Zum Inhalt springen

Vorbesprechung SV Pöttinger Grieskirchen - GAK


Empfohlene Beiträge

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und noch mit der Derby-Niederlage zu hadern, bringt uns auch nicht weiter, daher: Volle Konzentration auf das nächste Spiel in knapp einer Woche in Grieskirchen.

Erstmals gehts aus der Steiermark raus, und zwar zu einem richtigen Kellerderby, sofern sich durch die Samstag-Spiele nicht allzu viel mehr verändert. Die Tabelle hat zwar nach zwei Runden noch nicht viel Aussagekraft, dennoch, wer nach 2 Runden noch mit 0 Punkten dasteht, ist schon unter Zugzwang und das gilt eben für beide Teams.

Unser Gegner hat zuletzt das OÖ-Derby sehr knapp verloren; beim Spielstand von 1:1 vergab Tichy in der 85. Minute einen Elfmeter und in der 92. Minute traf Fröschl für St. Florian noch zum 2:1. Danach sind offenbar bei einigen Grieskirchnern die Sicherungen durchgebrannt, weshalb nach Schlusspfiff noch Dominik Hackinger Gelb-Rot sah und Ex-LASK-Tormann David Wimleitner Rot und somit beide gegen uns fehlen werden.

Ich hoffe, dass man den psychischen Druck, sofort aufsteigen zu müssen, von den Spielern nimmt und Didi Pegam einige Umstellungen vornimmt.

Angesichts der Angeschlagenheit unseres Gegners und dem Fehlen zweier Spieler hoffe ich doch, dass wir in Oberösterreich erstmals punkten werden und tippe auf ein 1:1. Schwer wird's auf jeden Fall!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 59
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Ich kenne unsere Mannschaft (zu meiner Schande) momentan noch nicht so gut was die Spieler angeht.

Und bei Grieskirchen mußte ich erst mal die Österreichkart bemühen, um zu erfahren wo das überhaupt liegt.

Daher gehe ich ziemlich unbelastet an die Sache und tippe auf

 

2:1 für unsere Roten.

Tore: Schenk und Amerhauser

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber hallo !!!

Da verbessern wir uns von gestern auf heute um 2 Tabellenplätze, sind jetzt 14. und keiner erwähnt das !? :D:D:D

 

Ja, stimmt. Gut so. :D:D

Dennoch sind wir leider das einzige RLM-Team überhaupt, das noch kein einziges Mal ins gegnerische Tor getroffen hat. Das müssen wir schleunigst beheben! Und natürlich die Null ganz rechts in der Tabelle auch, welche Zahl auch immer ganz links stehen mag!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, Grieskirchen liegt keineswegs in der Nähe der deutschen Grenze. Ich würde sagen, zwischen Wels und Ried, bzw. zwischen Linz und Ried circa, halt etwas näher bei Ried.

Wer schon mal in Ried im Innkreis war, dem kann ich nur sagen, etwas ostwärts, auf der anderen Seite der Autobahn.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hoff das ma amol punkten

aber das wichtigste ist das wir weiter hinter der Mannschaft stehen

und wenn die stürmer amol a tor schiessen und vielleicht dann a

gewinnen ,dann wird durch die spieler a ruck durchgehen und werden dann auch spiele gewinnen

was auch so ein punkt ist, das jeder gleich denn sofortigen aufstieg verlangt,und so die spieler enormen Druck haben ,denn sie leider noch nicht gewohnt sind ,i könnt zwar noch nächstes Jahr a mit der RL leben

aber obs da verein kann is a andere frage,bzw akademie usw

 

jetzt zum spiel

 

es hot bis jetzt noch kein einziger spieler sein ganzes potenzial geboten

und des wird anoch einige runden dauern,nur müssen wir schauen das wir so schnell wie möglich von da hinten wegkommen und uns im mittellfeld

etablieren

 

Daher hoffen ich das wir zumindestens ein remi erreichen aber auch einmal tore schießen

 

NEVER FORGET WHERE YOU CAME FROM

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja, ich hoffe auch dass wir endlich mal die ersten Punkte einfahren werden. Ich glaube dass wenn wir einmal ein Tor schießen und in Führung gehn uns dann auch der Knopf aufgehn wird und wir dann ziemlich sicher dass Spiel gwinnen werden. Wenn wir allerdings wieder in Rückstand geraden bin ich mir sicher dass wir auch dieses Spiel verlieren werden und dass eine laaange sieglose Serie starten könnte.

