Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

http://steiermark.orf.at/

 

Stainzerhof ist zahlungsunfähig

Das Hotel-Restaurant Stainzerhof in Stainz im Bezirk Deutschlandsberg muss Konkurs anmelden. Trotz Verbindlichkeiten von knapp 900.000 Euro soll der Betrieb durch eine Pachtvariante aufrecht erhalten werden.

 

Andere schaffen das offenbar auch locker. Es sind "nur" 13 Angestellte betroffen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,6Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

klapperst die tschecherl in geidorf ab und in einem sitzt er dann. allerdings ohne anzug...

 

Das kompetente Auftreten in Anzug voller Vertrauenswürdigkeit und Sympathie hat er vom Rudi gelernt, seinem Lehrmeister... Von wem hat er das Tschechern gelernt, vom Messner?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die WOCHE. Alle warten auf das GAK-Gutachten.

 

http://195.12.209.103:8080/edition-grwo/data/20091202/GRWO-SO/GRWO-SO/main.jsp;jsessionid=810A983DC86738019541C5974A7C59B8

 

 

- Der Bericht des Gutachters Fritz Kleiner soll noch im Dezember fertig werden.

- Voraussichtlich werden die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft auch auf die Ära Kürschner ausgedehnt.

 

Kürschner (wie auch Hara) hat sich ja auch bei der GV auf bestehende Verträge berufen. Da drängen sich natürlich zwei Fragen auf. Wann wurden die Verträge gemacht und von wem? Das kann dann eigentlich nur in der Ära Scherbaum/Egi und in deren Auftrag bzw. mit deren Zustimmung geschehen sein.

Dass am Ende dieser Ära von Egi längerfristige Verträge abgeschlossen wurden, mit der die Nachfolger zu kämpfen hatten ist uns ja hinlänglich bekannt. Wie es da bei den Spielerverträgen war, ist ein zweiter Punkt, die wurden meines Wissens durch Messner/Hösele abgeschlossen.

Und was bestehende Verträge angeht, da gehört natürlich auch der Investorenvertrag dazu!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was die Spielerverträge angeht. und unter der Voraussetzung, die Annahme, Messner/Hösele haben die Verträge unterzeichnet, stimmt: In welcher Funktion haben sie das gemacht? War Hösele da gar noch Geschäftsführer der Weinzödl GmbH? Messner wurde erst im November bei der GV in den Vorstand gewählt, in welcher Funktion hat er also unterzeichnet?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und vor Weihnachten noch ein paar schöne Haftbefehle könnten sich auch noch ausgehen. In der Karlau ist zu dieser Zeit am meinsten Platz, da auf Grund der Weihnachtsamnestie, wieder Plätze frei werden.

Das wäre wohl das schönste Geschenk das ich je erhalten habe !!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und vor Weihnachten noch ein paar schöne Haftbefehle könnten sich auch noch ausgehen. In der Karlau ist zu dieser Zeit am meinsten Platz, da auf Grund der Weihnachtsamnestie, wieder Plätze frei werden.

Das wäre wohl das schönste Geschenk das ich je erhalten habe !!!!

Das kannst dir frühestens zu Ostern wünschen...

 

... seitens der Staatsanwaltschaft wird "voraussichtlich im Frühjahr entschieden ob, und wenn ja gegen wen, es Strafverfahren geben wird".
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Mühlen der Justiz mahlen langsam aber ständig.

 

Bin gespannt was da noch alles ans Licht kommt.

:evil:

 

Den gleichen Satz hab i 2 Tage nachm Hartberg-Spiel hier gelesen! Jetz kannst da also schon mal deinen Teil zu den "Mühlen der Justiz" denken... :roll:

 

Sie mahlen eh noch !!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Mühlen der Justiz mahlen langsam aber ständig.

 

Bin gespannt was da noch alles ans Licht kommt.

:evil:

 

Den gleichen Satz hab i 2 Tage nachm Hartberg-Spiel hier gelesen! Jetz kannst da also schon mal deinen Teil zu den "Mühlen der Justiz" denken... :roll:

 

Sie mahlen eh noch !!!

 

Ja, die mahlen no wenn da GAK Neu scho wieder in da Bundesliga is

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Mühlen der Justiz mahlen langsam aber ständig.

 

Bin gespannt was da noch alles ans Licht kommt.

:evil:

 

Den gleichen Satz hab i 2 Tage nachm Hartberg-Spiel hier gelesen! Jetz kannst da also schon mal deinen Teil zu den "Mühlen der Justiz" denken... :roll:

 

Sie mahlen eh noch !!!

 

Bin i gespannt ob da noch was geht...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
http://www.boerse-express.com/pages/836391/newsflow

 

Der erneut vom Konkurs bedrohte Traditionsverein GAK muss seine Teilnahme am Grazer Hallenturnier absagen. An Antreten beim Weihnachts-Event vom 25. bis 27.12. ist aufgrund der Rechtslage aus formalen Gründen nicht möglich.

 

Häh?

 

Scheissformalscheiss, wie unser lieber Freund Wolfgang Egi sagen würde.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...