Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

Laut der Woche haben wir schon einen Spieler ( Verteidiger) aus Kindberg. Kann wer was dazu sagen?

 

Zusätzlich zu der Sportfrage der Woche war in der aktuellen Ausgabe der WOCHE auch noch ein sehr ausführlicher und gut informierter Artikel über den GAC, leider anscheinend nicht online zu finden.

(edit: dank rotweiss69: )

http://www.meinbezirk.at/graz/sport/die-rote-auferstehung-mit-schwarzer-null-d594275.html 

 

 

In diesem Artikel wurde erwähnt, dass MArco Micelli bereits fix beim GAC wäre (da fehlt aber noch eine Bestätigung von unserem Vorstand bzw. der sportlichen Leitung). So viel mir bekannt ist, war MArco bereits vor Jahren beim GAK, Genaueres wissen vielleicht unsere Experten. Wäre sicher ein ganz erfreulicher und wertvoller Zugang.

 

Vor Kindberg war er bei Leoben, da rührt sich auch in meinen verkalkten Gehirnzellen etwas... ^_^

 

http://www.transfermarkt.com/en/marco-micelli/aufeinenblick/spieler_48112.html

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,2Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

wesentlich aussagekräftiger ist da schon seine statistik auf der verbandshomepage - hat in der LL quasi jede partie durchgespielt... also wenn das kein sensationszugang ist...

 und hat auch auf FB die Frage nach GAC oder GAK² mit GAC beantwortet. Sympathisch noch dazu :)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wesentlich aussagekräftiger ist da schon seine statistik auf der verbandshomepage - hat in der LL quasi jede partie durchgespielt... also wenn das kein sensationszugang ist...

Definitiv! Einer aus dem roten Nachwuchs, der scheinbar den Sprung in die RL nicht ganz geschafft hat (trotz einiger Einsätze bei Leoben) aber zumindest LL-Niveau hat (trotz Abstieg mit Kindberg) und jetzt darauf brennt, beim Neuaufbau dabeizusein. Dazu im besten Fußballeralter (25 Jahre) und körperlich stark (nehme ich einmal an, bei 190 Körpergröße). Finde ich wirklich top (wenns halt wahr ist)!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Definitiv! Einer aus dem roten Nachwuchs, der scheinbar den Sprung in die RL nicht ganz geschafft hat (trotz einiger Einsätze bei Leoben) aber zumindest LL-Niveau hat (trotz Abstieg mit Kindberg) und jetzt darauf brennt, beim Neuaufbau dabeizusein. Dazu im besten Fußballeralter (25 Jahre) und körperlich stark (nehme ich einmal an, bei 190 Körpergröße). Finde ich wirklich top (wenns halt wahr ist)!

 

Transfer bestätigt (laut FB)!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin ja nur gespannt, wie lange es dauert, bis man in gewissen Kreisen (der Regenbogenfraktion -  © buspepi, siehe unten)  uns die Schuld an dem Desaster gibt.    :P

 

Schadenfreude? Ich? Niemals! Höchsten ein bissl. In dem Fall vielleicht ein bissl viel.  :D

 

 

Schade ist es nur um Gratkorn, aber andererseits, wer hat uns bedauert?

 

Ohne TZ war es ja zu erwarten, dass das Interesse von Fischl gegen Null geht und vielleicht ist ihm ja sogar aufgegangen, dass das was ihm noch geblieben ist aber schon rein gar nichts mit dem GAK zu tun hat. 

 

Bedauerlich an der Sache ist nur, was uns die Leute bis vor kurzem noch an Zeit, sinnloser Arbeit und Nerven gekostet haben.

 

Vielleicht wars etwas vorschnell, dass auf transfermarkt.at der FC Gratkorn bereits jetzt als "Grazer und Gratkorner AK" zufinden ist?

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okok, mit quadratkorn wirds nix, aber es gibt noch andere potenzielle partner im großraum graz, von allerheiligen über kalsdorf, wenns gratkorn jetzt zerreisst auch wieder pachern. wenn man jetzt ohne häme die fusionspläne hernimmt ist allerheiligen auch gleich viel GAK wie quadratkorn gewesen wäre, detto kalsdorf oder pachern.

