Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

da es zeit ist den kompromissfehler zu beheben, geht heute noch eine e-mail mit samt den unterschriftslisten zur einberufung einer ao gv an den vorstand. schaun wir mal was passiert.

 

würde mich nicht wundern, wenn diese mail ignoriert/"überlesen" werden würde...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,6Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Hat er wirklich "schwule Brüder" gesagt? Gibt es dafür Zeugen? Mit Verleumdungen ist das so eine Sache...ansonsten ist ja sogar hier das Niveau (meistens) höher.

 

Bezüglich Unterschriften: Damit ist mit einer GV binnen 4 Wochen zu rechnen, frühestens in drei, falls die Einladungen sofort ausgeschickt werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

würde mich nicht wundern, wenn diese mail ignoriert/"überlesen" werden würde...

 

Ich denk, es gibt genug vernünftige Leut im Vorstand, dass diese GV tatsähclich stattfindet. Dafür spricht, dass der Vorstand mehrheitlich gegen weitere Fusionsverhandlungen gestimmt hat!

 

Was aber sich passieren wird: Hoyos, Fischl und weitere A*löcher werden original auf das Abstimmungsergebnis pfeifen. DAS ist gelebte Demokratie. Einfach alles ignorieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@phosphor

Applaus. Endlich ein Mitglied, das handelt.

 

Sehr gut. Soll ich dir den Entwurf eines kurzen, schlüssigen Schreibens an den Stammverein  parallel aufsetzen?

Und zwar

- für die Zusicherung der grundsätzlichen Verweigerung der Zusage des Namens GAK für alle Konstrukte, die unter Täuschung der GAC-Mitglieder entstanden und von den Mitgliedern nicht beschlossen sind?

 

Denn das wäre die ganz einfache Lösung, wie den Mitgliedern, und denen, die es gerne noch werden würden, diese ganzen Wahnsinns-Geschichten am A. vorbei gehen können. Dann sollen die in welcher Kombi auch immer heißen wie sie wollen und samt dem Schattenminister unter großem Gelächter Inso5 anmelden und keinen kratzt es.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat er wirklich "schwule Brüder" gesagt? Gibt es dafür Zeugen? Mit Verleumdungen ist das so eine Sache...ansonsten ist ja sogar hier das Niveau (meistens) höher.

 

Bezüglich Unterschriften: Damit ist mit einer GV binnen 4 Wochen zu rechnen, frühestens in drei, falls die Einladungen sofort ausgeschickt werden.

 

Also wenn das stimmen sollte, wird man im Stammverein wohl wissen, was zu tun ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber WEISS der Stammverein davon?  :-)

 

wenn man ihm das auch gleich dazu schreibt, dann schon.

 

Mehrere Zeugen gesucht. Aber da wirds dann immer dünn. Also müsste der Konjunktiv her, was wiederum Angriffsfläche für angeblich verleumdete Verleumder bietet.

Also: Keine Zeugen, kein Tatbestand. Keine halben Sachen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ex - danke :)

 

mit welchen leuten kann man sonst soviel schindluder trieben, und das über jahre???

 

einen fehler ein mal machen, das passiert schon

den gleichen fehler ein zweites mal machen ist bedenklich

aber den fehler über jahre  hinweg imemr wider machen, so naiv zu sein und mit leuten zusammen arbeiten, mit denen man nicht zusammen arbeiten kann und soll

ist dummheit und fahrlässig...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal was ER will, er muß durch die Abstimmungl. Und die überlebt er nicht.

 

 

 „Der Verein wurde jetzt einmal für die 1. Klasse angemeldet, aber dann bitte ohne mich, das kann dann jeder Beliebige machen.
Baba und foll net.
 
Reif für den Abschied, den sollten wir ihm per Antrag leichter machen.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es fragt sich halt obs besser ist immer einen sch**** zu machen oder es gleich zu lassen

 

aber an sich habe ich ja genau mit dieser reaktion gerechnet

 

"wir habens wenigstens probiert"

 

schön, dieser satz ist auch im arbeitsleben ein gern gehörter

wenn ich das meinem chef 2 mal sag, nachdem mir etwas nicht gelungen ist, kann ich auch zusammenpacken...

 

verstehs bitte nict als angriff, es ist ja löblich dass ihr euch mit den ganzen hirschen zusammensetzt, mir wärs leid um die zeit gewesne, weil bei manchem typen weiß man aus der historie heraus schon, dass es vielleicht eine abmachung geben kann, diese sich aber nicht dran halten werden. soviel schweiss und geduld muss man erstmal aufbringen, und ansätze waren ja tolle da, nur wenn halt nicht alle mitziehn, wars wiedermal vergebene liebesmüh

 

man wird nicht an ideen, konzepten, vorschlägen gemessen, sondern an resultaten!

