Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 15,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Super das auf der Homepage erklärt wird wann wer aufsteigt. Ein Fall wird dennoch nicht ganz klar:

 

1. Allerheiligen +12 50punkte

?. GAK +13 47p

?. BW Linz +10 47p

?. St. Florian +5 47p

 

Was passiert dann? Überholt St. Florian dann auch gleich BW Linz oder

wird der GAK auch hinter Linz zurückgereiht? Wohl eher letzteres nehme ich mal an.

 

Eigentlich ein Trauerspiel dass man bei unseren Ligen nie weiß wann wer aufsteigt...

 

Wieso sollte St. Florian BW überholen? Der GAK wird zurückgereiht (aufgrund einer Strafsanktion und nicht aus irgenwelchen lizenztechnischen Gründen) und BW steigt als 2. auf

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja ich hab das so verstanden dass der GAK nur hinter St. Florian zurückgereiht wird. Wenn wer anders dazwischen ist, dann hinter den offenbar auch...

 

Der GAK wird bei Punktegleichheit ausschließlich hinter das punktegleiche Team zurückgereit ;) Hat mit St.Flo an sich nix zu tun, sondern macht nur unser Torverhältnis wertlos!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

so viel dazu das die KLEZE wenig über uns schreibt, unsere Medienpräsenz ist wirklich sensationell, nur einige vergessen halt nach wie vor, wo und in welcher liga wir uns befinden...

 

Also ich bedank mich gern bei der KLEZE für diese (kostenlose) Werbung

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der einzig unklare Satz in diesem schönen Artikel ist für mich der:

"Sollten wir die 1,8 Millionen Euro nicht auftreiben können, muss es halt mit weniger gehen."

Wie ist das gemeint ?

Das budget nachträglich im Lizenzansuchen zu verkleinern ist ja wohl keine gute Idee ......

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würds mal so interpretieren: wenn statt z.B. (Hausnummer) geplanter 5000 nur 4000 Zuschauer kommen, dann wird das die Einnahmen schmälern und man wird eben mit weniger auskommen müssen. Zu dem Zeitpunkt hat das aber auf die Lizenzierung keinen Einfluss mehr, aber am Ende der Saison muß die Bilanz halt stimmen.

 

Die Einnahmen auf den cent genau im vorhinein zu wissen ist halt schwer. Und weil bei der Lizenzierung vieles auf Annahmen beruht ist es ja in der Vergangenheit auch relativ leicht gewesen da zu tricksen. Da halte ich es für sinnvoller, jeweils die Buchhaltung des Vorjahrs zu prüfen (*)... Ich will damit sagen, dass ich eigentlich kein Freund der Lizenzierung (in der jetzigen Form) bin, zumindest bei uns hat es keinen Konkurs verhindert, im Gegenteil, den zweiten vielleicht sogar mitverursacht.

 

(*) Ein Budget, das haben wir bei Kürschner gelernt, ist etwas, das aus Zahlen aus dem Märchenland bestehen kann.

(http://www.schule-bw.de/unterricht/faecher/deutsch/fachdidaktik/g_8/material6/hotpot_maer/hotzwerg1.htm)

 

 

Die Zeiten sind wohl vorbei.

 

 

Das Budget während des Lizenzierungsverfahrens zu verringern ist eine ganz schlechte Idee (Abstieg in die Regionalliga), weniger auszugeben, als im Budget vorgesehen dagegen kann niemand verbieten, nicht einmal die Bundesliga.

 

Auch so eine idiotische Bestimmung, warum darf man das Budget nicht verringern?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/gak/2708341/krawall-bei-erstem-endspiel.story

 

kleine Zusammenfassung:

 

- Natürlich waren wir wieder gewaltbereit etc.

- Vom Spiel wurden gefühlte 5 Zeilen geschrieben, wo garnicht stand wie wichtig dieser Sieg war.

- Und das allerbeste: Der SAK kommt aus Salzburg.

 

Bravo Kleine Zeitung :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/gak/2708341/krawall-bei-erstem-endspiel.story

 

kleine Zusammenfassung:

 

- Natürlich waren wir wieder gewaltbereit etc.

- Vom Spiel wurden gefühlte 5 Zeilen geschrieben, wo garnicht stand wie wichtig dieser Sieg war.

- Und das allerbeste: Der SAK kommt aus Salzburg.

 

Bravo Kleine Zeitung :roll:

Qualitätsjournalismus halt.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also dem Gejammere über die Medienberichterstattung kann ich mich überhaupt nicht anschliessen.

 

Wenn ich mal dieses Wochenende hernehme, dann sehe ich in den Printmedien:

 

- Freitag Rieseninterview mit Präsident Bittmann in der Kleinen

- Sonntag Matchbericht in der Kleinen, den ich ok finde

- Sonntag doppelseitiges !!! Interview mit Roli in der Kleinen-Beilage G7

- Sonntag fast ganzseitiger Matchbericht in der Krone

 

Für einen Regionalligaverein finde ich diese Berichterstattung sensationell.

 

Dass einem vielleicht mal der eine oder andere Satz nicht passt ist Ansichtssache, aber sich darüber aufzuregen halte ich für vergeudete Energie, ist zumindestens meine Meinung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn ich mich jetzt nicht verhört habe, dann ist Peter Stöger morgen zu Gast bei "Sport und Talk" auf ServusTV.

 

Richtig.

 

EM-Quali: Teamchef Constantini zum Stand in der EM Quali nach Belgien und vor Türkei, zu Gast: Peter Stöger.

Eishockey Playoffs: Der KAC beobachtet seinen möglichen Finalgegner, zu Gast: Gary Venner.

Olympiasieger, Weltmeister, Rekordsaison im Weltcup - Gast Benjamin Karl , aktuell der beste Snowboarder der Welt.

Adam Malysz's letzter Sprung in Zakopane mit Morgenstern, Schlierenzauer u.a.Eisspeedway WM Inzell

Sport aus aller Welt

 

Quelle: http://www.servustv.com/cs/Satellite/Article/Sport-und-Talk-aus-dem-Hangar-7-011259337855298

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Daniel1995

Verfasst am: 27. März 2011 15:16    Titel:

Des hat uns noch gfehlt, ein ganzer Artikel nur über die Ausschreitungen.

 

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/2708579/fussballrowdy-verletzte-polizisten.story

 

Alter Schwede !

13 jährige Schulkinder schreiben da ja fehlerfreier.

 

"GAK gegen dem BW Linz"

"Mehrer Fußballfans ..."

"... in der er einen Polizisten schlugen und trat"

".. der Mann konnte von einem andern Beamten..."

 

Alle Achtung .. und sowas schimpft sich Zeitung.

Vielleicht lesen die nette "Journalisten" ja hier nach und gehen den Bericht nochmal durch.

 

Von dem Bericht in der Printausgabe fange ich garnicht erst an ..!

 

Dafür tolle Krone heute - echt spitze der Bericht !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...