Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

geh bitte, ned schon wieder die mär der bösen bundesliga...das hatten wir doch schon einmal. außerdem: hat echt wer gedacht, dass dieser fall eintreten würde? wohl kaum.

wir müssen uns raufarbeiten und hätten es bereits selbst in der hand gehabt...scheint, als ob wir noch a bisserl brauchen . sowohl sportlich als auch in den köpfen der anhänger.

für heuer gilt also: auf ein neues...

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,3Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Gebe MarioKempes recht. Die Geschichte mit dem Aufstieg ist gelaufen. Natürlich sind beim ÖFB einige, eher viele, typische Vereinsklopfer, aber realistisch können sie jetzt nichts mehr ändern. Schliesslich ist ja kein Wiener Verein betroffen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geh bitte, ned schon wieder die mär der bösen bundesliga...das hatten wir doch schon einmal. außerdem: hat echt wer gedacht, dass dieser fall eintreten würde? wohl kaum.

wir müssen uns raufarbeiten und hätten es bereits selbst in der hand gehabt...scheint, als ob wir noch a bisserl brauchen . sowohl sportlich als auch in den köpfen der anhänger.

für heuer gilt also: auf ein neues...

 

was hat diese sache mit den köpfen der anhänger zu tun, oder zitierst du eichinger?

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und dass die Bundesliga lieber den Großteil der Saison lieber zu Neunt fertig spielt als dem GAK nachträglich den Aufstieg zu ermöglichen, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen!

 

Ähm, lass mich mal nachdenken... Doch, das würde der ÖFB sicher machen!

Vor allem deswegen schon nicht, weil wir Windters beste Freunde sind...

 

Kein Verfolgungswahn, aber das wäre ein Präzedenzfall und sowas will der ÖFB sicher nicht schaffen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähm, lass mich mal nachdenken... Doch, das würde der ÖFB sicher machen!

Vor allem deswegen schon nicht, weil wir Windters beste Freunde sind...

 

Kein Verfolgungswahn, aber das wäre ein Präzedenzfall und sowas will der ÖFB sicher nicht schaffen

Die Bundesliga ist aber nicht der ÖFB und umgekehrt.

Beste Freunde sind wir allerdings da und dort nicht ........

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, die Chance das wir doch noch Aufsteigen sehe ich als Realist bei 0,001 %.

 

Sollte aber dennoch dieser unwahrscheinliche Fall eintreten, dann hätte ich überhaupt kein Problem damit, denn schließlich hat der Punkt "Lizenzentzug einer Mannschaft" im Regulativ des ÖFB dazu geführt, dass Hartberg überhaupt Relegation spielen durfte.

 

Der GAK hat das - sportlich fair - ohne jeglichen Protest hingenommen, genauso wie die Strafe nach dem Platzsturm.

 

Warum sollten wir dann "Gewissensbisse" haben, wenn ein anderer Punkt im Regulativ "Lizenzentzug von 2 Mannschaften" eben zu unseren Gunsten ausfallen würde ?

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt, wir spielen sicher RLM! Alles andere wäre ein Fußballwunder...

Von daher würde ich zwar vorschlagen, alle (rechtlichen) Schritte sehr wohl einzuleiten, denn wie viele andere hier sehe ich das nicht als "geschenkter" Aufstieg, sollte wider erwarten doch was dabei herauskommen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich werd das Gefühl nicht los das wir unter einer Pangl Führung nie hoch kommen, wie lange ist der noch im Amt?

Denn wenn nur diese unötigen Vereine wie HB, WAC, Wr. Neustadt und wie sie alle heißen da oben spielen kann sein Lieblingsverein SCR vielleicht auch wieder Meister werden. Aber da ist mir sogar der Dosenklub lieber, denn hier kann sich der Pangl auf den Kopf stellen. Geld regiert halt die Welt, und in diesem Fall ist es ok.

Und das Gute daran ein GAK Fan hat einen verdammt langen Atem da wird es den Pangl schon lange nicht mehr geben....und.

 

Also auf eine neue Saison in der spannensten Liga in Ö.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weltklasse, erfogreich geklagt und dann "mit finanzieller abgeltung" nach unten versetzt. alter schwede, das gibts nur in österreich. hatte ganz vergessen wie das damals mit spittal war. gutes posting, zeigt schön wie es bei uns rennt....herrlich. das taugt mir.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Übrigens: der Präse von den Unaussprechlichen fabuliert immer noch über das eigene Stadion:

 

http://195.12.209.10...r=&artikel=true

 

W.

Bist du deppert, der Jauk ist ein toller Hecht. Der arbeitet DURCHSCHNITTLICH 90 Stunden die Woche und hat dann auch noch Zeit für Sport, zum Berggehen und auch für die Familie...

 

Da wunderts mich nix mehr, dass er meint, Strum bräuchte ein 30.000er Stadion...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Flexibel wie a Stahlseil.

Des dauert. :angry:

 

Genau jetzt ist es passiert. Die ganze letzte Saison hab ich mich vor dem Moment gefürchtet, an dem ich lesen muss, dass der GAK nun, da er so weit geführt und so tolle Fans hat und NICHT aufgestiegen ist, zum unübersehbaren Hinweis Pro-Direktaufstieg für die Bundesliga wird.

Ich geh kurz in den Keller weinen...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist du deppert, der Jauk ist ein toller Hecht. Der arbeitet DURCHSCHNITTLICH 90 Stunden die Woche und hat dann auch noch Zeit für Sport, zum Berggehen und auch für die Familie...

 

Da wunderts mich nix mehr, dass er meint, Strum bräuchte ein 30.000er Stadion...

 

Haha, das gleiche hab ich mir auch gedacht, als ich sein Stundenpensum gelesen habe...

Naja, was willst von einem Bankster auch erwarten, schliesslich muss er seine "Gschäftl" ja irgendwie rechtfertigen, auch für sich selbst und um das eigene "Nicht"-Gewissen zu beruhigen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...