Aber ich bin mal optimistisch und tippe auf ein 2:0 aus roter Sicht.

Tore: Vuksanovic nach einer Ecke und Schenk nach einem Konter.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufstellungswunsch

 

---------------------Leitner-------------------

Mandl--Vuksanovic--Krasser--Amerhauser

Tieber-----Hopfer-----Perchtold-----Schütz

-----------Mohiden-------Elsneg--------------

 

Tieber und Schütz können im Spiel auch rochieren!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grieskirchen ist eine Bezirkshauptstadt des gleichnamigen Bezirkes, etwa 20 km von Wels entfernt. Steirer fahren am besten über die Phyrn Autobahn und die Innkreisautobahn über Wels Richtung Schärding, biegen von der Autobahn bei der Ausfahrt Pichl bei Wels ab und fahren auf der schön ausgebauten Bundesstraße den Wegweisern folgend bis nach Grieskirchen. Das Stadion befindet sich unmittelbar an der Durchzugsstraße Richtung Passau, eher am Ende des Ortes auf der rechten Seite. Ich war schon öfters dort, ist sicher nicht schwer zu finden. Vom Voralpenkreuz weg fährt man mit Bus/Pkw etwa 30 Minuten.

 

redfox

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Krösus kommt!

 

Vor etwas mehr als drei Jahren feierte der GAK unter Trainer Walter Schachner den Gewinn des Doubles: Österreichischer Meister und Cupsieger 2004! Keiner hätte damals für möglich gehalten, dass im August 2007 der SV Pöttinger Grieskirchen im Trattnachtalstadion auf die Grazer treffen wird. Mit dem GAK kommt der unangefochtene Krösus der Regionalliga-Mitte am Freitag ab 19.00 Uhr zu uns. Unglaubliche 1.811 (!!!) Dauerkarten wurden verkauft, der sofortige Wiederaufstieg ist das erklärte Ziel. Beim Derby letzten Donnerstag kamen gegen die Sturm Amateure 5.561 zahlende Besucher in die UPC-Arena, was neuen Zuschauerrekord in der Regionalliga bedeutet. Dennoch: Die Grazer fabrizierten mit zwei unglücklichen 0:1-Niederlagen einen kapitalen Fehlstart und sind das einzige Team in der Liga, das noch nicht einmal ein Tor erzielt hat. Die Stars der Mannschaft sind der ehemalige Österreichische Teamspieler Martin Amerhauser sowie der Slowenische Riese Vuksanovic. SVG-Trainer Ronny Scharschinger hat den Gegner letzte Woche beim Derby gegen die Sturm Amateure beobachtet und war beeindruckt: "Wir brauchen eine Sonderleistung, um gegen diesen starken Gegner zu punkten. Die derzeitige Tabelle täuscht, ich bin mir ganz sicher, dass der GAK noch um den Meistertitel mitspielen wird." Die Grieskirchner müssen auf die gesperrten Dominik Hackinger und David Wimleitner verzichten, sonst sind alle Kaderspieler fit.

 

http://www.svgrieskirchen.at/

 

 

hoffen wir einmal, dass der Trainer von Grieskirchen recht behält! ;-]

 

greetz

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schön wäre in Zukunft bei den Thread-Titel nicht Sponsornamen lesen zu müssen! Nur schmorrn des ganze und einige Unterstützen des auch noch! Bin froh, dass wir jez mal eine Zeitlang einfach "nur" der Grazer Athletiksportklub sein werden!

Du hast natürlich recht - ohne Sponsorname liest sich jeder Vereinsname schöner.

 

Aber soweit ich richtig informiert bin, heißt der SV Grieskirchen schon seit über 30 Jahren! offiziell SV Pöttinger Grieskirchen. Da kann man Nachsicht walten lassen, finde ich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...