeder von uns hat schwarze Freunde mit denen wir gemeinsam etwas unternehmen. Er ist einer der wichtigsten Spieler beim GAK und ein wichtiger Baustein für die weitere Zukunft unseres GAK.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meine güte... da wemmer hat 12 jahre bei sturm gekickt, den purismus können wir uns also glaube ich im nachhinein sparen, sonst hätte man ihn ja gar nie holen dürfen. solange er weiß für wen er im ernstfall hundert prozent zeigen muss, soll er doch mit irgendeiner abgefuckten vermeintlichen dress der unaussprechlichen bei irgendeinem mario haas gedenktunier oder so ähnlich spielen, ist ja nicht so, dass er damit hausieren geht. andere tragen daheim die kleider ihrer frau, er halt ein sturmdress.

  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von allen Spielern des GAC hat sich Richi Wemmer die meisten GAC- Dressen gekauft, um sie zu verschenken. Scheinbar ist er auf sein GAC- Dress dementsprechend stolz.  Ihn jetzt, wegen irgendeinem Sturm- Dress, dass er bei einem Pensionisten- Scherzturnier angehabt hat, deppert anzureden, ist schon, gerade in Anbetracht der vorher genannten Tatsache, lächerlich!

  • Like 18
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von allen Spielern des GAC hat sich Richi Wemmer die meisten GAC- Dressen gekauft, um sie zu verschenken. Scheinbar ist er auf sein GAC- Dress dementsprechend stolz.  Ihn jetzt, wegen irgendeinem Sturm- Dress, dass er bei einem Pensionisten- Scherzturnier angehabt hat, deppert anzureden, ist schon, gerade in Anbetracht der vorher genannten Tatsache, lächerlich!

 

Danke für diese klaren Worte! :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So und jetzt freuts euch mit dem k und laufts a runde im kreis und trinkts a bier.

Aber lasst unsern bomber in ruh.

Wir san zig klassen weg um irgend einen anspruch auf irgendwas zu stellen.

Und wem der richi net passt soll sei grldtascherl aufmachen und an bomber von dem format zahlen und herbringen

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So und jetzt freuts euch mit dem k und laufts a runde im kreis und trinkts a bier.

Aber lasst unsern bomber in ruh.

Wir san zig klassen weg um irgend einen anspruch auf irgendwas zu stellen.

Und wem der richi net passt soll sei grldtascherl aufmachen und an bomber von dem format zahlen und herbringen

 

 

Anspruch stellen vielleicht nicht , aber den Stolz können wir trotzdem nachwievor haben ...

Hab mich im ersten Moment auch ein wenig geschreckt über sein hässliches Trikot . Aber solange er weiss  für welchen Verein er sich den Arsch aufreissen muss , ist alles im grünen Bereich. Vielleicht noch in Zukunft solche Sachen unterlassen und alles ist wieder perfekt.. :prost--

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich seh das mit gemischten Gefühlen: Für mich galt immer GAC = GAK. Das "C" stand und steht für mich aber für den Neuanfang ohne diese ganzen Typen, die einfach unfähig waren einen Verein zu führen. Die Rückkehr des "K" bedeutet natürlich keinesfalls auch eine Rückkehr zu den alten Gepflogenheiten! Trotzdem, für mich hat das "C" vielleicht mehr postive Bedeutung als für andere und dass man ausgerechnet dann einem Verein danken soll, dessen Vizepräsident Roth heißt hinterläßt bei mir einen bitteren Beigeschmack. Vielleicht ist die Reaktion deshalb so gedämpft, weil einfach GAC für das Positive in der roten Geschichte steht?

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denk, die Reaktion ist so gedämpft, weil Urlaubszeit ist und das forum generell kein allzu brauchbarer Querschnitt was die allgemeine Meinung betrifft. Der Name war von Beginn weg ein Ziel der Neugründung, die Mitglieder haben das mitgetragen. Eigene Meinungen sind natürlich erlaubt, jedoch muss die basisdemokratische Entscheidung akzeptiert werden. Wichtig ist nicht das Kürzel des Vereins, sondern das was wir aus dem Verein in Zukunft machen.

Dass der Roth Vize beim Stammverein ist, ist mir blunzn. Er sollte im Interesse Aller jedoch einer feierlichen Übergabe fern bleiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...