Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 15,8Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Langsam bekomme ich das Gefühl, dass für manche Journalisten eine Welt zusammenbrechen wird, wenn die Relegation nicht in dem Blutbad endet das sie sich in ihren Artikeln herbeisehnen.

Das passt schon. Je mehr sie darüber schreiben, desto weniger wird passieren.

 

Gehört dieses Sportnet eigentlich auch dem Fellner? Schaut nach "Österreich-Stil" aus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was genau is jetzt so schlimm an diesem Artikel?

Ich empfinde ihn als neutralen Beitrag zu einem großen, emotionsschwangeren Do-or-die Duell, dass er auch die Brisanz, die in dieser Begegnung wohl zweifelsfrei steckt auch behandelt, kann man "den Journalisten" doch nicht ankreiden, oder?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was genau is jetzt so schlimm an diesem Artikel?

Ich empfinde ihn als neutralen Beitrag zu einem großen, emotionsschwangeren Do-or-die Duell, dass er auch die Brisanz, die in dieser Begegnung wohl zweifelsfrei steckt auch behandelt, kann man "den Journalisten" doch nicht ankreiden, oder?

Weil es so geschrieben ist, als ob einfach nur der knapp verpasste Aufstieg für Brisanz sorgt. Dabei ist es nur das Wie bei diesem ominösen 6:0...

 

Wobei wir ja fast froh sein müssen, dass wir damals nicht aufgestiegen sind. Den dritten Zwangsausgleich hätten wir in Liga 2 auch nicht vermieden.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, dieser Satz

Wenn nicht genug Vorkehrungen getroffen werden, wird dieses Spiel ein riesen Fiasko.

ist schon eigenartig... Das klingt so, als ob schon feststünde, dass es Randale geben wird, ohne ausreichend Polizei, etc. Da hat sich der Autor aber wohl einfach schlecht ausgedrückt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, dieser Satz

 

ist schon eigenartig... Das klingt so, als ob schon feststünde, dass es Randale geben wird, ohne ausreichend Polizei, etc. Da hat sich der Autor aber wohl einfach schlecht ausgedrückt.

 

Ich denke es geht hier nicht nur um mögliche Randale, sondern schlicht auch um die Tatsache, dass da womöglich 4 - 5000 GAK-Fans daherkommen und dann noch vielleicht 2500 Hartberger und das alles in einer Gegend und einem Stadion das keine 4000 Fans fassen kann, und auch die Infrastruktur rundherum nicht gegeben ist und dort wahrscheinlich auch niemand mit der Logistik von so einer Veranstaltung vertraut ist, und scheinbar bis jetzt auch keine besonderen Vorkehrungen diesbezüglich getroffen werden und dann kann sowas auch ganz ohne Randale zu einem Fiasko werden -

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke es geht hier nicht nur um mögliche Randale, sondern schlicht auch um die Tatsache, dass da womöglich 4 - 5000 GAK-Fans daherkommen und dann noch vielleicht 2500 Hartberger und das alles in einer Gegend und einem Stadion das keine 4000 Fans fassen kann, und auch die Infrastruktur rundherum nicht gegeben ist und dort wahrscheinlich auch niemand mit der Logistik von so einer Veranstaltung vertraut ist, und scheinbar bis jetzt auch keine besonderen Vorkehrungen diesbezüglich getroffen werden und dann kann sowas auch ganz ohne Randale zu einem Fiasko werden -

 

Ja, das stimmt!

 

Ohne jetzt den Hartbergern den Heimvorteil nehmen zu wollen, da wäre möglicherweise Handlungsbedarf gegeben ...

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Sportwoche beschreibts Sonnleitner den GAK als Topklub (...habe 190 Liga-Spiele bei 3 Topklubs...), dass das die Warheit ist is eh klar, aber das sagen nur wenige Ex-Spieler von uns, über uns :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der artikel berichtet vom 4:1 gegen leoben, wo oved spielte und der meistertitel mit 20 punkten vorsprung gefeiert werden konnte. oved ist nach seiner leistenverletzung bereit für die reli-spiele. 6.500 karten sind bislang verkauft (lol), 10.000 scheinen in reichweite - wohlgemerkt in der 3. liga (!!). merken am ende auch noch an, dass wir nach dem meistertitel 2004 später fast vor dem aus standen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Reisinho

Schöner Artikel, inhaltlich teilweise etwas holprig recherchiert, aber trotzdem elegant in Worte umgesetzt die Information!

 

Frei übersetzt heißt das folgendes:

 

"Gake Champion gekrönt, arbeitet Ruben gewählt Excellence

 

Oved gekocht zwei Tore -1:4 und ausgewählt (zusammen mit einem anderen Spieler) mit einem dritten Liga Eröffnungsspiel in Österreich. Die Gruppe wird die League Playoffs für den zweiten Anstieg gegenüber konfrontiert.

 

Österreichischen Luxus-Gruppe, gu K., weiter seinen Weg zurück in den Vordergrund zusammen mit lokalen, Reuben Werke (75 Minuten) gebunden ist, zurückkehren gerade rechtzeitig, um Eröffnungsspiel gegen D.s.oo. spielen Aubin endete -1:4. Zwei gekochte Arbeitsgruppe, die aus der dritten Liga in Österreich berechnet wird und auf Schritt voranbringen muss noch passieren Playoffs.

 

Über 4.000 Fans zusammen mit der Gruppe die offizielle Krönung Champion im Besitz einer Lücke von 20 Punkten auf Platz zwei Rivalen, und Ilatz'r gefeiert. Vor wichtigen Playoff-Spiel, das brachte Arbeit zu einem Gruppennamen, wartet auf die Gruppe ein weiteres Auswärtsspiel Protokoll.

Oved, vor kurzem litt die Leistenverletzung, bekam zusammen mit einem anderen Spieler zu einem Spiel Titel und schien bereit, über die Einwanderung umgehen, wenn Spiele am 5. Juni und 8. Juni stattfinden wird, mit der / ausländische Verkäufer.

6.500 Tickets bereits für die Bewältigung (Gegner noch nicht fest) und durch die scheinbare Reichweite mindestens 10.000 Fans ein Heimspiel gu K., wohlgemerkt verkauft - ein Drittel der Liga in Österreich.

Denken Sie daran, Saison 2006/2007 drehte das Team zu demontieren und senkte den 28 Punkten Liga. Gake Das war Weltmeister im Jahr 2004, laden Sie die dritte Liga nach einer weiteren Pleite könnte, schließlich im Jahr 2008 zu investieren und über die Margen beginnen".

So, ich hoffe, ich hab die Hebräisch-Kenntnisse im Forum eindrucksvoll mittels Google-Translator bewiesen :cool:

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oved, vor kurzem litt die Leistenverletzung, bekam zusammen mit einem anderen Spieler zu einem Spiel Titel und schien bereit, über die Einwanderung umgehen, wenn Spiele am 5. Juni und 8. Juni stattfinden wird, mit der / ausländische Verkäufer.

 

 

Also wenn das die Fremdenpolizei liest, dann "Gute Nacht!"

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...