Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

tja die RL ist teuer ........

 

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/leoben/leoben/3291901/dsv-leoben-boss-wirft-handtuch.story

 

 

Vielleicht kommen sie jetzt auf die Idee einer wirklich großen Lösung, z. B.

 

GAK Graz Nord/Mittlere Obersteiermark, oder so .............

 

Wie übergeben Sie den DSV?

 

HEINEMANN: Im Sommer ist der Verein schulden- und lastenfrei.

 

 

......oje, kenn´ ich das nicht von irgendwo her ? .....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Laut Kleine Zeitung wird morgen bekannt gegeben wann die gv ist aber frühestens in drei wochen steht, ist dann nicht schon alles zu spät??

 

Prinzipiell nicht, denn die GV hat keinerlei Einfluss auf die Verbandsanmeldung.

Wenn sie aber die Anmeldung verkackt haben, tun sie sich leichter bei der Abstimmung (Stichwort: Fusion oder kein Fußball).

 

Vernünftigerweise müsste die Anmeldung erste Priorität sein, danach sollte man einen Fusionsplan vorbereiteten. Mit zwei möglichen Varianten geht man dan in eine Abstimmung und die Mitglieder entscheiden über den grundsätzlichen Weg des Vereins.

 

Aber was ist bei uns schon vernünftig? Nix

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dazu hätte man aber schon im Oktober/November agieren müssen, damals hat man ja noch "Zeit" gehabt, weil sich eh alles locker ausgeht - da hat wohl jemand die Rechnung ohne den Wirt gemacht und selbige bekommt man jetzt präsentiert. Sorry, ich wiederhole mich [und wundere mich immer noch, dass ich noch da bin - Moderator scheint es hier ja tatsächlich keinen mehr zu geben], da hat man wohl die Situation absolut falsch eingeschätzt und sich jetzt über den Tisch ziehen lassen. Ich habe immer schon gesagt, man muss den als erster den Fuß "in die Türe" stellen, HF & Co war einfach schneller und hat jetzt einfach das Heft in der Hand.

 

Frage mich schön langsam, ob es nicht besser wäre auf das Pferd "GAK Juniors" zu setzen - die sind eh schon am Postplatz und gäbe es ja die Chance mit den "Puristen" dort noch was zu machen bis zum 29. April, allerdings müsste man da ganz schnell reagieren ...

 

Der GAC als Nachfolgeklub unseres GAK-Fußball ist wohl eine Fehlgeburt!

 

W.

Und warum machen nicht die Puristen Nägel mit Köpfen?  Schuld ist wahrscheinlich immer Fischl! Wäre ja wirklich ein tolles Experiment wo alle Mitglieder ständig mitreden dürfen (Stichwort Mitgliederverein...), sogar wenn man Sondierungsgespräche führt. Das klappt sicher.... 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und warum machen nicht die Puristen Nägel mit Köpfen?  Schuld ist wahrscheinlich immer Fischl! Wäre ja wirklich ein tolles Experiment wo alle Mitglieder ständig mitreden dürfen (Stichwort Mitgliederverein...), sogar wenn man Sondierungsgespräche führt. Das klappt sicher.... 

 Du schreibst nur blödsinn! Bitte ruf deinen HF Helden an und weine dich aus wie gemein die Puristen sind!!! Damit du nicht so trauig bist bekommst als erster ein Graz Nord Leiber und darfst auch einmal gratis Pferde reiten gehen!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Ras

 

Habt ihr nicht schon vor etlichen Monaten einen Notfall-verein eintragen lassen?

Könnte man den jetzt nicht auf die Schnelle anmelden mit freiwilligen Spielern, wenn sonst alles zum teufel geht?

Haben wir, aber der braucht natürlich genauso einen Trainings- bzw. Spielort. Soviel ich gehört habe, machen aber jetzt unsere Leute ohnehin ordentlich Dampf und es sollte wieder Bewegung in die Sache kommen. 

