Zum Inhalt springen

Welche Spieler können wir holen?


Empfohlene Beiträge

Wenn Fischl Dmitrovic richtig zitiert hat "Ich mach auch den Zeugwart!", dann beweist das schon eine große Verbundenheit zu Graz und dem GAK.

Klar der Zeugwart Spruch war wahrscheinlich nur ein Witz aber er könnte uns jetzt helfen aufzusteigen, wenn es das Ziel vom Vorstand für heuer ist und dann eine Art Scout bzw. Berater für Ex-Jugoslawien sein. Bisjetzt sind wir mit Spielern aus diesen Ländern immer gut gefahren (Bazina, Tokic, Ceh, Milinkovic ..., Vuksanovic)

 

Ich denke man sollte persönliche Eitelkeiten zurückstellen und jede helfende Hand die uns gereicht wird auch annehmen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 86
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

zur Antwort auf meine Vorposter - Ales Ceh und Zjelko Milinovic spielen in der 4. (!) slowenischen Liga bei Olimpija Ljubiana (bitte RS-Fehler verzeihen) .... also bitte ich weiß nicht infiewern eine Verpflichtung bei aller Ehre der Verdienste vergangener Tage Sinn machen würde ...

würde den Weg der Jugend weitergehen ohne Alt-Herren-Aufrüstung, auch wenns ohne Routiniers nicht gehen, aber die müssen doch bitte nicht alle über 35 sein oder????

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ales Ceh und Zjelko Milinovic spielen in der 4. (!) slowenischen Liga bei Olimpija Ljubiana (bitte RS-Fehler verzeihen)

 

Milinovic war nie zur Diskussion.

Milinkovic der uns nach dem Meisterjahr nach Schwadorf verlassen hat schon eher.

 

Klar bringt das hohe Alter Risiken, aber schau dir einen Baur, Vastic, Mayrleb, Panis, Blanchard, Hiden, Drechsel, Kühbauer, Bjelica und Kirchler an.

Alle über 34 und bringen in der Bundesliga Woche für Woche Top-Leistungen.

 

Wer behaupten will, dass uns ein 35-Jähriger Ex-Teamspieler, aus einem Land welches bei der WM dabei war, der in der 1. serbischen Liga Stammspieler ist uns in der Regionalliga nicht helfen kann, dem kann ich nur sagen, dass es nur mit Junge (+ Mandl, ohne BL Erfahrung; Amerhauser, kein Spieler der Spiele entscheiden kann; Vuksanovic, ein echter Glücksgriff) nicht gehen wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja ihr habt schon Recht, eine junge, talentierte Mannschaft allein ist meist nicht genug um vorne mitzuspielen, da bedarf es Routiniers - aber nochmals auch Milinkovic is mittlerweile 39 wie der gute Ales ebenso 39 ist und die genannten Glieder (38), Dmitrovic (im 36.) und so weiter sind meiner Meinung alles Auslaufmodelle - ich bin der Meinung man solle ev. Kicker wie Mandl (knappe 30 als maximales Alter) einbauen um eine Mannschaft aufzubauen die in einem langfristigen Weg zum Ziel (in etwa 3-4 Jahre) einen Stamm bildet und findet aus dem die "jetzigen Jungen" als gestandene Kicker herausgehen ... das Potential dazu ist vorhanden; ich finde dies sinnvoller als jedes Jahr die Mannschaft mit Fußballfrüher-rentner neu aufzupimpen ...

aber jedem seine Meinung, und das ist die Meine ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdems heute zeitlich mal wieder gepasst hat, sich die Amateure anzuschauen, muss ich schon sagen, das hier wohl in nächster Zeit kein wirklicher Superstar nachkommt!

 

Gucher mag ja keine schlechten Ansätze haben, aber heute hat er mir nicht bewiesen, warum er so hochgelobt wird! ( ich hab ihn aber auch erst heute wirklich beobachtet )

Aufgefallen bei den Jungen ist mir eigentlich nur Tieber, wobei bei dem Licht und Schatten doch sehr schnell wechseln!

 

Wir bilden in der Akademie Spieler aus, die technisch einiges drauf haben und taktisch sicherlich gut geschult werden! Aber leider ist es nicht trainierbar, das man den entscheidendes Pass sieht und spielen kann und das ein Stürmer auch mal dorthin geht, wo es auch "weh" tun kann...das breit machen und tropfen lassen mag ja schön und gut und richtig sein..aber einen Überraschungsmoment bringen Sie leider noch nicht hin!

 

Wenn man sich da die Sturmburschen zum Vergleich nimmt fehlt doch einiges! Trotz der gut funktionierenden Akademie!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, das würde vorallem erklären, warum man in der 2. HZ nicht mehr zulegen konnte!

 

Aber das Konrad nicht gerade ein sicherer Rückhalt ist, das Kovac alles andere als der Spielmacher ist, den wir suchen und das die ganze Truppe all in all sehr ideenlos agierte, das lag sicherlich nicht an einer Grippe!

 

Aber die Jungs haben zum Glück noch 1-2 Jahre...ich hoffe sie nutzen Sie!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...