 

und was abstimmungen etrifft, wenn sich der herr nagel jetzt sogar bemüht, würd ich lachen, wenn ein paar mitglieder irgendwelche konstrukte, die auf höherer wirtschafts- sowie politikebene gebastelt werden, umstossen könnten...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir taugts, dasss die großen spiele in der pc-arena ausgetragen werden...

meine herren, schön langsam ists echt bedenklich. glauben die den schei ß echt oder was? 

die großen spiele werden dort in zukunft auf der playstation gemacht.wenns ned der konkursrichter auch mitnimmt...

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt mal im ernst: glaubt ihr wirklich, dass sich hf und der ponyreiter eine abstimmung aufzwingen lassen?

 

"aber so steht es doch in den statuten" könnte man jetzt sagen. ja und? haben sich die herren jemals um irgendwelche statuten geschert? der fusionierungsplan wird den mitgliedern vor die füsse gekotzt und dann dürfen sie sich überlegen ob gak quadrat oder gar kein fussball in rot/weiss.

 

darauf hin werden sich die meisten gepflegt einnässen und -bevor man gar nix mehr hat- bei der fusion mitmachen.

 

traurig, aber so wird es passieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt mal im ernst: glaubt ihr wirklich, dass sich hf und der ponyreiter eine abstimmung aufzwingen lassen?

 

"aber so steht es doch in den statuten" könnte man jetzt sagen. ja und? haben sich die herren jemals um irgendwelche statuten geschert? der fusionierungsplan wird den mitgliedern vor die füsse gekotzt und dann dürfen sie sich überlegen ob gak quadrat oder gar kein fussball in rot/weiss.

 

darauf hin werden sich die meisten gepflegt einnässen und -bevor man gar nix mehr hat- bei der fusion mitmachen.

 

traurig, aber so wird es passieren.

Dann werden wir den Herr Obmann abwählen. Und der gute Harry wird seine Mitgliedschaft hergeben müßen, wegen Schädigung am GAC;) Lieber gar nix als ein FC Graz Nord!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin wirklich so was von Froh das ich den Mitgliedsbeitrag noch nicht bezahlt habe , leider habe ich es geahnt was passieren wird.

 

Und leider bin ich der Meinung das der Verein der mit Gratkorn fussioniert der erfolgreichere sein wird, und ein nur von den FAns gegründeter Verein leider keine Perspektiven haben wird!!

 

Aber trotzdem werde ich nie Verstehen unter welchem Verein der Fischl Verhandlungen führt wenn er nicht mal einem angehört?

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und leider bin ich der Meinung das der Verein der mit Gratkorn fussioniert der erfolgreichere sein wird, und ein nur von den FAns gegründeter Verein leider keine Perspektiven haben wird!!

 

wieos glaubst du das? bzw. wie definierst du erfolgt?

 

GAK quadrat wird in gratkorn kaum zuschauer haben. wirtschaftlich ist nichts da (gratkorn ist eh pleite und der harry wird das neue konstrukt bis auf den letzten blutstropfen aussaugen) und auch sportlich ist in der rl auch nix zu erwarten.

 

oder gibt es da noch ein ass im  ärmel?

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach vor einen FC Graz Nord habe ich keine Angst. Der Verein ist ja nur da für das TZ, die FC AHC,Teufelsrunde und ein paar Deppen. Wer fährt schon nach Gratkorn  um sich Heimspiele anzusehen? Das ganze Geld was kommt wird nur unter diesen Personen aufgeteilt. Wenn man diesem Kader von Gratkorn sieht werden die Leute auch nicht die Bude einrennen. GAK wird der Verein auch nie heißen da die erst Regel schon gebrochen ist. Die besagte es darf kein Fischl dabei sein. Jeder sieht das das ganze nur auf zwei,drei Jahre aufgebaut ist und sobald es nicht mehr geht ist halt zu. Was nicht so schlimm da die zwei Herren dabei was verdient haben. Man braucht nur nachen Klagenfurt schauen. Das gleiche wird da auch über Jahre so gespielt. Warum haben sie woll es nicht wahr haben wollen das der GAK zu ist? Jetzt müssen sie in die Offensive gehn da die Leute ihnen was pfeifen und mit einen Verein in der ersten Klasse kein Geld gemacht werden kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier könnt ihr die Unterschriftsliste für die ao. GV downloade: http://trb2010.wordpress.com/2013/04/25/uneinigkeit-und-torpedoschusse-ao-gv-wird-notwendig/

 

Also ich finde es eine Frechheit was da wieder abgeht, aber es wäre ja auch zu schön gewesen, wenn alles so einfach und ohne Probleme abgelaufen wäre...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...