Zum Inhalt springen

GAK-St.Andrä/Lav


Empfohlene Beiträge

alles zum spiel hier rein

 

hoffe mal auf ein erfolgserlebnis ,denn man merkt wie die spieler leiden

was jetzt im verein vorgeht,verletzungssorgen plagen uns auch,daher auf ins stadion und unsere mannschaft unterstützen.

 

ich möchte auch den aufruf starten,weiter gegen eine neugründung

zu sein und es auch im stadion zeigen das sich manche bewusst sind

das falls es denn verein nicht mehr gibt ,eine solche unterstützung von den fans nicht mehr geben wird

 

mir ist egal in welcher liga wir spielen,haupsache grazer ak 1902,und kein retorten verein

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich freu mich schon richtig aufs spiel am samstag.. zipft mi sowieso an, dass ma, seit ma in da regionalliga spielen, nur mehr einmal in da woche a spiel habn...

 

aber naja... kann ma nix machen.. wie sagt ma.. alles was seltenheitswert hat is was besonderes

 

 

hoff jedenfalls dass wir am samstag wieder auf die siegesstraße zurückfinden.. mit unserer unterstützung bin i mir sicher dass mas schaffen

 

gib zwar nur ungern an dass i bei irgendwas mit gutem beispiel vorangehe.. weil des 1.sehr selten da fall is :roll: und

2. scheinheilig is.. aber auf eines bin ich trotzdem stolz: ich hab gegen die weizer meinen besten freund, der noch nie vorher in einem fußballstadion war mitgezerrt ins stadion (sektor22 natürlich) und es hat ihm total spaß gmacht! am samstag is er wieder mit dabei..

 

vielleicht hat ja so mancher eine ähnliche idee, wie er unseren verein in dieser schwierigen phase unterstützen kann

 

ich hoff ich kann meinen besten freund noch zum richtigen gak fan "erziehen" :lol:

 

bis samstag

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich freu mich schon richtig aufs spiel am samstag.. zipft mi sowieso an, dass ma, seit ma in da regionalliga spielen, nur mehr einmal in da woche a spiel habn...

 

aber naja... kann ma nix machen.. wie sagt ma.. alles was seltenheitswert hat is was besonderes

 

 

hoff jedenfalls dass wir am samstag wieder auf die siegesstraße zurückfinden.. mit unserer unterstützung bin i mir sicher dass mas schaffen

 

gib zwar nur ungern an dass i bei irgendwas mit gutem beispiel vorangehe.. weil des 1.sehr selten da fall is :roll: und

2. scheinheilig is.. aber auf eines bin ich trotzdem stolz: ich hab gegen die weizer meinen besten freund, der noch nie vorher in einem fußballstadion war mitgezerrt ins stadion (sektor22 natürlich) und es hat ihm total spaß gmacht! am samstag is er wieder mit dabei..

 

vielleicht hat ja so mancher eine ähnliche idee, wie er unseren verein in dieser schwierigen phase unterstützen kann

 

ich hoff ich kann meinen besten freund noch zum richtigen gak fan "erziehen" :lol:

 

bis samstag

 

 

:D

Das hab ich auch schon bei drei leutn gemacht

Einer der drei wünscht sich jetzt zum Geburtstag nur GAK-Fanartikel:D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ist in der jetzigen phase extrem wichtig, dass wir alle hier genug leute motivieren ins stadion zu gehen. für die moral der mannschaft, für die stimmung bei uns selber.

 

nicht zuletzt werden sich aber auch der konkursrichter und der masseverwalter sowie die möglicherweise wieder einmal benötigten politiker von stadt und land sehr genau anschauen, wieviel rückendeckung der GAK bei den eigenen Fans noch hat.

 

In diesem Sinne: Wir sehen uns beim Match!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
es ist in der jetzigen phase extrem wichtig, dass wir alle hier genug leute motivieren ins stadion zu gehen. für die moral der mannschaft, für die stimmung bei uns selber.

 

nicht zuletzt werden sich aber auch der konkursrichter und der masseverwalter sowie die möglicherweise wieder einmal benötigten politiker von stadt und land sehr genau anschauen, wieviel rückendeckung der GAK bei den eigenen Fans noch hat.