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn es viele hier nicht sehen wollen. Als Ansporn könnte das bei einer Spielgemeinschaft schon dienen:

Auch wenn man Wattens nicht mit Gratkorn vergleichen kann, und bei uns Land und Stadt auch irgendeinen anderen Klub haben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn es viele hier nicht sehen wollen. Als Ansporn könnte das bei einer Spielgemeinschaft schon dienen:

Auch wenn man Wattens nicht mit Gratkorn vergleichen kann, und bei uns Land und Stadt auch irgendeinen anderen Klub haben.

Wie du schon geschrieben hast ist das nicht zu vergleichen. Das ist mir das lieber;)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht wird ohnehin der Klub bis zum Termin angemeldet mit Scheinspielern und irgendeinem Scheinplatz auf dem man als 1. Klasse Verein kickt (irgendwer vom Vorstand wird wohl irgendwo hin Beziehungen haben um ein genug großes Rasengrundstück als Platz anzugeben ... :-(

Und vielleicht gibts dann wirklich zwei ausgereifte Varianten, die der GV zur Entscheidung vorgelegt werden und wie immer diese auffällt, so gehts dann weiter.

Aber selbst wenn das - im besten Falle - so sein sollte, verstehe ich wirklich nicht, wieso der Vorstand (oder einer davon) nicht zumindest EINMAL einen Kommentar im Forum abgibt, auch wenn dieser níchtssagend ist, aber zumindest ein LEBENSZEICHEN (.... sind noch am Arbeiten ...., ... wird intern diskutiert und ist noch nicht entschieden ...). Aber nein, alles was man erfährt, sind Zeitungsmeldungen aus zweiter oder schwindlige Gerüchte aus dritter Hand. Etwas Kommunikation würde nichts kosten - aber so ist der GAK/GAC neu, als Mitglieder- und Transparenzverein schlimmer als bei RR - der hat wenigstens kommuniziert, wenn auch gelogen. Aber unser jetziger Vorstand widerlegt sogar Watzlawick ("man kann nicht NICHT kommunizieren").

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gut dass der Postsportplatz nicht mehr zur Verfügung steht, sonst könnten wir folgendem Spaß doch glatt entgehen:

 

Laut Krone laufen intensive Verkaufs-Verhandlungen zwischen der Stadt
Graz und Dr. Nebel, dem Eigentümer des Superädifikats (Pacht) in
Weinzödl, der angeblich 1,45 Mio € will - das Grundstück selbst gehört
ja der Stadt Graz, der Pachtvertrag läuft noch 10 Jahre.
Bereits 2012 hatte die Stadt 1,05 Mio € geboten, der Deal ist
bekanntlich damals aber am Veto der SP gescheitert. Nun soll bei einem
Kauf der neue GAK eine Mietvorauszahlung von 400.000 € leisten, die von
der Stadt an Dr. Nebel weitergeleitet werden
. Damit soll auch einer
Rückkehr der GAK-Jugend in die alte Heimstätte der Weg geebnet werden.

www.gak.net

 

Übrigens: Klingt für mich nicht danach, als würde ernsthaft an einer Anmeldung für die erste Klasse gearbeitet werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur so ne Frage eines Nicht-Grazers: 

Wo liegt der Postplatz? Ist das der in der Lauzilgasse, den man sieht wenn man mit der 5er Bim nach Puntigam fährt?

Danke im voraus.

Nein, das ist der Platz vom StFV. Der Postsportplatz ist im südlichen Bereich der Herrgottwiesgasse!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratkorn wäre für die ord-Kooperation bereit !

 

Gak. Riesen--Fanpotenzial

Gratkorn: bundesligataugliches Stadion, einen Regionalliga-Platz, dazu Teams in Landes und Gebietsliga und 180 Jugendliche und uns fehlen Trainingsplätze ! ! Aber bei den Zuschauern haben wir zu wenig Interesse so der Gratkorn Boss Josef Schenkirsch !

 

Vl. gelingt eine groß Lösung mit dem TZ als Jugendheimstätte, mit den GAK Juniors (die allerdings eigenständig bleiben wollen)

 

Zuerst muss der GAK aber seine Hausaufgaben erledigen, sprich, GV ! Die Mitglieder müssen von einem Zusammenschluss überzeugt werden ! Einige Puristen wollen ja lieber in der 1. Klasse starten !

 

quelle: kronen zeitung !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...