Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 15,7Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Thurnher als Moderatorin bei "Im Zentrum" erwähnt drei Vereine für eine hypothetische Frage in folgender Reihenfolge: GAK, Austria, Rapid.

 

Wir sind noch nicht vergessen :D

 

Aja, Thema der Sendung: "Schmutziger Fussball - Im Würgegriff von Wett-Mafia und Randalierern? "

 

edith: Der Link: http://tvthek.orf.at/programs/1279-Im-Zentrum (bei 49:25 kommt die Aussage)

 

Unser einstiger Präsident Stephan Sticher war einmal bei der Frau Thurnherr in der ZiB2!

Dieser Auftritt dürfte der guten Ingrid in Erinnerung geblieben sein :!::wink::D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Es is schon arg, was sich unsere Vereinsführungen der Vergangenheit geleistet haben, aber was da in Klagenfurt abgeht ist noch weitaus schlimmer einzustufen ...

 

Größenwahn, mehr ist das nicht!!

 

Anstatt man eine junge Truppe formt, mit der man vl in 3 Jahren aufsteigt, versucht man mit Geld sich den Titel zu erkaufen. Kaum geht das nach hinten los, ist man pleite ...

 

Kärnten lernt eben nie ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wir brauchen am wenigsten reden.....

 

Ja. Wir sollten sowas einfach nicht kommentieren. Wir sind zwar noch die von 1902, aber 3 Zwangsausgleichsverfahren muss uns erst mal wer nachmachen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Toller Kommentar beim KleZe Artikel über den Nicht-Aufstieg.

 

GAK Sektion Fußball auflösen !!!

 

GAK auflösen. Der Zeitpunkt ist gut.

Schuldenfrei - derzeit wird niemand geschädigt!

Der Präsident - psychotherapeutische Begleitung anbieten!

Die Ex-Präsidenten - nächstes Jahr im Landesgericht!

Die Fans - verlaufen sich. ca.300 gibt's noch!

Die Mannschaft - nicht besser als Gleinstätten, Allerheiligen oder Sturmknaben!

Die Trainingsanlage - ideal als Park & Ride - Anlage!

GAK soll sich auf Tennis und Damenbasketball konzentrieren. Fußball ist keine Kernkompetenz.

 

...solche Leute lesen die KleZe, wie passend :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.regionalliga.at/mitte/video/84/spielbericht-fc-bw-linz---dsv-leoben/

 

in der Letzten Minute des Berichts behauptet ein Linz-Spieler doch tatsächlich,dass während des Spiels ein DSVler ihm gesagt hat,der GAK hätte "Doping im 5-Stelligen Bereich" überwiesen.

Sind hier rechtliche Schritte wegen Verleumdung nicht angemessen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist denn dieser Tino Wawra für a Depp?

 

Er plauscht während er spielt mit einem Gegenspieler darüber warum die so motiviert sind und das obwohl sie schon 2-0 geführt haben?

 

Netter Seitenhieb auf die Konkurse übrigens. :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/gak/2757020/alle-erwarten-vorne-dabei-bist.story

 

Genauso falsch wie die Rede von BB war, ist mMn dieses Interview von PS.

Nachgetreten könnte man sagen. Das tut man nicht. Er kreidet die Rede von BB an, was ja auch richtig sein mag, begeht aber in dem Moment den gleichen Fehler.

Also ich bin jetzt entäuscht von PS. Das war nicht notwendig.

Wer hat den zuerst so große Töne gespuckt ( bin kein Trainer für kurzfristige Sachen ), und hat dann in der entscheidenden Phase der Meisterschaft Vertragsverhandlungen geführt?

Und das der Budgetrahmen eng ist, hat er gewusst.

Dass der Lang weg ist? What shall`s.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin kein Insider und daher kenne ich keine etwaigen Hintergründe, aber:

 

a) der Satz im Interview: "Wir sind auch bei den Gesprächen rund um die Erste Liga an finanzielle Grenzen gestoßen, die nicht extrem hoch waren", beruhigt mich, da es scheint, dass die jetzige Führung endlich kapiert hat, dass man nicht mehr ausgeben kann als man hat.

 

B) die jetztige Führung es geschafft hat, unseren GAK in Rekordzeit von der Lachnummer 1 in Österreich wieder in ruhigere Gewässer zu bringen und der GAK-Fan wieder mit erhobener Brust ins Stadion gehen kann.

 

c) BB würde sich heute sicher den einen oder anderen Satz verkneifen, aber es hat mir gezeigt dass er ein Erzroter ist, dass er diesem Verein emotional verbunden ist. Dass es in dieser Position sicher besser ist das Herz nicht auf der Zunge zu tragen stimmt 100%ig und BB wird auch die Lehren daraus ziehen, aber wer von uns noch keinen Fehler gemacht hat, der werfe den ersten Stein.

 

d) dass man beim GAK keinen großen Kuchen backen kann, das hat auch PS gewusst, aber wie die finanzielle Gebarung bei einem Verein aussieht, wo der Trainer seine Ablösesumme selber bezahlen muss (siehe Interview), dass möchte ich mir auch nicht vorstellen müssen.

 

Ich hoffe unser Präsidentenduo lässt sich jetzt nicht verunsichern, installiert baldigst einen neuen Trainer und einen sportlichen Leiter (Koschak wäre eine Möglichkeit, hat das ja schon mal gemacht) und dann greifen wir nächste Saison voll an.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/gak/2757020/alle-erwarten-vorne-dabei-bist.story

 

Genauso falsch wie die Rede von BB war, ist mMn dieses Interview von PS.

Nachgetreten könnte man sagen. Das tut man nicht. Er kreidet die Rede von BB an, was ja auch richtig sein mag, begeht aber in dem Moment den gleichen Fehler.

 

da hast du vollkommen recht.

 

und: ich habe jetzt das linz : dsv video gesehen. da hat dsv quasi jedes tor selbst aufgelegt. von anfang an, also auch beim ersten tor, keine gegenwehr. und wer versuchte sich bei denen als tormann? der hilfskellner vom kirchenwirt? denn ich kann mir nicht vorstellen, dass der wirklich tormann ist. wie der sich anstellt. wenn man bedenkt, was wir für torhüterleistungen in der rl gesehen haben. sowas jedenfalls nie....

 

schade, dass petrovcic nicht zur verfügung stand.

 

rosso

 

m

 

http://www.regionalliga.at/mitte/video/84/spielbericht-fc-bw-linz---dsv-leoben/

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

alter schwede zeitunglesen kann schon sehr weh tun in der früh.

der großteil des interviews von PS war unnötig.

ich hätte dem peter echt mehr charakterstärke zugetraut, denkste.

 

und zum wawra das aus dem seinen kopf das gleiche entspringt wie aus einer gewissen tüte die hundbesitzer mit sich tragen müssen wissen wir ja e alle.

wahrscheinlich hat der leoben kicker den biervorrat in 5-stel. liter gerechnet gemeint

 

und zum lang, naja schwarzweiß bleibt halt schwarzweiß.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...