 

es wäre halt nur extrem lächerlich, nachdem schon fotos vom neuen vorstand veröffentlicht wurden, jetzt das ganze mit einem anderen verein nochmals zu probieren - da wäre es meiner ansicht nach origineller als kleines fangrüppchen mit einem "wendeschal" der auf einer seite rot weiss und auf der anderen schwarzweissrotblaugrüngelb ist als "rainbow-warriors" die regionalligaplätze der steiermark zu besuchen, man könnte die aktion auch problemlos auf die bundesliga ausweiten und sagen: und heute seid ihr wir!

 

ganz im ernst: man kann freundschaften auch so pflegen und sieht auch fußball. und der original-GAK ist auch der GAC nicht, wenngleich nach dem hinscheiden von quadratkorn der GAC wohl der einzige verein ist, der den anspruch erheben kann der nachfolgeverein des GAK zu sein. einzige ausnahme: das regenbogengrüppchen das quasi den GAK wie eine handtasche mit sich mitträgt.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Großraum Graz? Warum so bescheiden, die ganze Welt steht doch offen, ist ja alles kein Problem, der Fischl wirds schon richten. 

Ich mein, man muß einfach in größeren Dimensionen denken. Rot-Weiß, warum sich die Arbeit antun und umfärbeln. Warum nicht FC Bayern? Einfach mit denen fusionieren, und ganz unter uns, ich würde ihnen gar nichts davon sagen, vereinfacht die Sache doch ernorm, und billiger wirds auch. Zwar ein bissl weit weg, aber was für Infrastruktur, welches Stadion, wieviel Geld und das Beste: wir haben die Champions League gewonnen!  :P

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, ihr bildet euch das nur ein! Ich lache nicht, ich lache wirklich nicht! Sorry, aber mich zerreißt es gerade - aber es ist kein Lachen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Ernsthaft: War zu erwarten, nachdem Fischl das TZ nicht bekommen hat. 

 

Und wer mir jetzt überhaupt nicht leid tut? All jene, die Fischl & Hojos geglaubt haben und sogar schon den "Quadrat-Kader" auf ihrer HP - wenn auch nur mit Fragezeichen - veröffentlicht haben. Bin schon gespannt, wie beim 1. AHC oder bei der Teufelsrunde jetzt die Reaktionen ausfallen... Und Hand auf´s rote Herz: Euch vergönne ich es so richtig, denn dieses Quadrat-Gebilde hatte mit dem GAK rein gar nichts zu tun!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht haben sie jetzt gesehen das sie den alten gak auch sanieren hätten können mit dem geld was gratkorn benötigen würde! Einfach nur lächerlich die herren! Fals mit dem quadratkorn nix mehr wird bitte ich den vorstand eine Erklärung abzugeben das die zwei herren nux beim gac verloren haben!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Update 21:45 Uhr:

Soeben ist die heutige Krisensitzung zwischen Vertretern von Gratkorn und früheren Funktionären des GAK zu Ende gegangen - ohne Einigung. Damit ist die geplante Zusammenarbeit und Umbenennung des FC Gratkorn geplatzt.

:o

 

 

Unfreiwillig richtige Aussage: Die Zusammenarbeit des FC Gratkorn.

 

Der Titel ist stark - wahrscheinlich die Schlagzeile des Jahres - dass mir das als Mathematiker nicht eingefallen ist!

 

 

Hochzeit geplatzt - GAK²  wird Wurzel gezogen!
  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollen wir eigentlich noch Vereinsmitglieder aufnehmen? ;-) weil jetzt werden ja einige zurückkommen!

Warum nicht, wer zum GAC steht, ist willkommen. Und wenn sie bezahlen, dürfen sie sogar weiter herumsudern und von den guten alten Zeiten in Gratkorn schwärmen.

 

Aber ganz im Ernst: Gottseidank ist das jetzt vorbei und es gibt keinen Grund mehr, uns nicht voll auf uns selbst zu konzentrieren. Schön, dass sich vorher noch die Frage, wer der wirkliche Nachfolger ist, durch die enorme Unterstützung und Zustimmung die wir erhalten haben, eindeutig geklärt hat. Auf geht's! 

 

edit: Was man aus dem ganzen noch als Lehre mitnehmen sollte: Für Spielgemeinschaften und Fusionen sind einfach nur marode Vereine zu haben, warum sollte ein gesunder Verein das auch machen wollen!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...