 

In diesem Sinne: Wir sehen uns beim Match!

Stimmt, wär wichtig wenn wieder viele kommen. Alles über 2000 wär schon ok. Verglichen mit der RedZac sind unsere Zahlen eh sehr gut.

Heute: Steirerderby DSV - Gratkorn 1100

FC Kärnten gegen die Startruppe Schwadorf 400 .......

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ueberraschend gutes Unentschieden mit vielen Siegchancen (auch wenn St. Andrae auch einige Chancen hatte und bei denen sogar der Schiedsrichter mitgespielt hat), vor allem der Elfer! Diese junge Mannschaft hat trotz der zahlreichen Kuendigungen in den letzten Wochen nach wie vor Potential (lt. Bericht auf der Offiziellen) und kann daher meiner Meinung nach aus sportlicher Sicht sicher diese Saison den Abstieg in die Landesliga vermeiden. Hoffen wir, dass alles so bleibt (= wir als GAK weiterhin existieren, und zwar so lange wie es auch nur irgendwie geht) und dass wir in den letzten beiden Spielen noch das eine oder andere Puenktchen holen, vielleicht ist ja sogar noch ein Sieg drinnen. Nachdem unsere Gegner in den noch ausstehenden Spielen der Herbstsaison nicht zu den Aufstiegskandidaten zaehlen, bin ich diesbezueglich einigermassen zuversichtlich, sofern die jungen Burschen nicht wieder einen Haenger haben so wie die 3 Spiele vor dem St. Andrae-Match!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erfreulich war der auffallend hohe Einsatz unserer Burschen. Überaschend gut auch die neu formierte Abwehr. Den Elfer pfeifft aus meiner Sicht nicht jeder. Unser Ex-Goalie hat eine Topleistung geboten ( Neid ).

Alles in Allem war unser heutiger Auftritt sehr positiv. Weiter so!

Ein bisschen mehr Zuschauer hätt ich mir erwartet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wir müssen mit dem punkt zufrieden sein,jeder gewonnene punkt ist wertvoll,mit der leistung unserer spieler können wir auch zufrieden sein,bis auf des das da avan mohiden an elfer viel zu lässig geschossen hab,gegen gmunden und die kärntner amas sin durchaus 4 punkte drinnen wenn man so auftritt wie heute.stimmung war auch in ordnung

meine bewrtung nach schulsystem

leitner 3

radakovics2

grasser 2

vuksanovic 2+

deutschmann 2

hofer 1

perchtold 3

amerhauser 3

schütz 1

elsneg 2

mohiden 4

tieber 2

asii 3

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon in Feldkirchen hat der gefoulte Schenk den Elfer verschossen und jetzt wieder verschossen durch unsern Avan Mohiden.

Die alte Fussballweisheit bestätigt sich wieder mal.

 

Trotzdem brav gespielt unsere Youngsters.

 

Solidarisch auch von Christoph Krasser das er im 22er war.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
da philipp schenk war a im stadion was aber net genau wo der war,hab ihn nur beim ausgang gesehen

Was soll er sonst tun?

 

Ich will nicht auf ihn hinhauen, aber ich glaub nicht, dass er sich (weder sportlich noch finanziell) verbessern wird können.

 

Evtl. kommt er bei einem RZ-Mittelständler unter, aber das wars dann auch schon.

 

Und dann wird man ihn (so wie Ralph Spirk), so es unseren GAK noch gibt, noch öfter im Stadion sehen. Dass er ein rotes Herz hat, bezweifle ich nämlich nicht...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dass er ein rotes Herz hat, bezweifle ich nämlich nicht...

Das rote Herz genügt allein nicht. Siehe Rudi (gib 8, dein Schatten geht durch die Nacht, was hast du Verbotenes gemacht?).

 

Ich persönlich kenne Phillip Schenk, kenne seine Qualitäten. Leider hat er aber in diesem Fall sehr hoch gepokert und wird, so wie ich die Lage beurteilen kann, auch die Möglichkeit bekommen, am Boden der Realität wieder erfolgreich zu landen.

 

Er ist ein sehr guter, technisch versierter Fußballer. Dem Nachwuchs ist er längst entwachsen, und sollte sich wieder auf seine wahren Qualtäten zurück besinnen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...