Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Einzige Lösung oder hat es keine anderen Alternativen mehr gegeben?

In Deiner Frag liegt in der Realtität auch leider schon die richtige Antwort. Es gab und gibt keine besseren Alternativen. Die Eltermvertreter wollem zudem Sponsoren auftreiben.

 

Ursprünglich wollte Franz Glanz mit anderen "Gönnern" diese Situation für den GAK bereinigen, aber in diesem Fall kann ich für Franz Glanz auf keinen Fall sprechen - da sollte man ihn persönlich fragen, denn dieses Versprechen machte er öffentlich bei einer Fanversammlung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Akademie in Österreich, die nicht direkt von einem Verein betrieben wird, ist wirklich erfolgreich im Sinne des Zieles Spieler als Profis in die höchsten Ligen zu bringen.

 

Einer der Erfolgsgründe der GAK Akademie war der Zugang zur Kampfmannschaft und die individuelle Förderung je nach Alter. Verbandsakademien arbeiten meist strikt nach Alter - da würden unser Talente Schütz, Radacovic und Co noch in der U17 Meisterschaft spielen .....

 

Ohne Verein GAK hätte es nie eine Akademie gegeben.

 

Leider haben die Eltern der Akademie bis jetzt kaum Flagge gezeigt und den Verein unterstützt. Witzigerweise sind jetzt bei dieser Elterninitiative Eltern am Werk, deren Sprösslinge im Frühjahr fluchtartig versuchten den Verein zu verlassen, aber bei keinem anderen Verein Unterschlupf fanden.

 

Mit dem System F-Wirtschaft (Ich zahl, also wird mein Sohn gefördert), wird eine Akademie wohl leider nicht funktionieren.

 

Gratulation an Sturm, die dann wieder das Monopol haben, steirische Talente (und die gibt es auf Grund der sehr guten Arbeit in den Vereinen und in den vom Landesverband geführten LAZs) aufzunehmen und pro Jahr, ein zwei davon, die sie nicht umbringen konnten, in die Bundesligamannschaft unter dem Motto "tolle Nachwuchsarbeit" einzubauen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einer der Erfolgsgründe der GAK Akademie war der Zugang zur Kampfmannschaft und die individuelle Förderung je nach Alter. Verbandsakademien arbeiten meist strikt nach Alter - da würden unser Talente Schütz, Radacovic und Co noch in der U17 Meisterschaft spielen .....

 

Das ist so meines Wissens nach nicht ganz richtig: die Spieler gehören ja weiter dem GAK. Aus diesem Grund hat man auch Zugriff auf diese und kann sie weiterhin in die KM einbauen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einer der Erfolgsgründe der GAK Akademie war der Zugang zur Kampfmannschaft und die individuelle Förderung je nach Alter. Verbandsakademien arbeiten meist strikt nach Alter - da würden unser Talente Schütz, Radacovic und Co noch in der U17 Meisterschaft spielen .....

 

Das ist so meines Wissens nach nicht ganz richtig: die Spieler gehören ja weiter dem GAK. Aus diesem Grund hat man auch Zugriff auf diese und kann sie weiterhin in die KM einbauen.

 

Akademien haben quasi ein "Vorrecht" auf die Spieler, weil sich ja sonst auch die andere Vereine (Talente bleiben dann in Zukunft im Besitz des jeweiligen Vereines) die Spieler für ihre eigene Meisterschaft (LL, RL, RedZackLiga ...) holen würden und dann eine Akademiemeisterschaft ad absurdum geführt würde.

 

Bereits jetzt wird die letzte Akademiemannschaft (Amateure) ja nicht mehr als Ausbildungsmannschaft, sondern als Meisterschaftsmannschaft zur Profilierung einiger Akteure geführt .....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einer der Erfolgsgründe der GAK Akademie war der Zugang zur Kampfmannschaft und die individuelle Förderung je nach Alter. Verbandsakademien arbeiten meist strikt nach Alter - da würden unser Talente Schütz, Radacovic und Co noch in der U17 Meisterschaft spielen .....

 

Das ist so meines Wissens nach nicht ganz richtig: die Spieler gehören ja weiter dem GAK. Aus diesem Grund hat man auch Zugriff auf diese und kann sie weiterhin in die KM einbauen.

 

Akademien haben quasi ein "Vorrecht" auf die Spieler, weil sich ja sonst auch die andere Vereine (Talente bleiben dann in Zukunft im Besitz des jeweiligen Vereines) die Spieler für ihre eigene Meisterschaft (LL, RL, RedZackLiga ...) holen würden und dann eine Akademiemeisterschaft ad absurdum geführt würde.

 

Bereits jetzt wird die letzte Akademiemannschaft (Amateure) ja nicht mehr als Ausbildungsmannschaft, sondern als Meisterschaftsmannschaft zur Profilierung einiger Akteure geführt .....

 

Auch in diesem Fall sehe ich keinen Unterschied zum IST-Zustand!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gakfan007 Verfasst am: 29. Okt 2007 20:00 Titel:

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

uns is e nix anderes ubrig geblieben,immerhin besser als keine akademie,"vielleicht" können wir sie ja noch mal brauchen um einen

gewinn einzufahren

 

 

Hast Alkohol im Blut - GAK und Gewinn

 

Kann nur ein schlechter Scherz gewesen sein

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gakfan007 Verfasst am: 29. Okt 2007 20:00 Titel:

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

uns is e nix anderes ubrig geblieben,immerhin besser als keine akademie,"vielleicht" können wir sie ja noch mal brauchen um einen

gewinn einzufahren

 

 

Hast Alkohol im Blut - GAK und Gewinn

 

Kann nur ein schlechter Scherz gewesen sein

damit habe ich gemeint das wir einige gute spieler in unserer akademie haben für die wir dann ein schönes geld bekommen wenn wir sie weiterverkaufen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vergiss es , du hast in deiner hinsicht mit sonnleitner usw schon recht,aber als rl verein auf eine akademie zurückgreifen zu können

ist nicht schlecht ,und der eine oder andere spieler hat sicher das potenzial im ausland zu spielen,vergesst nicht jeder euro ist wertvoll,

das mit dem gewinn habe ich vielleicht übertrieben.aber besser ein paar tausende euro als gar nix

ENDE-der diskussion

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...